Alle Beiträge aus der Kategorie Sadako 3D


Sadako 3D

Sadako 3D – Geistermädchen mordet ab August im deutschen Verleih und Handel

Brunnenmädchen Sadako kommt einfach nicht zur Ruhe. Das Erfolgsrezept ist auch mehr als zehn Jahre nach dem Erstling noch unverändert: unheimlich wabernde Bildschirme, nach der Beute greifende Hände und schwarze Haare, die demonstrativ vor das Gesicht gekämmt sind. Im japanischen Ringu-Sequel Sadako 3D geht der boshafte Geist nun aber erstmals in dreidimensionaler Form auf die Opfer los. Vom Ergebnis dürfen wir uns demnächst im Heimkino überzeugen: DVD und Blu-ray zum Film wandern am 20. August 2013 in den deutschen Handel und am 12. August in den Verleih. Das Covermotiv und den passenden Filmtrailer zeigen wir in der gesamten Meldung. Im Internet kursiert ein Video, das einen Selbstmord zeigt und jeden, der sich den Film ansieht, gleichfalls in den Suizid treibt. Als die Lehrerin Akane das Gerücht

Kategorie(n): News, Sadako 3D
Montag, 03.06.2013


Sadako 3D

Sadako 3D – Kinostart auf 2013 verschoben, deutsches Filmposter erschienen

Das Geistermädchen Sadako darf in diesem Jahr doch nicht mehr für wohligen Grusel in hiesigen Kinosälen sorgen. Kinostar und Los Bandidos Films haben den ursprünglich für den 20. Dezember vorgesehenen Kinostart von Sadako 3D gestrichen und schicken das japanische 3D-Sequel erst am 04. April 2013 über die Leinwände. Als Vorlage dienten wieder die Romane von Kôji Suzuki, während der bereits für Tomie: Re-birth verantwortliche Yoshinobu Fujioka das Drehbuch lieferte. Den offiziellen, bislang allerdings nur in japanischer Sprache vorliegenden Trailer und das deutsche Poser zeigen wir im Anhang. Sadako 3D erzählt von der Lehrerin Akane und ihren Schülern. Bald machen Gerüchte über ein beunruhigendes Selbstmordvideo die Runde, das alle Zuschauer direkt nach der Sichtung ebenfalls zum Selbstmord bewegen

Kategorie(n): News, Sadako 3D
Mittwoch, 12.12.2012


Sadako 3D

Sadako 3D – Japanische Ringu-Fortsetzung kommt auch in deutsche Kinos

Sadako feiert ihren großen 3D-Kinoauftritt demnächst sogar in Deutschland. Kinostar und Los Bandidos Films bringen das japanische Sequel ab dem 20. Dezember 2012 als Teil der After Dark Films Reihe in deutsche Kinos. Im seinem Heimatland war der Brunnengeist, der auch als Vorlage für die beiden amerikanischen Ableger The Ring und Ring 2 diente, bereits am 12. Mai 2012 auf den Kinoleinwänden zu Gast. Als Vorlage dienten wieder die Romane von Kôji Suzuki, während der bereits für Tomie: Re-birth verantwortliche Yoshinobu Fujioka das Drehbuch lieferte. Den offiziellen, bislang allerdings nur in japanischer Sprache vorliegenden Trailer zeigen wir ab sofort im Anhang. Sadako 3D erzählt von der High School Lehrerin Akane und ihren Schülern, von denen sie von Gerüchte über ein beunruhigendes Selbstmord-Internetvideo aufschnappt

Kategorie(n): News, Sadako 3D
Donnerstag, 09.08.2012


Sadako 3D

Sadako 3D – Der koreanische Teaser-Trailer zum nahenden Ringu-Sequel

Zeitgleich mit dem japanischen Kinostart macht das Horror-Sequel Sadako 3D auch in weiteren Teilen der Welt Halt. Passend zur Auswertung in Südkorea kam es dann heute auch zur Veröffentlichung eines brandneuen, rund 30 Sekunden umfassenden Teaser-Traillers. Die Regie des Films geht auf das Konto von Tsutomu Hanabusa, der sich hier erstmals an einem Projekt aus dem Bereich des fantastischen Films versuchte. Als Vorlage dienten wieder die Romane von Kôji Suzuki, das Drehbuch lieferte der schon für Tomie: Re-birth verantwortliche Yoshinobu Fujioka. Die Fortsetzung feiert dann ab dem 12. Mai in Japan Premiere. Ob und wann es auch hierzulande zu einer Auswertung kommt, steht momentan allerdings noch in den Sternen. Die Handlung erzählt von der High School Lehrerin Akane und ihren Schülern, von

Kategorie(n): News, Sadako 3D
Freitag, 27.04.2012


Sadako 3D

Sadako 3D – Offizielles Poster und viele Filmbilder zum japanischen Kinostart

7 Filme schwer und einfach nicht totzukriegen. Brunnengeist Sadako (im Englischen Samara) ist des Mordens noch nicht überdrüssig geworden, wie ihr kommender Auftritt in der japanischen Horrorfilm-Fortsetzung Sadako 3D unter Beweis stellt. Das Erfolgsrezept ist auch nach mehr als zehn Jahren noch unverändert: unheimlich wabernde Bildschirme, nach der Beute greifende Hände und schwarze Haare, die demonstrativ vor das Gesicht gekämmt sind. Als Vorgeschmack auf den heimischen Kinostart, der schon in weniger als einem Monat am 12. Mai erfolgt, gab es heute die erste Ladung Szenenbilder und auch das offizielle Plakatmotiv. Die Handlung erzählt von der High School Lehrerin Akane und ihren Schülern, von denen sie Gerüchte über ein beunruhigendes Selbstmord-Internetvideo aufschnappt, das alle Zuschauer direkt nach der Sichtung ebenfalls

Kategorie(n): News, Sadako 3D
Freitag, 13.04.2012


Sadako 3D

Sadako 3D – Geistermädchen wütet im vollen Filmtrailer zum japanischen Kinostart

Der auch in den Westen geschwappte Kult um das von Grund auf böse Geistermädchen Sadako (im Englischen Samara) will einfach kein Ende nehmen. Erstmals in der Franchise-Geschichte machte man sich nun die dritte Dimension zunutze und bringt das Böse in einem eigens benannten 3D-Sequel auf die Kinoleinwände – zumindest in Japan. Heute kam es zur Veröffentlichung des vollständigen Sadako 3D Filmtrailers, der um zahlreiche Sequenzen aus der Tsutomu Hanabusa Regiearbeit erweitert wurde. Als Vorlage dienten wieder die Romane von Kôji Suzuki, das Drehbuch allerdings lieferte der schon für Tomie: Re-birth verantwortliche Yoshinobu Fujioka. Die Fortsetzung feiert dann ab dem 12. Mai in Japan Premiere. Ob und wann es auch hierzulande zu einer Auswertung kommt, steht momentan allerdings noch in

Kategorie(n): News, Sadako 3D
Samstag, 31.03.2012


Sadako 3D

Sadako 3D – Erster Teaser-Trailer zur asiatischen Ringu-Fortsetzung erschienen

Die Saga um das bösartige Geistermädchen Sadako (Samara) ist noch lange nicht ausgestanden. Der bekannte Horror-Thriller, der als Vorlage für das amerikanische Horror-Remake The Ring diente, kehrt mit dem Sequel Sadako 3D auf japanische Kinoleinwände zurück und soll erstmals in dreidimensionaler Form für Angst und Schrecken sorgen. Einen ersten Vorgeschmack auf den Film gab es heute mit dem offziellen Teaser-Trailer. Die Fortsetzung feiert dann ab dem 12. Mai in Japan Premiere. Ob und wann es auch hierzulande zu einer Auswertung kommt, steht momentan allerdings noch in den Sternen. Die Handlung erzählt von der High School Lehrerin Akane und ihren Schülern, von denen sie von Gerüchte über ein beunruhigendes Selbstmord-Internetvideo aufschnappt, das alle Zuschauer direkt nach

Kategorie(n): News, Sadako 3D
Samstag, 11.02.2012


Sadako 3D

Sadako 3D – Erste Details zur Filmhandlung der japanischen 3D-Fortsetzung

Ist sie erst aus der heimischen Flimmerkiste gekrabbelt, gibt es kein Entkommen mehr. Ringu-Geist Sadako (im amerikanischen Remake Samara genannt) sorgt in ihrer Wahlheimat Japan abermals für schaurige Videobotschaften und darf im Sadako 3D betitelten Horror-Sequel sogar erstmals in 3D über die Kinoleinwände flimmern. Mittlerweile konnten erste Storydetails zur Fortsetzung ans Tagelicht befördert werden, die 13 Jahre nach dem berühmten Original ansetzt. Die Handlung erzählt von der High School Lehrerin Akane und ihren Schülern, von denen sie von Gerüchte über ein beunruhigendes Selbstmord-Internetvideo aufschnappt, das alle Zuschauer direkt nach der Sichtung ebenfalls zum Selbstmord bewegen soll. Akene glaubt dem Geschwätz zunächst nicht, doch dann werden immer mehr Schüler tot aufgefunden.

Akane beschließt,  dem Geheimnis zusammen mit ihrem Freund auf die Spur zu gehen und stößt wenig später auf den Namen Kashiwada, den Selbstmörder. Er ist es, der den längst in Vergessenheit geraten Fluch Sadakos wiederbeleben und in die Welt entlassen möchte, damit er noch mehr Chaos und Leid anrichten kann. Akane muss fortan gegen Sadako und Kashiwada ankämpfen. Die Verfilmung soll im nächsten Jahr in Japan anlaufen und basiert erneut auf einer Romanvorlage von Kôji Suzuki.

Kategorie(n): News, Sadako 3D
Montag, 03.10.2011


1 Seiten1

Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren