Alle Beiträge aus der Kategorie Saw


KRAMER123

SAW 8 – Jigsaw kehrt zurück: Drehstart zum Sequel offiziell begonnen, Setbilder zeigen Grabstein

Eigentlich weilt John Kramer alias Jigsaw schon seit sehr langer Zeit nicht mehr unter uns. Genauer gesagt ging er 2006 von uns, als er in SAW 3 seinen letzten Auftritt als lebende Person hinlegte. Danach gab uns der Serienmörder immerhin noch in Flashbacks die Ehre. Sein Erbe, Leute zum Schätzen ihres Lebens zu bewegen, wurde nach seinem Ableben von anderen Menschen fortgeführt, die seine Ansicht geteilt haben. So wird es auch in SAW 8 sein, der 2017 über die Kinoleinwände flimmern soll. Auf IMDb wurde inzwischen der 27. Oktober als US-Kinostart reserviert. Bestätigt wurde das Datum bislang aber nicht. Realistisch ist das Wochenende trotzdem, weil die vorherigen Filme ebenfalls immer kurz vor Halloween anliefen. Und da der Drehstart nun offiziell begonnen hat, steht der Tradition im Grunde nichts mehr im Wege. Zum Cast wurde bis dato noch nichts



SAW

SAW: Legacy – Jigsaws Erbe: Lionsgate arbeitet am nächsten Film, Autoren verpflichtet

Aufgrund schwacher Gewinnprognosen hatte Lionsgate Films vor wenigen Tagen angekündigt, das eigene Portfolio um zwei große Horrorfilme erweitern zu wollen. Inzwischen steht nun auch fest, um was es sich dabei konkret handelt – nämlich den nächsten Ableger im mittlerweile siebenteiligen SAW-Franchise! Lionsgate hat Josh Stolberg und Pete Goldfinger, das Duo hinter Schön bis in den Tod, Piranha 3D oder Piranha 3DD, mit der Skriptvorlage zu einem SAW: Legacy benannten Film beauftragt, der in vielerlei Hinsicht als Neubeginn funktionieren soll. So könnte die sadistische Idee, die uns in den Vorgängern manch schmerzvollen Leinwand-Tod bescherte, von Nachahmungstätern weit abseits des Jigsaw aka John Kramer-Kreises aufgegriffen und weitergeführt werden. Offizielle Details zur Ausrichtung und dem Inhalt liegen zu diesem frühen Zeitpunkt allerdings

Kategorie(n): News, Saw
Dienstag, 09.02.2016


SAW

SAW 8 – Leigh Whannell sieht gute Chancen für die Reboot- oder Sequelpläne

Seit Jahren halten sich die Gerüchte zu einer möglichen Rückkehr ins SAW-Universum, das uns von 2004 bis 2010 in sieben Ablegern das Fürchten lehrte. Durch das schwache Abschneiden zum zehnten Jubiläum schienen die Pläne einer Auferstehung zunächst besiegelt. Doch Leigh Whannell (Insidious 3), der Autor hinter dem berühmten Original von James Wan, sieht das Ende der Reihe noch nicht gekommen. Im Interview mit Movies.com ließ er nun folgende Details zum möglichen achten Film fallen: „Ich würde die Chance, dass es in den nächsten Jahren zur Ankündigung über eine Form von Sequel oder Reboot kommt, bei 7/10 Punkten auf einer Wahrscheinlichkeitsskala einordnen. Das ist aber nur mein Bauchgefühl, weil ich genau weiß, wie das Studio zu der Reihe steht. Sie haben SAW noch nicht abgeschrieben. Persönlich hätte ich allerdings

Kategorie(n): News, Saw
Dienstag, 25.11.2014


Saw

SAW – Rückkehr zum zehnten Jubiläum stellt einen neuen Negativrekord auf

Die SAW-Reihe hatte in den letzten Jahren mit einem stetigen Rückgang der Besucherzahlen zu kämpfen. Mit der aktuellen Wiederaufführung zum zehnten Jubliäum wollte Lionsgate Films die alte Begeisterung für das mörderische Spiel von Jigsaw jetzt noch einmal aufflammen lassen, wurde von amerikanischen Kinogängern aber stattdessen mit Nichtbeachtung bestraft. 2.063 Kopien am Halloween-Wochenende bescherten dem Kultfilm von James Wan und Leigh Whannell einen kaum messbaren Kopienschnitt in Höhe von 315 Dollar und katastrophale Einnahmen von gerade einmal 650.000 Dollar. Für Lionsgate besonders bitter: SAW ging aufgrund der enttäuschenden Zahlen mit einem Negativrekord in die Filmgeschichte ein. Es handelt sich nämlich um den schwächsten jemals gemessenen Kinostart eines Realfilms, der mit über 2.000 Kopien gestartet

Kategorie(n): News, Saw, Top News
Montag, 03.11.2014


Haunted

SAW – Lionsgate Films hält sich die Option auf weitere Ableger der Horror-Reihe offen

Wirklich überraschend kommt es ja nicht: Nachdem Lionsgate Films zunächst das offizielle Ende der SAW-Reihe verkündet hatte, machte Liongate Vice Chairman Michael Burns nun einen geringfügigen Rückzieher und ließ folgendes verlauten: „Ich bin mir sicher, dass man SAW irgendwann wieder antreffen wird.“ Ob der Amerikaner damit auf mögliche DVD-Fortsetzungen anspielt, die auch ohne eine Auswertung in den Lichtspielhäusern auskommen, bleibt aktuell noch ungewiss. Das verantwortliche Produktionshaus Twisted Pictures würde sich allerdings erst dann zu einer Rückkehr überreden lassen, wenn eine ausreichend glaubwürdige und tragfähige Filmidee vorliegt, welche die Geschehnisse nach dem Ableben des Jigsaw-Killers, gespielt von Tobin Bell, weiterspinnt. Bis heute kommt die Reihe, die 2003 mit dem Original von James Wan begann, auf insgesamt sieben Filmen, die zuletzt jedoch stark an Popularität einbüßen mussten. Der erstmals direkt in 3D umgesetzte SAW 3D (SAW 7) spielte 2010 noch rund 135 Millionen Dollar an den Kinokassen ein.

Das Interview-Video mit Michael Burns zeigen wir im Anhang.

Mittwoch, 07.12.2011


Insidious

Spectre – James Wan für neues Horror-Projekt gesichert. Nicole Kidman in weiblicher Hauptrolle?

Mit SAW und dem aktuellen Horror-Thriller Insidious gehen mittlerweile schon zwei Überraschungserfolge auf das Konto des australischen Filmemachers James Wan. Laut Variety konnte Wan mit dem Genre-Projekt Spectre nun auch schon sein nächstes Projekt ins Auge fassen, das Gerüchten zufolge Nicole Kidman in der weiblichen Hauptrolle tragen sollen. Weitere Details konnten zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht ans Tageslicht gebracht werden. Für das Genrekino stand Kidman, die zuletzt eher Pech bei der Rollenwahl bewies, im spanisch-amerikanischen Mystery-Thriller The Others vor der Kamera, der weltweit über 210 Millionen Dollar an den Kinokassen einspielen konnte. Nach seinem überaus erfolgreichen Regieeinstand mit SAW drehte Wan den Rache-Thriller Death Sentence und das übernatürliche Horror-Abenteuer Dead Silence – beide Projekte blieben finanziell hinter den Erwartungen.

Kategorie(n): Insidious, Saw, Spectre
Montag, 09.05.2011


Saw – Jigsaw geht in 3D zu Werke? Neuauflage des Originals in Arbeit

Wer trotz einer demnächst auf sechs Ableger anwachsenden Saw-Reihe noch nicht genug von Jigsaw und seinen Schergen bekommen konnte, darf sich womöglich im kommenden Jahr auf eine Neuauflage des bekannten und beliebten Erstlings freuen: in 3D. Wie Legend Films im Zuge der demnächst in San Diego abgehaltenen Comic-Con erklärte, arbeitet das Unternehmen an einer Restaurierung und Nachbearbeitung des Filmmaterials von 2004, das noch unter der Regie von Serienschöpfer James Wan entstand. Aktuell ist unklar, ob die überarbeitete Fassung in Zusammenarbeit mit Lionsgate Films eine Kinopremiere erleben wird oder lediglich als DVD in den Händlerregalen Einzug hält. Reichlich verwirrt wachen zwei Männer in einem völlig verdrecktem Badezimmer auf. Festgekettet an massiven Fußketten sitzen sie sich gegenüber – mit einer Leiche in der Mitte des Raumes. Nachdem der erste Schrecken überwunden ist, findet einer von ihnen ein Tonband, auf dem eine grausige Stimme ertönt. Sie erzählt dem einen, das er 6 Stunden Zeit hat, um den anderen zu töten. Andernfalls würde man seine Frau und sein Kind töten.

Kategorie(n): News, Saw
Dienstag, 21.07.2009


Saw – Regisseur für Teil 5 und 6 gefunden

Da ist Saw 4 noch nicht mal angelaufen, schon kommt eine Meldung zu Saw 5 und Saw 6. Demnach wird Darren Lynn Bousman, ausführender Regisseur der Teile 2, 3 und 4, für die weiteren Saw-Filme nicht mehr auf dem Regiestuhl Platz nehmen. David Hackl, Regisseur des zweiten Kamerateams von Saw 2 und Saw 4, wird bei den beiden nächsten Saw-Ablegern die Regie übernehmen. Also freuen wir uns auf zwei weitere Saw-Jahre. Wenn alles klappt, soll Saw 4 sogar schon im Herbst 2007 statt im Februar des nächsten Jahres hierzulande in die Lichtspielhäuser treffen.

Kategorie(n): News, Saw
Mittwoch, 18.07.2007


Saw 4 – Und wieder ein Opfer für Jigsaw

Halloween feiert dieses Jahr bereits seinen neunten Film, Saw steht "erst" beim dritten Ableger. Die einen können nicht genug von den bösen Spielchen des gemeinen Jigsaws bekommen, den anderen dürften drei Teile bereits völlig genügen. Dennoch produziert Lionsgate für erstere Gruppe Saw 4. Ob man damit eine ähnliche Franchise wie die Halloween- oder A Nightmare on Elm Street-Reihe aufziehen möchte? Wir warten ab und kümmern uns erstmal um Teil 4, der im Oktober diesen Jahres in den USA anläuft. Neu in die Castriege stößt heute Sarain Boylan, die schon in der erfolgreichen TV-Serie CSI: Miami und in John Woos The Thief zu sehen war. Boylan übernimmt in Saw 4 die Rolle der Brenda. Vielleicht die neue Komplizin Jigsaws? Wer weiß. Erstmal ruhig bleiben und noch ´ne Runde puzzlen.

Kategorie(n): News, Saw
Mittwoch, 06.06.2007


Saw 4 – Toter Jigsaw spielt einfach weiter

Ist er nun tot oder ist er es nicht? Kommt er nochmal oder kommt er nicht? Zumindest die letzte Frage können wir heute mit einem offiziellen JA beantworten. Jigsaw kehrt in Form des Tobin Bell auch im vierten Saw-Abenteuer auf die Kinoleinwände zurück. Und zwar in Fleisch und Blut. Während Amanda, gespielt von Shawnee Smith, in Saw 4 nur noch via Flashbacks und Footages zu sehen sein soll, wird Tobin Bell physisch voll mit dabei sein, sprich am Set drehen. Doch wie soll das funktionieren? Verabschiedete sich der perverse Puzzlemörder nicht im letzten Teil bereits von uns? Ungeduldig müssen wir auf Erklärung warten. Amerikaner immerhin nur bis Oktober diesen Jahres, deutsche Saw-Fans dürften sich mit Sicherheit wieder den Februar im Kalender markieren. Regie führt derzeit wie bei Saw 2 und Saw 3 Darren Lynn Bousman.

Kategorie(n): News, Saw
Donnerstag, 31.05.2007


Saw 4 – Erste Details zur Story bekannt

Wir rufen uns das Ende des dritten Saw-Spiels in Erinnerung und wussten dort bereits, dass eine weitere Fortsetzung nur eine Frage der Zeit sein würde. Doch wie soll es mit Jigsaw weitergehen? Wird Saw komplett umgekrempelt oder bleibt man beim bisher so erfolgreichen Schema? Die ersten Details zur Geschichte in Saw 4 wurden nun offiziell bekannt gegeben. Demnach wird Jigsaw die Lebenden weiter jagen, damit sie lernen, das Leben zu schätzen – oder mit dem Tod zu bezahlen. Jeff aus Saw 3 muss im vierten Part seine Tochter finden und aus dem Gebäude flüchten, an das die beiden bis zu ihrem Dahinscheiden gebunden sind. Nachdem Jeff ein weiteres Tonband gefunden hat, wird ihm klar, dass es ein neues Puzzleteil gibt, welches er enträtseln muss, bevor es zu spät ist… Altbekanntes Muster, altbewährtes Rezept. Saw 4 wird zur Zeit von Darren Lynn Bousman gedreht und soll – wie üblich – Ende Oktober in den amerikanischen Kinos anlaufen.

Kategorie(n): News, Saw
Dienstag, 24.04.2007


Saw 4 – Ein alter Hase & ein neues Gesicht

Man sollte aufhören, wenn es am schönsten ist. Wenn man diesem Sprichwort Glauben schenken mag, hat Saw seine besten Stunden noch vor sich. Denn ein Ende ist erstmal nicht in Sicht. Saw 4 wird in diesem Oktober die amerikanischen Kinogänger erneut zum Spielen auffordern. Genau wie beim zweiten und dritten Film der Franchise wird Darren Lynn Bousman die Regie übernehmen. Und dieser verriet heute unseren Kollegen von Arrow in the Head, dass Lyriq Bent (Skinwalkers, Saw 2, Saw 3) wieder mit von der Puzzle-Partie sein wird. Bent verkörperte Cop Rigg im ersten und zweiten Ableger von Saw. "Ja, Lyriq kommt tatsächlich zurück. Er ist ein großartiger Schauspieler – und ich bin sehr aufgeregt, wieder mit ihm zu arbeiten – am vierten Teil. Die Geschichte wird noch dunkler sein, noch schlimmer, und psychologischer! Ach ja, und es gibt auch etwas Blut!" Dass Blut in Saw keine Mangelware darstellen dürfte, bewies Saw 3 eindrucksvoll. Weiterhin stieß auch Justin Louis zum Cast (Dawn of the Dead, The Marsh, Shooter). "Wir halten in diesem Jahr einige Überraschungen für die Fans parat. Etwas, das niemand erwartet…" Was kann das bloß sein? Wir warten auf Oktober 2007. Und Oktober 2008. Und Oktober 2009. Und…

Kategorie(n): News, Saw
Dienstag, 10.04.2007


Saw 4 – Jigsaw findet erstes Opfer

Er möchte wieder einmal ein Spiel spielen – und das bereits zum vierten Mal. Die Saw-Franchise stirbt nicht aus. Gerade einmal zwei Monate ist es her, als Saw 3 in den deutschen Kinos startete. Und nun beginnen in zehn Tagen die Dreharbeiten zum dritten Ableger Saw 4. Erfolg bringt Geld, Geld ist schön und deshalb baut man auf bewährte Rezepte. Was mit Saw im Jahr 2005 großartig begann, entwickelt sich immer mehr zu einer faden Filmreihe. Wie dem auch sei, Darren Lynn Bousman (Regisseur von Saw 2 + 3) schwingt sich also am 16. April in Ontario erneut auf den Regiestuhl, damit – wie seit drei Jahren – pünktlich zu Halloween das vierte Spiel beginnen kann. Und wenn man den Gerüchten glauben mag, wird Scott Patterson mit von der Partie sein. Patterson dürfte US-Serienfans aus dem Erfolgsformat "Gilmore Girls" bekannt sein. Auf weitere Neuigkeiten bezüglich des Casts muss man sicherlich nicht mehr allzu lange warten. Wir bleiben für Euch dran!

Kategorie(n): News, Saw
Freitag, 06.04.2007


Saw 4 – Bousman übernimmt zum dritten Mal Regie

Kaum wurde der Drehstart bekannt gegeben, musste natürlich auch ein Regisseur für das vierte Abenteuer des Jigsaw-Killers gefunden werden. Und Lionsgate hat ihn mal wieder in Darren Lynn Bousman gefunden. Zum bereits dritten Mal schwingt sich der Regisseur auf den Regiestuhl von Saw. Ob Bousman seinen Erfolg von Saw 2 und Saw 3 noch einmal überbieten kann, bleibt mehr als abzuwarten. Von den beiden Erfindern des Originals wirkt nur noch Leigh Whannell als Executive Producer am dritten Ableger der Franchise mit. Pünktlich zu Halloween am 30. Oktober soll der Streifen in die amerikanischen Kinos kommen. Ein deutscher Kinostart im Februar 2008 ist dadurch sehr wahrscheinlich. Wir bleiben für Euch dran.

Kategorie(n): News, Saw
Dienstag, 20.02.2007


Saw – Viertes Spiel beginnt im April

Gerade erst erreichte der dritte Teil der Horror-Franchise Saw unsere Kinos und sahnte an den Kinokassen ordentlich ab. Und da Geld im Filmbusiness die Hauptrolle spielt und neue Ideen irgendwie so gut wie gar nicht mehr vorhanden sind, folgt selbstverständlich – wie mittlerweile jedes Jahr – im Oktober eine weitere Fortsetzung. Auch ein Drehtermin wurde jetzt von unseren Kollegen bei Dread Central verkündet. Demnach sollen die Kameraleute von Saw 4 am 16. April ihre Arbeit beginnen. Weder ein Regisseur noch ein Drehbuch sind bis zum jetzigen Zeitpunkt bekannt. Die Saw-Erfinder Leigh Whannell (spielte den Adam in allen drei bisherigen Filmen) und James Wan werden beim dritten Ableger noch nicht mal mehr als Produzenten fungieren, lediglich Leigh Whannell wird als Executive Producer mit an Bord sein. Sobald es weitere Neuigkeiten zu Saw 4 gibt erfahrt Ihr es natürlich hier bei uns.

Kategorie(n): News, Saw
Montag, 19.02.2007


Saw 4 – Wir sehen uns Halloween 2007

Ja, es wird Blut fließen. Und noch mehr. Und noch mehr. Und noch mehr. Wie angekündigt, ist Saw 4 unter der Leitung Lionsgates bereits in Arbeit. Und sollte die Massenproduktion nicht doch vorher enden, trifft das neuste Abenteuer am 26. Oktober 2007 auf die amerikanischen Kinos. Wir dürfen uns vorerst auf den dritten Ableger freuen, der mit gewaltiger Verspätung im Februar des nächsten Jahres nach Deutschland kommt. Mit einem Einspielergebnis von 34 Millionen Dollar besiegelte Saw 3 den Pleitezug der Remake am letzten Wochenende schlagartig. Halloween ist also doch gerettet. Wie geht es weiter? Der irre Jigsaw ist der Polizei abermals entkommen. Während die Ermittler immernoch hinter ihm her sind, hat er Dr. Lynn Denlon (Bahar Soomekh) im Visier. Nach einer Schicht im Krankenhaus wird Lynn gekidnappt und in ein verlassenes Lagerhaus gebracht. Dort findet sie Jigsaw, bettlägerig und im Sterben liegend. Ihre Aufgabe ist es, den Verrückten so lange am Leben zu halten, bis Jeff (Angus Macfayden), eines seiner anderen Opfer, sein eigenes Spiel beendet hat.

Kategorie(n): News, Saw
Montag, 30.10.2006


SAW – Schnittbericht online

Zum erscheinenden SAW Directors Cut, gibt es nun auf der Website „Schnittberichte.com“ einen Vergleich, was auf der DVD alles weitere zu sehen sein wird. Es wurden quasi nur Gewaltszenen hinzugefügt, es handelt sich auch nur um 24 Sekunden Zusatz. Aber 24 Sekunden mehr Blut ist dann doch viel. Die Bilder zeigen natürlich riesige Spoiler und sollten nur gesehen werden, wenn ihr den Film schon gesehen habt. Die SAW DVD wird am 06.06.05 als FSK 16 & 18 Version erscheinen. Zusätzlich gibt es eine Collectors Edition mit dem Soundtrack zum Film. Der Film startete am 03.02.05 in Deutschland und spielte weltweit bei einem Budget von 1,2 mio. 102 mio. ein! Teil 2 des Erfolgshit wird noch diesen Oktober die Leinwände erreichen!

Kategorie(n): News, Saw
Dienstag, 31.05.2005


SAW – Film auf Sonys PSP?

„Lions Gate“ wollen ihre Filme für die PSP( Sony Portable), die in Konkurrenz mit Nintendos DS treten wird, freigeben. Filme wie SAW, Open Water & The Punisher sollen es werden! Lions Gate:,, Als wir die Mashine sahen und mit Sony sprachen, war es für uns sofort klar, dass das Teil ein Gewinner wird, wenn man sich für unterwegs noch Filme reinziehen kann“ Wir können also gespannt sein!

Kategorie(n): News, Saw
Montag, 07.03.2005


Saw – Hervorragender Kinostart in Deutschland

Hervorragender Start für „Saw“. Bereits 115.000 sehen den Psychothriller – Start in 50 weiteren Kinos. Leipzig – Der Psychothriller SAW hat am Wochenende an den Kinokassen einen hervorragenden Start hingelegt. Fast 115.000 Zuschauer erlebten bis Sonntag abend den „ultimativen Schocker“ (TV direkt) und hievten ihn auf Platz 4 der deutschen Kinocharts. Damit verwies SAW Neustarts wie die Thriller- und Action-Konkurrenten „Final Call“ und „Im Feuer“ souverän auf die Plätze. Der Psychothriller (in den Hauptrollen Danny Glover, Cary Elwes und Monica Potter) läuft seit Donnerstag in über 200 Kinos in Deutschland. In dem Film quält ein Entführer seine Opfer in grausamen Versuchsanordnungen und animiert sie zu Selbstverstümmelungen und Morden. Angesichts des durchschlagenden Erfolgs startet der Kinowelt Filmverleih den Film nun in 50 weiteren Kinos in Deutschland. Zum Film: SAW ist das Thriller-Highlight des Jahres. Seit „Sie7en“ war kein Film mehr so schockierend und spannend. Superstar Danny Glover jagt einen Entführer, der seine Opfer zu sadistischen Spielen zwingt. Wer in das Visier des Jigsaw-Killers gerät, muss um jeden Preis seinen Überlebenswillen beweisen.Oder elendig sterben. Die nervenaufreibende Story, ihre kompromisslose Inszenierung und der ausgezeichnete Cast um Danny Glover, Monica Potter und Cary Elwes machten SAW in den USA und Großbritannien zum Überraschungserfolg des Jahres.

Kategorie(n): News, Saw
Montag, 07.02.2005


Saw – Kommt doch ohne Schnitte aus

SAW kommt ungeschnitten und ab 18. Verleih Kinowelt verzichtet auf Jugendfreigabe und bringt den Serienmörder-Film in der deutschen Fassung ungeschnitten heraus. Der Psychothriller SAW, der ab morgen in über 200 Kinos in Deutschland anläuft, erhält keine Jugendfreigabe. Dies entschied heute endgültig die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK), nachdem der Kinowelt Filmverleih gegen die erste Entscheidung der FSK vom 18. Januar 2005 Einspruch eingelegt hatte. Der Kinowelt Filmverleih bedauert die Entscheidung. Verleihchef Georg Miros: „Wir sind nicht bereit, einzelne Szenen herauszuschneiden, um noch eine Freigabe ab 16 Jahren zu erwirken. Die Kinobesucher erwarten von uns das Originalwerk und nicht eine geschnittene Fassung. Hier steht die Integrität des Werkes über allen kommerziellen Erwägungen.“ In ihrer Begründung bemängelt die FSK vor allem die „fehlenden Distanzierungsmöglichkeiten für Jugendliche“. Das „Maß der Leiden“ sei für die Altersgruppe ab 16 „nicht erträglich“. Eine Minderheit in dem Prüfausschuss setzte sich nicht durch mit ihrem Argument, der Film sei „rational durchschaubar“ und könne deshalb keine verrohende oder nachahmende Wirkung entfalten. So hatte der Kinowelt Filmverleih in seinem Widerspruch argumentiert. In SAW treibt ein Entführer sein Unwesen, der seine Opfer zu perversen und sadistischen Handlungen antreibt. Der Film ist das Kinodebüt der australischen Filmstudenten James Wan und Leigh Whannell und war der Überraschungshit an den amerikanischen und britischen Kinokassen. Mit einem Budget von lediglich $1,2 Mio. gedreht, spielte er in kurzer Zeit ein Vielfaches seiner Produktionskosten ein. Bereits auf dem letztjährigen Fantasy Filmfest wurde er bejubelt und wird nun vom Fanpublikum mit Spannung erwartet. Ab morgen, Donnerstag, den 03. Februar 2005, können sich die Thriller-Fans nun endlich selbst ein Bild von SAW verschaffen und beurteilen, ob die FSK mit ihrem Urteil richtig liegt.

Kategorie(n): News, Saw
Mittwoch, 02.02.2005


Saw – Ab 18 Freigegeben

Wie Kinowelt meldet, hat der Film "Saw" in Deutschland die Einstufung FSK 18 erhalten. Die um 2 Minuten gekürtzte deutsche Kinofassung hat eine Gesamtlänge von 100 Minuten. Saw kommt am 3. Februar in unsere Kinos. Freut Euch also auf ein leider gekürztes Kinovergnügen.

Kategorie(n): News, Saw
Freitag, 28.01.2005


Saw – Deutscher Trailer erschienen

Auf der deutschen Website zum Film „Saw“ ist nun endlich der deutsche Trailer verfügbar. Schaut ihn euch an, es lohnt sich. Story: Zwei sich völlig Fremde Menschen erwachen in einem schmutzigen Waschraum, ohne zu wissen, wie sie dorthin gekommen sind oder was sie dort erwartet. Der tote Mann auf dem Boden, dem ein Stück seines Kopfes fehlt, bringt sie auf die Erkenntnis, dass sie die Opfer eines Serienkillers sind.

Kategorie(n): News, Saw
Sonntag, 09.01.2005


Saw – Webseite ab Heiligabend!

Wer in der heiligen Nacht lieber zur Säge greift anstatt mit der Familie rotbackig unter dem Weihnachtsbaum zu sitzen, der sollte auf keinen Fall die Eröffnung der SAW-Website am 24. Dezember verpassen! Unter www.saw-derfilm.de finden Besucher alles, was man über den nervenaufreibenden Thriller wissen muss. Als erstes Highlight ist ab Heiligabend der Trailer zu finden. Zusätzlich gibt es Bildschirmschoner, E-Cards und Wallpapers für die Hartgesottenen. www.saw-derfilm.de hält außerdem einen Spaß der ganz besonderen Art bereit: das SAW-Online-Game. In diesem Spiel gerät man in die Gefangenschaft des sadistischen Jigsaw-Killers und muss einen Weg aus seinem Kellerverließ finden. Dazu gilt es, in drei verschiedenen Episoden die Hinweise zu entschlüsseln, die den Weg in die Freiheit weisen. Die drei Level des Spiels werden im Januar wochenweise online gestellt. Wer sich schon jetzt für das Spiel anmelden will, kann das ab 24.12. tun! Für alle, die auch zur besinnlichen Weihnachtszeit auf einen extravaganten Thrill nicht verzichten wollen.

Kategorie(n): News, Saw
Dienstag, 21.12.2004


Saw – Kinowelt gibt Starttermin bekannt

Nach langer Wartezeit wurde nun endlich der deutsche Starttermin von "Saw" bekannt gegeben. Saw wird ab dem 2. Februar 2005 über die hiesigen Leinwände flimmern. Story: Zwei sich völlig Fremde Menschen erwachen in einem schmutzigen Waschraum, ohne zu wissen, wie sie dorthin gekommen sind oder was sie dort erwartet. Der tote Mann auf dem Boden, dem ein Stück seines Kopfes fehlt, bringt sie auf die Erkenntnis, dass sie die Opfer eines Serienkillers sind.

Kategorie(n): News, Saw
Samstag, 27.11.2004


1 Seiten1

Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren