Alle Beiträge aus der Kategorie Independence Day: Wiederkehr


Independence Day 3 – Roland Emmerich spricht über Zukunft, mögliche TV-Serie

Nach den im Vergleich zum Vorgänger enttäuschenden Box Office-Zahlen musste Blockbuster-Spezialist Roland Emmerich seinen Traum von einer Independence Day-Trilogie wieder etwas zurückschrauben. Noch ist nämlich nicht entschieden, ob der Kampf gegen die Alienbrut auch tatsächlich in die dritte Runde gehen darf, so wie ursprünglich von ihm angedacht. Bei Kosten von annähernd 200 Millionen Dollar konnte der Independence Day: Wiederkehr benannte Nachfolger nämlich nur noch 386 Millionen US-Dollar einspielen. Dem gegenüber stehen Independence Day-Einspielergebnisse von 820 Millionen Dollar bei gleichzeitig niedrigeren Kosten von 75 Millionen Dollar. Gerade weil das so ist, sieht Emmerich die Zukunft der Reihe auch eher auf wöchentlicher Basis und im Fernsehen: „Wir treffen uns kommende Woche zu einem

Mittwoch, 19.10.2016


Independence Day 2: Wiederkehr – Neue TV-Spots stellen die Erde unter Beschuss

Ob zwanzig Jahre der Aufrüstung genug sind, um sich der wiedererstarkten Alien-Macht zu stellen? Fest steht anhand zweier TV-Spots nur, dass neue Gesichter wie Joey King, Charlotte Gainsbourg, Liam Hemsworth (Hunger Games), sowie Independence Day-Veteranen wie Jeff Goldblum, Vivica A. Fox oder Brent Spiner ihr Bestes tun werden, um den feindlichen Invasoren ihren Aufenthalt so unangenehm wie möglich zu gestalten. Finale Antworten lassen sich ab dem 14. Juli dann auch in deutschen Kinos finden. Im Endzeit-Sequel haben sich die Nationen der Erde zusammen getan und ihre Alien-Technologie verbessert, um einer drohenden Rückkehr der feindlichen außerirdischen Invasoren ein gewaltiges Verteidigungsprogramm für ihren Planeten entgegen setzen zu können. Aber nichts kann uns auf die fortschrittliche und nie zuvor dagewesene Macht

Montag, 20.06.2016


Independence Day 2: Wiederkehr – Das Ende rückt näher: TV-Spot zeigt Rückkehr der Aliens

Zwanzig Jahre nach der ersten Begegnung ist die Menschheit endlich bereit, sich ein für alle Mal gegen die Alien-Invasoren aufzulehnen. Die Gegenseite hat dabei natürlich auch noch ein Wörtchen mitzureden und zeigt im ersten TV-Spot zum deutschen Kinostart ihr zornerfülltes Antlitz. Dem stellt sich diesmal aber nicht mehr Will Smith, sondern neue Gesichter wie Charlotte Gainsbourg, Liam Hemsworth (Hunger Games), Jessie Usher, Joey King (Conjuring), Vivica A. Fox oder Brent Spiner. Zwei Jahrzehnte nach Independence Day entführt uns das nächste epische Kapitel in eine globale Katastrophe von unvorstellbarem Ausmaß. Mit Hilfe der Alien-Technologie haben die Nationen der Welt ein gigantisches Abwehrprogramm entwickelt, um die Erde zu schützen. Aber nichts kann uns vor der hochentwickelten und nie dagewesenen Stärke der Aliens bewahren. Ledig

Montag, 06.06.2016


Independence Day 2: Wiederkehr – Neues Poster rüstet zur alles entscheidenden Schlacht

Propaganda spielt bei Independence Day 2: Wiederkehr eine große Rolle. Schließlich muss die Armee, die man einer möglichen Rückkehr der Aliens entgegenstellen will, auch irgendwo herkommen. Das neueste Poster-Motiv ruft daher aktiv zur Teilnahme an dem sogenannten ESD (Earth Space Defense), dem auch Liam Hemsworth oder William Fichtner angehören. Ziel der Organisation ist es, die Erde und seine Bewohner vor einem möglichen zweiten Angriff der feindlichen Aliens zu beschützen. Die Bewährungsprobe naht schließlich am 14. Juli, dem Start in deutschen Kinos. Im Endzeit-Sequel mit Jeff Goldblum, Bill Pullman, Vivica A. Fox, Brent Spiner, Jessie Usher und Maika Monroe haben sich die Nationen der Erde zusammen getan und ihre Alien-Technologie verbessert, um einer drohenden Rückkehr der feindlichen außerirdisch

Donnerstag, 02.06.2016


Independence Day 2: Wiederkehr – London und New York unter Beschuss: Neue Poster

Europa und Nordamerika werden dieses Jahr gleichermaßen Opfer unerbittlicher Alien-Attacken, die einige der bekanntesten Wahrzeichen der bekannten Welt fordern. Entsprechend zerstörerisch gibt sich Independence Day 2: Wiederkehr auf gleich zwei neuen Quad-Postermotiven zum weltweiten Kinostart in diesem Sommer. Mit der Fortsetzung setzt Roland Emmerich genau zwanzig Jahre nach dem erfolgreichen Erstling an und zeigt uns eine technisch fortgeschrittene Menschheit, die sich die Alien-Technologie zunutze gemacht hat. Ob das ausreicht, um gegen das erneute Auftauchen der Invasoren bestehen zu können? Anstelle von Ex-Weltenretter Will Smith kämpfen diesmal Charlotte Gainsbourg, Liam Hemsworth (Hunger Games), Jessie Usher oder Joey King (Conjuring, Vivica A. Fox oder Brent Spiner um das Wohl der Menschheit. Im nächsten Kapitel der

Dienstag, 31.05.2016


Independence Day 2: Wiederkehr – Das Ende der Welt auf neuen Postern

Wenn die Welt vor dem nahenden Untergang steht, müssen natürlich auch einige der bekanntesten Wahrzeichen dran glauben und den außerirdischen Invasoren Platz machen. So geschehen auf gleich vier neuen Promo-Postern zu Independence Day 2: Wiederkehr. Um welche menschlichen Bauwerke es sich dabei handelt, verrät ein Blick in die gesamte Meldung. Noch dürfen Bill Pullman oder Jeff Goldblum etwas verschnaufen, ehe sich sich am 14. Juli abermals gegen die feindlichen Aliens stellen. Unterstützt werden sie bei ihrem Kampf diesmal von neuen Gesichtern wie Liam Hemsworth (Hunger Games), Charlotte Gainsbourg, Jessie Usher (When the Game Stands Tall) oder Joey King (Conjuring – Heimsuchung), aber auch Independence Day-Veteranen wie Vivica A. Fox (Independence Day) oder Brent Spiner (Star Trek). Im nächsten Kapitel der

Donnerstag, 26.05.2016


Independence Day 2: Wiederkehr – Sie sind zurück: Fünf Minuten langer Extended Trailer

Genau zwei Jahrzehnte liegt die zerstörerische Alien-Invasion aus Independence Day nun schon zurück. 20 Jahre, in denen man von der hochmodernen Alien-Technologie profitieren und diese bis ins Detail erforschen konnte. Doch wird das ausreichen, um dem erneuten Angriff der feindlichen Invasoren standzuhalten? Am 14. Juli ist die Zeit gekommen, genau das herauszufinden! Dass sich die lange Wartezeit gelohnt haben könnte, beweist der fünf Minuten lange Extended Trailer, in dem sich viele neue Szenen ausfindig machen lassen. Anstelle von Will Smith, der nicht zurückkehren wollte, stellen sich diesmal  Vivica A. Fox (Independence Day), Liam Hemsworth (Hunger Games), Charlotte Gainsbourg, Jeff Goldblum, Bill Pullman, Jessie Usher (When the Game Stands Tall), Joey King (Conjuring) und auch Brent Spiner (Star Trek) gegen die außerirdischen

Montag, 23.05.2016


Independence Day: Wiederkehr – Liam Hemsworth meldet sich in offiziellem Featurette zu Wort

Jeff Goldblum und Bill Pullman müssen erneut die Welt retten. Auf die Unterstützung vom ehemaligen Kollegen Will Smith darf das Duo dieses Mal zwar nicht mehr hoffen, aber immerhin gibt es mit Liam Hemsworth kampfbereiten Ersatz. Der Mime, vor allem bekannt für seine Rolle als Gale Hawthorne in der Die Tribute von Panem-Reihe, liefert seinen oder Fans vom Vorgängerfilm sowie interessierten Kinogängern einen kleinen Vorgeschmack und frische Erkenntnisse im neuen Featurette zum nahenden Kinostart von Independence Day: Wiederkehr. Neue Ausschnitte aus der Großproduktion lassen sich im Anhang der Meldung natürlich ebenfalls bewundern. Im Sci/Fi-Sequel von Regisseur Roland Emmerich, welches im Juli 2016 in den Kinos startet, haben sich die Nationen der Erde zusammen getan und ihre Alien-Technologie verbessert, um einer drohenden Rückkehr der

Freitag, 20.05.2016


Independence Day: Wiederkehr – Schließt Euch der Verteidigung an: Neue Featurette

Virales Marketing wird bei Independence Day: Wiederkehr großgeschrieben. Mit dem neuesten Clip wirbt 20th Century Fox nun Mitglieder für das sogenannte ESD (Earth Space Defense), dem auch Liam Hemsworth oder William Fichtner angehören. Ziel der Organisation ist es, die Erde und seine Bewohner vor einem möglichen zweiten Angriff der feindlichen Aliens zu beschützen. Dass der tatsächlich nicht lange auf sich warten lässt, dürfte Kennern des Originals natürlich längst klar sein. Für alle anderen warten im Anhang dieser Meldung rund zwei Minuten patriotische Propaganda auf ihre baldige Sichtung. Im Endzeit-Sequel mit Jeff Goldblum, Bill Pullman, Vivica A. Fox, Brent Spiner, Jessie Usher und Maika Monroe haben sich die Nationen der Erde zusammen getan und ihre Alien-Technologie verbessert, um einer drohenden Rückkehr der feindlichen außerir

Montag, 09.05.2016


Independence Day 2: Wiederkehr – Video beleuchtet die Zeit nach dem ersten Film

Was geschah während der zwanzig Jahre, die seit dem ersten Teil von Independence Day ins Land gezogen sind? Ein über vier Minuten langer viraler Clip zum Blockbuster-Sequel versucht genau darauf eine Antwort zu liefern und beleuchtet die tragischen Ereignisse und Fortschritte nach dem fatalen Angriff durch der feindlichen Aliens. Fans des Originals sollten daher unbedingt einen Blick riskieren und sich das mit vielen neuen Szenen gespickte Video ansehen. Im Endzeit-Sequel mit Liam Hemsworth, Jeff Goldblum, Bill Pullman, Judd Hirsch, Vivica A. Fox, Brent Spiner, Jessie Usher, Maika Monroe und Sela Ward haben sich die Nationen der Erde zusammen getan und ihre Alien-Technologie verbessert, um einer drohenden Rückkehr der feindlichen außerirdischen Invasoren ein gewaltiges Verteidigungsprogramm für ihren Planeten entgegen setzen zu

Donnerstag, 28.04.2016


Independence Day: Wiederkehr – Zerstörungsorgie im offiziellen Trailer zur Fortsetzung

Egal ob das Weiße Haus oder Sehenswürdigkeiten wie die Freiheitsstatue – Roland Emmerich (The Day After Tomorrow) hat in seinen Filmen schon so gut wie alles in seine Einzelteile zerlegt. Aber Roland Emmerich wäre nicht Roland Emmerich, wenn er sich nicht immer wieder neue Wege einfallen lassen würde, wie man Großstädte dem Sehvergnügen zuliebe zerstören könnte. Und so lässt er in Independence Day:  Wiederkehr (Resurgence) ganze Wolkenkratzer vom Boden empor steigen, um sie anschließend wieder fallen zu lassen. Wie das aussieht, fragt Ihr Euch? Ein Blick ins Innere der Meldung, wo der brandneue Trailer zum Sci/Fi-Spektakel begutachtet werden kann, verrät es. In der Fortsetzung, die immerhin 20 Jahre auf sich warten ließ und einmal mehr mit Jeff Goldblum in einer Hauptrolle aufwartet, wird die Erde zwei Jahrzehnte nach der

Samstag, 23.04.2016


Independence Day 2: Wiederkehr – TV-Spot liefert ersten Blick auf die Aliens

Die Aliens sind zurück und lassen sich von nichts davon abhalten, der Erde und ihren Bewohnern den Rest zu geben. Dafür, dass die Menschheit nicht vollkommen rat- und schutzlos ausgeliefert ist, sorgen bekannte Namen wie Brent Spiner oder Jeff Goldblum, die es genau zwanzig Jahre nach dem Blockbuster-Original von Roland Emmerich noch einmal mit den intelligenten Tentakelwesen aufnehmen. Leicht wird das allerdings nicht. Im offiziellen TV-Spot mit brandneuen Filmszenen stellt sich beiden und dem restlichen Cast um Liam Hemsworth, Bill Pullman, Judd Hirsch, Vivica A. Fox, Brent Spiner, Charlotte Gainsbourg, Jessie Usher, Maika Monroe und Sela Ward eine ganze Armada gefährlicher Widersacher entgegen. In Independence Day 2: Wiederkehr haben sich die Nationen der Erde zusammen getan und ihre Alien-Technologie verbessert, um einer Rück

Montag, 04.04.2016


Independence Day: Wiederkehr – Neues Poster zeigt Europa im Visier der Aliens

In der Vergangenheit schien es oft so, als würden sich Alien-Invasoren einzig und allein für den amerikanischen Raum interessieren. Das neueste Kinoposter zu Indendence Day: Wiederkehr will an eben dieser Wahrnehmung rütteln und erklärt neben den USA nun auch Europa zu einem der Haupt-Angriffsziele unserer haushoch überlegenen Erzfeinde. Im Endzeit-Sequel Liam Hemsworth, Jeff Goldblum, Bill Pullman, Judd Hirsch, Vivica A. Fox, Brent Spiner, Charlotte Gainsbourg, Jessie Usher, Maika Monroe und Sela Ward haben sich die Nationen der Erde zusammen getan und ihre Alien-Technologie verbessert, um einer drohenden Rückkehr der außerirdischen Invasoren ein gewaltiges Verteidigungsprogramm für ihren Planeten entgegen setzen zu können. Aber nichts kann die Menschheit auf die fortschrittliche und nie zuvor dagewesene Macht der Aliens

Mittwoch, 09.03.2016


Independence Day: Wiederkehr – Die Alien-Invasion beginnt auf dem offiziellen Poster

Die Menschheit hat sich offenbar zu früh in Sicherheit gewähnt. Das dicke Ende steht uns diesen Sommer nämlich erst noch bevor, wenn sich in Independence Day 2: Wiederkehr die Rückkehr der erbarmungslosen Alien-Invasoren aus dem Neunziger-Blockbuster angekündigt. Los geht es damit bereits im sogenannten Living One Sheet, das einige neue Szenen aus dem kommenden Endzeit-Sequel mit Liam Hemsworth, Jeff Goldblum, Bill Pullman, Judd Hirsch, Vivica A. Fox, Brent Spiner, Charlotte Gainsbourg, Jessie Usher, Maika Monroe und Sela Ward für uns bereithält. Nicht weniger bedrohlich präsentiert sich die Alien-Übermacht auf dem offiziellen deutschen Teaser-Poster im Anhang dieser Meldung. Im nächsten Kapitel haben sich die Nationen der Erde zusammen getan und ihre Alien-Technologie verbessert, um einer drohenden Rückkehr der Invas

Dienstag, 23.02.2016


1 Seiten1

Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren