Alle Beiträge aus der Kategorie Constantine


Constantine

Constantine – Zwischen Himmel und Hölle: NBC bestellt Pilotfolge zur Serie

Der kettenrauchende Antiheld Constantine steht kurz vor der Rückkehr ins Filmgeschäft – zumindest im kleinen Rahmen. Im vergangenen September wurden erste Gerüchte zu einer geplanten Serienumsetzung des langlebigen Comicuniversums laut. Damals verpflichtete sich David Goyer, bekannt für die Batman-Reihe, Blade oder das kommende Godzilla-Reboot, als Drehbuchautor für die Pilotfolge. Eben jene hat nun auch ganz offiziell grünes Licht erhalten und geht demnach für das US-Network NBC in Produktion. Anschließend muss sich dann zeigen, ob die TV-Fassung tatsächlich das Zeug zu einer vollständigen Staffel besitzt. Für John Constantine, der 1985 als Teil der Horrorserie The Saga Of The Swamp Thing erschaffen wurde, wäre es der erste Ausflug ins Fernsehprogramm. 2004 versuchte sich Warner Bros. mit Regisseur

Kategorie(n): Constantine, News
Dienstag, 14.01.2014


Contagion

Contagion – Wird der Virus-Thriller von Steven Soderbergh als TV-Serie fortgesetzt?

Im vergangenen Jahr haben wir darüber berichtet, dass Warner Bros. an einer Fortsetzung zu Contagion arbeitet. Und tatsächlich wurden diese Pläne bis heute beibehalten, mittlerweile aber abgeändert. So bestätigte Scott Z. Burns, Drehbuchautor des Films, gegenüber Coming Soon, dass man die vorhandenen Ideen lieber in eine TV-Serie steckt: „Wir haben darüber gesprochen, aus dem Sequel eine Serie zu machen. Ich denke, dass unser Projekt da gut aufgehoben wäre, weil uns das TV-Format einfach ermöglicht, die Ausbrüche und Pandemien ausführlich und auf interessante Weise zu erkunden. Die Geschichte führt uns an unerwartete Schauplätze, egal ob Pharmaunternehmen, Regierungen, Politiker oder Wissenschaftler, es ist von allem etwas dabei. All diesen Handlungssträngen kann man wesentlich mehr Tiefe verleihen,

Kategorie(n): Constantine, News
Montag, 04.02.2013


Constantine

Constantine 2 – Fortsetzung der Comicverfilmung soll düster werden, R-Rating angepeilt

Ob Keanu Reeves noch einmal als John Constantine über die Kinoleinwände kämpfen darf? Diese Fragen stellen sich Fans der gleichnamigen Comicverfilmung bereits seit deren Kinostart im Jahr 2005. Trotz der langen Wartezeit wird eine Fortsetzung des Films nun immer wahrscheinlicher, schließlich gaben sowohl Regie als auch Darsteller ihre Zustimmung – abgesehen von Rachel Weisz. In einem aktuellen Interview meldete sich Constantine Schöpfer Francis Lawrence nun über die aktuelle Situation zu Wort: „Es ist wirklich interessiert, wie sich Constantine über die Jahren zu einem echten Kultobjekt mit einer großen Anhängerschaft gemausert hat. Da die Umsetzung so gut aufgenommen wurde, hätte ich schon Interesse ein passendes Sequel in Angriff nehmen. Sollte es dazu kommen, möchte ich gerne eine sehr düstere und beängstigende Richtung einschlagen. Momentan befinden wir uns in einem Niemandsland zwischen PG-13 und R-Rating, aber am Ende sollte es schon auf ein berechtigtes R hinauslaufen.“

Die Comicverfilmung Constantine spielte über 230 Millionen Dollar an den weltweiten Kinokassen ein und erzählt folgende Handlung: Gemeinsam mit der Polizistin Katelin Dodson möchte der Okkultist John Constantine den mysteriösen Selbstmord ihrer Zwillingsschwester aufklären. Die Nachforschungen führen die beiden in die von Dämonen und Engeln bevölkerte „Unterwelt“ von Los Angeles, wo sie sich in eine Abfolge von übernatürlichen Ereignissen verstricken

Das vollständige Gespräch gibt es nach dem Umblättern.

Kategorie(n): Constantine, News
Mittwoch, 04.05.2011


Constantine 2 – Produzent Donner über den aktuellen Status der Produktion

Meldet sich John Constantine im kommenden Jahr aus der Hölle zurück? Warner Bros. und Vertigo arbeiten bereits seit geraumer Zeit an einer Fortsetzung der erfolgreichen Comicverfilmung aus dem Jahr 2005. Im Rahmen der Saturn Awards meldete sich Produzent Lauren Shuler Donner nun über den aktuellen Status der Produktion zu Wort: "Ich hoffe wirklich, dass es noch zur Entstehung kommt. Wir waren bereits an dem Punkt, bekamen dann allerdings diverse Steine in den Weg gelegt. Keanu war dabei, so wie jedes andere Crewmitglied auch. Wir werden es aber wieder versuchen." Die Comicverfilmung Constantine spielte über 230 Millionen Dollar an den weltweiten Kinokassen ein und erzählt folgende Handlung: Gemeinsam mit der Polizistin Katelin Dodson möchte der Okkultist John Constantine den mysteriösen Selbstmord ihrer Zwillingsschwester aufklären. Die Nachforschungen führen die beiden in die von Dämonen und Engeln bevölkerte "Unterwelt" von Los Angeles, wo sie sich in eine Abfolge von übernatürlichen Ereignissen verstricken

Kategorie(n): Constantine, News
Montag, 28.06.2010


Constantine 2 – Produzentin ist auf der Suche nach Drehbuchautor

Vier Jahre sind bereits vergangen, seit Keanu Reeves in Constantine gegen Schergen aus der Unterwelt kämpfte. Während Cast und Crew in der Zwischenzeit immer wieder bekräftigten, auch bei einer möglichen Fortsetzung kooperieren zu wollen, wurde es 2008 still um die Produktion aus dem Hause Warner Bros. Im Gespräch mit Sci Fi Wire ließ Produzentin Lauren Shuler Donner nun erstmals wieder neue Informationen verlauten. "Es sieht wirklich gut aus. Wir denken oft über ein Sequel nach und befinden uns momentan auf der Suche nach einem geeigneten Drehbuchautoren," erklärt Donner, hält sich mit weiteren Details jedoch zurück. Indes bleibt unklar, ob Reeves zum jetzigen Zeitpunkt auch weiterhin in den Nachfolger involviert ist. Die Comicverfilmung spielte 2005 über 230 Millionen Dollar an den weltweiten Kinokassen ein und erzählt folgende Handlung: Gemeinsam mit der Polizistin Katelin Dodson möchte der Okkultist John Constantine den mysteriösen Selbstmord ihrer Zwillingsschwester aufklären. Die Nachforschungen führen die beiden in die von Dämonen und Engeln bevölkerte "Unterwelt" von Los Angeles, wo sie sich in eine Abfolge von übernatürlichen Ereignissen verstricken

Kategorie(n): Constantine, News
Mittwoch, 22.04.2009


Constantine 2 – Fortsetzung weiterhin ungewiss

Constantine gehört ohne Frage zu den besten Comicverfilmungen der letzten Jahre. Ob ein Sequel nötig sei, lassen wir an dieser Stelle offen, denn zumindest die Chancen bestehen. Anlässlich des im Dezember erfolgenden US-Kinostarts von I Am Legend, dem neuen Spielfilm von Francis Lawrence, plauderte der Regisseur bei einer Presseveranstaltung über ein mögliches Sequel, das bereits seit gut zwei Jahren im Raum der Möglichkeiten schwebt. "Der Film funktionierte auf einer besonderen Weise, denn der Hauptcharakter hat Krebs und sah dem Tod direkt ins Auge. Daran lag der Reiz, denn persönlicher geht es einfach nicht. Viele Autoren kamen mit der Idee zu mir, Constantine durch das Land reisen zu lassen und das Böse zu bekämpfen. Wieso sollte er sich darum kümmern? Im ersten Film ging es schließlich darum die eigene Haut zu retten. Diese Ideen fallen flach. Bis jemand mit einem wirklich großartigen Drehbuch vor mir steht, können wir wohl nur abwarten", so Lawrence im Interview. Laut einer frühen Meldung sagte Keanu Reeves bereits für einen zweiten Auftritt als John Constantine zu.

Kategorie(n): Constantine, News
Montag, 03.12.2007


Constantine 2 – Produzent spricht über Nachfolger

Keanu Reeves und Constantine 2 scheinen in trockenen Tüchern zu liegen. IGN plauderte in einem Interview mit Lorenzo di Bonaventura, dem Produzenten des Vorgängers aus dem Jahr 2005. "Alle Filmemacher wollen nach Möglichkeit einen zweiten Film drehen. Die Charaktere sind einfach toll. Ich hoffe, wir können einen Weg finden, Constantine 2 noch dunkler und härter erscheinen zu lassen. Wir sind noch nicht an dem Punkt angelangt, alles genau nach diesem Schema umzusetzen, doch wir wissen, dass Keanu definitiv mitspielen möchte und auch die Crew glaubt an ein neues, wesentlich dunkleres Abenteuer". Es ist fraglich, ob sich auch Rachel Weisz erneut in die Hölle stürzen möchte. Erst kürzliche lehnte die Schauspielerin die Hauptrolle in Die Mumie 3 ab, um sich zukünftig "hochwertigeren" Rollen zu widmen. Constantine spielte bei einem Budget von 100 Millionen Dollar weltweit 230 Millionen wieder ein. Ein Sequel würde sich also auch für Warner Bros. und Vertigo lohnen.

Kategorie(n): Constantine, News
Sonntag, 17.06.2007


Constantine 2 – Ein Sequel steigt aus dem Fegefeuer

Die Hölle tut sich auf und Dämonen streifen durch das Land. Habt Ihr im letzten Jahr zu den Kinogängern gehört, die sich Constantine mit Keanu Reeves zu Gemüte führen durften, kommt Euch dieses Szenario sicher bekannt vor. Unsere Kollegen von Robe of Silicon hatten die Chance, einen kleinen Plausch mit Produzentin Lauren Shuler Donner zu führen. Hauptanliegen? Constantine 2 befindet sich in der Produktion! "Wir stehen wirklich hinter dem Projekt, es wird ein knappes R-Rating geben und Keanu Reeves wird mitspielen. Wir drehen außerhalb von Amerika, mit einem neuen Regisseur, doch Francis Lawrence wird als Produzent tätig sein, um seine Visionen im Auge zu behalten", so Shuler im Interview. Nach einem geeigneten Regisseur sucht das Team im Moment unter Hochdruck. Wohin es den Herrn mit der rabenschwarzen Lunge im zweiten Abenteuer verschlägt, ist noch nicht bekannt. Und Rachel Weisz erneut an Reeves Seite? Wir werden sehen…

Kategorie(n): Constantine, News
Montag, 20.11.2006


Constantine 2 – Nun doch ein Sequel?

Lorenzo di Bonaventura, der Produzent von Constantine, sprach vor kurzem mit SciFi Wire über ein mögliches Sequel, der Comicadaption mit Keanu Reeves: „Wir würden sehr gern einen zweiten Constantine sehen,“ sagte er. „Wir hatten sehr viel Spaß bei drehen des ersten Teils. Ich würde es sehr gern noch einmal tun. Aber bis jetzt ist der Film noch nicht einmal in der Vorbereitung. … Er ist so ein toller Charakter, ich würde gern noch einen machen.“ Da Constantine relativ erfolgreich lief, ist ein Sequel sicherlich unausweichlich. Also werden wir bestimmt in nächster Zeit mehr davon hören. Nur bleibt jetzt die Frage, ob Mr. Reeves wieder die Rolle des düsteren Dämonenjägers übernehmen wird.

Kategorie(n): Constantine, News
Dienstag, 11.10.2005


Constantine 2 – Warner Bros. gibt grünes Licht

Warner Bros. hat grünes Licht für ein mögliches Sequel „Constantine 2“ gegeben. Constantine, der letzte Woche fast Zeitgleich in Deutschland und Amerika anlief, konnte bereits einen Gewinn von $61 Millionen einfahren. Constantine- Stars sind unter anderem Matrix Ikone Keanu Reeves und „Die Mumie“ Heldin Rachel Weisz. Ob beide auch im Nachfolger zu sehen sein werden, steht momentan noch in den Sternen.

Kategorie(n): Constantine, News
Dienstag, 22.02.2005


Constantine – Erste Kritik ist online

Unsere Partnerseite Filmnetz, hatte die Möglichkeit, sich den kommenden Mystery-Blockbuster „Constantine“ einmal näher anzuschauen. Die erste Kritik ist durchaus Positiv ausgefallen. Im Film sind Keanu Reeves (Matrix) und Rachel Weisz (Die Mumie) zu sehen. Auszüge der Kritik: „Constantine ist wirklich DER erhoffte Action- und Mysterie-Schlager. Das war mir zumindest spätestens dann klar, als ich wieder aus dem Kino herauskam. Regisseur Francis Lawrence liefert dem Zuschauer genial düstere Bilder. Der Film liefert neben den hervorragenden Effekten, allen voran den Animationen der Dämonen oder der Hölle und den spektakulären Stunts, auch noch tolle Schauspieler. Keanu Reeves verkörpert ausgezeichnet den lebensmüden, rüden Antihelden John Constantine. Ihm merkt man die ganze Zeit an, dass ihm seine „Gabe“ (das Erkennen von Dämonen, jedoch auch Engeln) so langsam aber sicher zum Halse raushängt.“ Zur kompletten Kritik gelangt ihr über den unteren Link.

Kategorie(n): Constantine, News
Mittwoch, 09.02.2005


Constantine – Altersfreigabe ist bekannt

Wie Movie-Infos meldet, hat „Constantine“ in Deutschland von der freiwilligen Selbstkontrolle die Einstufung ab 16 Jahren erhalten. Keanu Reeves wird die Hauptrolle, neben „Die Mumie“-Star Rachel Weisz übernehmen. John Constantine wird ab dem 17. Februar die Welt retten.

Kategorie(n): Constantine, News
Samstag, 05.02.2005


Constantine 2 – Nachfolger bald in Planung ?

Iesb hatte die Möglichkeit, ein Interview mit „Constantine“ Star Keanu Reeves zu führen. Laut Reeves aussagen, ist ein Nachfolger des noch nicht in Deutschland veröffentlichten Erstlings, sehr gut möglich. „Mein Vertrag beinhaltet keinen Nachfolger. Doch ich, einige der Produzenten und Francis Lawrence, haben uns in die Figur verliebt. Ja, ich habe mich in diese Figur verliebt. Ich hatte einige der besten Momente in meinen Leben, bei der Produktion dieses Filmes. Also haben wir besprochen, was wir tun könnten. Die Entscheidung liegt bei den Fans und ob der Film gut ankommt, nach diesen Kriterien wird das Studio entscheiden.“

Kategorie(n): Constantine, News
Montag, 31.01.2005


Constantine – Neue Bilder veröffentlicht

Filmnetz hat viele neue Bilder, des kommenden Mystery-Hoffnung „Constantine“ auf ihrer Seite online gestellt. Im Film werden Keanu Reeves und Rachel Weisz die Hauptrollen übernehmen. Constantine konnte in den USA bis jetzt nur durchschnittliche Wertungen einfahren, wir sind auf das endgültige Ergebnis gespannt. Die Regie der Comicverfilmung übernahm Francis Lawrence. Das Tor zwischen Himmel und Hölle öffnet sich am 17. Februar 2005.

Kategorie(n): Constantine, News
Sonntag, 30.01.2005


Constantine – Neue Bilder der mystery Hoffnung

Erneut wurden ein paar hervorragende Bilder, des heiß erwarteten Mysterykracher´s „Constantine“ veröffentlicht. Die Regie der Comicverfilmung übernahm Francis Lawrence. Im Film sind Keanu Reeves und Rachel Weisz zu sehen. Constantine startet am 17. Februar in den deutschen Kinos, 2 Tage vor dem Start, in den USA.

Kategorie(n): Constantine, News
Dienstag, 25.01.2005


Constantine – Deutscher Trailer erschienen

Der erstklassige deutsche Trailer zum kommenden Mystery-Kracher „Constantine“ wurde veröffentlicht. Movie-Infos hat ihn in einer besseren Quicktime-Qualität online gestellt. Im Film werden Matrix Star Keanu Reeves und Rachel Weisz (Die Mumie) zu sehen sein. Über den Link gelangt ihr zum Trailer, benötigt wird der Quiktime-Player. John Constantine ist ab dem 17 Februar in unseren Kinos zu sehen.

Kategorie(n): Constantine, News
Sonntag, 23.01.2005


1 Seiten1

Die Insel der besonderen Kinder
Kinostart: 06.10.2016Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
Sausage Party - Es geht um die Wurst
Kinostart: 06.10.2016Sausage Party - Es geht um die Wurst erzählt die Geschichte einer Wurst, die eine Gruppe von Supermarkt-Lebensmitteln auf einer abenteuerlichen Suche anführt. Gemeinsam... mehr erfahren
Blair Witch
Kinostart: 07.10.2016The Woods soll sich um eine Gruppe Teenager drehen, die in einem Wald campen und früher oder später feststellen müssen, dass sie nicht alleine sind.... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
Kinostart: 20.10.2016Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
31
Kinostart: 27.10.2016Der Rob Zombie-Film behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte H... mehr erfahren
Abattoir
DVD-Start: 06.10.2016In Abattoir versucht sich ein Immobilienmakler an dem Verkauf eines Hauses, in dem es kürzlich zu einem Massaker gekommen ist. Die Besichtigung nimmt ein jähes Ende, al... mehr erfahren
Cabin Fever - The New Outbreak
DVD-Start: 06.10.2016Remake zum gleichnamigen Klassiker von Eli Roth. Nach dem Stress der Prüfungszeit fährt eine Gruppe Studenten in eine abgelegene Hütte im Wald. Die Hütte liegt idylli... mehr erfahren
The Blackburn Asylum
DVD-Start: 06.10.2016Fünf College-Freunde sind in Alaskas Wäldern unterwegs. Doch aufgrund eines Waldbrands können sie nicht weiterfahren, dann ist auch noch der Sprit alle und die nahe ge... mehr erfahren
Green Room
DVD-Start: 07.10.2016Ein absolutes Worst-Case-Szenario: Mit dem letzten Tropfen Benzin und völlig abgebrannt, schafft es die Punkband „Ain't Rights“ gerade noch zu ihrem Gig in einer ent... mehr erfahren
Southbound
DVD-Start: 13.10.2016Die Horror-Anthologie V/H/S war derart erfolgreich, dass sie gleich zwei Nachfolger nach sich zog und ihre Filmemacher für weiterführende Produktionen bekannt machte. D... mehr erfahren