Alien: Covenant – Elizabeth Shaw ist zurück: Prolog erklärt Handlung nach Prometheus!

Überraschend kommt es zwar nicht, doch jetzt ist es zumindest offiziell: Wochen vor dem Kinostart hat Alien: Covenant von der MPAA, so wie von Ridley Scott schon vor längerer Zeit angekündigt, sein R-Rating erhalten. Erteilt wurde dieses für „blutige Bilder, die Sprache und Nacktheit sowie Gewalt in einem futuristischen Szenario.“ Wer die bisherigen Trailer gesehen hat, dürfte allerdings ohnehin nie daran gezweifelt haben, dass Alien: Covenant mit etwas anderem als einem R-Rating anlaufen würde. Viel überraschender erscheint da schon die Rückkehr von Noomi Rapaces Charakter Dr. Elizabeth Shaw. Nach langem Rätseln meldet sich die leidgeplagte Forscherin in einem eigenen Prolog-Kurzfilm zurück, der eine direkte Verbindung zwischen den Geschehnissen aus Prometheus und Alien: Covenant herstellt. Das Video dauert zwar nur knapp drei Minuten, ist …mehr lesen

Kategorie(n): News
Donnerstag, 27.04.2017


Glass – M. Night Shyamalans neuer Film ist eine Fortsetzung zu Split und …

Mit dem günstig produzierten Found Footage-Thriller The Visit machte M. Night Shyamalan seiner Pechsträhne endgültig ein Ende. Noch erfolgreicher war der Sixth Sense-Regisseur in letzter Zeit nur mit seinem aktuellen Film, der – wie für Shyamalan üblich – einen gewaltigen Plottwist in petto hatte. Wer Split gesehen hat, dürfte wissen, was damit gemeint ist. Alle anderen sollten an dieser Stelle aus Spoilergründen aber lieber nicht weiterlesen. Shyamalan lässt nämlich den Wunsch vieler Fans Wirklichkeit werden und stellt mit dem heute angekündigten Glass einen Film vor, der sowohl als Fortsetzung zu Split als auch Unbreakable funktioniert. Wir erinnern uns: Am Ende von Split gab es ein überraschendes Wiedersehen mit Bruce Willis‘ Charakter David Dunn aus Unbreakable – Unzerbrechlich, was enthüllte, dass es sich bei Split in der Tat um einen …mehr lesen

Kategorie(n): News, Split
Mittwoch, 26.04.2017


Scream: Die Serie – Neustart soll „Elemente liefern, die man so noch nicht gesehen hat“

MTV’s Scream – Die Serie vollzieht einen Wandel, den wir sonst eher von Horror-Anthologien wie American Horror Story gewohnt sind – für die dritte Staffel trennt sich der Sender zugunsten einer umfassenden Neuausrichtung vom kompletten Konzept und Cast der beiden Vorgängernstaffeln. Zurück kehrt die beliebte Horror-Serie unter der Leitung von Brett Matthews, der Michael Gans und Richard Register (Make It or Break It, Celebrity Deathmatch) als Showrunner ersetzt. Matthews war zuvor schon für The Vampire Diaries oder Supernatural zuständig und bringt daher ausreichend Erfahrung auf dem Gebiet des fantastischen Films mit. Überwacht und produziert wird die dritte Staffel überraschenderweise von Queen Latifah, Shakim Compere und Yaneley Arty unter Latifahs Flavor Unit Entertainment-Banner. Die neue Crew sei sehr um eine „bunte Misch …mehr lesen

Kategorie(n): News, Scream [TV-Serie]
Mittwoch, 26.04.2017


Get Out – Hier stimmt etwas nicht: Exklusiver Clip kündigt Unheil an

Jason Blum beweist immer wieder, dass er ein Händchen für vielversprechende Genrevertreter besitzt. Mit Get Out ist es ihm nun sogar gelungen, einschlägige Vertreter wie Hannibal von der Liste der erfolgreichsten R-Rated Horrorfilme aller Zeiten zu verdrängen, was den clever inszenierten, vor Sozialkritik strotzenden Psycho-Horror auf eine Stufe mit dem Klassiker Der Exorzist stellt. In wenigen Wochen dürfen wir uns dann auch hierzulande überzeugen, ob der Hype gerechtfertigt ist. Die unheimliche Grundstimmung, die Hauptdarsteller Daniel Kaluuya im Film von dem sonst eher als Komiker bekannten Jorden Peele entgegenschlägt, ist aber auch schon im neuen Filmclip ersichtlich, den wir Euch heute exklusiv im Anhang dieser Meldung vorstellen dürfen. Am 04. Mai 2017 kommt es dann auch hierzulande zum grausigen Besuch bei den Schwieger …mehr lesen

Kategorie(n): Get Out, News
Mittwoch, 26.04.2017


Insidious 4 – Kommt auch hierzulande nur mit einer Verspätung in die Kinos

Nicht nur amerikanische Kinogänger müssen länger auf den mittlerweile vierten Abstecher nach The Further warten. Nachdem letzte Woche schon der US-Kinostart verschoben wurde, hat Sony Pictures jetzt auch hierzulande nachgezogen und zeigt die Fortsetzung nach aktueller Planung erst am 04. Januar 2018 in deutschen Kinos. Die Halloween-Feierlickeiten bleiben in diesem Jahr also wohl oder über Insidious-los. Die Prequel-Fortsetzung von Adam Robitel (Paranormal Activity: Ghost Dimension, The Taking) setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus Insidious: Part 3 an. Dabei lernenen wir besonders die von Shaye gespielte Kult-Parapsychologin Elise Rainier besser kennen: „Der Film beschäftigt sich mit den Anfängen von Elise und zeigt sie an einem anderen Punkt in ihrem Leben. Geschichtlich setzen wir aber nach Chapter 3 an, zeigen …mehr lesen

Kategorie(n): Insidious: Chapter 4, News
Mittwoch, 26.04.2017


Mr. Mercedes – Stephen King mischt sich für einen Cameo unter die Darsteller

Obwohl Stephen King eher hinter den Kulissen tätig ist, lässt er es sich nicht nehmen, immer mal wieder selbst für kleinere Cameo-Auftritt vor der Kamera vorbeizuschauen. Das war zuletzt im Jahr 2014 bei der Adaption von Under the Dome der Fall. Über die nächste Gelegenheit wurden Fans des Horror-Altmeisters jetzt aufgeklärt: „Die Serie zu Mr. Mercedes ist verdammt gut geworden. Wenn ihr genauer hinseht, könnt ihr darin vielleicht sogar über meine Wenigkeit stolpern,“ ließ King seine Anhänger wissen. Damit reiht sich Mr. Mercedes neben The Stand, The Langoliers, Thinner, The Shining oder Das Haus der Verdammnis ein, die ebenfalls durch einen Auftritt Kings glänzen konnten. Geplant ist eine zehnteilige Verfilmung der Buchvorlage, die im Juni 2015 um das Sequel Finders Keepers erweitert wurde. Ein End of Watch benannter Abschluss kam …mehr lesen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 26.04.2017


Voice from the Stone – Emilia Clarke erlebt bald ihr blaues Wunder: Erster Filmclip

Mit Zeitsprüngen kennt sich Emilia Clarke seit ihrem Auftritt in Terminator: Genisys bestens aus. Diese Erfahrung kommt ihr beim romantischen Gothic-Thriller Voice from the Stone zugute, der Clarke ins Italien von 1950 zurückversetzt, inklusive einiger böser Überraschungen aus dem Jenseits. Denn kaum hat das von ihr gespielte Kindermädchen die Stelle in einem herrschaftlichen Anwesen angetreten, mehren sich auch schon die unheimlichen Vorkommnisse. Das zeigt sich auch im ersten Filmclip, der Verena mitten in der Nacht über einen bitterbösen Streich stolpern lässt. Oder steckt doch mehr dahinter? Ascot Elite Home Entertainment ist um Aufklärung bemüht und lässt uns ab dem 30. Juni 2017, dem deutschen Heimkino-Start, am Rätselraten teilhaben.Das toskanische Landhaus, in dem Verena ihre neue Stelle antritt, ist ein uraltes …mehr lesen

Kategorie(n): News, Voice from the Stone
Mittwoch, 26.04.2017


Jurassic World 2 – Wiedersehen mit Dr. Ian Malcolm: Jeff Goldblum kehrt in Fortsetzung zurück

Darauf haben Fans gewartet: Wie der Hollywood Reporter berichtet, wird niemand Geringeres als Jeff Goldblum in Jurassic World 2 zu sehen sein. Dies wäre nach sage und schreibe 21 Jahren sein erster Auftritt als Dr. Ian Malcolm, der sowohl in Jurassic Park 3 als auch in Jurassic World abwesend war. Wie groß seine Rolle wird und ob er mit ähnlich viel Screentime wie Chris Pratt oder Bryce Dallas Howard rechnen darf, bleibt abzuwarten. Ob es Regisseur J.A. Bayona und Produzent Steven Spielberg möglicherweise sogar schaffen, auch Sam Neill und Laura Dern zurückzuholen? Fest steht, dass man das originale Trio nur im Erstling von 1993 vereint sah. Für Nostalgie dürfte mit dieser Nachricht aber zumindest schon gesorgt sein. Jurassic World 2, der noch einen eigenen Untertitel spendiert bekommen wird, soll aller Voraussicht nach im Sommer …mehr lesen

Mittwoch, 26.04.2017


Welcome Home – Aaron Paul und Emily Ratajkowski erleben einen Urlaub aus der Hölle

Aaron Paul und Emily Ratajkowski wollen aufzeigen, wie ein Urlaub gehörig in die Hose gehen kann. Der The Last House on the Left-Darsteller (demnächst mit Das neunte Leben des Louis Drax im Heimkino) und die Schauspielerin/Model übernehmen die Hauptrollen in Welcome Home, dem neuen Projekt von Joshua-Regisseur George Ratliff. Als sie in dessen Film ein abgelegenes Haus im Herzen Italiens anmieten, machen sie bald darauf Bekanntschaft mit den unheilvollen Plänen des Hausbesitzers, der schon auf neue Opfer gewartet hat. Zu den genauen Hintergründen hält man sich bislang noch bedeckt. Auf Papier gebracht wurde die Idee vom TV-Veteran David Levinson, dem wir Serienfolgen und Drehbücher zu 21 Jump Street, Invisible Man, Alfred Hitchcock zeigt oder Nikita zu verdanken haben. Beim kommenden Cannes Festival will Voltage Pictures …mehr lesen

Kategorie(n): News
Dienstag, 25.04.2017


It Comes at Night – Neue Bilder zum unheimlichen Mystery-Thriller mit Joel Edgerton

Am 9. Juni kommt es in den USA zum Konkurrenzkampf zwischen Tom Cruise und Joel Edgerton. Beide werden dann nämlich mit jeweils einem Genrewerk an den Start gehen – Cruise mit dem Reboot Die Mumie und Edgerton mit dem Mystery-Thriller It Comes at Night. Da es sich bei ersterer Produktion um ein massentaugliches Actionfeuerwerk handelt, welches mit Universal Pictures von einem großen Studio unterstützt wird, dürfte sie zumindest von den Einnahmen her die Nase vorn haben. Die Frage ist, wer von beiden qualitativ besser abschneidet und den effektiveren Twist abliefert. Fragen zur geheimnisvollen Tür oder der angeblichen Pandemie regen im Fall von It Comes at Night schon vorab zum Spekulieren an – genauso wie zwei brandneue Szenenbilder, die sich im Anhang finden. Im Film lebt ein Mann (Edgerton) gemeinsam mit seiner …mehr lesen

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Dienstag, 25.04.2017


The Predator – Regisseur Shane Black verspricht weniger CGI und mehr handgemachte Effekte

Was vor ein paar Jahren noch nicht möglich gewesen wäre, gehört heutzutage fast schon zur Norm. Die Rede ist von digital verjüngten Schauspielern, die man kaum noch von den Originalen unterscheiden kann. Egal ob Michael Douglas in der Comicverfilmung The Ant-Man, Paul Walker im Actionfilm Furious 7 oder Carrie Fisher im Sci/Fi-Spektakel Rogue One: A Star Wars Story – die Technologie der Gegenwart kennt keine Grenzen mehr. Also wieso nicht auch den Predator im neusten Ableger von Iron Man 3-Regisseur Shane Black vollständig animieren anstatt wertvolle Zeit für die Maske zu vergeuden? Eine Frage, die sich der Filmemacher selbst gar nicht erst gestellt hat. Dafür anscheinend einige Fans, die schon das Schlimmste befürchteten. Daher nahm sich der Regisseur trotz intensiver Entstehungsphase kurz Zeit, wartenden Kinogängern …mehr lesen

Kategorie(n): News, The Predator
Dienstag, 25.04.2017


Das Belko Experiment – Das deutsche Kinoposter: Battle Royale trifft Büroalltag

Die Leiter von Belko Industries erlauben sich einen besonders bösen Scherz mit ihren Angestellten. Zu Schichtbeginn wird die Filiale im kolumbianischen Bogotá kurzerhand hermetisch abgeriegelt. Keiner der Angestellten kann sich einen Reim darauf machen. Auf die ratlosen Blicke folgt eine ebenso deutliche wie makabere Ansage: Sie sollen sich entweder gegenseitig umbringen oder Selbstmord begehen. Das sadistische Spiel tritt bald eine Welle von Gewalt los, die die wahre Natur eines jeden Angestellten zum Vorschein bringt. Quasi ein Battle Royale meets Büroalltag. Über Kinostar sorgt das blutig-brutale Gemeinschaftsprojekt von Greg Mclean (Rogue, Wolf Creek und Darkness) und seinem Kollegen James Gunn, Schöpfer hinter Dawn of the Dead und Slither, dann bald auch hierzulande für Aufsehen in den Kinosälen. Passend dazu ist jetzt …mehr lesen

Kategorie(n): News, The Belko Experiment
Dienstag, 25.04.2017





Guardians of the Galaxy Vol. 2
Kinostart: 27.04.2017Das Team aus dem ersten Teil – bestehend aus Peter Quill aka Star-Lord (Chris Pratt), Gamora (Zoe Saldana), Drax (Dave Bautista), Waschbär Rocket (gesprochen von Bradl... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Alien: Covenant
Kinostart: 18.05.2017In Alien: Covenant (Prometheus 2) stößt die Besatzung eines Kolonisationsraumschiffes im fernen All auf ein scheinbar unerforschtes Paradies. In Wahrheit handelt es sic... mehr erfahren
Battle Royale - Nur einer kann überleben
DVD-Start: 28.04.2017Für 42 Schüler einer japanischen Schulklasse geht der erhoffte Schulausflug nicht ins Grüne, sondern direkt in die Hölle: sie werden gezwungen das Battle Royale Survi... mehr erfahren
The Devil's Dolls
DVD-Start: 28.04.2017Eine friedliche Kleinstadt wird von einer Reihe willkürlicher, blutiger Morde erschüttert und das obwohl der brutale Serienkiller Bale bereits gefasst wurde. Detective ... mehr erfahren
Summer Shark Attack
DVD-Start: 28.04.2017Ein idyllischer Familienurlaub in den Ozark-Mountains entwickelt sich schnell zu einem Kampf ums nackte Überleben, als eine Gruppe von Bullenhaien auftaucht und alles at... mehr erfahren
The Void
DVD-Start: 19.05.2017In The Void begleiten wir den Polizsten Daniel Carter (Aaron Poole), dessen Nachtschicht jäh von einem Mann unterbrochen wird, der ihm vors Auto rennt. Umgehend bringt C... mehr erfahren
Kinder des Zorns 3 - Das Chicago-Massaker
DVD-Start: 19.05.2017Im dritten Teil der Kinder des Zorns-Saga zieht das Grauen aus den Maisfeldern der verschlafenen Kleinstadt Gatlin in die Großstadt Chicago und wird dort zu einer unheil... mehr erfahren