Alle Beiträge aus der Kategorie Robopocalypse


Robopocalypse

Robopocalypse – US-Kinostart der Romanverfilmung verlegt, neues Drehbuch in Arbeit

Ursprünglich auf Sommer dieses Jahres datiert, wurde der Sci-Fi-Thriller Robopocalypse zunächst auf 2014 verschoben. Doch nun wurde von Produktionsstudio Disney auch dieser Starttermin gestrichen. Da das Projekt zudem komplett von der Startterminliste verschwand, befürchteten einige Buchkenner, dass die Adaption ganz auf Eis gelegt wurde. Steven Spielberg bestätigte in einem aktuellen Statement lediglich eine weitere Verzögerung, da man das Drehbuch noch einmal verbessern möchte: „Wir fanden, dass der Film zu teuer wird und haben nun eine Möglichkeit gefunden, wie wir das Projekt sparsamer umsetzen und die Geschichte noch  persönlicher erzählen können. Ich arbeite bereits an einem neuen Drehbuch, man kann also garantiert schon bald mit einem neuen Termin rechnen“, so der Filmemacher, dessen jüngste

Kategorie(n): News, Robopocalypse
Freitag, 11.01.2013


Robopocalypse

Robopocalypse – Dreharbeiten starten im Frühjahr, Anne Hathaway für Hauptrolle

Die nächste Regiearbeit von Steven Spielberg macht große Fortschritte. Tom Rothman von Twentieth Century Fox konnte heute als Produzent für den Sci/Fi-Thriller Robopocalypse bestätigt werden und nimmt diese Aufgabe zusammen mit Spielberg ein. Die erste Klappe zur Ko-Produktion mit DreamWorks fällt dann Anfang 2013 und der 25. April 2014 markiert den weitweit zeitgleich erfolgenden Kinostartschuss für die Robo-Saga. Neuigkeiten gab es auch für die aktuell noch unterbesetzten Reihen der Darstellerriege. So soll Anne Hathaway, zuletzt mit The Dark Knight Rises auf der Leinwand, den Posten neben Chris Hemsworth  einnehmen und die weibliche Hauptrolle spielen. Robopocalypse, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Daniel H. Wilson, wurde von Cabin in the Woods und Cloverfield Autor Drew Goddard

Kategorie(n): News, Robopocalypse
Montag, 12.11.2012


True Skin

Amped – Working Title Films übernimmt das Ruder bei der Romanverfilmung

Robopocalypse Autor Daniel H. Wilson könnte in absehbarer Zeit gleich doppelt im Kino vertreten sein. Laut dem Hollywood Reporter steht der Bestsellerautor mit Working Title Films in finalen Verhandlungen um die Verfilmungsrechte an seinem post-apokalyptischen Thriller Amped. Die Verfilmung der düsteren Zukunftsvision war im Jahr 2010 zunächst bei Summit Entertainment angedacht. Durch die Lionsgate Übernahme sind die Rechte an dem Projekt mittlerweile aber auch schon wieder ausgelaufen und an den Inhaber zurückgefallen. Als Regisseur ist Alex Proyas gelistet, der den Umgang mit ultramoderner Technik bereits beim Dreh zu I, Robot üben durfte. Auf das Konto des Filmemachers gehen außerdem der kommende The Unpleasant Profession of Jonathan Hoag, der Nicolas Cage Thriller Knowing und Dark

Kategorie(n): News, Robopocalypse
Dienstag, 06.11.2012


Robopocalypse

Robopocalypse – Gretel statt Catwoman? Gemma Arterton für Sci/Fi-Thriller gehandelt

Anne Hathaway ist nicht mehr die alleinige Anwärterin auf die weibliche Hauptrolle in Robopocalypse, der kommenden Romanverfilmung von Kultregisseur Steven Spielberg. Dies berichtet zumindest Hollywood News, die in Erfahrung gebracht haben wollen, dass sich Schauspielkollegin Gemma Arterton, zuletzt in Kampf der Titanen und demnächst im Horror-Märchen Hänsel und Gretel: Hexenjäger auf der Kinoleinwand, ebenfalls in der engeren Auswahl für den Part an der Seite von Thor Darsteller Chris Hemsworth befinden soll. Ob tatsächlich eine der beiden Schauspielerinnen das Rennen macht oder am Ende doch noch ein ganz anderes Gesicht von den Produzenten angeheuert wird, bleibt auch in diesem Fall vorerst abzuwarten. Das von Disney produzierte Projekt wird aller Voraussicht nach 2014 in weltweiten Kinos

Kategorie(n): News, Robopocalypse
Freitag, 02.11.2012


1 Seiten1

Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren