Alle Beiträge aus der Kategorie Housebound


Housebound – New Line Cinema findet Autor für die US-Neuauflage des Festivalhits

Wer erfolgreich ist, muss in der Regel nicht lange auf einen Anruf aus Hollywood warten. So auch bei Gerard Johnstone. Denn kaum hatte dessen Housebound international für Aufsehen gesorgt, klingelte auch schon New Line Cinema durch, um sich die Rechte an dessen wahnwitziger Horror-Komödie zu sichern. Seither tüfelt das The Conjuring-Studio an einer amerikanischen Neuauflage, für die mit Chris Borrelli inzwischen immerhin schon ein passender Drehbuchautor verpflichtet werden konnte. In der Filmografie des Amerikaners finden sich der 2007 veröffentlichte Whisper – Die Stimme des Bösen, das letztjährige Exorzismus-Drama The Vatican Tapes oder Eloise, den wir erst vor wenigen Tagen mit einem ersten Trailer vorstellen konnten. Laut The Hollywood Reporter wird Originalfilmer Gerard Johnstone die kommende US-Neuauflage zwar

Kategorie(n): Housebound, News
Mittwoch, 07.12.2016


Housebound – New Line Cinema dreht Remake der gefeierten Horror-Komödie

Hollywood lässt immer weniger Zeit zwischen Original und Remake verstreichen. Neuestes Beispiel ist die neuseeländische Horror-Komödie Housebound, die erst im letzten Jahr mit dem begehrten Publikumsaward beim Fantasy Filmfest ausgezeichnet wurde. Laut The Hollywood Reporter wird Originalfilmer Gerard Johnstone die kommende US-Neuauflage zwar produzieren, die Leitung auf dem Regiestuhl aber einem anderen Filmemacher überlassen. Auch das neue Drehbuch zum überarbeiteten Film kommt aus der Hand eines neuen, bislang noch unbekannten Autors. Carolyn Blackwood ist vom Potenzial der Geschichte überzeugt: „Der Film bietet sowohl unheimliche als auch komische Momente. Das lässt sich nur sehr schwer erreichen, doch Gerard Johnstone ist es gelungen.“ Das Original liegt ab dem 24. März auch hierzulande auf DVD und

Kategorie(n): Housebound, News
Donnerstag, 12.02.2015


Housebound – Die merkwürdigen Eigenheiten einer US-Familie: Erster Trailer veröffentlicht

Vor der Premiere beim diesjährigen Fantasy Filmfest hat uns jetzt der erste Filmtrailer zur verrückten Horror-Komödie Housebound erreicht. In dem Regieprojekt von Gerard Johnstone weiß Kylie nicht so recht, was sie von den Aussagen ihrer Mutter halten soll. Die ist nämlich fest davon überzeugt, dass sich in ihren eigenen vier Wänden eine übernatürliche Bedrohung eingenistet hat. Das neueste Bildmaterial zum Film belegt, dass Kylie der Sache zumindest auf den Grund geht. Das tut sie aber gegen ihren Willen, denn Kylie wurde vom Gericht zu Hausarrest verdonnert. Doch die wahre Folter besteht darin, dass sie dort unweigerlich Zeit mit Miriam, ihrer Plappertasche von Mutter verbringen muss. Die ist überzeugt davon, dass es in ihrem Haus spukt. Kylie schenkt ihr zunächst keinen Glauben und schiebt das Verhalten auf abergläubischen Kleinstadt

Kategorie(n): Housebound, News
Montag, 14.07.2014


Housebound – Monster im Haus? Blutige Spuren auf neuen Filmbildern

Realität oder Wahnsinn? In der kommenden Horror-Komödie Housebound hat Kylie keine Ahnung, was sie von den Aussagen ihrer Mutter halten soll. Die ist nämlich fest davon überzeugt, dass sich in ihren eigenen vier Wänden eine übernatürliche Bedrohung eingenistet hat. Das neueste Bildmaterial zum Film belegt, dass Kylie der Sache zumindest auf den Grund geht. Das tut sie aber gegen ihren Willen, denn Kylie wurde vom Gericht zu Hausarrest verdonnert. Doch die wahre Folter besteht darin, dass sie dort unweigerlich Zeit mit Miriam, ihrer Plappertasche von Mutter verbringen muss. Die ist überzeugt davon, dass es in ihrem Haus spukt. Kylie schenkt ihr zunächst keinen Glauben und schiebt das Verhalten auf abergläubischen Kleinstadttratsch. Als sie mitten in der Nacht plötzlich selbst Stimmen hört, beginnt sie daran zu zweifeln. Haust eine düstere Macht

Kategorie(n): Housebound, News
Donnerstag, 03.07.2014


Housebound – Der etwas andere Hausgast: Clip und Poster zur Geister-Comedy

Die Horror-Komödie Housebound war eine der großen Überraschungen beim diesjährigen SXSW Film Festival. Während die dortige Weltpremiere noch exklusiv für anwesende Besucher über die Bühne ging, können wir Euch im Anhang bereits den ersten Filmclip und das offizielle Plakatmotiv präsentieren. Housebound thematisiert das Leben von Kylie Bucknell, die von einem Gericht zum Arrest in ihrem entfremdeten Elternhaus verdonnert wird. Doch die wahre Folter besteht darin, dass sie dort unweigerlich Zeit mit Miriam, ihrer Plappertasche von Mutter verbringen muss. Die ist überzeugt davon, dass es in ihrem Haus spukt. Kylie schenkt ihr zunächst keinen Glauben und schiebt das Verhalten auf abergläubischen Kleinstadttratsch. Als sie mitten in der Nacht plötzlich selbst Stimmen hört, beginnt sie daran zu zweifeln. Haust eine düstere Macht

Kategorie(n): Housebound, News
Mittwoch, 12.03.2014


1 Seiten1

Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren