Godzilla: King of the Monsters – Epischer Kampf mit King Ghidorah soll Fans begeistern

Regisseur Michael Dougherty hat einen langwierigen Prozess vor sich. Die Dreharbeiten zu Godzilla: King of the Monsters sind zwar abgeschlossen, doch bis zum Kinostart im kommenden Jahr wird der Filmemacher wohl noch einige Monate abgeschottet im Schnittstudio verbringen müssen. Einer, der immer wieder vorbeischaut und einen Blick auf bereits bearbeitetes Filmmaterial werfen darf, ist Schauspieler O’Shea Jackson Jr. (Straight Outta Compton). Und das, was er bislang zu sehen bekam, gefällt ihm außerordentlich gut: „Ich versichere euch, dass ihr die letzte gemeinsame Szene von Godzilla und King Ghidorah niemals in eurem Leben vergessen werdet“, fasst Jackson Jr. das Gesehene euphorisch zusammen. „Ich versuche so oft wie möglich im Schnittstudio …mehr lesen

Samstag, 20.01.2018


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 20. bis 26. Januar 2018

Was lauert draußen, wenn nachts die Sonne untergeht? In Trey Edward Shults gelungenem It Comes at Night, der seit Donnerstag auch bei uns im Kino zu sehen ist, machen Gerüchte von einer übernatürlichen Seuche die Runde, welche Betroffene in tödliche, abgrundtief böse Monster verwandelt. Sie sollen die Folge eines global um sich greifenden Virus sein. Aber ist dem auch wirklich so? Für wen es in den nächsten Tagen auch abseits des Kinos unheimlich zugehen darf, ist gut beraten, einen Blick in unsere aktuelle TV-Aussicht mit dem Besten aus Horror, Thriller, Endzeit und Science Fiction zu werfen. Dafür sorgen der Klassiker Wenn die Gondeln Trauer tragen, ein Ausflug nach Shutter Island, der britische Geister-Horror We Are Still Here oder …mehr lesen

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 20.01.2018


The Open House – Jetzt bei Netflix: Dylan Minnette kann nicht mehr ruhig schlafen

In Fede Alvarez‘ Erfolgsthriller Don’t Breathe hat Dylan Minnette (Tote Mädchen lügen nicht und Gänsehaut) so seine Erfahrungen mit Häusern und ungebetenen Gästen gemacht. Damals stand er allerdings noch auf der anderen Seite der Tür. Kaum ein Jahr später dreht The Open House den Spieß nun ganz einfach um und lässt Minnette in den eigenen vier Wänden um sein Leben fürchten. Im Debüt von Filmstudentin Suzanne Coote ist er mit seiner Mutter gerade in ein neues Haus gezeogen, als sich Anzeichen für eine bedrohliche Heimsuchung andeuten. Den Ursachen darf man seit heute bei Netflix auf den Grund gehen, wo der Horror-Thriller wie gewohnt kostenlos für alle Abonnenten zur Verfügung steht. Für die richtige Einstimmung sorgen der offizielle …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 19.01.2018


The Chrysalis – Wes Ball verfilmt neuen Roman zwischen Alien und The Shining

Wes Ball hat sich durch das Labyrinth, die Brandwüste und die Todeszone gekämpft. Nach dem Ende der Maze Runner-Saga wird es nun Zeit für etwas Neues. Einen ersten Schritt in diese Richtung geht Ball mit The Chrysalis, einer Verfilmung zum gleichnamigen Roman von Brendan Deneen, der zwar erst im kommenden September erscheint, aber schon jetzt für eine Kinoadaption vorbereitet wird und irgendwo zwischen Alien und The Shining angesiedelt sein soll. Derzeit ist noch unklar, wer für den Regieposten infrage kommt, Ball produziert aber zumindest über seine eigene Produktionsfirma Oddball Productions. Der Roman konzentriert sich auf den Umzug eines jungen Paares, das es von New York City in einen älteren Außenbereich der Stadt zieht. Der …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 19.01.2018


Victor Crowley – Der vierte Hatchet wird blutig: Deutscher Trailer kündigt Massaker an

