Ash vs. Evil Dead

Ash vs. Evil Dead – Bald auch in Deutschland: Erste Staffel kündigt sich an

Dass es eine Tanz der Teufel-Serie nicht unbedingt leicht in Deutschland haben würde, war schon lange vor der TV-Premiere im amerikanischen Fernsehen absehbar. Tatsächlich konnte man in Sachen Ash vs. Evil Dead bislang nur verstohlen über die großen Teich schielen, ohne konkrete Hoffnung darauf, bald selbst in die blutig-verrückte Evil Dead-Welt eintauchen zu dürfen. Fast ein Jahr nach der Erstausstrahlung scheint nun aber endlich Bewegung in die Sache zu kommen, wenn es darum geht, das Starz-Projekt auch in Deutshcland zu veröffentlichen. Synchronkartei.de zufolge wurde die erste Staffel der Horror-Serie nämlich längst für den deutschen Raum synchronisiert und wartet somit lediglich darauf, für den Handel freigegeben zu werden. Gesprochen wird Titelheld Ash Williams (Bruce Campbell) hier von Jan Spitzer, der sich als deutsche Stimme …mehr lesen

Kategorie(n): Ash vs Evil Dead, News
Dienstag, 31.05.2016


Independence Day

Independence Day 2: Wiederkehr – London und New York unter Beschuss: Neue Poster

Europa und Nordamerika werden dieses Jahr gleichermaßen Opfer unerbittlicher Alien-Attacken, die einige der bekanntesten Wahrzeichen der bekannten Welt fordern. Entsprechend zerstörerisch gibt sich Independence Day 2: Wiederkehr auf gleich zwei neuen Quad-Postermotiven zum weltweiten Kinostart in diesem Sommer. Mit der Fortsetzung setzt Roland Emmerich genau zwanzig Jahre nach dem erfolgreichen Erstling an und zeigt uns eine technisch fortgeschrittene Menschheit, die sich die Alien-Technologie zunutze gemacht hat. Ob das ausreicht, um gegen das erneute Auftauchen der Invasoren bestehen zu können? Anstelle von Ex-Weltenretter Will Smith kämpfen diesmal Charlotte Gainsbourg, Liam Hemsworth (Hunger Games), Jessie Usher oder Joey King (Conjuring, Vivica A. Fox oder Brent Spiner um das Wohl der Menschheit. Im nächsten Kapitel der …mehr lesen

Dienstag, 31.05.2016


Freitag der 13.

Freitag der 13. – Billige Kopie von Halloween? John Carpenter beschimpft Slasher-Franchise

Egal ob Freddy Krueger, Jason Voorhees, Leatherface oder Michael Myers – sie alle haben die Zeit überlebt und erfreuen sich auch Jahrzehnte nach ihrem ersten Auftritt noch größter Beliebtheit. Doch nicht jeder ist gleichermaßen beeindruckt von den unvergessenen Horror-Ikonen. John Carpenter beispielsweise, Regisseur und Schöpfer von Halloween, hält rein gar nichts vom großen Mann mit der Hockeymaske und mörderischer Machete: „Freitag der 13. war richtig beleidigend!“, wetterte Carpenter in einem jüngst durchgeführten Interview. „Das Franchise ist einfach billig! Die Reihe war nur darauf aus, Teenagern das zu geben, was sie wollten. Und das sollte möglichst preiswert geschehen. Viele Slasherfilme aus den 80er Jahren wurden doch bloß deswegen produziert, weil Studios gesehen haben, wie viel Geld wir mit Halloween eingespielt haben. Man …mehr lesen

Dienstag, 31.05.2016


Hollow Creek

Hollow Creek – Ausflug in die verfluchte Berghütte: Horror erreicht den Handel

Um sich inspirieren zu lassen, nehmen manche Autoren seltsame Rituale auf sich. Das ist auch beim Protagonisten aus dem amerikanischen Horror-Thriller Hollow Creek nicht anders, den es für seine neueste Genre-Schöpfung in eine einsame Berghütte zieht. So verlassen, wie es auf den ersten Blick scheint, ist die am Ende aber gar nicht. Begleitet von seiner heimlichen Geliebten Angelica (Guisela Moro), erfährt Blake (Steve Daron) schon kurz nach ihrer Ankunft von einer Vielzahl verschwundener Kinder in der Region. Dazu häufen sich übernatürliche Phänomene und Angelica wird von Geistern heimgesucht. Aus einem romantischen Aufenthalt in einer Hütte wird ein Kampf gegen das unvorstellbar Böse. Wer jetzt neugierig geworden ist, darf sich die mit Burt Reynolds besetzte Schauermär, zu der im Anhang Covermotiv und Trailer vorliegen, ab …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 30.05.2016


The Woods

The Woods – Dieser Wald beherbergt das Grauen: Deutsches Poster zum Kinostart

Unbeschwerte Wald-Spaziergänge gehören seit The Blair Witch Project der Vergangenheit an. Das Found Footage-Phänomen liegt nun allerdings auch schon wieder fast 20 Jahre zurück. Da kommt Adam Wingard mit seinem Horror-Trip The Woods gerade recht und sorgt für eine Auffrischung der Angst vor dunklen Wäldern voller mysteriöser, unheimlicher Geräusche und unheilvoller Schatten. Und der soll es tatsächlich in sich haben: Das jetzt veröffentlichte Poster zum deutschen Kinostart verspricht nichts weniger als „einen der gruseligsten Filme, die je gedreht wurden.“ Ab dem 22. September wagen wir uns zusammen mit James Allen McCune, Callie Hernandez (From Dusk Till Dawn: Series), Brandon Scott, Valorie Curry (The Following), Corbin Reid und Wes Robinson ins unheimliche Dickicht vor. Viel ist zu dem Projekt, das lange Zeit als Nachfolger …mehr lesen

Kategorie(n): News, The Woods
Montag, 30.05.2016


Fear the Walking Dead

Fear the Walking Dead – Start steht fest: Dann geht es mit der zweiten Hälfte von Season 2 weiter

Das Zombie-Spin-Off Fear the Walking Dead hat sich für Amazon Prime längst zum Selbstläufer entwickelt und gehört mittlerweile zu den gefragtesten Titeln im Sortiment des Streaming-Anbieters. Darum ist es nur verständlich, dass man nach dem erfolgten Staffel-Halbfinale möglichst schnell mit neuen Episoden nachlegen möchte. Und mittlerweile steht sogar schon fest, wann genau das der Fall sein wird: So soll der Startschuss für die restlichen acht Folgen der 2. Staffel bereits am 22. August 2016 fallen – wie immer montags und nur wenige Stunden nach US-Ausstrahlung. Die verbleibende Zeit überbrückt Prime ab heute mit dem Serien-Neustart Preacher, basierend auf der gleichnamigen Comicreihe von Vertigo und DC. Auch hier ist jeweils zu Wochenbeginn eine neue Episode angesetzt. Dominic Cooper (Warcraft) verkörpert darin Jesse Custer …mehr lesen

Montag, 30.05.2016


Jack the Ripper

Jack the Ripper – Sat.1 und Pantaleon verfilmen die grausame Mordserie

Wer ist Jack the Ripper? Eine Frage, die Sat.1 und Matthias Schweighöfers Pantaleon Films schon sehr bald mit ihrem ersten gemeinsamen TV-Event beantworten wollen. Sat.1 verfilmt das höchst britische Mysterium mit Sonja Gerhardt in der Rolle einer modernen weiblichen Schlüsselfigur und ihrem interessanten neuen Blickwinkel auf den Kultschreck: „Als ich mich in das Thema eingelesen habe, war ich sehr verwundert, wie viele Verdächtige es im Rahmen der Ermittlungen gab“, erklärt Gerhardt ihre Faszination für die „Jack the Ripper“-Geschichte und verrät: „Ich habe das Drehbuch quasi verschlungen und konnte gar nicht aufhören, es zu lesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wer Jack ist.“ Ob Annas Bruder Jakob (Vladimir Burlakov), der als vermeintlicher Jack the Ripper überführt wurde, tatsächlich der Serienmörder ist? Oder entpuppt sich am Ende …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 30.05.2016


American Horror Story

American Horror Story – Jessica Lange schließt mit dem Kapitel ab

Mit dem Start der 6. Season American Horror Story jährt sich der Abschied von Ex-Leading Lady Jessica Lange nun schon zum zweiten Mal. Und mittlerweile ist offenbar auch die Zeit gekommen, um sich endgültig von dem Gedanken zu verabschieden, sie je wieder in einer Folge der Horror-Anthologie zu sehen. Trotz gegenteiliger Gerüchte habe sie nämlich inzwischen mit dem Kapitel American Horror Story abgeschlossen: „Nein,“ antwortete sie im Interview mit Charlie Rose auf die Frage, ob sie jemals zurückkehren werde. „Weißt du, ich hatte vier tolle Jahre mit der Serie, in denen ich fabelhafte Charaktere verkörpern durfte. Aber nein. Irgendwann ist einfach die Zeit gekommen um etwas hinter sich zu lassen.“ Ersetzt wurde Lange 2015 durch Popstar Lady Gaga in ihrer ersten großen TV-Rolle. Die konnte mit ihrem Auftritt als Elizabeth Johnson aka The Count …mehr lesen

Montag, 30.05.2016


Kinder des Zorns

Kind des Zorns – Capelight Pictures holt Neuauflage des Horror-Klassikers nach Deutschland

Die Kind des Zorns erreichen bald auch deutsche Heimkinos! Nicht aber in der noch immer indizierten Originalversion von Dimension Films, sondern als TV-Remake von Syfy. Die direkt für das Fernsehen produzierte Horror-Neuauflage ging schon 2009 auf Sendung, schafft aber erst jetzt den Sprung nach Deutschland. Über Capelight Pictures darf man sich die durch Donald P. Borchers inszenierte Adaption der Stephen King-Kurzgeschichte dann bald auch bei uns als DVD und Blu-ray Disc nach Hause holen. Einen konkreten Termin wollte der Independent aber noch nicht nennen. Im Laufe des Jahres zieht es uns dann wieder in das verschlafene Örtchen Gatlin, in dem zwischen endlosen Maisfeldern seinerzeit alle Erwachsenen einer furchtbaren Gottheit geopfert wurden. Als die Bewohner des Nachbarortes auf die grauenerregenden Ereignisse aufmerksam …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 30.05.2016


Halloween

Halloween – ZDF verschreckt Zuschauer mit Horror-Klassiker im Kinderprogramm

Besorgte Eltern dürften nicht schlecht gestaunt haben, als am gestrigen Sonntagmorgen statt der kindgerechten Zeichentrick-Serie Coco, der neugierige Affe (Curious George) plötzlich der Horror-Klassiker Halloween – Die Nacht des Grauens von Kultfilmer John Carpenter (The Fog, They Live) über die heimischen Bildschirme flimmerte. So geschehen beim ZDF. Dort wurde man jedoch erst durch Zuschauerbeschwerden auf den schwerwiegenden Fehler aufmerksam und nahm den Film schließlich nach fast 30 Minuten Sendezeit aus dem Programm. Zu der Zeit hatte Michael Myers seine ersten Opfer längst gefunden und Laurie Strode ins Visier genommen. Schuld sei laut Spiegel ein Umsetzungsfehler in der ZDF-Sendeleitung gewesen. Wie viele TV-Zuschauer in den frühen Morgenstunden tatsächlich dabei waren, ist nicht bekannt. Einige Kinder dürften …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 30.05.2016


Predator

The Predator – Mit R-Rating zur Schlachtbank: Der Kinostart wird vorgezogen

Maze Runner: The Death Cure ist nicht das einzige Projekt, das im Hause 20th Century Fox mit einem neuen Starttermin bedacht wurde. Während es beim großen Abschluss der Runner-Trilogie erwartungsgemäß nach hinten ging, dürfen sich Predator-Fans aber über einen früheren Kinostart für das großangelegte Reboot von Shane Black freuen. Neuesten Planungen zufolge soll dieses nun bereits am 09. Februar 2018 über weltweite Leinwände flimmern. Die nächste Begegnung mit dem runderneuerten Killer verspricht nicht nur ein neues Kostüm und verbesserte Technik, sondern auch den bislang aufwendigsten Predator-Auftritt aller Zeiten. Black (Iron Man 3), der schon am Original beteiligt war, wollte nämlich sichergehen, dass ihm in kreativer und finanzieller Hinsicht möglichst freie Hand eingeräumt wird. Entsprechend groß soll auch der Event …mehr lesen

Kategorie(n): News
Samstag, 28.05.2016


Maze Runner

Maze Runner: The Death Cure – Die Heilung lässt länger auf sich warten: Neuer Kinostart

Der schwere Unfall von Dylan O’Brien bringt weit mehr durcheinander als nur die Dreharbeiten des Maze Runner-Finales Death Cure. Da weiterhin nicht absehbar ist, wann der Thomas-Darsteller das Krankenbett verlassen kann, musste 20th Century Fox nun zwangsläufig reagieren und sich vom alten Kinostart im Frühjahr 2017 verabschieden. Verlegt wurde das Sequel aber nicht etwa auf einen Termin im späteren Verlauf des Jahres, sondern gleich auf den 12. Januar 2018 und somit fast ein Jahr später als die zunächst angedachte Kinopremiere im Februar 2017. Im Gegensatz zu den Finalablegern von Die Tribute von Panem und Die Bestimmung wird Maze Runner: The Death Cure als ein Film in die Kinos kommen. Da The Maze Runner-Autor James Dashner derzeit gleich zwei Prequel-Romane (The Kill Order, Fever Code) in Vorbereitung hat, könnte …mehr lesen

Kategorie(n): News
Samstag, 28.05.2016





The Other Side of the Door
Kinostart: 02.06.2016In The Other Side of the Door wird das idyllische Leben einer Familie vom plötzlichen Tod des jüngsten Sohnes unterbrochen. Die untröstliche Mutter (Callies) erfährt ... mehr erfahren
Green Room
Kinostart: 02.06.2016Ein absolutes Worst-Case-Szenario: Mit dem letzten Tropfen Benzin und völlig abgebrannt, schafft es die Punkband „Ain't Rights“ gerade noch zu ihrem Gig in einer ent... mehr erfahren
Stolz und Vorurteil und Zombies
Kinostart: 09.06.2016Der gut aussehende Mr. Darcy und ihre eigenen widersprüchlichen Gefühle sind diesmal nur die geringsten Probleme, mit denen sich Elizabeth Bennet herumschlagen muss. De... mehr erfahren
The Conjuring 2
Kinostart: 16.06.2016The Conjuring 2 führt die Geisterjäger Ed und Lorraine Warren diesmal nach Großbritannien,  wo zwei Schwestern deutliche Anzeichen für eine dämonische Bessenheiten ... mehr erfahren
The Neon Demon
Kinostart: 23.06.2016Von dem kleinen, schüchternen Mädchen aus Super 8 ist in The Neon Demon nicht mehr viel übrig. Stattdessen präsentiert sich Elle Fanning im Horror-Debüt von Nicolas ... mehr erfahren
Unfriend
DVD-Start: 23.06.2016Die junge Studentin Laura verbringt ihr Leben online mit unzähligen Social Network-Freunden. Doch nach dem Tod einer Kommilitonin wird Lauras virtuelle Welt immer bedroh... mehr erfahren
Z for Zachariah - Das letzte Kapitel der Menschheit
DVD-Start: 07.07.2016Die Menschheit ist am Ende. Eine Katastrophe hat fast die gesamte Zivilisation ausgelöscht, nur das Farmland von Ann ist nicht kontaminiert. Die junge Frau glaubt, der l... mehr erfahren
Another Deadly Weekend
DVD-Start: 14.07.2016Eine Gruppe Jugendlicher kämpft sich aus den Sümpfen von Cape Cod heraus, eine grausame Macht hat ihnen übel zugesetzt. Sie waren in einer uralten Begräbnisstätte ... mehr erfahren
Holidays
DVD-Start: 15.07.2016Zahlreiche Genreregisseure tun sich für Holidays zusammen, um Feiertage in ein Horrorszenario zu verwandeln. Jeder Filmemacher darf sich einen Feiertag aussuchen und sei... mehr erfahren
Killer Ink
DVD-Start: 04.08.2016Fünf Freunde reisen nach Vilnius, um dort zu feiern und zu saufen. Auf einer Party treffen sie auf Tattoo-Stecherin Uta, die so von ihrem Boss schwärmt, dass die Freund... mehr erfahren