Alle Beiträge aus der Kategorie Grey, The


The Grey

The Grey – Überlebenskampf gegen die Wölfe geht ab September im Handel weiter

Die ersehnte Heimreise könnte für John Ottway kaum schlimmer verlaufen. Nicht nur, dass bei einem Flugzeugabsturz viele seiner Kameraden ums Leben kommen, die verbliebene Besatzung muss fortan auch noch gegen eisige Kälte und eine tierische Bedrohung bestehen. The Grey von Joe Carnahan präsentiert sich als erbarmungsloser Survival-Thriller mit einem Action-erprobten Liam Neeson in der tragenden Hauptrolle. Nach dem erfolgten Kinostart hat Universum Home Entertainment mittlerweile auch die obligatorische Veröffentlichung im Heimkino angekündigt. DVD und Blu-ray des Films (113 Minuten Lauflänge, FSK 16) wandern ab dem 21. September dieses Jahres in die Regale der Händler. Käufer freuen sich über folgendes Bonusmaterial: Making Of, Deleted Scenes, B-Roll, Interviews mit Cast & Crew und den offiziellen

Kategorie(n): Grey, The, News
Donnerstag, 07.06.2012


The Grey

The Grey – Joe Carnahan und Liam Neeson starten auch hierzulande erfolgreich

Nach Umsatz finden sich in dieser Woche gleich drei Liam Neeson Filme in den Top 10 der deutschen Kinocharts. Neu dabei, nachdem vor wenigen Wochen schon der Zorn der Titanen Premiere feiern konnte, sind die Schiffe-versenken-Umsetzung Battleship und der Survival-Thriller The Grey. Der Kampf gegen die Außerirdischen, der in den USA überraschenderweise erst ab dem 18. Mai 2012 stattfindet, erwies sich als kleiner Überraschungserfolg und verdrängte Die Tribute von Panem nach einer dreiwöchigen Führung von der Spitzenposition. Die 25 Millionen Dollar schwere Produktion The Grey hingegen platzierte sich etwas weiter unten, darf sich allerdings immerhin über den Einzug in die Top 10 und ansehnliche Zahlen freuen. 90.000 Besucher (Previews inbegriffen) bedeuten einen Start im Rahmen der allgemeinen Erwartungen. Bei

Kategorie(n): Grey, The, News
Montag, 16.04.2012


The Grey

The Grey – Liam Neeson auf dem offiziellen Poster zum deutschen Kinostart

45 Millionen Dollar konnte The Grey bislang in amerikanischen Kinosälen einspielen und hielt sich auch in der dritten Spielwoche konstant in den Top 10 der Kinocharts. Damit sich dieser Erfolg auch hierzulande wiederholen lässt, hat Universum Film heute das passende Plakatmotiv zum deutschen Kinostart veröffentlicht und macht mit einem neuen Untertitel deutlich, in wessen Gesellschaft sich Liam Neeson im Survival-Thriller befindet: Unter Wölfen. John Ottway (Liam Neeson) ist in Alaska bei einem Ölunternehmen angestellt, um dort die Bohrarbeiter vor wilden Tieren zu schützen. Er und ein Trupp Männer befinden sich auf dem Rückflug in die Heimat, als ihr Flugzeug in einen heftigen Sturm gerät und in der Wildnis abstürzt. Eisige Kälte empfängt die Männer in einer scheinbar unendlichen Schnee-Hölle. Die acht Überlebenden, die

Kategorie(n): Grey, The, News
Donnerstag, 16.02.2012


The Grey

The Grey – Survival-Thriller von Filmemacher Joe Carnaham auch in Großbritannien erfolgreich

Auch britische Kinogänger haben The Grey zu einer hohen Chartplatzierung verholfen. Der Survival-Thriller aus dem Hause Open Road Films wurde in Großbritannien in 345 Kinos gestartet. Ein Kopienschnitt von rund 5.000 Dollar bedeutete ein überzeugendes Einspielergebnis von 1,7 Millionen Dollar, was Liam Neeson und die hungrigen Wölfe immerhin auf den dritten Platz der britischen Kinocharts beförderte. Somit lief das neueste Werk von The A-Team Regisseur Joe Carnaham besser an als Underworld: Awakening, der es eine Woche zuvor dank 3D Zuschlags ebenfalls auf rund 1,7 Millionen Dollar brachte. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen.

Kategorie(n): Grey, The, News
Mittwoch, 01.02.2012


The Grey

The Grey – Wölfe lösen Werwölfe ab: Survival-Thriller auf dem ersten Platz der US-Kinocharts

Es ist bereits zum dritten Mal in diesem sehr kurzen Jahr der Fall, dass eine Produktion aus dem düsteren Filmbereich an der Spitze der amerikanischen Kinocharts steht. Nach The Devil Inside und Underworld: Awakening 3D ist nun auch The Grey der direkte Einstieg auf dem obersten Treppchen der US-Charts gelungen. Bei einem Kopienschnitt von über 6.200 Dollar nahm das neueste Werk von Filmemacher Joe Carnaham rund 20 Millionen Dollar an den Kinokassen ein. Der neue Auftritt von Kampfamazone Selene darf sich aber trotzdem noch über erfreuliche Zahlen und Silber freuen. Ein Rückgang von 50% stand für weitere 12,5 Millionen Dollar, was das beste zweite Wochenende eines jeden Films innerhalb der Reihe darstellt. Sollte die Fortsetzung auch in den kommenden Wochen überzeugen können, dürfte der Horror-Actioner am Endeinspielergebnis von Underworld: Evolution (62 Millionen Dollar) vorbeiziehen, was Awakening zum erfolgreichsten Teil machen würde. Ob die Lykaner auch hierzulande erneut auf ihre Anhängerschaft zählen können, wird sich ab dem 2. Februar zeigen, wenn Kate Beckinsale abermals ihre Munition abfeuern darf. The Grey startet voraussichtlich am 29. April dieses Jahres in hiesigen Lichtspielhäusern.

Kategorie(n): Grey, The, News
Montag, 30.01.2012


The Grey

The Grey – Bloß nicht nach unten sehen: Filmclip testet Zuschauer auf Höhenangst

Kälte, Hunger und jetzt auch noch Höhe. Im neuesten Filmclip zum Survival Thriller The Grey müssen die Protagonisten eine weitere Urangst überwinden und in die Tiefe springen. Was unter den Klippen auf die gestrandete Mannschaft wartet? Deutsche Zuschauer erfahren es ab dem 21. April 2012 im Kino ihrer Wahl. Ab morgen ist das neueste Abenteuer mit Unknown Identity Darsteller Liam Neeson dann bereits in amerikanischen Lichtspielhäusern zu Gast. John Ottway (Liam Neeson) ist in Alaska bei einem Ölunternehmen angestellt, um dort die Bohrarbeiter vor wilden Tieren zu schützen. Er und ein Trupp Männer befinden sich auf dem Rückflug in die Heimat, als ihr Flugzeug in einen heftigen Sturm gerät und in der Wildnis abstürzt. Eisige Kälte empfängt die Männer in einer scheinbar unendlichen Schnee-Hölle. Die acht Überlebenden, die unterschiedlicher nicht sein könnten, versuchen sich in Richtung Süden durchzuschlagen – doch Hunger und Kälte sind nicht die größte Gefahr: Die Absturzstelle liegt inmitten eines Jagdreviers von Wölfen.

Das Rudel hat die Männer bereits entdeckt und nimmt die unerbittliche Verfolgung auf. In einem atemberaubenden Wettlauf gegen die Zeit liefern sich Mann und Wolf ein gnadenloses Duell um Leben und Tod. Nur gemeinsam als Gruppe können die Männer jetzt überleben. Jeder Fehltritt, jede Schwäche eines Einzelnen, kann sie das Leben kosten.

Kategorie(n): Grey, The, News
Donnerstag, 26.01.2012


The Grey

The Grey – Glühende Augen im Dunkeln: Red Band Trailer zeigt sich blutig

Ein echtes Raubein muss auch mit Wölfen fertigwerden. Im Survival-Thriller The Grey tritt Liam Neeson, wenn auch unfreiwillig, gegen ein Rudel ausgehungerter Vierbeiner an und muss nun dafür sogar, dass seine mitgereiste Mannschaft nicht allzu stark dezimiert wird. Dass es trotzdem nicht ohne Verluste geht, können interessierte Zuschauer heute anhand des nun veröffentlichten R-Rated Trailers erahnen. Amerikanische Kinogänger kommen bereits am 27. Januar zum Zug und dürfen das Open Road Films Projekt breitflächig in Augenschein nehmen. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen. Gegen die tierischen Widersacher müssen sich dabei unter anderem Liam Neeson, der Hauptdarsteller aus Taken und dem aktuellen Actioner The A-Team, Dermot Mulroney (Zodiac), Joe Anderson (Ruinen) und James Badge Dale zur Wehr setzen.

Kategorie(n): Grey, The, News
Mittwoch, 25.01.2012


The Grey

The Grey – Regisseur Joe Carnahan über den kommenden Survival-Thriller mit Liam Neeson

Bereits in wenigen Wochen darf Liam Neeson gegen hungrige Wölfe in den Kampf ziehen. Kurz vor US-Kinostart des Survival-Thrillers The Grey ging der Regisseur des Films ausführlich auf sein neuestes Werk ein, welches im April dieses Jahres auch hierzulande über die Leinwände flimmert: „Ich habe die Kurzgeschichte Ghost Walker von Ian Jeffers bereits vor Jahren gelesen und war sofort begeistert davon. Ich liebte das Abenteuer, die Emotionen und war überrascht, wie klug sie wirklich war. Außerdem habe ich damals an nichts Vergleichbarem gearbeitet. Es war das genaue Gegenteil von einem Film der Sorte: „Großes Studio, große Stars“. Ich war mir einfach sicher, dass ich diese Geschichte adaptieren muss. Ian gab mir anschließend ein angefangenes Drehbuch, an dem ich über viereinhalb Jahre gearbeitet habe, bis ich schließlich mit der ganzen Materie richtig vertraut war.  Diese Erfahrung war wirklich ein Luxus, da es keinen Druck von oben beziehungsweise keinen Abgabetermin gab und sich die Handlung so über die Jahre hinweg richtig entfalten konnte. So was passiert nicht sehr oft“, so Carnahan gegenüber den Kollegen von Dread Central.

Kategorie(n): Grey, The, News
Mittwoch, 18.01.2012


The Grey

The Grey – Der Kampf ums Überleben beginnt bereits auf dem Billboard Banner

Als werbende Unterstützung für den amerikanischen Kinostart von The Grey bekommt Liam Neeson demnächst zahlreiche Billboard-Banner zur Seite gestellt, die in flüchtend und mit einem Messer bewaffnet in eisiger Umgebung zeigen. Am 27. Januar soll sich dann zeigen, ob die Rechnung aufgeht und The Grey an die früheren Liam Neeson Erfolge anknüpfen kann. Nach seinen Auftritten in Das Geisterschloß oder After.Life markiert das Projekt dabei den neuesten Genreausflug. Der zuletzt in Kampf der Titanen oder Unknown Identity spielende Neeson verkörpert im Film die Hauptrolle des Ottway und stand unter anderem an der Seite von Dermot Mulroney (Zodiac), Joe Anderson (Ruinen) und James Badge Dale vor der Kamera. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen. Ein deutscher Kinostart über Universum Film ist für den 01. März des kommenden Jahres angekündigt.

Kategorie(n): Grey, The, News
Dienstag, 10.01.2012


The Grey

The Grey – Der Hauptgang auf dem Präsentierteller: Mannschaft flieht im neuen Filmclip

Im neuesten Clip zum Survival-Thriller The Grey müssen Liam Neeson, Dermot Mulroney und James Badge Dale vor ausgehungerten Wölfen fliehen, die alles für eine frische Mahlzeit tun würden. Ob die Flucht gelingt, zeigt sich ab sofort nach dem Umblättern in die gesamte Meldung. The Grey ist die neue Regiearbeit von Joe Carnahan und entstand für Liddell Entertainment. Universum Film hat den deutschen Kinostart für den 12. April 2012 angekündigt. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen. Joe Carnahan drehte in der Vergangenheit unter anderem auch Smokin’ Aces und Faceless.

Kategorie(n): Grey, The, News
Samstag, 07.01.2012


The Grey

The Grey – Weißes Rauschen im Liam Neeson Thriller: TV-Spot + Behind the Scenes-Featurette

Für seinen nächsten Leindwandauftritt darf Liam Neeson abermals den harten Hund mimen. Im Gegensatz zum in Deutschland gedrehten Thriller Unknown Identity ist die Gefahr in The Grey allerdings bereits auf den ersten Blick gut zu erkennen, denn sie steht zähnefletschend vor ihm und seiner ebenfalls im ewigen Eis abgestürzten Mannschaft: Wölfe. Einen neuen Ausblick auf das Projekt gibt es heute mit dem ersten TV-Spot und einer Behind the Scenes-Featurette, in der auch die Hauptdarsteller, unter anderem Frank Grillo, Dermot Mulroney, Dallas Roberts, Joe Anderson und James Badge Dale, zu Wort kommen. In deutschen Kinosälen beginnt das große Fressen dann am 05. April, also rund drei Monate nach dem amerikanischen Kinostart gegen Ende Januar. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen.

Kategorie(n): Grey, The, News
Montag, 02.01.2012


The Grey

The Grey – Liam Neeson kämpft im neuen Twitter-Trailer gegen bissigen Getier

Was zunächst wie ein unglücklicher Unfall scheint, wird bald ein eisiger Kampf ums Überleben. Der Mannschaft um Liam Neeson macht aber nicht nur die bittere Kälte zu schaffen, die man notdürftig mit einem Feuer vertreiben kann, denn auch die heimischen Fleischfresser kennen kein Erbarmen. Für dieses blutige Treiben wurde The Grey von der amerikanischen MPAA erst heute mit einem R-Rating ausgestattet. Im nun veröffentlichten Twitter-Trailer können interessierte Zuschauer aber schon einmal selbst erahnen, ob diese Freigabe auch tatsächlich berechtigt war. Universum Film bringt die Joe Carnahan  Regiearbeit, in der neben Neeson auch Dermot Mulroney (Zodiac), Joe Anderson (Ruinen) und James Badge Dale spielen, ab dem 01. März 2012 in deutsche Kinosäle. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen.

Kategorie(n): Grey, The, News
Donnerstag, 22.12.2011


The Devil Inside

Neue MPAA Freigaben – Underworld: Awakening, The Devil Inside und The Grey von Behörde geprüft

Gleich drei kommende Genrevertreter wurden aktuell von der MPAA unter die Lupe genommen und jeweils mit einer R Rated Freigabe abgesegnet. Bei Underworld: Awakening war das Urteil kurz und knapp: „R Rated wegen umfassender Gewalt & Gore und der Sprache“. Bei The Devil Inside fand die Behörde da schon mehr Elemente, die diese Freigabe ihrer Meinung nach rechtfertigen: „R Rated wegen verstörender Gewalt und schockierender Bilder, der Sprache und sexuellen Referenzen“. Auch die Wölfe aus The Grey wurden von einer PG-13 Freigabe verschont:  „R Rated wegen Gewalt, verstörendem Inhalt, blutiger Bilder und durchdringender Sprache“. Alle drei Filme werden in den USA bereits im Frühjahr über die Kinoleinwände flimmern. Hierzulande startet der Vampir-Horror Underworld: Awakening am 2. Februar des kommenden Jahres in den Kinos, der Horror-Thriller The Devil Inside am 1. März 2012 und der Survival-Thriller The Grey am 5. April 2012.

Donnerstag, 22.12.2011


The Grey

The Grey – Liam Neeson gegen ein Rudel Wölfe: Neuer Trailer zum Survival-Horror

Bereits in Frozen von Filmemacher Adam Green waren Wölfe ein Problem für die Protagonisten, die sich ohnehin schon in einer überaus heiklen Situation befanden. Auch in The Grey von Joe Carnahan muss es Schauspieler Liam Neeson aus dem Entführungs-Thriller Taken mit einem bissigen Rudel Wölfe aufnehmen. Wie der Kampf zwischen Mensch und Tier im Survival-Thriller enden wird, erfahren Kinogänger in den USA bereits im Frühjahr 2012. Als Einstimmung auf die baldige Auswertung wurde heute ein dreiminütiger Trailer veröffentlicht, der sich nach dem Umblättern begutachten lässt. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen.

Kategorie(n): Grey, The, News
Dienstag, 22.11.2011


The Grey

The Grey – Liam Neeson im Kampf gegen die Kälte und Wölfe: Neue Szenenbilder

2012 darf sich Schauspieler Liam Nesson abwechselnd mit zornigen Göttern, fiesen Außerirdischen und rachesüchtigen Kidnappern herumschlagen, wenn die Clash of the Titans Fortsetzung Wrath of the Titans, die Spieleverfilmung Battleship und Taken 2 über die Kinoleinwände flimmern. Doch auch hungrige Wölfe haben es auf den Star aus Batman Begins und Königreich der Himmel abgesehen. Ob er auch diese Herausforderung meistert? Dies wird sich zeigen. Nach dem Umblättern präsentieren wir Euch drei neue Szenenbilder zum Survival-Thriller The Grey, der in den USA über Open Road Films in den Kinos startet. Hierzulande wird Neeson ab dem 5. April des kommenden Jahres den Kampf gegen die Natur aufnehmen. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen.

Kategorie(n): Grey, The, News
Donnerstag, 10.11.2011


The Grey

The Grey – Mit eisiger Miene gegen die Kälte im hohen Norden: Offizielles Poster

Nach einem Blick auf das offizielle Poster zum Survival-Horror The Grey dürfte ohne Frage geklärt sein, mit welchem Gesicht sich die kommende Genre-Produktion wohl am besten verkaufen lässt. Das Plakatmotiv mit einem grimmig blickenden Liam Neeson zeigen wir wie gewohnt nach dem Umblättern in die gesamte Meldung. Der zuletzt in Kampf der Titanen oder Unknown Identity spielende Mime verkörpert im Film die Hauptrolle des Ottway und stand unter anderem an der Seite von Dermot Mulroney (Zodiac), Joe Anderson (Ruinen) und James Badge Dale vor der Kamera. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen. Ein deutscher Kinostart über Universum Film ist für den 01. März des kommenden Jahres angekündigt.

Kategorie(n): Grey, The, News
Mittwoch, 19.10.2011


The Grey

The Grey – Ein eisiger Albtraum: Teaser-Poster und erste Bilder veröffentlicht

Open Road Films nahm den Titel des kommenden Horror-Thrillers The Grey nun wörtlich und veröffentlichte ein passend gestaltetes Teaser-Poster, das vor allem mit einem Namen wirbt: Liam Neeson. Der zuletzt in Kampf der Titanen oder Unknown Identity spielende Mime verkörpert im Film die Hauptrolle des Ottway und stand unter anderem an der Seite von Dermot Mulroney (Zodiac), Joe Anderson (Ruinen) und James Badge Dale vor der Kamera. Zusätzlich zum Poster gab es außerdem einen Schwung erster Szenenbilder, die wir im Anhang zeigen. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen. Ein deutscher Kinostart über Universum Film ist für den 01. März des kommenden Jahres angekündigt.

Kategorie(n): Grey, The, News
Montag, 26.09.2011


The Grey

The Grey – Von Wölfen umzingelt: Teaser-Trailer zum Survival-Horror mit Liam Neeson

Rund ein halbes Jahr vor der geplanten Auswertung in den Lichtspielhäusern kam es nun zur Veröffentlichung eines ersten Teaser Trailers zu The Grey. Die bewegten Bilder zum Survival-Horror in der eisigen Wildnis gibt es wie gewohnt in der gesamten Meldung. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen. Gegen die tierischen Widersacher müssen sich dabei unter anderem Liam Neeson, der Hauptdarsteller aus Taken und dem aktuellen Actioner The A-Team, Dermot Mulroney (Zodiac), Joe Anderson (Ruinen) und James Badge Dale zur Wehr setzen. Joe Carnahan drehte in der Vergangenheit unter anderem auch Smokin’ Aces und Faceless. Ein deutscher Kinostart über Universum Film ist für den 01. März des kommenden Jahres angekündigt.

Kategorie(n): Grey, The, News
Donnerstag, 22.09.2011


The Raven

Kinostarts – Deutscher Termin für The Raven angekündigt, The Grey verschoben

Auch heute gab es wieder größere Bewegungen im deutschen Kinokalender, zwei davon im Bereich des Genrefilms. So musste die hiesige Auswertung des eisigen Horror-Thrillers The Grey vom 01. März 2012 auf den 05. April 2012 verschoben werden, wo das Walt Disney Projekt nach aktueller Planung zusammen mit Titanic 3D, dem aufwendigen Fantasy-Projekt The Brothers Grimm: Snow White und der Komödie American Pie: Reunion startet. Auf dem alten Termin wäre die mit Liam Neeson und James Badge Dale besetzte Produktion zusammen mit Hansel and Gretel: Witch Hunters gestartet. Vollkommen neu im deutschen Kinokalender ist The Raven, die aktuelle Regiearbeit von V wie Vendetta Schöpfer James McTeigue. Der Thriller mit Edgar Allan Poe in der Hauptrolle startet ab dem 03. Oktober des nächsten Jahres in deutschen Lichtspielhäusern, also erst rund acht Monate nach der Veröffentlichung in amerikanischen Kinos.

Kategorie(n): Grey, The, News, Raven, The
Donnerstag, 15.09.2011


The Grey

The Grey – Amerikanischer Start in den Lichtspielhäusern erfolgt im kommenden März

Die Welle der Neuankündigungen frischer Genre-Kinostarts rollt weiter. Nach dem kürzlichen Aufkauf der Auswertungsrechte konnte der junge Verleiher Open Road den amerikanischen Kinostart von The Grey nun für den 27. Januar des kommenden Jahres ankündigen. Nach aktueller Planung wird Universum Film das Projekt ab dem 01. März 2012 auch hierzulande in die Kinos bringen. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen. Gegen die tierischen Widersacher müssen sich dabei unter anderem Liam Neeson, der Hauptdarsteller aus Taken und dem aktuellen Actioner The A-Team, Dermot Mulroney (Zodiac), Joe Anderson (Ruinen) und James Badge Dale zur Wehr setzen. Joe Carnahan drehte in der Vergangenheit unter anderem auch Smokin’ Aces und Faceless.

Kategorie(n): Grey, The, News
Donnerstag, 11.08.2011


The Grey

The Grey – Universum Film kündigt deutschen Kinostart des Survival-Horrors an

Nach einem amerikanischen Aufkauf durch Open Road Pictures darf sich der kommende Horror-Thriller The Grey nun auch hierzulande über einen Termin für die Kinoauswertung freuen. Univerum Film hat das Projekt von Filmemacher Joe Carnahan nun für den 01. März 2012 angekündigt, wo man nach aktueller Planung gegen Horror-Konkurrent Hansel and Gretel: Witch Hunters antreten wird. The Grey erzählt sich von einer Gruppe Pipeline-Arbeitern in Alaska, die mit ihrem Flugzeug abstürzen. Kaum haben sie dieses Desaster überstanden, folgt auch schon die nächste Katastrophe: Die Männer sind von einem Rudel Wölfe umzingelt, die in ihnen eine Gefahr sehen. Gegen die tierischen Widersacher müssen sich dabei unter anderem Liam Neeson, der Hauptdarsteller aus Taken und dem aktuellen Actioner The A-Team, Dermot Mulroney (Zodiac), Joe Anderson (Ruinen) und James Badge Dale zur Wehr setzen. Joe Carnahan drehte in der Vergangenheit unter anderem auch Smokin‘ Aces und Faceless.

Kategorie(n): Grey, The, News
Montag, 25.07.2011


1 Seiten1

Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
Anger of the Dead
DVD-Start: 08.12.2016Anger of the Dead von Francesco Picone erzählt von einer Welt, in der ein Virus Menschen in blutrünstige Kannibalen verwandelt. Trotz aller Gefahren gelingt es der schw... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren