Alle Beiträge aus der Kategorie Predator, The


The Predator – Steigt Benicio Del Toro aus? Boyd Holbrook übernimmt Hauptrolle in Fortsetzung

Schauspieler Benicio del Toro (The Wolfman, Sicario) soll sich tatsächlich für eine Hauptrolle in The Predator im Gespräch befunden haben. Das erst jetzt offiziell bestätigte Gerücht wurde nun allerdings von einer Absage seitens des Darstellers überschattet. Grund für den Ausstieg seien die geplanten Dreharbeiten im kommenden Frühjahr, die Del Toro wegen anderer Verpflichtungen nicht wahrnehmen kann. 20th Century Fox, das verantwortliche Studio hinter der kommenden Fortsetzung zum unsichtbaren Jäger, hat allerdings nicht lange herumgefackelt und bereits jetzt einen Ersatz für del Toro gefunden. Demnach darf sich jetzt Boyd Holbrook (unten abgebildet) aus Gone Girl über die Konfrontation mit der Horror-Ikone freuen. Mehr zum Cast wird allerdings auch weiterhin unter Verschluss gehalten. Die Beteiligung von James Franco (127 Hours) kann dem

Kategorie(n): News, Predator, The
Donnerstag, 13.10.2016


The Predator – Spielt James Franco die Hauptrolle im Sequel vom The Nice Guys-Regisseur?

Bevor es im September mit den Dreharbeiten zu The Predator lostgehen kann, müssen zunächst noch alle offenen Rollen besetzt werden. Und weil eine Rückkehr von Arnold Schwarzenegger in der Rolle als Dutch weiterhin offen ist, darf aktuell noch fleißig spekuliert werden. Einer, der hier ganz vorne mitmischt, ist Jeff Sneider, seines Zeichens ehemaliger Redaktor von The Wrap. Der will von Insidern jetzt herausgefunden haben, dass niemand anderes als James Franco (Spider-Man) als Hauptprotagonist Quinn McKenna vorgesehen ist. Die Figur wurde vor geraumer Zeit von Regisseur Shane Black als Hauptprotagonist angekündigt. Einzelheiten zum Profil des Charakters lassen allerdings noch auf sich warten. Obwohl sich einige Behauptungen von Sneider in Vergangenheit tatsächlich als korrekt und somit seriös herausgestellt haben, ist diese Inform

Kategorie(n): News, Predator, The
Dienstag, 19.07.2016


The Predator – Erste Klappe fällt diesen September: Shane Black dreht neuen Ableger in Kanada

Jetzt steht es fest: Die Dreharbeiten zu Predator starten diesen September in Kanada und sollen mindestens drei Monate andauern. Mit dem Fall der letzten Klappe ist also erst im Dezember zu rechnen. Vor September ist die ausgewählte Location aber ohnehin nicht beziehbar, da sich dort gerade Adam Green aufhält. Der Filmemacher inszeniert nämlich seinen Studiofilm Death Note, der auf der gleichnamigen Mangareihe basiert. Danach wird allerdings umgehend Platz für Shane Black gemacht, der zurzeit mit seiner Krimi-Komödie The Nice Guys erfolgreich in deutschen Kinos unterwegs ist. Aber haben Fans vom Predator nach den bei ihnen mehrheitlich eher unbeliebten Alien vs. Predator-Filmen und Predators auch wirklich Grund dazu, sich auf Nachschub zu freuen? Black versichert vollen Einsatz: „Der Film wird dieselbe Verwunderung auslösen

Kategorie(n): News, Predator, The
Mittwoch, 15.06.2016


The Predator – Neue Technologie, alter Arnold Schwarzenegger? Shane Black enthüllt Details

Eines muss man Shane Black lassen: Der Filmemacher weiß, wie man Fans häppchenweise mit Informationen versorgt. Zurzeit stellt der Amerikaner seinen neuen Krimi The Nice Guys in Cannes vor, wo die alljährlichen Filmfestspiele stattfinden. Zahlreiche Journalisten versuchen dem 54-Jährigen bei dieser Gelegenheit einige Einzelheiten im Hinblick auf sein nächstes Projekt The Predator zu entlocken. Erst vor wenigen Tagen bestätigte er in einem Interview, dass sein Ableger nichts für Kinder werden soll und dementsprechend ein R Rating anvisiert. Gegenüber ComingSoon verriet Black nun zusätzlich, dass man auf eine brandneue und weiterentwickelte Technologie gespannt sein darf: „Wir wollen einen unterhaltsamen und etwas anderen Film machen, der sich innerhalb der Reihe natürlich anfühlt. Wir haben uns genau überlegt, welche Elemente wir sinnvoll

Kategorie(n): News, Predator, The, Top News
Donnerstag, 19.05.2016


The Predator – Shane Blake kündigt R-Rating an

Bis zum geplanten Kinostart 2018 ist es noch etwas hin, doch Shane Black (Last Action Hero, Iron Man 3) äußert sich schon jetzt zum neuesten Ableger der Predator-Reihe. Sein Mitwirken hat der Regisseur und Drehbuchautor an die Bedingung geknüpft, dass der Film, genau wie der Arnold-Schwarzenegger-Klassiker von 1987, mit einem R-Rating in die Kinos kommt. Fans des Originals dürfen sich also auf eine härtere Gangart freuen, wobei Black auch betont, dass seine Version ein gewisse Leichtigkeit versprühen solle. Ob und wie dem Filmemacher die Mischung gelingt, lässt sich – Stand jetzt – am 01. März 2018 in Augenschein nehmen.

Kategorie(n): News, Predator, The
Montag, 16.05.2016


1 Seiten1

Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren