Alle Beiträge aus der Kategorie Resident Evil: Apocalypse


Resident Evil – 3 Neue Filme?!?

Wie „Bloody-Disgusting“ jetzt meldet, sollen nicht „nur“ 2 neue Filme der Videospielverfilmung Resident Evil folgen, sondern gleich 3!! Hierbei handelt es sich allerdings um keine Bestätigung, sondern vorerst nur um ein Gerücht. Um ehrlich zu sein wäre es übertrieben an gleich 3 Filme zu denken. Man sollte sich erst auf ein Sequel konzentrieren und es erfolgreich werden, beschäftigt man sich mit einem neuen Projekt. Neue Infos um das Gerücht werden sicherlich bald folgen, wir halten euch auf dem laufenden! In Resident Evil & Apocalypse übernahm die hübsche Darstellerin Milla Jovovich die Hauptrolle, es ist wohl davon auszugehen, dass sie auch im 3. Film wieder zu sehen sein wird. Resident Evil Afterlife soll Ende 2006/ Anfang 2007 in die Kinos kommen. Schauen wir einmal, ob die Nachfolger etwas treuer umgesetzt werden, als die Vorgänger. Lassen wir uns überraschen!

Sonntag, 07.08.2005


Resident Evil 4 – Bereits in Planung

Anscheinend schreitet man mit dem Planungen für den vierten Resident Evil Film bereits immer weiter voran, obwohl die Dreharbeiten für Teil 3. noch nicht einmal begonnen haben. Martin Moskowicz, Produktionsleiter beim deutschen Publisher Constantin Film, gab bekannt, dass die Dreharbeiten zu Resident Evil: Afterlife bereits im November oder Dezember in Australien beginnen werden. Resident Evil 4 wird zum größten Teil in Tokyo spielen. Impact Pictures und Constantin Film versuchen, die Dreharbeiten auch in Japan stattfinden zu lassen. Afterlife spielt in einer Post-Apokaliptischen welt, welche von Zombies überrannt wurde. Ob Milla Jovovich allerdings wieder die Rolle der extraordinären Zombie-Killerin Alice übernimmt, ist bisher unklar. Bis jetzt wurde noch kein Vertrag abgeschlossen. Paul W.S Anderson wird zusammen mit seinem Partner Bolt, beim Sequel Afterlife die Rolle des Produzenten ausüben. Anderson war bereits für den ersten Resident Evil Film verantwortlich und führte auch beim Nachfolger Resident Evil: Apocalypse Regie.

Montag, 13.06.2005


1 Seiten1

A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
The Night Watchmen
DVD-Start: 24.02.2017Ein Sarg, der eigentlich ans benachbarte Leichenschauhaus geschickt werden sollte, landet im Keller eines Bürogebäudes. Darin befindet sich die Leiche eines berühmten ... mehr erfahren
Don't Knock Twice
DVD-Start: 24.02.2017Für Chloe und ihren Freund wird eine düstere Legende um eine Hexe und ihr leerstehendes Haus zur tödlichen Gefahr! Nachdem sie zwei Mal an die Tür des Hauses geklopft... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren