Alle Beiträge aus der Kategorie Ouija (Ouija Board)


Oculus

Ouija 2 – Oculus-Regisseur darf zweiten Hexenbrett-Albtraum auf Film bannen

Mit weltweiten Einnahmen von über 100 Millionen US-Dollar gehörte Ouija zu den erfolgreichsten Horrorfilmen 2014. Weil der Gruselthriller zwar finanziell überzeugen konnte, aber bei den Kritikern durchfiel, haben sich Jason Blum und Universal Pictures nun einen gefeierten Genrefilmer ins Boot geholt, der den offiziell in Vorbereitung befindlichen Ouija 2 zu einem wahrhaft gespenstischen Kinoerlebnis machen soll. So darf sich Genrefilmer Mike Flanagan über den Zuschlag freuen und das zweite Kino-Abenteuer um Hexenbretter auf Film bannen. Bekannt wurde der Amerikaner durch seinen gefeierten Horror-Überraschungserfolg Oculus, der Relativity Media im Frühjahr 2014 einen Spitzenplatz am amerikanischen Box Office einbrachte. Aus dem Kinohit bezieht Flanagan auch seine jugendliche Ouija 2-Hauptdarstellerin: Die Sechzehnjährige Annalise

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Samstag, 15.08.2015


Ouija

Ouija 2 – Oculus-Schöpfer schreibt die Fortsetzung, Kinostart bekannt gegeben

Da der von Jason Blum produzierte Ouija zwar an den Kinokassen, nicht aber bei Zuschauern und Kritikern überzeugen konnte, hat sich das Team mit Mike Flanagan und Jeff Howard, das Duo hinter der gefeierten Schauermär Oculus, jetzt gleich zwei fähige Genrefilmer an Bord geholt, die das vielversprechende Ausgangsmaterial wieder auf Kurs bringen sollen. Und lange müssen Freunde des Übernatürlichen nicht auf die nächste Hexenbrett-Nutzung warten. Universal Pictures will die inzwischen offiziell angekündigte Fortsetzung schon am 21. Oktober 2016 – und somit ein Jahr nach dem Original – auf die Kinoleinwände bringen. Blumhouse Pictures (The Conjuring, Insidious) ist zusammen mit Platinum Dunes (A Nightmare On Elm Street, The Texas Chainsaw Massacre) für die Produktion verantwortlich. Im ersten Film von Knowing-Autor Stiles White

Donnerstag, 30.04.2015


Ouija

Ouija – Der Kontakt zur Geisterwelt ist schon bald auch im Heimkino möglich

Während sich Jason Blum (Paranormal Activity) und die Crew von Platinum Dunes (A Nightmare On Elm Street, Texas Chainsaw Massacre) bereits mitten in den Vorbereitungen zum zweiten Spuk mit dem verhängnisvollen Hexenbrett befinden, steht deutschen Genrefans zunächst noch die Heimkino-Premiere des erfolgreichen Erstlings von Poltergeist-Autor Stiles White bevor. Der lädt ab dem 05. Juni 2015 dann auch in deutschen Haushalten zur Beschwörung verstorbener, äußerst bösartiger Seelen. Nach der Sichtung machen dann gleich drei Featurettes deutlich, weshalb man lieber die Finger vom Ouija-Hexenbrett lassen sollte. Denn was wäre, wenn sich das harmlose Kinderspiel als Tor zur Hölle entpuppt? Im Regieprojekt von Knowing-Autor Stiles White versuchen Olivia Cooke (Bates Motel, The Quiet Ones), Daren Kagasoff, Ana Coto, Douglas

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Freitag, 10.04.2015


Ouija

Ouija 2 – Das Hexenbrett kehrt zurück: Neues zur Fortsetzung des Kinohits

Spätestens seit dem erfolgreichen Kinostart hier in Deutschland steht fest, dass Ouija schon bald dem Club der 100 Millionen Dollar-Filme beitreten wird. Damit hat Ouija schon jetzt das 20-fache seiner Produktionskosten wieder eingespielt. Ein Sequel steht daher bereits in den Startlöchern und Produzent Jason Blum weiß auch schon ungefähr, welche Ziele er sich gesteckt hat: „Es wird ein etwas anderer Film als der direkte Vorgänger. Wir wissen nur noch nicht genau, wie er aussehen soll und sind immer noch dabei herauszufinden, welche Geschichte sich anbietet. Im Grunde wollen wir aber eine Fortsetzung kreieren, die zwar auf dem Erstling aufbaut, gleichzeitig aber auch eine neue Richtung einschlägt. Bei anderen Reihen hat das gut geklappt – zwar nicht immer, aber unsere Trefferquote ist meiner Ansicht nach recht hoch. Da ich das auch in diesem Fall

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Donnerstag, 05.02.2015


Ouija

Ouija – Zugenäht: Fanpakete zum Kinostart des Horrorfilms von Jason Blum gewinnen

Nun hat das Hexenbrett auch hiesige Lichtspielhäuser erreicht. Passend zum Kinostart von Ouija möchten wir Euch auf unsere Verlosung zum US-Kinohit aufmerksam machen. Ouija-Bretter werden dabei allerdings keine verlost, damit niemand auf dumme Gedanken kommt. Aber wie wäre es mit dem Make Up-Set von Horrorklinik.de? Genrefans, die den Trailer zu Ouija kennen, dürften ihre Inspirationsquelle für ein ähnliches Erscheinungsbild bereits gefunden haben. Neben insgesamt drei dieser Sets gibt es außerdem die selbe Menge an Kinopostern zu gewinnen. Um teilzunehmen, müsst Ihr lediglich die filmspezifische Frage im Anhang der Meldung beantworten und schon seid Ihr für die Endverlosung registriert. Wir drücken die Daumen und wünschen schon einmal schaurige Unterhaltung beim Sichten von Ouija. Im Film war es ein mysteriöser Unfall in einem

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Donnerstag, 22.01.2015


Ouija

Ouija – Zum deutschen Kinostart: Fünf Filmclips beschwören böse Geister herauf

Finger weg vom Hexenbrett! Olivia Cooke (Bates Motel, The Quiet Ones) und Daren Kagasoff hätten im Vorfeld ihrer Séance lieber den Warnhinweisen Beachtung schenken sollen. Denn für einen Rückzieher ist es im kommenden Horror-Thriller Ouija (ehemals Ouija Board) aus dem Hause Blumhouse Productions und Platinum Dunes längst zu spät. Im Anhang der Meldung können wir Euch heute gleich fünf deutsche Filmclips zum kommenden Kinostart präsentieren, die brandneue Filmszenen und gruselige Unterhaltung versprechen. Produziert wurde das Projekt von Jason Blum, dem Schöpfer von Filmen wie Paranormal Activity oder The Purge, sowie von Brad Fuller, Andrew Form und Blockbuster-Spezialist Michael Bay. Die lizensierte Kinoadaption zum titelgebenden Hexenbrett begleitet ein paar Freunde bei dem prompten Kontakt mit der Geister

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Dienstag, 20.01.2015


Ouija

Ouija 2 – Das Hexenbrett kehrt zurück: Brad Fuller bestätigt Fortsetzung zum Horror-Thriller

Einige Teenager können es einfach nicht lassen: Wie Produzent Brad Fuller jetzt gegenüber Collider bestätigte, wird das Hexenbrett aus Ouija im Laufe des Jahres erneut für den etwas spezielleren Spieleabend aus der Versenkung geholt. Das von Universal Pictures mitproduzierte Projekt spielte bis heute rund 85 Millionen Dollar ein, was bei reinen Produktionskosten von lediglich 5 Millionen Dollar einen großen Gewinn für das Studio bedeutet. Da der Horror-Thriller zudem noch in einigen Märkten, darunter auch hier in Deutschland, anlaufen muss, dürfte der magischen 100 Millionen Dollar Hürde nichts mehr im Wege stehen: „Ouija 2 wird kommen“, so das offizielle und knapp gehaltene Statement von Brad Fuller, der den Erstling gemeinsam mit Kollege Andrew Form und Erfolgsregisseur Michael Bay über die Firma Platinum Dunes produzierte. Ebenfalls

Freitag, 16.01.2015


Ouija

Ouija – Unheimliche Botschaften aus dem Jenseits im neuen Filmtrailer zum Kinostart

Während wir in Deutschland auch weiterhin auf die schaurige Premiere in den Kinosälen warten, steht Ouija, das neueste Gemeinschaftsprojekt zwischen Jason Blum (Insidious-Reihe) und dem Team von Platinum Dunes (A Nightmare on Elm Street), in den USA bereits kurz vor dem Sprung in den Handel. Passend dazu hat Universal Pictures jetzt einen brandneuen Trailer veröffentlicht, der eine verstörende Frage stellt: Was wäre, wenn sich ein harmloses Kinderspiel als Tor zur Hölle entpuppt? Im Regieprojekt von Knowing-Autor Stiles White versuchen Olivia Cooke (Bates Motel, The Quiet Ones), Daren Kagasoff, Ana Coto, Douglas Smith (Terminator: Genisys) und Matthew Settle (Gossip Girl) über ein Ouija-Brett Kontakt zu ihrer kürzlich verstorbenen Freundin herzustellen. Tatsächlich bewegt sich der Zeiger des Spiels beim ersten Versuch. Aus den

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Montag, 08.12.2014


Ouija

Ouija – Die Geister machen sich früher bemerkbar: Deutscher Kinostart vorgezogen

Deutsche Kinogänger müssen nicht bis Februar auf die Ankunft von Platinum Dunes‘ Geisterspuk Ouija warten. Paramount hat den Kinostart des übernatürlichen Horror-Thrillers geringfügig vorgezogen und startet die Regiearbeit von Knowing-Autor Stiles White nun bereits am 22. Januar 2015 in den Kinos. Problematisch: Am gleichen Tag startet auch der von Alexandre Aja produzierte The Pyramid – Grab des Grauens, der kürzlich von seinem ursprünglichen Termin am 29. Januar auf den 22. Januar 2015 vorgezogen wurde. Ob tatsächlich beide Verleiher an dem ungünstigen Termin festhalten, wird sich in den nächsten Wochen zeigen müssen. Der Film mit Olivia Cooke (Bates Motel, The Quiet Ones), Daren Kagasoff, Ana Coto, Douglas Smith (Terminator: Genisys) und Matthew Settle (Gossip Girl) ist die neueste Zusammenarbeit zwischen

Donnerstag, 27.11.2014


Ouija

Ouija – Deutsches Kinoposter: Olivia Cooke wagt einen Blick in die jenseitige Welt

Pünktlich zu Halloween gelang Jason Blum mit Ouija der nächste Glücksgriff am amerikanischen Box Office. In Deutschland muss sich die schaurige Kinoadaption der Hexenbrett-Vorlage von Spielehersteller Hasbro allerdings erst noch beweisen. Für die passende Einstimmung sorgt Universal Pictures heute mit der Veröffentlichung des offiziellen Kinoposters zum geplanten Kinostart am 05. Februar 2015. Der Geisterspuk mit Olivia Cooke (Bates Motel, The Quiet Ones), Daren Kagasoff (Stalker), Ana Coto, Douglas Smith (Terminator: Genisys) und Matthew Settle (Gossip Girl) ist die neueste Zusammenarbeit zwischen Jason Blum, dem Schöpfer von Filmen wie Paranormal Activity oder The Purge, und den Genreexperten von Platinum Dunes (The Texas Chainsaw Massacre) und Blockbuster-Spezialist Michael Bay. Ouija begleitet ein paar

Donnerstag, 06.11.2014


Ouija

Ouija – Verfilmung gruselt sich an die Spitze der amerikanischen Kinocharts

Geister und Dämonen haben kurz vor Halloween leichtes Spiel an den Kinokassen. Das weiß auch Jason Blum, einer der Produzenten hinter Paranormal Activity. Sein neuester Genrestreich zum keltischen Fest ist Ouija, die lizenzierte Kinoadaption zum Hexenbrett von Spielehersteller Hasbro, produziert von Michael Bays Genreteam bei Platinum Dunes (A Nightmare On Elm Street, Texas Chainsaw Massacre). Das übernatürliche Regiedebüt von Possession-Autor Stiles White konnte sich am Startwochenende problemlos gegen Action-Konkurrent John Wick mit Keanu Reeves in der Hauptrolle durchsetzen und landete mit einem Einspielergebnis von 19 bis 20 Millionen Dollar auf dem ersten Platz der amerikanischen Kinocharts. Der Geisterspuk mit Olivia Cooke (Bates Motel, The Quiet Ones), Daren Kagasoff (Stalker), Ana Coto, Douglas Smith

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Montag, 27.10.2014


Ouija

Ouija – Die Geister, die ich rief: Unheimliches Poster zum britischen Kinostart

Manchmal sollte man lieber vorsichtig mit dem sein, was man sich wünscht. Als Olivia Cooke und ihre Freunde im Horror-Schocker Ouija einen Kontakt zur Geisterwelt herstellen, um dort mit ihrer kürzlich verstorbenen Freundin zu sprechen, ahnen sie noch nicht, welche schwerwiegenden, unheimlichen Folgen ihr Handeln nach sich ziehen könnte. Die zeichnen sich dafür heute auf dem Kinoposter zum britischen Start am 24. Oktober ab. Der Film ist die neueste Zusammenarbeit zwischen Jason Blum, dem Schöpfer von Filmen wie Paranormal Activity oder The Purge, und den Genreexperten von Platinum Dunes (The Texas Chainsaw Massacre) und Blockbuster-Spezialist Michael Bay. Die lizenzierte Kinoadaption zum titelgebenden Hexenbrett begleitet ein paar Freunde bei dem unfreiwilligen Kontakt mit der Geisterwelt und ihrer anschließenden

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Mittwoch, 22.10.2014


Ouija

Ouija – Besuch aus dem Jenseits in den ersten Filmclips zur Blumhouse-Produktion

Universal Pictures beschert uns zum Start ins Wochenende gleich zwei Filmausschnitte aus dem neuesten Geisterspuk von den Genreexperten hinter A Nightmare on Elm Street und Michael Bay’s Texas Chainsaw Massacre. Mit Ouija haben sich Platinum Dunes und Blumhouse Pictures jetzt das gleichnamige Brettspiel von Spielehersteller Hasbro vorgenommen und daraus ein schauriges Horror-Abenteuer mit Nachwuchsdarstellern wie Olivia Cooke (Bates Motel, The Quiet Ones), Daren Kagasoff (Stalker), Ana Coto (DisCONNECTED), Douglas Smith (Terminator: Genisys) und Matthew Settle (Gossip Girl) gestrickt. Die lizenzierte Kinoadaption zum titelgebenden Hexenbrett begleitet ein paar Freunde bei dem unfreiwilligen Kontakt mit der Geisterwelt und ihrer anschließenden Irrfahrt ins Grauen. Doch können sie die aufgestoßene Pforte ins Reich der Toten

Freitag, 17.10.2014


Ouija

Ouija – Spiel mit dem Feuer: Deutscher Kinotrailer stellt den Kontakt zur Geisterwelt her

Nach Auftritten in Bates Motel und The Quiet Ones muss Nachwuchsdarstellerin Olivia Cooke nun bereits zum dritten Mal um ihr Leben fürchten. In Ouija, dem neuesten Spuk von den Genreexperten bei Platinum Dunes (The Purge, The Texas Chainsaw Massacre), stellen sich Daren Kagasoff, Ana Coto, Douglas Smith und Matthew Settle (Gossip Girl) rachsüchtigen Geistern aus dem Jenseits, die durch ein Hexenbrett in unsere Welt gelangt sind. Produziert wurde das Projekt von Jason Blum, dem Schöpfer von Filmen wie Paranormal Activity oder The Purge, sowie Brad Fuller, Andrew Form und Blockbuster-Spezialist Michael Bay. Die lizensierte Kinoadaption zum titelgebenden Hexenbrett begleitet ein paar Freunde bei dem prompten Kontakt mit der Geisterwelt und ihrer anschließenden Irrfahrt ins Grauen. Können sie die aufgestoßene Pforte ins Reich der Toten

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Donnerstag, 09.10.2014


Ouija

Ouija – Schauriger Kinotrailer aus Großbritannien kommuniziert mit den Toten

Olivia Cooke (Bates Motel), Daren Kagasoff (Stalker) und Matthew Settle (Gossip Girl) glauben nicht an übernatürliche Erscheinungen, die ihnen nach dem Leben trachten. Das ändert sich allerdings schlagartig, als sie im Horror-Schocker Ouija von Stiles White tatsächlich eine Verbindung zur jenseitigen Welt herstellen können und damit bösartige Mächte auf den Plan rufen. Dass die nichts Gutes für die Gruppe im Sinn haben, zeigt sich heute im brandneuen Trailer aus (dem noch immer vereinten) Großbritannien. Die lizenzierte Kinoadaption zum titelgebenden Hexenbrett begleitet ein paar Freunde bei dem unfreiwilligen Kontakt mit der Geisterwelt und ihrer anschließenden Irrfahrt ins Grauen. Doch können sie die aufgestoßene Pforte ins Reich der Toten auch wieder schließen? Deutsche Kinogänger dürfen sich am 05. Februar 2015 auf den über

Mittwoch, 24.09.2014


Ouija

Ouija – Die Geister, die ich rief: Universal Pictures kündigt deutschen Kinostart an

Vor zwei Jahren versuchte sich Universal Pictures erfolglos an der 200 Millionen Dollar teuren Brettspielverfilmung Battleship. Im Herbst geht die Zusammenarbeit zwischen dem Hollywood-Studio und Spielehersteller Hasbro nun bereits in die zweite Runde. Mit Ouija will man diesmal vor allem Genrefans ins Visier nehmen. In der Regiearbeit von Stiles White (Possession – Das Dunkle in dir, Boogeyman) lassen sich Olivia Cooke (The Quiet Ones, Bates Motel), Daren Kagasoff und Matthew Settle (Gossip Girl) auf ein gefährliches Spiel ein, das vollkommen außer Kontrolle gerät. Die lizensierte Kinoadaption zum titelgebenden Hexenbrett begleitet ein paar Freunde bei dem unfreiwilligen Kontakt mit der Geisterwelt und ihrer anschließenden Irrfahrt ins Grauen. Doch können sie die aufgestoßene Pforte ins Reich der Toten auch wieder schließen?

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Donnerstag, 18.09.2014


Ouija

Ouija – Kurz und knackig: Zweiter Filmtrailer zum übernatürlichen Horror-Thriller

Olivia Cooke (The Quiet Ones, Bates Motel), Daren Kagasoff und Matthew Settle (Gossip Girl) hätten sich niemals träumen lassen, dass man mit dem Hexenbrett tatsächlich eine Verbindung zum Jenseits herstellen kann. Aus Spaß wird Ouija nämlich bitterer Ernst. Wie real die Bedrohung wirklich ist, zeigen Platinum Dunes und Blumhouse Productions mit dem zweiten Filmtrailer zum Horror-Thriller von Regisseur Stiles White (Possession – Das Dunkle in dir, Boogeyman). Ursprünglich als teures Action-Abenteuer vorgesehen, wurde aus Ouija letztlich doch noch ein astreiner Genrevertreter. Wann das Hexenbrett in hiesigen Kinosälen Konflikte auslöst, bleibt derzeit aber abzuwarten. Die lizensierte Kinoadaption zum titelgebenden Hexenbrett begleitet ein paar Freunde bei dem unfreiwilligen Kontakt mit der Geisterwelt und ihrer anschließ

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Mittwoch, 20.08.2014


Ouija

Ouija – Rachsüchtige Geister im ersten Trailer zur Verfilmung von Michael Bay

Wer die Geisterwelt ruft, muss auch mit den Konsequenzen leben. Was in Ouija als harmloses Spiel beginnt, entwickelt sich für Olivia Cooke (The Quiet Ones, Bates Motel) und Matthew Settle (Gossip Girl) zum absoluten Albtraum. Im offiziellen Filmtrailer zur Kooperation zwischen Platinum Dunes und Blumhouse Productions gewähren uns die Filmemacher einen ersten Einblick in die schrecklichen Ereignisse, welche den Protagonisten noch bevorstehen. Ob die Teenager einen Weg finden, das Böse zu verbannen? Regisseur Stiles White und die Produzenten Michael Bay, Brad Fuller, Andrew Form und Jason Blum verraten es ab dem 24. Oktober 2014, wenn das Hexenbrett auf US-Leinwände trifft. Die lizensierte Kinoadaption zum titelgebenden Hexenbrett begleitet ein paar Freunde bei dem unfreiwilligen Kontakt mit der Geisterwelt und ihrer anschließ

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Mittwoch, 16.07.2014


Ouija

Ouija – Insidious-Produzent bestätigt: Besuch aus dem Jenseits zielt auf PG-13 Rating ab

Dass Jason Blum mit seiner Produktionsfirma Blumhouse ausschließlich Low Budget-Projekte verwirklicht, ist kein Geheimnis mehr. Trotzdem wäre es vor wenigen Jahren beinahe zu einer Ausnahme gekommen. Die Brettspielverfilmung Ouija sollte ursprünglich mit einem größeren Budgt und in Zusammenarbeit mit Platinum Dunes, dafür allerdings etwas familienfreundlicher umgesetzt werden. Zumindest war das der Plan, bis sich Universal Pictures letztlich dazu entschloss, doch lieber eine preiswerte Variante in Produktion zu schicken. Auf eine junge Zielgruppe möchte man aber trotzdem nicht verzichten, denn wie Brad Fuller von Platinum Dunes in einem aktuellen Statement verriet, wird es auf eine PG-13 Freigabe hinauslaufen. Der Erfolgsproduzent gab aber auch einige weitere Informationen bekannt: „Wir drehen den Film in Los Angeles

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Dienstag, 14.01.2014


Ouija

Ouija – Geplante Brettspiel-Verfilmung soll preiswerter und gruseliger werden

Ursprünglich als Big Budget-Produktion in Vorbereitung, nimmt die Brettspiel-Verfilmung Ouija immer stärkere Indie-Züge an. Vor wenigen Wochen haben wir darüber berichtet, dass die beiden Poltergeist Drehbuchautoren Juliet Snowden und Stiles White unter Vertrag genommen werden konnten, nachdem McG (Terminator: Salvation) von seinem Posten entlassen wurde. Dass die beiden bereits euphorisch an der Drehbuchumschreibung arbeiten, gaben die Filmemacher jetzt in einem Interview bekannt: „Wir lieben die Idee! Als Juliet aufwuchs, hatte ihre ältere Schwester ein solches Ouija Brett und auch meine Großeltern hatten ein Exemplar in einem Schrank liegen. Daran erinnere ich mich noch recht gut, auch mit welcher Vorsicht ich es behandelte. Ich mag die Tatsache, dass es ein Spiel ist, andererseits aber auch nicht. Es wird dir als

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Donnerstag, 30.08.2012


Ouija

Ouija – Poltergeist Autoren sollen Drehbuch liefern und Regieposten übernehmen

Die geplante Brettspielverfilmung zu Ouija hat einen neuen Autor gefunden. Dabei scheint das Projekt nach vielen Rückschlägen endlich einen finalen Werdegang für sich entdeckt zu haben. Zur Erinnerung: Der Film war zunächst bei Paramount angekündigt und sollte ein teurer Blockbuster in der Tradition von Jumanji werden. Nach mehreren Budgetkürzungen landete das Projekt schließlich bei Universal Pictures und wurde hier in Zusammenarbeit mit den Genre-erfahrenen Spezialisten von Platinum Dunes wiederbelebt – was abermals Kürzungen zur Folge hatte. Platinum Dunes wiederum produziert Ouija nun in Kooperation mit Blumhouse Productions, dem Indie-Studio hinter Insidious oder Paranormal Activity. Laut Variety konnten die mindestens ebenso sehr im Genre beheimateten Juliet Snowden und Stiles White (Boogeyman, Poltergeist Remake

