Spiders 3D

The Nest – Kellan Lutz und Kelsey Grammer werden Spinnenfutter: Erste Bilder

Der Hai-Schocker Bait 3D hat Kimble Rendall die teuerste australisch-chinesische Ko-Produktion aller Zeiten eingebracht. Die macht in Sachen tierischem Horror genau dort weiter, wo Bait aufgehört hat, hetzt uns statt einer Meute ausgehungerter Haie jedoch lieber fleischfressende Trichternetz-Spinnen auf den Hals. Zu sehen gibt es die auf den ersten Bildern zum Film zwar noch nicht, dafür eine verängstigt dreinblickende Li Bingbing aus Resident Evil: Retribution, Twilight-Star Kellan Lutz und Frasier-Darsteller Kelsey Grammer (The Expendables 3). Alle drei spielen jeweils einen Teil der australischen Forschergruppe, die in der chinesischen Einöde spurlos verschwindet. Ein Team aus Kollegen macht sich daran, nach den Vermissten zu fahnden. Doch kaum dort angekommen, zwingt sie ein Feuer in ein Gebäude. Unzählige Spinnen wurden durch die Wärme …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 11.02.2016


Unsichtbare Mann

The Invisible Man – Johnny Depp verkörpert den unsichtbaren Mann

Zugegeben, seinen Status als Kassenmagnet hat Johnny Depp verloren. Als Schauspieler dürfte der Mime aber nach wie vor gefeiert werden. Vor allem nach Black Mass, einem seiner wenigen Ausflüge, die keine skurrile Maske und Figur voraussetzten. Nachdem er 2017 abermals als Pirat Captain Jack Sparrow in Erscheinung tritt, soll man ihn kurz darauf außerdem als unsichtbaren Mann zu sehen bekommen und zwar im Horror-Thriller The Invisible Man von Universal Pictures. Der Film fungiert, ebenso wie Dracula Untold mit Luke Evans oder dem kommenden Die Mumie-Remake mit Tom Cruise, als Teil des Cinematic Monster Universe. Immerhin will man die Ikonen des Genrekinos früher oder später in einem gemeinsamen Film gegeneinander antreten lassen. Doch bevor das passiert, erleben wir im Kino zunächst noch eine Reihe an Solo …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 11.02.2016


Revival

Revival – Samuel L. Jackson soll Bösewicht in der Stephen King-Verfilmung mimen

Steht der erste Darsteller für Revival, die nächste Verfilmung nach einer Vorlage von Stephen King, schon fest? Entertainment Weekly berichtet davon, dass Samuel L. Jackson (Kingsman: The Secret Service) für eine Hauptrolle in dem kommenden Projekt unter Vertrag steht. Das wäre nach Zimmer 1408 und Cell, der weiterhin auf eine deutsche und amerikanische Veröffentlichung wartet, bereits die dritte King-Verfilmung innerhalb kürzester Zeit für den aktuell mit Avengers: Age of Ultron oder The Hateful Eight erfolgreichen Star. Seine Rolle wäre dabei auch nicht irgendeine, sondern die von Oberbösewicht Reverend Charles Jacobs. Sein Gegenstück, die Hauptfigur Jamie Morton, muss allerdings erst noch gefunden werden. Josh Boone (Das Schicksal ist ein mieser Verräter), der das Drehbuch liefert und mit großer Wahrscheinlichkeit auch Regie führt, beschrieb …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 11.02.2016


ES

Stephen Kings ES – New Line beantragt Zuschuss für nahenden Drehstart

Im Sommer musste sich True Detective-Macher Cary Fukunaga schweren Herzens von seinem Traumprojekt, der Kinoadaption zu Stephen Kings ES trennen. Seine Vision, den furchterregenden Bestseller des Horror-Altmeisters in zwei Filmen und mit einem harten R-Rating auf die Leinwand zu bringen, scheiterte an den strikten Budget-Vorstellungen der New Line Cinema-Chefetage, die kurz vor Produktionsbeginn kalte Füße bekam. Vom Tisch ist die Rückkehr von Pennywise deshalb aber noch nicht. An die Stelle von Cary Fukunaga tritt der durch Mama bekannt gewordene Andy Muschietti, der Ende Oktober als würdiger Ersatz an Bord geholt worden war. Und tatsächlich soll nun alles ganz schnell gehen. Darauf zumindest deutet eine beantragte Steuererleichterung für Kalifornien hin, wo ES voraussichtlich diesen Sommer mit neuem Cast und abge …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 11.02.2016


newsbild-cabinfever

Cabin Fever – Die Infektion breitet sich rasant aus: Offizieller Filmclip zum Remake

Steht Newcomer Travis Zariwny eine blühende Zukunft in Hollywood bevor? Als sich Cabin Fever vor mittlerweile dreizehn Jahren als kleine Box Office-Überraschung erwies, ließ Lionsgate kurz darauf ein ordentliches Budget für Regisseur Eli Roth und seinen berüchtigten Torture Porn-Slasher Hostel springen. Der schaffte es wiederum an die Spitze der US-Kinocharts. Nun liegt es an Zariwny, mit dem Reboot von Cabin Fever die Aufmerksamkeit der Studios auf sich und so neue Projekte an Land zu ziehen. Im Gegensatz zu Roth wird er sich allerdings mit einem limitierten US-Kinostart zufriedengeben müssen. Passend zur baldigen Auswertung in amerikanischen Gefilden können wir Euch im Anhang unserer Meldung einen offiziellen Filmclip zeigen. Der dürfte ziemlich deutlich machen, dass mit der Infektion aus dem Horror-Thriller auch 2016 alles andere …mehr lesen

Kategorie(n): News, Cabin Fever
Donnerstag, 11.02.2016


Z Nation

Z Nation – Syfy zeigt zweite Staffel, feiert Rückkehr in die Zombie-Apokalypse

Syfy lässt sich nicht lange bitten und schickt wenige Monate nach der deutschen TV- und Heimkino-Premiere zu Z Nation bereits die zweite Staffel zur erfolgreichen Zombie-Serie mit Kellita Smith, Keith Allan und Russell Hodgkinson hinterher. Weiter geht die blutige Zombie-Apokalypse dann bereits am 05. April und wie gewohnt in Doppelfolgen mit Originalton-Option. In den USA ist man natürlich schon einen ganzen Schritt weiter. Weil dort auch die zweite Serien-Staffel wieder erfreuliche Quoten einfahren konnte, hat sich Syfy dazu entschlossen, für eine dritte Runde in die post-apokalyptische Welt aus der Feder der beiden Schöpfer Carl Schaefer (The Dead Zone und Eureka) und Craig Engler zu laden. Auf Sendung geht diese dann wie gewohnt im September 2016 und umfasst 15 Episoden. Und so geht es im April zur Season 2-Premiere in Deutschland weiter …mehr lesen

Kategorie(n): News, Z Nation [TV-Serie]
Donnerstag, 11.02.2016


The Jungle

Jungle – Daniel Radcliffe zieht es für Wolf Creek-Macher in den Horror-Dschungel

Daniel Radcliffe mausert sich immer mehr zum Dauergast im Genrekino. Nach Rollen in Horns, Victor Frankenstein oder Die Frau in Schwarz, seinem wohl größten Erfolg neben der Harry Potter-Reihe, will der gebürtige Brite nun auch in Jungle, der neuen Regiearbeit von Wolf Creek-Schöpfer Greg McLean  (6 Miranda Drive, Rogue – Im falschen Revier) mitwirken und lässt sich an der Seite von Echoes-Darsteller Kevin Bacon auf einen wahren Horrortrip in die unerforschten Weiten des bolivianischen Dschungels ein. Der Jungle benannte Psycho-Thriller erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der vom ganz großen Abenteuer träumt. Gemeinsam mit zwei Freunden und einem betrügerischen Fremdenführer unternimmt er eine Reise quer durch den Dschungel Boliviens. Doch schon bald entwickelt sich der Trip zu einem psychologischen Spiel, bei dem …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 11.02.2016


Jeepers Creepers

Jeepers Creepers 3: Cathedral – Erstes Sales-Poster zeigt den Creeper auf Beutejagd

Es gibt Filme, die sind derart lange in Entwicklung, dass nicht nur die Macher jegliches Zeitgefühl verlieren. Davon kann besonders der unheimliche und nimmersatte Creeper ein Lied singen, dem schon kurz nach der Fertigstellung von Jeepers Creepers 2 ein drittes Abenteuer angedichtet wurde. Tatsächlich umgesetzt wird dieses allerdings erst jetzt, mehr als fünfzehn Jahre und diverse Horror-Trends später, jedoch wieder unter der inszenatorischen Leitung von Jeepers-Schöpfer Victor Salva (Powder, Peaceful Warrior). Davon zeugt auch das erste Sales-Poster zur Fortsetzung, das jetzt im Rahmen des European Film Market in Berlin abgelichtet wurde. Der Jeepers Creepers 3: Cathedral benannte Trilogie-Abschluss soll noch dieses Frühjahr in Vancouver entstehen & knüpft direkt an die Geschehnisse des letzten Serienablegers an und begleitet den Creeper am …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 11.02.2016


newsbild-purge3

The Purge 3 – Die Säuberung kehrt zurück: Trailer und finaler Filmtitel enthüllt

Egal welche Hautfarbe, Herkunft oder Religion – an einem Tag des Jahres müssen alle Amerikaner gleichermaßen um ihr Leben fürchten. Dann nämlich, wenn Universal Pictures und Jason Blum wieder zur gnadenlos-brutalen Säuberung rufen und die Straßen ins Chaos stürzen. 2016 jährt sich die Horror-Veranstaltung, vor der nichts und niemand sicher ist, nun bereits zum dritten Mal. Ganz zum Leidwesen von Frank Grillo (The Purge 2, Beyond Skyline), der sich in The Purge: Election Year, so der offizielle Titel des dritten Films, abermals gegen Kleinkriminelle, Halbstarke und echte Psychopathen zur Wehr setzen muss. Mit Betty Gabriel (Beyond Skyline), Kyle Secor (Homicide: Life on the Street), JJ Soria (Crank: High Voltage), Mykelti Williamson (The Final Destination) und Elizabeth Mitchell (Lost) bekam der The Grey-Darsteller jetzt aber gleich fünf neue …mehr lesen

Kategorie(n): News, The Purge 3
Mittwoch, 10.02.2016


Zombies

Office Uprising – Pretty Little Liars-Star Ian Harding für Steven C. Miller-Film verpflichtet

Erst vor wenigen Tagen konnten für das jüngste Projekt von Steven C. Miller (Aggression Scale, Under the Bed, Silent Night und Under the Bed – Es lauert im Dunkeln) sowohl Jane Levy aus Evil Dead als auch Brenton Thwaites bestätigt werden. Nun folgt mit Ian Harding der nächste Schauspieler, der in die Welt der Untoten eintaucht. Der in Deutschland geborene Mime dürfte Serienfans vor allem aus ABC Familys Pretty Little Liars bekannt sein, wo er als Arias Lehrer und Liebhaber fungiert. In Office Uprising bekommt es der 29-Jährige mit einer Horde fleischfressender Büroangestellter (Zombies) zu tun. Der Horror-Thriller spielt in der Hauptzentrale des weltgrößten Herstellers für Feuerwaffen, dessen Mitarbeiter jeden Tag eine besondere Substanz unter ihre regulären Getränke gemischt bekommen, um unwissentlich die Leistungsfähigkeit …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 10.02.2016


Predator

Predator 4 – Endlich grünes Licht? Co-Autor deutet Sequel-Durchbruch an

Schon seit längerer Zeit halten sich Gerüchte, dass ein erneuter Abstecher ins Predator-Universum unmittelbar bevorsteht. Abgesehen von Lippenbekenntnissen gab es bislang allerdings nur wenig Offizielles zum vierten Teil der Reihe zu hören. Doch das könnte sich schon sehr bald ändern. Denn glaubt man einem kryptischen Tweet von Co-Autor Fred Dekker (The Monster Squad, Die Nacht der Creeps, House), hat Fox endlich Nägel mit Köpfen gemacht und Predator 4 mittlerweile grünes Licht erteilt und für einen Drehstart eingekreist. Konkret schreibt er: „Ich kann Euch leider nicht sagen, wo ich heute war, was ich gesehen oder mit wem ich gesprochen habe. Doch für alle Predator-Fans habe ich ein Wort übrig: Ja!“ Seine Nachricht deutet auf einen endgültigen Durchbruch hinsichtlich der bereits lange andauernden Verhandlungen hin. Dürfen wir die mörderischen …mehr lesen

Kategorie(n): News, Predator
Mittwoch, 10.02.2016


Deadpool

Deadpool – Fox arbeitet schon am Nachfolger, gibt grünes Licht für Drehbuchphase

Trotz der für Marvel-Filme untypischen Einstufung mit R-Rating, wittert 20th Century Fox im Fall von Deadpool offenbar einen sicheren Box Office-Hit. Anders lässt sich wohl nicht erklären, dass Rhett Reese and Paul Wernick (G.I. Joe oder auch Zombieland) jetzt bereits mit einem direkten Sequel beauftragt wurden, dem inzwischen offiziell grünes Licht erteilt wurde. In ähnlicher Position waren beide auch schon beim Comic-Original tätig, das ersten US-Pressestimmen nach sehr positiv aufgenommen wurde. Erste Schätzungen deuten auf einen amerikanischen Start im Bereich 65 Millionen Dollar hin, was Deadpool auf Anhieb in eine Liga mit The Amazing Spider-Man oder Thor katapultieren würde – beide sind jedoch mit einem deutlich massentauglicheren PG-13 gestartet. In Deutschland kommt der Film am kommenden Donnerstag ungeschnitten und mit …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 10.02.2016





The Boy
Kinostart: 18.02.2016The Boy erzählt von einer Nanny (Lauren Cohan), die von einem Paar damit beauftragt wird, eine verblüffend menschliche Puppe zu hüten. Die sollte dem trauernden Ehepaa... mehr erfahren
10 Cloverfield Lane
Kinostart: 31.03.2016In 10 Cloverfield Lane erwacht Elizabeth Winstead nach einem schweren Autounfall in einem abgedunkelten Keller. Mit ihr im Raum: Ein verstörter Mann, der felsenfest beh... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 14.04.2016Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara.... mehr erfahren
Stolz und Vorurteil und Zombies
Kinostart: 21.04.2016Der gut aussehende Mr. Darcy und ihre eigenen widersprüchlichen Gefühle sind diesmal nur die geringsten Probleme, mit denen sich Elizabeth Bennet herumschlagen muss. De... mehr erfahren
Visions
Kinostart: 21.04.2016In Visions wird eine schwangere Frau (Isla Fisher aus Burke & Hare) von grauenvollen Visionen heimgesucht. Haben die schaurigen Bilder etwas mit dem idyllischen Weinb... mehr erfahren
Crimson Peak
DVD-Start: 25.02.2016Im Mittelpunkt der zur Jahrhundertwende angesiedelten Geschichte von Crimson Peak soll eine Romanze stehen, die eine dunkle, äußerst unheimliche Wendung nimmt. Das Skri... mehr erfahren
No Escape
DVD-Start: 25.02.2016In No Escape zieht es Owen Wilson (Das Geisterschloss) für die Arbeitssuche vor die exotische Kulisse Kambodschas. Was er und seine mitgereiste Familie zu diesem Zeitpun... mehr erfahren
Freaks of Nature
DVD-Start: 25.02.2016In Freaks of Nature sehen sich Vanessa Hudgens (Spring Breakers) und Denis Leary (Amazing Spider-Man) mit dem scheinbar Undenkbaren konfrontiert: ausgerechnet Vampire und... mehr erfahren
Hell Baby
DVD-Start: 26.02.2016Traditionell thematisiert Hell Baby die unschönen Erlebnisse eines jungen Pärchens, welches in ein neues Haus zieht, in dem es nur so vor Geistern und Kreaturen wimmelt... mehr erfahren
Stung
DVD-Start: 26.02.2016Stung erzählt von der reichen Dame Mrs. Perch, die eine Gartenparty für ihre Freunde schmeißt. Was sie nicht weiß: der illegal importierte Pflanzendünger ist in den ... mehr erfahren