Welcome Home – Aaron Paul und Emily Ratajkowski erleben einen Urlaub aus der Hölle

Aaron Paul und Emily Ratajkowski wollen aufzeigen, wie ein Urlaub gehörig in die Hose gehen kann. Der The Last House on the Left-Darsteller (demnächst mit Das neunte Leben des Louis Drax im Heimkino) und die Schauspielerin/Model übernehmen die Hauptrollen in Welcome Home, dem neuen Projekt von Joshua-Regisseur George Ratliff. Als sie in dessen Film ein abgelegenes Haus im Herzen Italiens anmieten, machen sie bald darauf Bekanntschaft mit den unheilvollen Plänen des Hausbesitzers, der schon auf neue Opfer gewartet hat. Zu den genauen Hintergründen hält man sich bislang noch bedeckt. Auf Papier gebracht wurde die Idee vom TV-Veteran David Levinson, dem wir Serienfolgen und Drehbücher zu 21 Jump Street, Invisible Man, Alfred Hitchcock zeigt oder Nikita zu verdanken haben. Beim kommenden Cannes Festival will Voltage Pictures …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 25.04.2017


It Comes at Night – Neue Bilder zum unheimlichen Mystery-Thriller mit Joel Edgerton

Am 9. Juni kommt es in den USA zum Konkurrenzkampf zwischen Tom Cruise und Joel Edgerton. Beide werden dann nämlich mit jeweils einem Genrewerk an den Start gehen – Cruise mit dem Reboot Die Mumie und Edgerton mit dem Mystery-Thriller It Comes at Night. Da es sich bei ersterer Produktion um ein massentaugliches Actionfeuerwerk handelt, welches mit Universal Pictures von einem großen Studio unterstützt wird, dürfte sie zumindest von den Einnahmen her die Nase vorn haben. Die Frage ist, wer von beiden qualitativ besser abschneidet und den effektiveren Twist abliefert. Fragen zur geheimnisvollen Tür oder der angeblichen Pandemie regen im Fall von It Comes at Night schon vorab zum Spekulieren an – genauso wie zwei brandneue Szenenbilder, die sich im Anhang finden. Im Film lebt ein Mann (Edgerton) gemeinsam mit seiner …mehr lesen

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Dienstag, 25.04.2017


The Predator – Regisseur Shane Black verspricht weniger CGI und mehr handgemachte Effekte

Was vor ein paar Jahren noch nicht möglich gewesen wäre, gehört heutzutage fast schon zur Norm. Die Rede ist von digital verjüngten Schauspielern, die man kaum noch von den Originalen unterscheiden kann. Egal ob Michael Douglas in der Comicverfilmung The Ant-Man, Paul Walker im Actionfilm Furious 7 oder Carrie Fisher im Sci/Fi-Spektakel Rogue One: A Star Wars Story – die Technologie der Gegenwart kennt keine Grenzen mehr. Also wieso nicht auch den Predator im neusten Ableger von Iron Man 3-Regisseur Shane Black vollständig animieren anstatt wertvolle Zeit für die Maske zu vergeuden? Eine Frage, die sich der Filmemacher selbst gar nicht erst gestellt hat. Dafür anscheinend einige Fans, die schon das Schlimmste befürchteten. Daher nahm sich der Regisseur trotz intensiver Entstehungsphase kurz Zeit, wartenden Kinogängern …mehr lesen

Kategorie(n): News, The Predator
Dienstag, 25.04.2017


Das Belko Experiment – Das deutsche Kinoposter: Battle Royale trifft Büroalltag

Die Leiter von Belko Industries erlauben sich einen besonders bösen Scherz mit ihren Angestellten. Zu Schichtbeginn wird die Filiale im kolumbianischen Bogotá kurzerhand hermetisch abgeriegelt. Keiner der Angestellten kann sich einen Reim darauf machen. Auf die ratlosen Blicke folgt eine ebenso deutliche wie makabere Ansage: Sie sollen sich entweder gegenseitig umbringen oder Selbstmord begehen. Das sadistische Spiel tritt bald eine Welle von Gewalt los, die die wahre Natur eines jeden Angestellten zum Vorschein bringt. Quasi ein Battle Royale meets Büroalltag. Über Kinostar sorgt das blutig-brutale Gemeinschaftsprojekt von Greg Mclean (Rogue, Wolf Creek und Darkness) und seinem Kollegen James Gunn, Schöpfer hinter Dawn of the Dead und Slither, dann bald auch hierzulande für Aufsehen in den Kinosälen. Passend dazu ist jetzt …mehr lesen

Kategorie(n): News, The Belko Experiment
Dienstag, 25.04.2017


Maze Runner: The Death Cure – Großes Finale: Fox nennt den neuen Kinostart

In Folge einer Verletzung, die sich Schauspieler Dylan O’Brien (Teen Wolf) auf dem Set gezogen hatte, musste 20th Century Fox die Produktion von Maze Runner: The Death Cure unweigerlich abbrechen. Dadurch konnte natürlich auch der US-Kinostart, der bereits im vergangenen Februar hätte erfolgen sollen, nicht mehr eingehalten werden. Eine fast einjährige Verschiebung war die Folge. Jetzt hat Fox den neuen Termin bekannt gegeben. So sollen sich Fans der beiden Vorgänger am 09. Februar 2018, also das in der Regel starke Feiertags-Wochenende vor dem Valentinstag, auf Maze Runner: The Death Cure freuen dürfen. Am selben Tag bringt Universal mit Fifty Shades Freed jedoch ebenfalls das letzte Kapitel einer Trilogie in die Kinos. Man darf gespannt sein, welches der beiden Franchise es am Endes des Tages auf das Siegertreppchen schaffen wird …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 25.04.2017


The Bride – Eine grausige Tradition: Geister-Horror erscheint in Deutschland

Historischer Horror liegt seit Die Frau in Schwarz und The Conjuring wieder voll im Trend. Damit spielt auch der aus Russland stammende Geisterspuk The Bride und konfrontiert uns mit einer alten Tradition, die aus heutiger Sicht makaberer kaum sein könnte. Damals war es nämlich Brauch, verstorbene Verwandte vor ihrer Beisetzung für ein letztes Foto abzulichten. Oft wurden den Verblichenen dabei verstörend realistisch wirkende Augen auf die Lider gemalt. Dies war jedoch nur ein Teil eines noch viel schockierenderen Rituals. Was dahinsteckt, beantwortet Splendid Film am 28. Juli 2017 mit der deutschen Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray Disc. Im Film bricht Nastya zu ihren Schwiegereltern auf. Doch etwas sitmmt nicht. Schon kurz nach ihrer Ankunft häufen sich grauenhafte Visionen und es drängt sich der Verdacht auf, dass seine Familie …mehr lesen

Kategorie(n): News, The Bride, Top News
Dienstag, 25.04.2017


Alien: Isolation 2 – Sega plant offenbar Nachfolger zum Survival Schocker

Wer den Abspann von Alien: Isolation erleben wollte, musste starke Nerven und eine besondere Vorliebe für dunkle, alienversuchte Flure mitbringen. Millionen Spieler auf der ganzen Welt nahmen die Herausforderung an. Jetzt, knapp drei Jahre später, könnte uns bereits der nächste Ausflug Richtung Nostromo bevorstehen. Denn glaubt man einem Bericht des Official Playstation Magazine, haben beim amerikanischen Entwickler Creative Assembly, dem zuletzt auch Halo Wars 2 anvertraut wurde, längst die Vorbereitungen für den offiziellen, bislang noch unbetitelten Nachfolger begonnen. Belege dafür gibt es aktuell aber ebenso wenig wie ein offizielles Statement seitens Sega oder Creative Assembly. Das überrascht, weil sich Sega in der Vergangenheit eher negativ über denn finanziellen Erfolg von Alien: Isolation geäußert hatte. Die anfänglichen Start …mehr lesen

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 25.04.2017


The Nun – Taissa Farmiga nimmt den Kampf gegen den Horror-Dämon auf

Gestärkt durch American Horror Story kann sich Taissa Farmiga endlich neuen Herausforderungen stellen. Fündig geworden ist sie bei The Nun, einem Spin-Off zur dämonischen Präsenz aus James Wans Horror-Blockbuster The Conjuring 2. Sie gesellt sich zu Demián Bichir (Alien: Covenant), der jetzt ebenfalls für einen Part in dem kommenden Horrorfilm bestätigt werden konnte, berichtet Deadline. Farmiga (übrigens die Schwester von The Conjuring-Star Vera Farmiga) schlüpft dabei in die Rolle einer Nonne, während Bichir als Vater Burke den mysteriösen Tod einer ihrer Kolleginnen untersucht. Ähnlich wie bei Annabelle, dem ersten Spin-Off zur Reihe über die Dämonologen Ed und Lorraine Warren, wird hier eine eigenständige Geschichte erzählt, die zwar im selben Universum spielt, aber gänzlich auf die Unterstützung des Ehepaars aus der Hauptreihe ver …mehr lesen

Kategorie(n): News, The Nun
Montag, 24.04.2017


American Gods – Neue Serie von Bryan Fuller nach Streaming-Premiere auch im Handel

Streaminganbieter wie Netflix oder Amazon haben zwar den Vorteil exklusiver Serien, behalten diese dann aber auch gerne für sich. Herkömmliche Heimkino-Nutzer ohne Abo gucken deshalb nicht selten in die Röhre. Doch nicht so bei Bryan Fullers kommender Produktion American Gods. Wie bekannt wurde, konnte sich StudioCanal jetzt die exklusiven physischen und digital-transaktionalen Home-Entertainment-Rechte an Bryan Fullers Adaption von Neil Gaimans vielfach ausgezeichnetem Bestseller sichern, die ab 01. Mai 2017 dann zunächst Nutzern von Amazon Prime vorbehalten ist. „Wir freuen uns sehr, American Gods in UK, Frankreich und Deutschland auszuwerten. Es war unmöglich, dieser Kombination aus der einzigartigen kreativen Vision von Neil Gaiman und der außergewöhnlichen Vorstellungskraft von Bryan Fuller und Michael Green zu wider …mehr lesen

Montag, 24.04.2017


Twin Peaks – Nostalgie pur: Showtime nutzt Best of früherer Staffeln zur Vermarktung neuer Folgen

Noch vor ein paar Jahren wäre es nahezu undenkbar gewesen, dass ausgerechnet in Cannes Serien vorgestellt werden. Doch die Festivalleiter springen 2017 endlich über ihren Schatten und gewähren Showtime die Gelegenheit, ihr vielversprechendes Serien-Revival zu Twin Peaks in Anwesenheit von Schöpfer David Lynch vorzustellen. Dies zeigt, wie wichtig TV-Produktionen im Vergleich zu früher geworden sind, wo eine Fernsehsendung oft als Auffangbecken für erfolglos gewordene Kinoschauspieler beschimpft wurde. Wer keinen Abstecher an die französische Küste wagen möchte, darf sich aber ebenfalls freuen. Das Comeback von Twin Peaks geht schließlich in rund einem Monat auch regulär bei Showtime auf Sendung. Passend zur Premiere setzen die Macher der Mysterie-Serie auf reichlich Nostalgie. Der jüngste Serientrailer liefert …mehr lesen

Montag, 24.04.2017


The Devil’s Candy – Deutscher Trailer zum düsteren Festivalhit, baldiger Start im Heimkino

Sieben Jahre ist es inzwischen bereits her, seit der Australier Sean Byrne mit seinem ultrafiesen Prom Night-Albtraum The Loved Ones debütierte. Nicht minder brutal, blutig und düster meldet er sich jetzt auf der Bildfläche zurück: Mit Unterstützung von Roxanne Benjamin, Keith Calder und Jess Calder, den Produzenten hinter Blair Witch, You’re Next oder V/H/S, entstand der amerikanische Horror-Thriller The Devil’s Candy, dessen eigentliche Veröffentlichung trotz prositiver Resonanz beim Toronto International Film Festival 2015 noch zwei weitere Jahre auf sich warten lassen sollte. Über Splendid Film hat der Okkult-Schocker jetzt auch hierzulande einen Termin fürs Heimkino erhalten und schlägt, unterstützt von solchen Musikern wie Metallica, Slayer, Pantera und Queens of the Stone Age, am 26. Mai auf DVD und Blu-ray Disc auf. Einen Vorgeschmack liefert …mehr lesen

Montag, 24.04.2017


Dark Signal – The Descent-Regisseur Neil Marshall gruselt uns mit neuem Trailer

Seit Doomsday und Centurion ist es ruhig um den britischen Filmemacher Neil Marshall geworden – allerdings lediglich auf der großen Leinwand. Mittlerweile fungiert der 44-Jährige, bekannt für The Descent, als Regisseur für Game of Thrones oder Black Sails sowie als Produzent für Genrefilme wie Time oder den kommenden Horror-Thriller Dark Signal. Der wird schon im Juni dieses Jahres in US-Heimkinos erwartet und zwar entweder auf DVD oder Blu-ray Disc. Dem potenziellen Zuschauer wird nicht weniger als eine Achterbahnfahrt versprochen. Beschrieben wird das schaurige Werk nämlich als eine Mischung aus Slasher und Geistergeschichte, die eine unheimlich intensive Atmosphäre erzeugen und mit erschreckender Brutalität sowie wirkungsvollen Schockmomenten für Nervenkitzel sorgen will. Ob Cast und Crew dieses hochgesteckte Ziel erreichen …mehr lesen

Kategorie(n): News
Montag, 24.04.2017





Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Alien: Covenant
Kinostart: 18.05.2017In Alien: Covenant (Prometheus 2) stößt die Besatzung eines Kolonisationsraumschiffes im fernen All auf ein scheinbar unerforschtes Paradies. In Wahrheit handelt es sic... mehr erfahren
Die Mumie (2017)
Kinostart: 08.06.2017Tom Cruise und Russell Crowe müssen es im Film mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unte... mehr erfahren
Battle Royale - Nur einer kann überleben
DVD-Start: 28.04.2017Für 42 Schüler einer japanischen Schulklasse geht der erhoffte Schulausflug nicht ins Grüne, sondern direkt in die Hölle: sie werden gezwungen das Battle Royale Survi... mehr erfahren
The Devil's Dolls
DVD-Start: 28.04.2017Eine friedliche Kleinstadt wird von einer Reihe willkürlicher, blutiger Morde erschüttert und das obwohl der brutale Serienkiller Bale bereits gefasst wurde. Detective ... mehr erfahren
Summer Shark Attack
DVD-Start: 28.04.2017Ein idyllischer Familienurlaub in den Ozark-Mountains entwickelt sich schnell zu einem Kampf ums nackte Überleben, als eine Gruppe von Bullenhaien auftaucht und alles at... mehr erfahren
The Void
DVD-Start: 19.05.2017In The Void begleiten wir den Polizsten Daniel Carter (Aaron Poole), dessen Nachtschicht jäh von einem Mann unterbrochen wird, der ihm vors Auto rennt. Umgehend bringt C... mehr erfahren
Kinder des Zorns 3 - Das Chicago-Massaker
DVD-Start: 19.05.2017Im dritten Teil der Kinder des Zorns-Saga zieht das Grauen aus den Maisfeldern der verschlafenen Kleinstadt Gatlin in die Großstadt Chicago und wird dort zu einer unheil... mehr erfahren