Ohne Wes Craven und George A. Romero gäbe es Victor Crowley heute vermutlich nicht. Erst der plötzliche Tod des Scream-Machers und gutes Zureden von Romero machte Adam Green bewusst, dass er sein filmisches Erbe um einen vierten Auftritt von Sumpfmutant Victor Crowley erweitern sollte. Das tat er dann auch, hielt die Existenz des Films aber bis zum Premierenabend geheim. Besucher des Frightfest 2017 staunten daher nicht schlecht, als statt der versprochenen Hatchet-Wiederaufführung zum zehnten Jubiläum plötzlich das vierte Kapitel der Horror-Saga über die Leinwände flimmerte. Mittlerweile steht der Film kurz vor seiner deutschen Veröffentlichung am 01. März, was Tiberius Film heute mit dem ersten deutschen Trailer feiert. Erstmals seit …mehr lesen

Kategorie(n): News, Victor Crowley
Freitag, 19.01.2018


Edge of Tomorrow 2 – Doug Liman plant Sequel als sein nächstes Projekt ein

Tom Cruise musste in Edge of Tomorrow wirklich einiges über sich ergehen lassen. Regisseur Doug Liman waren die bisherigen 1000 Leinwandtode aber noch nicht genug und so wird aktuell bereits fleißig am direkten Nachfolger gearbeitet, der ein „ausgeklügeltes Grundgerüst“ verspricht. Auf Anfrage von Collider hat Liman jetzt auch verraten, wie weit fortgeschritten die Planungen inzwischen sind. „Die Terminprobleme haben wir hinter uns und können jetzt weiter am Drehbuch arbeiten. Wir haben jetzt ein festes Zeitfenster und müssen uns dementsprechend beeilen. Wir machen ihn aber nur, wenn uns das Drehbuch wirklich gefällt, handeln also nicht auf Wunsch oder Druck des Studios. Wenn der Film entsteht, dann wirklich nur deshalb, weil Emily …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 19.01.2018


Queens of the Dead – Tochter von George Romero ehrt Vater mit Zombiefilm und Serie

Der 2017 verstorbene Regisseur George A. Romero, bekannt für zeitlose Zombie-Klassiker wie Night of the Living Dead, Dawn of the Dead oder Day of the Dead, hinterließ drei Kinder, von denen zwei mittlerweile selbst im Filmbusiness tätig sind. Während Cameron Romero mit Rise of the Living Dead die Vorgeschichte zu Night erzählen will, plant Tina Romero ihr Regiedebüt Queens of the Dead, das als Huldigung an ihren Vater angelegt ist. „Das wird eine Vermischung von zwei sehr wichtigen Teilen meines Lebens: Zombies und das schwule Nachtleben“, erklärte Tina Romero. „Ich will meinen Vater ehren und gleichzeitig jenes Genre erforschen, das er kreiert hat. Noch kann ich nicht viel über den Film sagen, aber er wird all das beinhalten, was einen klass …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 19.01.2018


Siren – Hungrige Meerjungfrauen im neuen Trailer zur Mystery-Serie

Obwohl Freeforms Serien-Neuzugang Siren schon April 2017 vorgestellt wurde, kommt es erst jetzt zum eigentlichen Start im amerikanischen Fernsehen. Vorab versucht uns der Sender das neue Mystery-Format noch mit einem offiziellen Trailer schmackhaft zu machen und lässt darin unsere Furcht vor dunklen Gewässern aufleben. Hier sind aber nicht Haie der Auslöser für Panikzustände, sondern Meerjungfrauen, die es mit Vorliebe auf das zarte Fleisch unbedarfter Touristen abgesehen haben. Das bekommen zum TV-Start am 29. März 2018 vor allem Alex Roe aus dem Samara-Comeback Rings, Eline Powell (Game of Thrones), Fola Evans-Akingbola, Ian Verdun sowie Rena Owen zu spüren, wenn sie über 10 Folgen hinweg erkennen müssen, dass hinter …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 19.01.2018


Ash vs. Evil Dead – Trailer zu Season 3: Ash gegen den größten Deadite aller Zeiten

Inzwischen können wir gar nicht mehr richtig mitzählen, wie viele Deadites Ash aka Bruce Campbell zwischen dem Filmklassiker Tanz der Teufel und der zweiten Staffel von Ash vs. Evil Dead entweder zersägt oder auf andere Weise ins Jenseits befördert und somit zurück in die Hölle verbannt hat. Doch der Kampf gegen das unfassbar Böse, das von Menschen Besitz ergreift, muss weitergehen und startet dieses Frühjahr in die nächste Runde. In der dritten Staffel bekommt es unser (Anti)Held mit dem wahrscheinlich größten Dämonen zu tun, der ihm jemals über den Weg gelaufen ist. Ihr wollt Beweise für den Godzilla der Unterwelt? Dann werft im Anhang einen Blick auf das neue Poster und schiebt direkt im Anschluss den offiziellen Trailer hinterher. In der ersten Staffel …mehr lesen

Kategorie(n): Ash vs Evil Dead, News
Freitag, 19.01.2018


Truth Seekers – Nick Frost und Simon Pegg gehen schon bald auf Geisterjagd

Seit The World’s End aus dem Jahr 2013 machen Nick Frost und Simon Pegg (Paul, Hot Fuzz) vornehmlich getrennt voneinander auf sich aufmerksam. Weil die passenden Gelegenheiten und Projekte zuletzt ausblieben, entwickeln beide jetzt einfach ihre eigenen. Stolen Picture heißt die neue Produktionsfirma, mit der Pegg und Frost eine jeweils halbstündige Horror-Comedy-Serie namens Truth Seekers auf die Beine stellen wollen, in der drei Parapsychologen auf die Suche nach unerklärlichen Phänomen gehen. „Jede Episode ist ein Abenteuer für sich und verbunden mit einer potenziellen Heimsuchung oder etwas in der Art,“ bringt Pegg das Konzept auf den Punkt. „Es beginnt ganz klein und als eine Art Hobby, artet für sie dann aber schnell zu einer glob …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 18.01.2018


Tomb Raider – Zweiter Kinotrailer stimmt uns auf gefährliches Insel-Abenteuer ein

Waren die ersten beiden Tomb Raider-Verfilmungen noch als nicht ganz ernstgemeintes Popcorn-Kino angesiedelt, orientiert sich das filmische Reboot eher am spielerischen Serien-Neustart, der 2013 durch seine kompromisslose, teils sehr grafische Machart punkten konnte. Das zeigt sich auch im mittlerweile zweiten Trailer, der Lara Croft, diesmal gespielt von Alicia Vikander, in einer tropischen, mit Fallen gespickten Inselidylle ablädt, wo zahlreiche Widersacher bereits auf die junge Archäologin warten. Inszeniert wurde Tomb Raider von Regisseur Roar Uthaug, dem norwegische Filmemacher hinter der Slasher-Reihe Cold Prey. Für das Drehbuch lieh man sich aus dem Hause Marvel Geneva Robertson-Dworet aus, die die Vorlage zum 2019 anlaufenden Capt …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 18.01.2018


Venom – Peter Parker soll im düsteren Comic-Spin-Off von Sony auftauchen

Ruben Fleischers im Dreh befindliches Spider-Man Spin-Off Venom steht unter derart strikter Geheimhaltung, dass bis zuletzt nicht mal klar war, welche Rollen wichtige Darsteller wie Michelle Williams (The Greatest Showman) oder Riz Ahmed (Rogue One) in dem Film bekleiden würden. Sony Pictures hat aber offenbar alles richtig gemacht, denn die Gerüchteküche brodelt aktuell wieder gewaltig. Entgegen ursprünglicher Meldungen soll jetzt sogar Spider-Man seinen Auftritt erhalten, obwohl das zuvor kategorisch ausgeschlossen wurde. Möglich wird das aber durch einen kleinen kreativen Kniff: Tom Holland (Spider-Man: Homecoming) tritt zwar tatsächlich nicht als Spider-Man in Erscheinung, dafür aber als Peter Parker. Der Schauspieler soll sich für mindestens …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 18.01.2018





Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
Kinostart: 22.03.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an.... mehr erfahren
A Quiet Place
Kinostart: 12.04.2018Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd beg... mehr erfahren
Ghost Stories
Kinostart: 19.04.2018Professor Philip Goodman (Andy Nyman) glaubt nicht an übernatürliche Phänomene. Als der bekannte Skeptiker die Gelegenheit erhält, drei verblüffende paranormale Fäl... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren
The Wailing - Die Besessenen
DVD-Start: 26.01.2018Eine Reihe von bestialischen Übergriffen und grausamen Morden erschüttert ein kleines Dorf in Südkorea. Scheinbar ohne jeglichen Grund greifen sich Nachbarn in brutals... mehr erfahren
The Crucifixion
DVD-Start: 01.02.2018Die Exorzismus-Geschichte erzählt von dem Fall eines Priesters, der für den vermeintlichen Mord an einer von bösen Mächten besessenen Nonne hinter Gittern landet. Ein... mehr erfahren
ES
DVD-Start: 22.02.2018Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren