Rosewood Lane

The Pines – Scream- und Grindhouse-Star Rose McGowan liefert Spielfilmdebüt

Nun macht es sich auch Rose McGowan (Planet Terror) auf dem Regiestuhl gemütlich. Der Titel von ihrem Spielfilmdebüt lautet The Pines und handelt von einer jungen Frau, die sich Stabilität erhofft. Eine Gruppe von Heilern soll ihr dabei helfen, ihren Verstand wieder unter Kontrolle zu bekommen. Allerdings können diese auch das genaue Gegenteil bewirken und sie vollkommen an der Realität zweifeln lassen. Nähere Einzelheiten konnte Variety hinsichtlich der Inhaltsangabe noch nicht herausfinden. McGowan dürfte zahlreichen Serienfans vor allem noch als Hexe Paige aus Charmed bekannt sein. Seit der dritten Staffel von Chosen, produziert vom ehemaligen Heroes-Star Milo Ventimiglia, agiert die Schauspielerin zudem als Auftragskillerin. Morgan White, Joey Carey und Stefan Nowicki von Sundial Principals sowie Amy Hobby und Anne Hubbell …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 26.01.2015


The Green Inferno

The Green Inferno – Bald wieder auf Kurs? Eli Roth nennt Pläne zum US-Kinostart

In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass die Heimkino-Premiere zu The Green Inferno auf unbestimmte Zeit verschoben werden muss. Dabei sollte die Regiearbeit von Eli Roth schon Mitte 2014 in amerikanischen Kinos anlaufen. Aus unbekannten Gründen entschied sich Open Road damals allerdings dagegen, den Film in den Kinos auszuwerten. Doch das könnte sich schon bald ändern: “Momentan deutet alles auf einen Kinostart hin”, erklärte Eli Roth anlässlich der Sundance-Premiere seines Knock Knock. “Wir sind alle bemüht, die Probleme aus der Welt zu schaffen. Open Road Films war eine großartige Unterstützung während all dieser Zeit. Welche Situation es auch immer ist, durch die World View [eines der zuständigen Produktionshäuser] momentan geht; wir hoffen einfach, den besten und saubersten Weg für eine breitflächige Premiere zu …mehr lesen

Kategorie(n): News, The Green Inferno
Montag, 26.01.2015


The Crow

The Crow – Luke Evans ist offiziell raus, Suche nach eine geeigneten Ersatz beginnt

Die Pechsträhne der Krähe setzt sich auch im neuen Jahr fort. Kurz vor Beginn der entscheidenden Castingphase hat sich No One Lives-Darsteller Luke Evans (Dracula Untold) nun auch ganz offiziell von der kommenden, seit Jahren geplanten Neuauflage der Film- und Comicvorlage distanziert. Ausschlaggebend waren zahlreiche Verschiebungen und eine kreative Neuausrichtung, bedingt durch einen Wechsel auf dem Regiestuhl. Stattdessen darf sich Regisseur Corin Hardy, der in Sundance sein düsteres Regiedebüt The Hallow vorstellt, nun eigenständig auf die Suche nach einem geeigneten Hauptdarsteller für die Rolle seines Eric Draven machen. Der soll sich diesmal möglichst nah an der Comicvorlage orientieren: “Da ich mich jetzt definitiv als verantwortlicher Regisseur dieser Produktion bezeichnen darf, werde ich alles daran setzen, mich …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 26.01.2015


The Strangers

The Strangers 2 – Sequel kommt, neuer Regisseur: Wer muss sich diesmal fürchten?

Wir erinnern uns: 2008 wurden Liv Tyler und Scott Speedman (Out of the Dark) in ihrem Eigenheim von einer Meute verrückter Fremder überrascht. Der düster, erbarmungslos erzählte Home Invasion-Thriller mauserte sich umgehend zum durchschlagenden Überraschungserfolg und spielte weltweit mehr als 80 Millionen Dollar an den Kinokassen ein. Eine Fortsetzung wäre daher nur logisch und konsequent gewesen. Doch auf die rasch nachgeschobene Ankündigung folgte lange Zeit nichts. Zumindest bis jetzt. Denn passend zum nahenden Start des European Film Market in Berlin wurde das Sequel nun wieder aus der Versenkung geholt, allerdings nicht mehr unter der Leitung von Originalschöpfer Bryan Bertino (There Are Monsters), der zwischenzeitlich Mockingbird inszenierte, sondern dem österreichischen Filmemacher Marcel Langenegger, bekannt für …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 26.01.2015


Sky Sharks

Sky Sharks – Echte Konkurrenz für den Sharknado: Erste Poster mit dem Cast

Die fliegende Haiplage aus Sharknado von The Asylum und Syfy (Dominion, 12 Monkeys) war erst der Anfang. Marc Fehse (Sex, Dogz and Rock n Roll) und Genreproduzent Yazid Benfeghoul (Inbred) treiben den bissigen Wahnsinn mit Sky Sharks auf die Spitze und lassen in ihrem kommenden Horror-Thriller technisch modizierte, raketenbetriebene Riesenhaie auf die Menschheit los! In der Produktion legt ein Geologen-Team in der Arktis Höhlen frei, die zuvor unentdeckte Nazi-Labore beinhalten. Darin wurden zu Welteroberungszwecken modifizierte Haie gezüchtet, die zu fliegen in der Lage und deren Reiter genetisch mutierte untote Super-Menschen sind. Nur eine schleunigst zusammengestellte Taskforce kann jetzt noch helfen, die Erde vor dem sicheren Untergang zu bewahren. Pünktlich zum diesjährigen European Film Market in Berlin hat das …mehr lesen

Kategorie(n): News
Samstag, 24.01.2015


Knock Knock

Knock Knock – Überraschender Hausbesuch für Keanu Reeves: Erster Teaser-Trailer

Anlässlich der Sundance-Premiere hat Eli Roth (The Green Inferno) nun auch den ersten Teaser-Trailer zu seinem Home Invasion-Thriller Knock Knock veröffentlicht. Darin spielt Keanu Reeves (Der Tag, an dem die Erde still stand, Die Matrix) einen liebenden Ehemann und Vater, der eher unfreiwillig von zwei sadistischen Damen verführt wird – mit schrecklichen Folgen. Das preisgünstig produzierte Projekt (unter 10 Millionen Dollar) sollte im kommenden März auch in deutschen Kinos anlaufen, wurde inzwischen allerdings auch schon wieder ersatzlos gestrichen. Ob der Thriller stattdessen direkt auf DVD erscheint, ist derzeit noch ungewiss. Knock Knock begleitet zwei junge Mädchen, die überraschend an der Tür eines verheirateten Mannes auftauchen und ihn in ein gefährliches Spiel verwickeln. Der Einsatz? Sein perfektes Leben. Reeves …mehr lesen

Kategorie(n): Knock Knock, News
Samstag, 24.01.2015


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 24. bis 30. Januar 2015

Böse Geister treiben derzeit nicht nur in Ouija: Spiel nicht mit dem Teufel und deutschen Kinos ihr Unwesen. ProSieben hält heute dagegen und schickt mit Bag of Bones die Free TV-Premiere zur schaurigen Stephen King-Verfilmung auf Sendung, in der Ex-James Bond Pierce Brosnan auf eher unfreiwillige Weise vom Geist einer toten Bluessängerin heimgesucht wird. Gezeigt werden beide Ableger des eigens für A&E produzierten Zweiteilers von King-Experte Mick Garris, der zuvor schon The Shining und The Stand für das Fernsehen auflegte. Und auch die restliche Woche bleibt unheimlich: Neben Armee der Finsternis, dem dritten Teil der Teufel-Saga von Sam Raimi, warten noch die von Guillermo del Toro produzierte Schauermär Don’t Be Afraid of the Dark, ein Ausflug nach Silent Hill und beide Teile der amerikanischen REC-Verfilmung Quarantäne …mehr lesen

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 24.01.2015


The Crow

The Crow – Bleibt das Remake seiner Comicvorlage treu? Corin Hardy über den Neustart

Wie sehr darf ein Film von seiner Vorlage abweichen? Eine Frage, die Filmemacher und Schöpfer des Ursprungsmaterials gleichermaßen beschäftigt. Regisseur Corin Hardy verriet nun allerdings, dass das Remake von The Crow ganz klar auf dem Comic basiert: “Ich bin ein sehr großer Fan von beidem, sowohl vom Film als auch dem Comic von James O’Barr. Als ich mich in der Pubertät befand, war ich besessen von The Crow. Daher ist es extrem aufregend, zwanzig Jahre nach dem damaligen Kinofilm eine Neuverfilmung zu kreieren und sie in das Rennen gegen das Marvel Universum zu schicken. In meinen Augen war The Crow nämlich immer eine Art Außenseiter. Da ich mich jetzt definitiv als verantwortlicher Regisseur dieser Produktion bezeichnen darf, werde ich alles daran setzen, mich so nah wie möglich am Comic zu orientieren und inhaltliche …mehr lesen

Kategorie(n): Crow, The, News
Freitag, 23.01.2015


Die Behandlung

Die Behandlung – Blu-ray und Roman zur Thriller-Neuerscheinung von Capelight zu gewinnen

Ihr plant Euren nächsten Filmabend und wisst noch nicht so recht, welche Genrevertreter dafür in Frage kommen? Vielleicht hilft dann unsere Verlosung dabei, Euch einen Teil der Entscheidung abzunehmen. Mit Die Behandlung brachte Capelight vor wenigen Wochen einen intensiven und schonungslosen Psycho-Thriller auf DVD und Blu-ray Disc heraus. Wenn der auf dem Roman von Mo Hayder basierende Film im Stile von Genre-Vorgängern wie David Fincher’s Sieben oder Stig Larsson’s Millenium-Trilogie Euer Wohnzimmer bereichern soll, laden wir Euch herzlich dazu ein, an unserem Gewinnspiel teilzunehmen. Für die Teilnahme müsst Ihr lediglich die filmspezifische Frage richtig beantworten. Viel Glück! In Die Behandlung stellt ein schockierendes Verbrechen Inspektor Cafmeyer und seine Kollegen vor ein Rätsel: Die brutale Entführung einer …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 23.01.2015


Walking Dead

The Walking Dead – Erste Bilder zur Season-Rückkehr, Staffel 6 überschneidet sich mit Spin-Off

Das kommende Spin-Off zu The Walking Dead spielt lange vor den Ereignissen um Rick Grimes und seine mit ihm reisende Mannschaft. Dennoch soll es im Laufe der sechsten Staffel gleich mehrere Berührungspunkte zwischen den beiden parallel laufenden Serien geben. Laut einem Bericht von Nerdist werden die Überlebenden aus der Mutterserie in mindestens sechs Folgen der nächsten Staffel von einem bislang unbekannten Gesicht begleitet, das kurz davor steht, die Reise nach Los Angeles, dem Handlungsort der Begleitserie, anzutreten. Da beide AMC TV-Serien zu unterschiedlichen Zeitpunkten und Phasen der Zombieseuche angesiedelt sind, kann aktuell nur spekuliert werden, wie man diese Verbindung bewerkstelligen will. Zusätzlich hat AMC heute die ersten beiden Bilder zur bevorstehenden Rückkehr von Season 5 veröffentlicht …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 23.01.2015


Housebound

Housebound – Dieses Haus ist der blanke Horror: Deutscher Trailer zur Horror-Komödie

Der Publikumsliebling vom Fantasy Filmfest schafft den Sprung in deutsche Heimkinos. Dank MFA Film und Ascot Elite dürfen wir uns ab dem 24. März 2015 auch hierzulande in einen der vielleicht verrücktesten Haushalte der Filmgeschichte vorwagen, gespickt mit zahlreichen Klischees des Haunted House-Kinos, die gehörig durch den Kakao gezogen werden. In der Horror-Komödie Housebound von Gerard Johnstone hat Kylie, gespielt von Morgana O’Reilly, keine Ahnung, was sie von den Aussagen ihrer Mutter halten soll. Die ist nämlich fest davon überzeugt, dass sich in ihren eigenen vier Wänden eine übernatürliche Bedrohung eingenistet hat. Das neueste Bildmaterial zum Film belegt, dass Kylie der Sache zumindest auf den Grund geht. Das tut sie aber gegen ihren Willen, denn Kylie wurde vom Gericht zu Hausarrest verdonnert. Doch die wahre …mehr lesen

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 23.01.2015


Frankenstein

The Frankenstein Chronicles – Horror-Serie mit Sean Bean erhält Zuwachs, Drehbeginn

Neben Fox beschäftigt sich auch ITV Studios mit einer eigenen Herangehensweise an den bereits hinlänglich verfilmten Frankenstein-Mythos. Seit Anfang Januar steht Sean Bean (Silent Hill) in Nordirland für die sechsteilige Mystery-Miniserie The Frankenstein Chronicles vor der Kamera, die nun passend zum erfolgten Drehbuch massiven Zuwachs auf Seiten der Darstellerriege erhalten hat. Neuzugänge wie Anna Maxwell Martin (Philomena, The Bletchley Circle), Charlie Creed-Miles (Peaky Blinders), Ed Stoppard (The Musketeers), Elliot Cowan (Da Vinci’s Demons), Hugh O’Conor (Killing Bono), Joe Tucker (Bronson) begeben sich zusammen mit dem Game of Thrones-Darsteller auf eine spannende, beängstigende Reise durch einen der größten Genreklassiker, angereichert mit neuartigen Elementen aus Horrorfilm und Kriminalgeschichte. Sean Bean …mehr lesen

Kategorie(n): News
Freitag, 23.01.2015





Manolo und das Buch des Lebens
Kinostart: 12.02.2015Manolo und das Buch des Lebens erzählt die Geschichte vom titelgebenden Jungen, der hin- und hergerissen ist zwischen den Erwartungen seiner Familie, die er zu erfüllen... mehr erfahren
Die Frau in Schwarz 2: Engel des Todes
Kinostart: 19.02.2015Das unheimliche Gemäuer aus Die Frau in Schwarz soll auch beim direkten Nachfolger eine wichtige Rolle einnehmen und entführt Kinogänger in folgendes Szenario: Währen... mehr erfahren
Project Almanac
Kinostart: 05.03.2015Der Found Footage-Horrorfilm Almanac von Platinum Dunes (A Nightmare on Elm Street) wird ein an Chronicle angelehntes Filmabenteuer um Zeitreisen erzählen.... mehr erfahren
The Boy Next Door
Kinostart: 05.03.2015In The Boy Next Door von Rob Cohen (The Fast and the Furious) spielt Jennifer Lopez eine Frau mittleren Alters, die eine Affäre mit ihrem düsteren Nachbarsjungen beginn... mehr erfahren
Seventh Son
Kinostart: 12.03.2015Seventh Son, die Verfilmung der hierzulande unter dem Namen Spook veröffentlichten Buchreihe von Joseph Delaney, erzählt von Tom, der als siebter Sohn eines siebten So... mehr erfahren
Open Windows
DVD-Start: 27.01.2015In Open Windows verkörpert Elijah Wood einen jungen Mann, der verzweifelt nach einer Schauspielerin (Sasha Grey) sucht, welche von einem bösartigen Verbrecher (Neil Mas... mehr erfahren
Dark Skies - Sie sind unter uns
DVD-Start: 29.01.2015In Dark Skies - Sie sind unter uns wird ein sechsjähriger Junge von einem unter den Menschen lebenden Alien für eine zukünftige Untersuchung markiert. Bei den Barretts... mehr erfahren
The Remaining
DVD-Start: 29.01.2015In dem Horror-Thriller von Donnie Darko- und Amityville: The Awakening-Produzent Casey La Scala werden Bryan Dechart (Awakened, True Blood), Johnny Pacar (Playback, Wild ... mehr erfahren
Der Tod weint rote Tränen
DVD-Start: 29.01.2015Als Dan von einem Businesstrip in sein stylisches Brüsseler Jugendstilheim zurückkehrt, ist seine Frau Edwige plötzlich verschwunden - und das, obwohl ihre Wohnung von... mehr erfahren
Sin City: A Dame To Kill For
DVD-Start: 30.01.2015Seitdem Dwight (Josh Brolin) vor einigen Jahren das Leben von Miho (Jamie Chung) rettete, will er sich jeglichen Ärger vom Leib halten – bis ihn seine schöne, gerisse... mehr erfahren