Saint Ange

Saint Ange – Erstmals im Handel: Martyrs-Macher lädt ins Haus der Stimmen

Pascal Laugier gilt nicht ohne Grund als Spezialist für das Grobe. Mit dem schonungslosen Martyrs sorgte der Franzose weit über seine Heimat hinaus für Unwohlsein und offene Münder. Sein 2004 veröffentlichtes Erstlingswerk sucht man hierzulande dagegen noch immer vergeblich. Hier schafft Koch Media aber schon bald Abhilfe und hat für den 22. September jetzt die erstmalige deutsche Heimkino-Premiere seines übernatürlichen Debüts Saint Ange – Haus der Stimmen angekündigt. Unterstützt von Virginie Ledoyen (8 Frauen, Wilde Hunde) und Jane Birkin-Tochter Lou Doillon erzählt Laugier hier eine Geschichte, die ganz in der Tradition von Das Waisenhaus oder Devil’s Backbone steht. In den 50ern soll die schwangere junge Putzfrau Anna (Virginie Ledoyen) in den französischen Alpen ein heruntergekommenes Waisenhaus in Schuss bringen, bevor dieses …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 29.06.2016


Viral

Viral – Es gibt kein Entkommen: Offizieller Trailer entfesselt die Monster-Seuche

Mit Viral kündigt sich am 29. Juli 2016 bereits das nächste Projekt aus dem Hause Blumhouse Productions an. Die baldige Veröffentlichung feiern die Horror-Spezialisten mit der Premiere eines monsterverseuchten Trailers, in dem nichts und niemand vor einem mysteriösen Erreger sicher ist, der alle Betroffenen in hirnlose, tödliche Killermaschinen verwandelt. Auch bei einer jungen Frau, Analeigh Tipton (Warm Bodies), gerät das Leben vollkommen aus den Fugen, nachdem die Erdbevölkerung von einer Krankheit übermannt wurde, die alle Betroffenen in fremdartige, willenlose Wesen mit schleimigen Tentakeln verwandelt. Schutz erhofft sich Stacey im Haus ihrer Eltern. Es dauert allerdings nicht lange, bis die Auswirkungen der grauenerregenden Seuche auch dort einen Weg ins Innere finden. Ob sie dem Unheil entgehen und die Monster in die Flucht …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 29.06.2016


The Woods

The Woods – In diesem Wald haust das Böse: Das neue Kinoposter zum Horrortrip

„There’s something evil hiding in.. The Woods.“ Mit dem neuesten Kinoposter stellt Lionsgate Films noch mehr Parallelen zum wegweisenden Found Footage-Schocker The Blair Witch Project her und zeigt ein in unheilvolle Farben getauchtes Dickicht. Was dort konkret auf ahnungslose Besucher wartet, dürfte noch bis zum 22. September ein Geheimnis bleiben. Dann soll das Regieprojekt von Adam Wingard (V/H/S, The Guest oder auch V/H/S 2) auch hierzulande in den Kinosälen anlaufen. Viel ist zu dem Projekt, das hinter vorgehaltener Hand lange als Nachfolger zur Blair Witch-Saga gehandelt wurde, nicht bekannt. The Woods soll sich jedoch um eine Gruppe Teenager drehen, die in einem Wald campen und früher oder später feststellen müssen, dass sie nicht alleine sind. Mit an Bord sind Namen wie James Allen McCune (Shameless), Callie Hernandez …mehr lesen

Kategorie(n): News, The Woods
Mittwoch, 29.06.2016


Ghostbusters

Ghostbusters – Paranormale Sichtungen im ersten deutschen TV-Spot

Mit Dan Aykroyd und Bill Murray auf seiner Seite kann für Regisseur Paul Feig und sein modernes Reboot der Ghostbusters jetzt eigentlich nichts mehr schiefgehen. Oder doch? Sony Pictures gibt sich zumindest sichtlich Mühe, uns den baldigen Kinostart der rein weiblich besetzten Neuauflage in Erinnerung zu rufen. So auch heute mit dem neuesten TV-Spot namens „Showdown.“ Darin gibt es nicht nur Vorschläge für ein Ghostbusters-Logo, sondern auch erste übernatürliche Sichtungen im heutigen New York City. Am 04. August wird sich dann zeigen, ob sich die Anstrengungen der vergangenen Jahre gelohnt haben und Ghostbusters tatsächlich den Beginn einer ganzen Reihe neuer Filme und Ableger lostritt. Aykroyd ist sich aber schon jetzt sicher: „Der neue Ghostbusters hat deutlich mehr Lacher und Schreckmomente zu bieten als die ersten beiden Filme …mehr lesen

Kategorie(n): Ghostbusters, News
Mittwoch, 29.06.2016


In the Deep

In the Deep – Hinab in die Tiefe: Kinoposter zum klaustrophobischen Hai-Schocker

Wer nach The Shallows gar nicht genug von bissiger Hai-Unterhaltung bekommen kann, darf direkt im Anschluss mit In the Deep (vormals 47 Meters Down) weitermachen. Im Gegensatz zum neuen Horror-Thriller von Jaume Collett-Serra spielt sich das Geschehen hier jedoch fast vollständig unter Wasser und auf dem Meeresboden ab. Dem zollt nun auch das offizielle Kinoposter zur baldigen Kinopremiere Tribut und nimmt uns für einen ersten Abstecher in die Tiefe mit, natürlich begleitet von einigen ausgehungerten Meeresbewohnern. Der neue Film von Johannes Roberts (Storage 24, The Other Side of the Door) begleitet das Geschwisterpaar Kate und Lisa (Mandy Moore) während einer Sightseeing-Tour auf dem Grund des Ozeans. Mehr als 47 Meter unter der Wasseroberfläche lauern aber nicht nur äußerst aggressive Haie auf die panischen Frauen, sie müssen …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 29.06.2016


Neighbor

The Neighbor – Erste Bilder: The Collector-Macher spannen uns wieder auf die Folter

Patrick Melton und Marcus Dunstan sind zurück und machen dort weiter, wo das Zusammentreffen mit dem teuflischen Collector endete. Ihr bald im Rahmen des Fantasy Filmfest anlaufender Psycho-Thriller trägt den Namen The Neighbor und lässt Josh Stewart (The Collection) wieder auf Entdeckungstour durch fremde Häuser gehen – mit grauenhaften Konsequenzen. Das beweisen die ersten Bilder und Poster im Anhang dieser Meldung. Als sich Stewart im Film auf die Suche nach seiner vermissten Freundin begibt, stolpert er im Keller seines Nachbarn nämlich nicht nur über seine bessere Hälfte, sondern noch viele weitere, zum Teil angekettete Opfer des Hausbesitzers. Kann er der Situation lebend entkommen und die sichtlich mitgenommene Gruppe retten? Ein Nervenkrieg um Leben und Tod entbrennt. Produziert wurde das neue Genre …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 29.06.2016


Survival of the Dead

George A. Romero – Schöpfer hinter Dawn of the Dead & The Crazies erhält Stern am Walk of Fame

George A. Romero hat das Horror-Genre geprägt wie kein Zweiter. Daran besteht keinerlei Zweifel. Mit Filmen wie Night of the living Dead, Dawn of the Dead, Day of the Dead oder The Crazies, die übrigens alle (zum Teil sogar mehrere) Remakes nach sich zogen, lehrte uns der heute 76-jährige Filmemacher das Fürchten. Und der sympathische Filmemacher denkt noch lange nicht ans Aufhören. Mit Empire of the Dead steht uns sogar eine Zombieserie bevor, die auf seiner eigenen Comicvorlage basiert und von AMC (The Walking Dead) aufgenommen wurde. Einfluss und Talent von Romero werden nun auch auf dem Walk of Fame geehrt, wie die offizielle Webseite der wohl berühmtesten Straße Hollywoods bereits vor der offiziellen Ankündigung verriet. Neben Romero sollen außerdem auch große Schauspieler wie Ryan Reynolds, Amy Adams …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 29.06.2016


Stephen Kings ES

Stephen King’s ES – Sieht so der neue Pennywise aus? Dreharbeiten angelaufen

An Stephen King’s ES wird im nächsten Jahr kein Weg vorbeiführen. Das dürfte nicht zuletzt am Auftreten eines gewissen Horror-Clowns namens Pennywise liegen, dem diesmal in gleich zwei aufwendigen Kinoadaptionen die Aufgabe zukommt, Zuschauern auf der ganzen Welt das Fürchten zu lehren. Verkörpert wird der Kultschreck aus der Feder Stephen Kings von Bill Skarsgård, den Genrefans noch am ehesten aus Die Bestimmung, Battlecreek und natürlich Hemlock Grove kennen dürften. Das tut der Schaurigkeit allerdings keinen Abbruch und dürfte eher dazu beitragen, sich leicht von der Vorlage zu lösen. Denn orientiert man sich an der Skizze, die Regisseur Andy Muschietti (Mama) jetzt via Instagram veröffentlicht hat, steht uns 2017 eine wahrhaft denkwürdige Begegnung der unheimlichen Art bevor. Auf einen offiziellen Schnapschuss Skar …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 28.06.2016


Stake Land - Vampire Nation

Stake Land – Heimlich abgedreht: Blutiger Horrorhit bekommt eine Fortsetzung

Dark Sky, Glass Eye Pix und Syfy befördern uns zurück in die Vampir-Apokalypse! Im kanadischen Saskatchewan ist vergangene Woche die letzte Klappe zum heimlich abgedrehten Sequel des Action-Horror-Hits Vampire Nation (Stake Land) gefallen. Wieder schlagen sich Nick Damici (We Are What We Are), der auch das Drehbuch beigesteuert hat, und Co-Star Connor Paolo die Nächte mit blutigen Kämpfen gegen bissige Blutsauger um die Ohren. Regie führte diesmal aber nicht mehr Jim Mickle, sondern Dan Berk und Robert Olsen, Schöpfer hinter dem 2015 veröffentlichten Thriller Body. Ihr Stakelander, so der offizielle Sequel-Titel, setzt einige Jahre nach dem Original an, handelt aber wieder von Martin, der in dieser rauen Wirklichkeit um sein Überleben kämpft. Mit dabei sind diesmal neue Gesichter wie Abramsen (Basic Human Needs), AC Peterson …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 28.06.2016


5 Zimmer Küche Sarg

We’re Wolves – Schöpfer nennt Details zum Spin-Off von 5 Zimmer Küche Sarg

Mit komischen Filmstoffen kennt sich Taika Waititi bestens aus. Diesen Ruf hat der Neuseeländer nicht zuletzt seiner Hit-Komödie 5 Zimmer Küche Sarg (im Original What We Do In The Shadows) zu verdanken, die nach diversen Festival-Stationen weltweit die Leinwände eroberte und dort für großes Gelächter sorgte. Genau hier will der Regisseur auch mit seinem direkten Spin-Off We’re Wolves weitermachen, widmet sich diesmal, der Name verrät es schon, aber einer ganz anderen Sorte bissiger Gesellen – Werwölfen! Entsprechend animalisch und blutig präsentiert sich auch die Filmhandlung. Die soll nämlich davon erzählen, wie die wieder mitwirkenden Rhys Darby und Stuart Rutherford um die Vorherrschaft innerhalb eines typischen Rudels kämpfen. Das zumindest wusste Waititi jetzt gegenüber Entertainment Weekly zu berichten: „Im Grunde konzentrieren …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 28.06.2016


Silent Hill

20,000 Leagues Under the Sea – Silent Hill-Schöpfer erforscht Schrecken der Meere

Christophe Gans nimmt sich in der Regel einige Jahre zwischen seinen Regieprojekten Zeit. Auf Die Schöne und das Biest lässt der französische Silent Hill-Regisseur nun aber schneller als gewohnt ein neues Projekt folgen. Dabei handelt es sich um 20,000 Leagues Under the Sea (20.000 Meilen unter dem Meer), ein episches Sci/Fi-Abenteuer basierend auf dem Klassiker von Jules Verne, das Gans für Wild Bunch, TF1, Pathé und das chinesische Produktionshaus Bliss Media in Szene setzen soll. Mit diesem Vorhaben ist er aber nicht allein. Von Bryan Singer (X-Men) und Walt Disney, hier unter der kreativen Leitung von James Mangold und Sebastian Gutierrez, sind gleich zwei ähnlich angelegte Konkurrenz-Projekte zu dem Verne-Klassiker angekündigt. Dass alle drei am Ende auch tatsächlich in Produktion gehen werden, ist aufgrund der neuen Wettbewerbssituation …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 28.06.2016


Johnathon Schaech in "Dark Circles". ©After Dark Films

Day of the Dead – Produktionsstart: Halb-Zombie Max beim Make-Up-Test

Die zweite Neuauflage zu George A. Romero’s Day of the Dead steht bevor und lässt Johnathon Schaech (Quarantäne, Prom Night oder Chromeskull: Laid to Rest 2) in die Rolle des halb menschlichen, halb zombifizierten Hauptcharakters Max schlüpfen. Dessen Äußeres wurde jetzt auf einem ersten Make-Up-Test Schnappschuss festgehalten und gibt uns bereits eine Vorstellung davon, wie Schaech die schmale Gratwanderung zwischen Zombie und Menschlichkeit gelingen soll. Dieses Mal versucht sich Die Leiche der Anna Fritz-Regisseur Hèctor Hernández Vicens an einem modernen Remake des hierzulande noch immer beschlagnahmten Horror-Klassikers. Die Neuausrichtung von Final Destination-Schöpfer Jeffrey Reddick soll sowohl Kenner des Originals als auch jüngere Genrefans ansprechen: „Der Film öffnet sich jetzt ein wenig und ist …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 28.06.2016





Independence Day: Wiederkehr
Kinostart: 14.07.2016In Independence Day: Wiederkehr haben sich die Nationen der Erde zusammen getan und ihre Alien-Technologie verbessert, um einer drohenden Rückkehr der Invasoren ein gewa... mehr erfahren
Ghostbusters
Kinostart: 04.08.2016Im Ghostbusters-Reboot bemühen sich Melissa McCarthy und Kristen Wiig als Autorinnen darum, die Existenz von Geistern zu belegen – allerdings mit geringem Erfolg. Jahr... mehr erfahren
Lights Out
Kinostart: 04.08.2016Am unheimlichsten wird es in der Regel stets dann, wenn das Licht ausgeht. Der von James Wan (Insidious, Fast & Furious 7, The Conjuring) produzierte Lights Out, ein... mehr erfahren
Suicide Squad
Kinostart: 18.08.2016A secret government agency recruits imprisoned supervillains to execute dangerous black ops missions in exchange for clemency.... mehr erfahren
The Shallows
Kinostart: 25.08.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Z for Zachariah - Das letzte Kapitel der Menschheit
DVD-Start: 07.07.2016Die Menschheit ist am Ende. Eine Katastrophe hat fast die gesamte Zivilisation ausgelöscht, nur das Farmland von Ann ist nicht kontaminiert. Die junge Frau glaubt, der l... mehr erfahren
Another Deadly Weekend
DVD-Start: 14.07.2016Eine Gruppe Jugendlicher kämpft sich aus den Sümpfen von Cape Cod heraus, eine grausame Macht hat ihnen übel zugesetzt. Sie waren in einer uralten Begräbnisstätte ... mehr erfahren
Holidays
DVD-Start: 15.07.2016Zahlreiche Genreregisseure tun sich für Holidays zusammen, um Feiertage in ein Horrorszenario zu verwandeln. Jeder Filmemacher darf sich einen Feiertag aussuchen und sei... mehr erfahren
Killer Ink
DVD-Start: 04.08.2016Fünf Freunde reisen nach Vilnius, um dort zu feiern und zu saufen. Auf einer Party treffen sie auf Tattoo-Stecherin Uta, die so von ihrem Boss schwärmt, dass die Freund... mehr erfahren
10 Cloverfield Lane
DVD-Start: 11.08.2016In 10 Cloverfield Lane erwacht Elizabeth Winstead nach einem schweren Autounfall in einem abgedunkelten Keller. Mit ihr im Raum: Ein verstörter Mann, der felsenfest beh... mehr erfahren