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Dienstag, 17.07.2012


Ouija

Ouija – Platinum Dunes und Blumhouse sollen Brettspiel auf die Leinwand bringen

Das bereits begrabene Universal Pictures Projekt Ouija ist doch noch nicht tot. Laut Variety hat das US-Studio eine neue Kooperation mit Platinum Dunes und den schon für Insidious oder Paranormal Activity verantwortlichen Blumhouse Productions ins Leben gerufen. Die Wiederbelebung hat allerdings einen deftigen Preis: das zunächst veranschlagte 100 Millionen Dollar Budget ist auf gerade einmal fünf Millionen Dollar geschrumpft und fällt damit direkt in das erfolgreiche Blumhouse „Kleines Budget, großer Gewinn“ Schema. Mit diesem Schritt dürfte auch die Ausrichtung auf ein breiteres und familienfreundliches Publikum verschwunden sein, da das neue Budget keine großen Effekt- und Actioneinlagen erlaubt. Michael Bay, Andrew Form und Brad Fuller werden für Platinum Dunes produzieren, während Jason Blum die gleiche

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Dienstag, 06.03.2012


Ouija

Ouija – Fright Night Autorin Marti Noxon für übernatürliche Brettspielverfilmung verpflichtet

Nach der Vampir-Komödie Fright Night, in der unter anderem Anton Yelchin und Colin Farrell vor der Kamera standen, darf sich Marti Noxon nun abermals für einen Genrevertreter an den Schreibtisch setzen. Wie der Hollywood Reporter in Erfahrung bringen konnte, wurde die Drehbuchautorin für die kommende Brettspielverfilmung Ouija von Platinum Dunes unter Vertrag genommen. Sie verfasste unter anderem auch die Drehbücher zur Romanverfilmung I Am Number Four und diverse Serien wie Brothers & Sisters und Grey’s Anatomy. Für den Kinostart im Jahr 2013 wird Produktionshaus Universal Pictures verantwortlich zeichnen. Die Verfilmung wird sich vornehmlich an ein erwachsenes Publikum richten und auf die bekannten Regeln setzen: Niemals alleine benutzen, niemals auf einem Friedhof anwenden, immer verabschieden.

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Mittwoch, 30.11.2011


Ouija

Ouija (Ouija Board) – Universal Pictures legt Brettspielverfilmung auf Eis

Der im nächsten Jahr startende Action-Thriller Battleship wird wohl vorerst die letzte Brettspielumsetzung auf Basis einer bekannten Hasbro Marke bleiben. Wie bekannt wurde, hat Universal Pictures die Arbeiten an einer geplanten Ouija Verfilmung, die sich bereits seit Anfang 2008 in Planung befand, mit sofortiger Wirkung gestoppt. Das wäre nach Clue bereits das zweite Aus für eine Hasbro-Adaption in kurzer Zeit. Gerüchten zufolge finden in der kommenden Woche diverse Meetings mit Studiobossen statt, bei denen Produzent Michael Bay und Regisseur McG nach einem neuen Geldgeber für das Projekt Ausschau halten wollen. Vor wenigen Monaten drehte Universal Pictures bereits einer geplanten Verfilmung der Stephen King Reihe Der dunkle Turm den Hahn zu, da man die hohen Produktionskosten nicht tragen konnte. Battleship schlug im Rahmen der Dreharbeiten mit 200 Millionen Dollar Budget zu Buche. Momentan möchten die Amerikaner also offenbar abwarten, ob sich die vergleichswiese hohen Ausgaben für die Hasbro-Adaption auch tatsächlich bezahlt machen. Ein mögliches neues Zuhause für Ouija könnte Paramount Pictures sein, wo Bay bereits Transformers in ein gewinnbringendes Filmfranchise verwandeln konnte.

Kategorie(n): News, Ouija (Ouija Board)
Mittwoch, 24.08.2011


1 Seiten1

Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
Anger of the Dead
DVD-Start: 08.12.2016Anger of the Dead von Francesco Picone erzählt von einer Welt, in der ein Virus Menschen in blutrünstige Kannibalen verwandelt. Trotz aller Gefahren gelingt es der schw... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren