Alle Beiträge aus der Kategorie Die Mumie (2017)


Dark Universe – Monster-Franchise von Universal steht auf dem Prüfstand

Mit bekannten Monster-Klassikern wie Frankenstein oder Der Unsichtbare Mann wollte Universal Pictures weltweit die Kinoleinwände erobern. Geklappt hat das bei Die Mumie, dem ersten offiziellen Ableger des Dark Universe, aber nur bedingt. Und so hat ein Film ausgereicht, um den Plan von einem großangelegten Cinematic Universe über den Haufen zu werden. Alex Kurtzman und Chris Morgan, die bei fast allen Filmen entweder als Produzenten oder Autoren fungieren sollten, sind inzwischen nicht mehr beim Studio beschäftigt und stellen sich neuen Herausforderungen. Die Zukunft der bereits angekündigten Filme ist dagegen unklar. So wurde Bride of Frankenstein im Oktober überraschend von der Startliste gestrichen, obwohl Regisseur Bill Condon in London längst mit der Suche nach passenden Locations begonnen hatte. Die Crew wurde unver

Kategorie(n): Die Mumie (2017)
Mittwoch, 08.11.2017


Die Mumie – Doch kein finanzieller Flop? Remake mit Tom Cruise überschreitet magische Marke

In den letzten Wochen wurde Die Mumie von den Medien gerne als Flop abgestempelt. Und in den USA mag das sogar stimmen. Dort konnte der Auftakt vom Dark Universe schließlich gerade so 80 Millionen Dollar in die Kassen schwemmen – deutlich weniger als die Filme mit Brendan Fraser, die zwischen 1999 und 2008 alle über 100 Millionen Dollar erzielten. Doch wenn man internationale Gefilde berücksichtigt, sieht die Rechnung schon wieder ganz anders aus. Dort konnte man locker an der Trilogie von Stephen Sommers und Rob Cohen vorbeziehen. 327 Millionen Dollar können sich als Endresultat mehr als sehen lassen und beförderten das Gesamtergebnis jetzt auf immerhin über 400 Millionen Dollar. Der Löwenanteil stammt aus China, wo das Projekt mit Tom Cruise, Annabelle Wallis und Sofia Boutella in den Hauptrollen über 90 Millionen

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Donnerstag, 31.08.2017


Die Mumie – Dark Universe geht weiter, der Auftakt beschert Universal Verluste in Millionenhöhe

Universal Pictures will trotz des schwachen Abschneidens von Die Mumie am großangelegten Dark Universe festhalten. Das hat das Studio jetzt auf Anfrage bekannt gegeben und damit Gerüchte aus dem Weg geräumt, nach denen das neue Monsterfilm-Franchise bereits beendet sein könnte, bevor es überhaupt richtig angefangen hat. Dem aktuellen Horror-Reboot mit Tom Cruise ist das allerdings nicht zu verdanken. Insider sehen den Film von Alex Kurtzman bei einem internationalen Endergebnis von 375 Millionen Dollar (mind. 75 davon aus den USA, der Rest aus Übersee), was bedeuten würde, dass der Franchise-Auftakt einen Verlust von mindestens 95 Millionen Dollar einfährt. Besonders schwer wiegt, dass die Märkte, in denen Die Mumie derzeit besonders gut einläuft, in dieser Woche den Start von Paramounts Transformers: The Last Kni

Dienstag, 20.06.2017


Die Mumie – Ist Hauptdarsteller Tom Cruise Schuld daran, dass das Reboot in den USA gefloppt ist?

Wieso ist Die Mumie in den USA weit hinter seinen Möglichkeiten gestartet? Diese Frage ließ sich Universal Pictures am vergangenen Wochenende mit Sicherheit durch den Kopf gehen. Insider gehen sogar so weit und schieben niemand Geringerem als Hauptdarsteller Tom Cruise die Schuld in die Schuhe. Er soll volle Kontrolle über das Projekt gehabt haben und zwar vom Absegnen des Drehbuches bis hin zum letzten Detail, welches während der Nachbearbeitungsphase entschieden werden musste. Zudem habe er sich in die Marketingstrategie des Studios eingemischt und einen Kinostart im Juni erzwungen. Sogar der Schauspieler selbst erklärte in einem aktuellen Interview, Perfektionist zu sein und immer Vollgas zu geben, was er auch von seinen Mitarbeitern erwarte. Aber haben all diese Dinge tatsächlich dazu geführt, dass Die Mumie finanziell

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Freitag, 16.06.2017


Die Mumie – Kaum Interesse: Holpriger Auftakt für den Start des Dark Universe

Ist das Dark Universe schon Geschichte, bevor es überhaupt richtig angefangen hat? Den Start des Monsterverse dürfte man sich bei Universal Pictures jedenfalls ganz anders vorgestellt haben. Los ging der persönliche Albtraum für die Universal-Chefetage schon am Mittwoch mit alles andere als euphorischen Stimmen aus dem Kritikerlager. Dabei sollte Alex Kurtzmanns vielbeschworener Die Mumie mit Tom Cruise in der Hauptrolle den gefeierten Auftakt eines gesamten Shared Universe darstellen. Inzwischen kristallisiert sich aber immer heraus, dass es mit dem Interesse auch bei den normalen Zuschauern nicht weit her ist. Erste Zahlen aus den USA ordnen den Film mit Tom Cruise noch unter dem US-Letztwochensieger Wonder Woman ein, der am zweiten Wochenende erneut beachtliche 54 Millionen Dollar einnehmen soll. Abgeschlagen dahinter

Samstag, 10.06.2017


Die Mumie – Einer geht noch: Tom Cruise stellt den finalen Filmtrailer zum Kinostart vor

Immerhin neun Jahre nach dem letzten Ableger der Brendan Fraser-Trilogi, kehrt Die Mumie morgen in einem völlig neuen Gewand auf die Bildfläche zurück. 2017 muss es nun allerdings Action-Ikone Tom Cruise mit der titelgebenden Kreatur aufnehmen, die im finalen Trailer abermals die britische Stadt London in Schutt und Asche legt. Wer bislang nicht vom 125 Millionen Dollar schweren Reboot überzeugt werden konnte und weitere Argumente für einen Kinobesuch benötigt, findet sie also eventuell im Anhang der Meldung. Cruise und Annabelle Wallis treten gegen eine rachsüchtige Königin an, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unter einer metertiefen Schicht aus Wüstensand verschlossen geglaubt, erhebt die sich, um das Land mit einer unvorstellbare Welle des Terrors heimzusuchen. „Von den weitläufigen Wüsten

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Donnerstag, 08.06.2017


Die Mumie – Prinzessin Ahmanet entfesselt ihre Rache in vier Filmclips

Mit einem Budget von immerhin 125 Millionen Dollar gehört Die Mumie zu den kostspieligeren Produktionen, die Universal Pictures im aktuellen Kinojahr auswertet. Doch nicht nur Tom Cruise oder das Team hinter den Spezialeffekten wollten ihren Teil davon abhaben. Weil sehr viel vor Ort gedreht wurde, standen Schauplätze und Sets im Mittleren Osten oder London ganz oben auf der Ausgabenliste. Und das sieht man auch. Gleich vier neue Filmclips geben uns einen guten Überblick, wie aufwendig das Comeback der Horror-Ikone in Szene gesetzt wurde. Ab dem 8. Juni müssen es Tom Cruise und Annabelle Wallis dann mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unter einer metertiefen Schicht aus Wüstensand verschlossen geglaubt, erhebt die sich, um das Land mit

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Montag, 05.06.2017


Die Mumie – Neues Featurette zeigt Ausmaße des Horrorabenteuers

Am 08. Juni 2017 hat das Warten auf die Neuverfilmung von Die Mumie ein Ende. Statt Branden Fraser (Tintenherz), der von 1999 bis 2008 in einer Trilogie als unerschrockener Abenteurer agierte, gibt sich nun Actionallzweckwaffe Tom Cruise (Edge of Tomorrow) die Ehre und nimmt es in dem von Alex Kurtzman (Sleepy Hollow) inszenierten Reboot mit der ägyptischen Prinzessin Ahmanet (Sofia Boutella, Monsters 2: Dark Continent) auf, die in die Welt der Lebenden zurückkehrt und sich für einst erlittenes Unrecht grausam rächen will. Zu sehen sind in Die Mumie auch Russell Crowe (Tenderness – Auf der Spur des Killers) als Dr. Henry Jekyll, Annabelle Wallis (King Arthur: Legend of the Sword), Jake Johnson (Jurassic World) und Courtney B. Vance (Final Destination 5).

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Freitag, 02.06.2017


Die Mumie – Tom Cruise gegen Ahmanet im finalen Trailer zur Klassiker-Wiederbelebung

Kann es Tom Cruise mit einer schlecht gelaunten Mumie aufnehmen? Wer nicht bis zum 8. Juni warten will, ehe er die Antwort darauf erhält, findet im Anhang den finalen Trailer zur gleichnamigen Neuverfilmung. Darin kämpft Cruise mit allen Mitteln gegen die rachsüchtige Königin, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unter einer dicken Schicht aus Wüstensand verschlossen geglaubt, erhebte die sich nämlich, um das Land mit einer Welle des Terrors heimzusuchen. „Von den weitläufigen Wüsten des Mittleren Ostens bis zu versteckten Labyrinthen unter dem heutigen London: Die Mumie entfaltet eine faszinierende neue Welt der Götter und Monster,“ verspricht Universal in einer offiziellen Mitteilung. Ebenfalls mit an Bord: Russell Crowe als Dr. Henry Jekyll. Sollte Die Mumie einschlagen, wird man ihn und

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Donnerstag, 01.06.2017


Die Mumie – Krawumm: Finaler Trailer zum Reboot legt halb London in Schutt und Asche

Werden es Tom Cruise und Annabelle Wallis schaffen, Sofia Boutella zu bezwingen? Die Antwort darauf erfahren wir hierzulande ab dem 8. Juni, wenn Universal Pictures das Reboot Die Mumie in den Kinos auswertet und das Duo gegen das titelgebende Wesen  kämpfen lässt. Nach einem Blick auf den finalen Trailer, der Euch im Anhang erwartet, dürfte aber klar sein, dass insbesondere von London nicht sehr viel übrig bleiben wird. Aber seht am besten gleich selbst. Tom Cruise muss es im Film nämlich mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unter einer metertiefen Schicht aus Wüstensand verschlossen geglaubt, erhebt die sich, um das Land mit einer unvorstellbare Welle des Terrors heimzusuchen. „Von den weitläufigen Wüsten des Mittleren Ostens bis zu versteckten Labyrinthen unter dem heutigen

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Freitag, 19.05.2017


Die Mumie – Die bislang besten Ausschnitte? Neue Featurette entlarvt frische Szenen zum Reboot

Legt Euch keinesfalls mit Sofia Boutella (Kingsman: The Secret Service, Star Trek Beyond) an – zumindest dann nicht, wenn sie sich gerade in Gestalt einer zerstörerischen Mumie befindet. Der Kinostart der gleichnamigen Neuinterpretation rückt immer näher. Passend zur bevorstehenden Auswertung am 8. Juni 2017 können wir Euch im Anhang der Meldung ein brandneues Featurette zeigen, welches zahlreiche Hintergrundinformationen zur Produktion sowie zusätzliche und noch nie gesehene Filmszenen liefert. In Die Mumie müssen es Tom Cruise und Russell Crowe mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unter einer metertiefen Schicht aus Wüstensand verschlossen geglaubt, erhebt die sich, um das Land mit einer grausamen Welle des Terrors heimzusuchen. „Von

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Dienstag, 02.05.2017


It Comes at Night – Neue Bilder zum unheimlichen Mystery-Thriller mit Joel Edgerton

Am 9. Juni kommt es in den USA zum Konkurrenzkampf zwischen Tom Cruise und Joel Edgerton. Beide werden dann nämlich mit jeweils einem Genrewerk an den Start gehen – Cruise mit dem Reboot Die Mumie und Edgerton mit dem Mystery-Thriller It Comes at Night. Da es sich bei ersterer Produktion um ein massentaugliches Actionfeuerwerk handelt, welches mit Universal Pictures von einem großen Studio unterstützt wird, dürfte sie zumindest von den Einnahmen her die Nase vorn haben. Die Frage ist, wer von beiden qualitativ besser abschneidet und den effektiveren Twist abliefert. Fragen zur geheimnisvollen Tür oder der angeblichen Pandemie regen im Fall von It Comes at Night schon vorab zum Spekulieren an – genauso wie zwei brandneue Szenenbilder, die sich im Anhang finden. Im Film lebt ein Mann (Edgerton) gemeinsam mit seiner

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Dienstag, 25.04.2017


Die Mumie – Neuer Trailer offenbart Hintergründe der Klassiker-Auferstehung

Die Mumie aus Alex Kurtzmans Klassiker-Neuauflage hat große Pläne mit dem Charakter von Tom Cruise und lässt diesen nach einem Flugzeugabsturz kurzerhand von den Toten auferstehen. Was bislang nur vermutet werden konnte, bekommt im neuen Trailer nun endlich Hand und Fuß. Noch dazu klärt uns Russell Crowe im fast drei Minuten langen Preview-Video über die Beweggründe und Geschichte der rachsüchtigen Mumienprinzessin Ahmanet auf, die von Cruise in bester Uncharted– oder Indiana Jones-Manier aus ihrem Jahrtausende andauernden Schlummer befreit wird – mit grausamen Folgen für alle Beteiligten. Am 08. Juni 2017 muss sich dann zeigen, ob Die Mumie das Zeug dazu hat, das großangelegte Universal Monster Universe loszutreten. Geplant sind moderne Verfilmungen zu Schrecken vom Amazonas, Der unsichtbare Mann oder Bride

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Freitag, 21.04.2017


Die Mumie – Auferstanden von den Toten: Frische Szenen im erweiterten Kinotrailer

Das Comeback von Die Mumie rückt immer näher und soll auch international die Kinokassen klingeln lassen. Aus China hat uns jetzt ein brandneuer erweiterter Filmtrailer zum actionreichen Genre-Blockbuster erreicht, den Regisseur Alex Kurtzman als Teil des neuen Universal Monsters Cinematic Universe inszeniert hat. Ein in Mullbinden eingewickelter Knochenhaufen – dieser Look war gestern. Im kommenden Die Mumie-Reboot präsentiert sich der titelgebende Kultschreck erstmals in weiblicher Gestalt und noch dazu äußerst lebendig. Abgesehen von der etwas fahlen Haut lässt nämlich nur wenig darauf schließen, dass es sich bei der von Sofia Boutella (Star Trek Beyond) gespielten Horror-Ikone um eine jahrtausendealte Mumie handelt. Ihr stellen sich Tom Cruise und seine filmische Partnerin Annabelle Wallis entgegen. „Von den weit

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Montag, 10.04.2017


Die Mumie – Offizielles Kinoposter lässt die Welt im Wüstensand untergehen

Ahmanet, die neue Mumie aus dem Klassiker-Reboot von Universal Pictures, will die Welt brennen sehen. Daran besteht nach der Premiere des offiziellen Posters zum Monster-Abenteuer zumindest kein Zweifel mehr. Die einzige Hoffnung? Tom Cruise (Krieg der Welten)! Von seiner Kollegen, der durch Annabelle Wallis (Annabelle) verkörperten Jenny Halsey, fehlt auf dem Motiv zwar jedoch Spur, doch auch sie dürfte ihren Teil dazu beitragen, die weibliche Mumie, verkörpert von Sofia Boutella (Star Trek: Beyond, Monsters 2, Kingsman: The Secret Service), in die Schranken zu weisen. Laut Mumie-Autor Jon Spaihts habe das Team viel Zeit investiert, um „Die Mumie zu etwas zu machen, das den Leuten wirklich Angst einjagt.“ Sein Die Mumie könne deshalb ohne Probleme als echtes Horror-Abenteuer bezeichnet werden. Ob das stimmt, erfahren wir zum Kino

Freitag, 07.04.2017


Die Mumie – Kultschreck wütet im offiziellen Trailer mit Tom Cruise

Tom Cruise (Krieg der Welten) hat während seiner langen Laufbahn als Schauspieler schon so viel gesehen, dass die Begegnung mit einer Mumie eigentlich kein Problem darstellen sollte. Oder doch? Fest steht: Leicht macht es Universal Pictures seinen beiden Hauptdarstellern nicht. Was ihn und Co-Star Annabelle Wallis (Annabelle) im heutigen London erwartet, das von den Attacken einer jahrtausendealten Mumie erschüttert wird, verrät uns der offizielle Kinotrailer, mit dem Universal das nächste Kapitel innerhalb des geplanten Monster Universe einläutet. Umgesetzt wurde dieses von Regisseur Alex Kurtzman sowie Produzent Chris Morgan, die in den letzten Jahren maßgeblich an einigen der erfolgreichsten Kinoreihen beteiligt waren. Ihnen ist auch die größte Mumie-Franchise-Neuerung zu verdanken: Erstmals präsentiert sich die Horrorikone nämlich in weib

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Montag, 03.04.2017


Die Mumie – Die Horrorikone erhebt sich auf dem neuen Kinoposter

Augenringe stehen für gewöhnlich für wenig Schlaf, doch davon kann beim neuesten Poster zu Die Mumie wohl keine Rede sein. Nach einem Jahrhunderte andauernden Schlummer unter dem Wüstensand im Mittleren Osten erhebt sich darauf nämlich die von Sofia Boutella (Kingsman: The Secret Service, Star Trek Beyond) gespielte Schreckensmumie, der Tom Cruise (Krieg der Welten) und Annabelle Wallis (Annabelle) im Film von Alex Kurtzman Einhalt gebieten wollen. Laut Mumie-Autor Jon Spaihts habe das Team viel Zeit investiert, um „Die Mumie zu etwas zu machen, das den Leuten wirklich Angst einjagt.“ Sein Die Mumie könne deshalb ohne Probleme als echtes Horror-Abenteuer bezeichnet werden. Ob das stimmt, erfahren wir zum Kinostart am 08. Juni 2017.

Cruise und Wallis müssen es im Film mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Freitag, 31.03.2017


Die Mumie – Viele neue Eindrücke und Blick hinter die Kulissen im Inside Look

Zurück zu den Wurzeln soll es gehen und unheimlich dürfte es werden, wenn Universal Pictures im Sommer 2017 die Auferstehung von Die Mumie feiert. Lange vor dem Start in den Kinos führt uns das Studio jetzt bereits mit einem sogenannten Inside Look hinter die Kulissen, wo deutlich wird, mit welchem Aufwand das Horror-Reboot von Alex Kurtzman in Szene wurde. Reine Studioflächen mit Green- bzw. Bluescreen-Optik suchen wir an dieser Stelle nämlich vergeblich. Viele Schauplätze im Film wurden aufwendig im Studio erbaut oder vor Ort in Afrika (Namibia) oder London aus der Taufe gehoben. Entsprechend glaubwürdig und natürlich bewegen sich die Darsteller wie Tom Cruise, Annabelle Wallis oder Russell Crowe durch die alten Katakomben oder kathedrale Bauten.

Tom Cruise und Russell Crowe müssen es im Film mit einer rachsüchtigen

Donnerstag, 08.12.2016


Die Mumie – Offizieller Kinotrailer eingetroffen, legt London in Schutt und Asche

Drei Mal lag es an Brendan Fraser, die Welt vor Mumien zu beschützen. 2017 darf sich nun auch Tom Cruise als Retter beweisen, bekommt es allerdings nicht etwa mit dem gefürchteten Imhotep aus der Stephen Sommers-Reihe zu tun, sondern mit der übermächtigen Ahmanet. Wozu die erwachte Prinzessin in der Lage sein kann, verrät Euch im Anhang der offizielle Trailer zu Die Mumie. Neben Cruise muss es im Neustart von Alex Kurtzman und Universal Pictures auch Russell Crowe mit der rachsüchtigen Dame aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unter einer metertiefen Schicht aus Wüstensand verschlossen geglaubt, erhebt die sich, um das Land mit einer unvorstellbare Welle des Terrors heimzusuchen. „Von den weitläufigen Wüsten des Mittleren Ostens bis zu versteckten Labyrinthen unter dem heut

Kategorie(n): Die Mumie (2017), News
Montag, 05.12.2016


1 Seiten1

Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren