Alle Beiträge aus der Kategorie Comedown


The Collector

Comedown – Slasher von der Insel geht um die Welt: Capelight sichert Vertriebsrechte

Drei Jahre nach der ersten Ankündigung zeichnet sich endlich eine Veröffentlichung für den britischen Genrebeitrag Comedown ab. Capelight Pictures hat die deutschsprachigen Auswertungsrechte an dem Slasher gesichert und arbeitet nach dem erfolgreichen Kidulthood ein weiteres Mal mit Filmemacher Menhaj Huda zusammen. Weitere Verkäufe gingen an Großbritannien (StudioCanal), Frankreich (eOne), den Mittleren Osten (Falcon) und Cine21 für Südkorea. Ein offizieller Trailer zum Film lässt bislang weiterhin auf sich warten. Comedown erzählt von sechs Halbwüchsigen, die zur Zielscheibe eines örtlichen Psychopathen werden, nachdem diese einen geheimen Piraten-Radiosender in dem von ihm bewohnten und verlassenen Wohnblock starten. Die britische Veröffentlichung des rund fünf Millionen Dollar teuren

Kategorie(n): Comedown, News
Dienstag, 26.06.2012


The Collector

Comedown – Eine ungebetene Besucherin in Bedrängnis: erstes Filmbild veröffentlicht

Streets of London Regisseur Menhaj Huda hat ein erstes Bild seines britischen Genrebeitrags Comedown veröffentlicht, der möglichen Interessenten schon beim AFM im November 2010 angeboten wurde. Zu sehen gibt es Jungschauspielerin Jessica Barden, bekannt aus Hanna oder Immer Drama um Tamara, die hier von einem verhüllten Killer malträtiert wird. Das ist das erste Lebenszeichen des Films seit rund zwei Jahren. Die etwa fünf Millionen Dollar teuere Produktion des Slashers ging nach einem Drehbuch von Steven Kendall (Capital Punishment) vonstatten. Comedown erzählt von sechs Halbwüchsigen, die zur Zielscheibe eines örtlichen Psychopathen werden, nachdem diese einen geheimen Piraten-Radiosender in dem von ihm bewohnten und verlassenen Wohnblock starten. Die britische

Kategorie(n): Comedown, News
Montag, 21.05.2012


1 Seiten1

Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren