Alle Beiträge aus der Kategorie Shape of Water – Flüstern des Wassers


The Shape of Water – Gewinnt als bester Film bei den Oscars, auch Get Out vertreten

Guillermo del Toro beweist, dass man mit einer amphibischen Kreatur nicht nur die Herzen der Kinogänger im Sturm erobern kann. Sein The Shape of Water – Das Flüstern des Wassers ist der große Gewinner bei den 90. Academy Awards. Das aufwendige Fantasy-Märchen konnte gleich vier der begehrten Trophäen mit nach Hause nehmen – darunter die für die beste Regie (Guillermo del Toro) und den besten Film! Genrefilme haben es bei der Oscar-Jury traditionell eher schwer. Dass Shape of Water jetzt den wichtigsten Preis des Abends für sich verbuchen konnte, sagt viel darüber aus, wie offen inzwischen auch bei den Academy Awards mit Horror, Thriller, Fantasy und Science Fiction umgegangen wird. Vor einigen Jahren wären Bild-Montagen mit ES und Tobe

Montag, 05.03.2018


The Shape of Water – Wurde die Idee gestohlen? Fox Seachlight angeklagt

Dass Guillermo del Toros Oscar-Hoffnung Shape of Water – Das Flüstern des Wassers von anderen Werken inspiriert wurde, ist unübersehbar und eigentlich auch kein großes Geheimnis. David Zindel ist jedoch der Ansicht, dass del Toro sich besonders von dem TV-Film Let Me Hear You Whisper von seinem verstorbenen Vater Paul Zindel hat inspirieren lassen und will jetzt mit einer Anklage auf die „Wahrheit“ aufmerksam machen: „Wir sind völlig schockiert, dass ein Major Studio einen Film machen konnte, der offensichtlich große Teile aus der Geschichte meines Vaters stiehlt, ohne dass es jemand mitbekommt oder uns um die Rechte bittet“, erklärt David Zindel empört. Doch welche Ähnlichkeiten haben dieses Entsetzen überhaupt ausgelöst? Let Me

Freitag, 23.02.2018


The Shape of Water – Deutscher Kinotrailer erweckt Guillermo del Toros Seemonster

Erstmals seit Pan’s Labyrinth findet Guillermo del Toro (Pacific Rim, Crimson Peak) auch bei der Kritikerschaft wieder deutlich mehr Anklang. Die Chancen stehen daher gut, dass The Shape of Water bei der kommenden Award-Season mit mehr als nur einer Nominierung vertreten ist. Von den Qualitäten seines ungewöhnlichen Monster-Dramas darf man sich ab 15. Februar 2018 dann auch bei uns in den Kinos überzeugen. Vorab hat jetzt bereits der deutsche Trailer Premiere gefeiert und der führt uns vor der Kulisse des Kalten Krieges geradewegs in ein geheimes Hochsicherheitslabor der amerikanischen Regierung, wo die einsame Elisa (Sally Hawkins) gefangen in einem Leben der Stille und Isolation arbeitet. Elisas Leben ändert sich für immer, als sie und ihre Kollegin Zelda (Octavia Spencer) ein als geheim eingestuftes Experiment entdecken, das sich

Mittwoch, 06.12.2017


The Shape of Water – Finaler Trailer: Sally Hawkins freundet sich mit Seebewohner an

In den USA darf man pünktlich zu den Feiertagen mit Guillermo del Toro baden gehen. The Shape of Water heißt sein emotionales Fantasy-Märchen, das sich ähnlich wie seinerzeit Pan’s Labyrinth Chancen auf eine Award-Anerkennung ausrechnen darf. Den positiven Buzz nutzt 20th Century Fox jetzt auch für die Veröffentlichung eines finalen Trailers und ruft damit sofort Erinnerungen an den Genre-Klassiker Der Schrecken vom Amazonas (im englischen Original Creature from the Black Lagoon) wach. The Shape of Water handelt von der taubstummen Mitarbeiterin eines Untergrund-Labors, die einem amphibischen und in Gefangenschaft lebenden Mann zur Flucht verhilft. Doch ist ihre wachsende Zuneigung den dort lauernden Gefahren gewachsen? The Shape of Water ist vor dem Hintergrund des Kalten Krieges angesiedelt. Dorthin hat es bekannte

Freitag, 10.11.2017


The Shape of Water – Regisseur Guillermo del Toro war noch nie so stolz

Der Kritikerschaft ist sich einig: The Shape of Water ist mitreißendes Kino und einer der sicheren Kandidaten für die Oscar-Verleihung. Doch auch Regisseur Guillermo del Toro, bekannt für Werke wie Blade II, Pan’s Labyrinth oder Pacific Rim, kommt ins Schwärmen, wenn er über seinen eigenen Film nachdenkt: „Ich habe noch nie ein persönlicheres Werk inszeniert. Ich bin so was von stolz darauf“, gesteht del Toro gegenüber Collider. „Für mich ist es der beste Film, den ich jemals auf die Beine gestellt habe. Es kann hart sein, einen Film zu kreieren und dafür zu sorgen, dass er auch gesehen wird. Aber The Shape of Water verbindet sich auf wunderbare Weise mit dem Publikum. Er verfügt über ein großes Herz. Ich habe ihn selbst schon 190 Millionen Mal gesehen und muss an drei, vier Stellen im Film immer noch weinen. Ich liebe ihn einfach

Mittwoch, 08.11.2017


The Shape of Water – Dramatische Rettung im Red Band-Trailer von Guillermo del Toro

Die Entstehung von The Shape of Water war Guillermo del Toro (Crimson Peak) eine echte Herzensangelegenheit und das spiegelt sich auch in den bisherigen Pressestimmen wider. So gilt das düstere Fantasy-Drama, eine Mischung aus Liebesgeschichte, Befreiungsaktion und Der Schrecken vom Amazons, vielerorts als Del Toros bester Film seit Pan’s Labyrinth, der 2006 sogar die Jury der Academy Awards überzeugen konnte. Und ausgehend vom brandneuen Red Band-Trailer bringt The Shape of Water wohl auch alle Zutaten für einen bleibenden Eindruck mit. Wer möchte, darf sich im Anhang jetzt bereits einen Vorgeschmack auf die ebenso emotionale wie packende Reise abholen, die von einer taubstummen Mitarbeiterin eines Untergrund-Labors und ihrer äußerst folgenschweren Begegnung mit einem amphibischen, in Gefangen

Donnerstag, 14.09.2017


The Shape of Water – Erster Filmclip gewährt uns Einlass ins Untergrundlabor

Guillermo del Toro bleibt sich und seinem Hang zu opulent bebilderten Geschichten treu und präsentiert mit The Shape of Water ein unheilvolles Liebesdrama, das irgendwo zwischen BioShock, Der Schrecken vom Amazonas und Hellboy angesiedelt ist. Hierzulande bekommt man sein neues Werk nicht vor dem 15. Februar 2018 zu Gesicht. Wer trotzdem schon einen ersten Blick riskieren möchte, darf sich im Anhang mit dem ersten Filmclip in das mysteriöse Untergrundlabor vorwagen. The Shape of Water handelt von der taubstummen Mitarbeiterin eines Untergrund-Labors, die einem amphibischen und in Gefangenschaft lebenden Mann zur Flucht verhilft. Doch ist ihre wachsende Zuneigung den dort lauernden Gefahren gewachsen? The Shape of Water ist vor dem Hintergrund des Kalten Krieges angesiedelt. Dorthin hat es bekannte Dar

Freitag, 01.09.2017


The Shape of Water – Neue Szenenbilder zum neuen Fantasy-Drama von Guillermo Del Toro

Elf Jahre nach Pan’s Labyrinth meldet sich der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro (Hellboy: Die goldene Armee oder Pacific Rim) wieder mit einer intimeren Geschichte zurück. Die weibliche Hauptrolle im Fantasy-Drama The Shape of Water, welches von der MPAA mit einem R Rating versehen wurde, verkörpert Sally Hawkins, welche sich im Anhang der Meldung auf vier brandneuen Szenenbildern eingenistet hat. Der Film handelt von der taubstummen Mitarbeiterin eines Untergrund-Labors, die einem amphibischen und in Gefangenschaft lebenden Mann zur Flucht verhilft. Doch ist ihre wachsende Zuneigung den dort lauernden Gefahren gewachsen? The Shape of Water ist vor dem Hintergrund des Kalten Krieges angesiedelt. Dorthin hat es bekannte Darsteller wie Sally Hawkins, Michael Shannon, Richard Jenkins, Doug Jones

Mittwoch, 09.08.2017


The Shape of Water – Erster Trailer: Sally Hawkins begegnet dem Schrecken aus der Tiefe

Wenn Guillermo del Toro eine Liebesgeschichte dreht, kann man sich sicher sein, dass diese alles anderes als alltäglich ausfällt. Und tatsächlich: Der erste Trailer zu The Shape of Water wirkt eher wie eine Mischung aus BioShock, Der Schrecken vom Amazonas und Hellboy und hat wenig mit der romantischen Stangenware zu tun, die uns Hollywood für gewöhnlich vorsetzt. Dazu passt auch, dass der Film mit einem R-Rating freigegeben wurde, was eher gegen einen gemächlichen, beschaulichen Einschlag spricht. The Shape of Water handelt von der taubstummen Mitarbeiterin eines Untergrund-Labors, die einem amphibischen und in Gefangenschaft lebenden Mann zur Flucht verhilft. Doch ist ihre wachsende Zuneigung den dort lauernden Gefahren gewachsen? The Shape of Water ist vor dem Hintergrund des Kalten Krieges angesiedelt. Dort

Mittwoch, 19.07.2017


The Shape of Water – Neuer Film von Guillermo del Toro kommt in deutsche Kinos

Projekte wie Pacific Rim oder Crimson Peak haben Guillermo del Toro nicht den erhofften Erfolg eingebracht. Ob es mit The Shape of Water, seiner neuen Regiearbeit, besser läuft? Die übernatürliche Liebesgeschichte, die von der MPAA kürzlich überraschend mit einem R-Rating abgesegnet wurde, schafft es jedenfalls wieder im großen Stil auf die Leinwände, auch hierzulande. Während Amerikaner aber schon im Dezember zum Zug kommen und mit bekannten Darstellern wie Sally Hawkins (Godzilla), Michael Shannon (Man of Steel), Richard Jenkins, Doug Jones (Crimson Peak), Michael Stuhlbarg (Steve Jobs) und Octavia Spencer (The Help, Snowpiercer) baden gehen, muss man sich hierzulande noch bis zum 15. Februar 2017 gedulden. Offiziell steht die Handlung zwar noch unter Verschluss, inoffiziell handelt der kommende

Mittwoch, 12.07.2017


The Shape of Water – Neuer Film von Guillermo del Toro kommt mit R-Rating ins Kino

Ein „romantisches Drama mit fantastischen Anleihen“ soll Guillermo del Toros neue Regiearbeit The Shape of Water werden. Ganz kommt der Crimson Peak-Schöpfer aber offenbar auch hier nicht von alten Gewohnheiten los. Anders, als es die Beschreibung vermuten lassen würde, urteilte die amerikanische Altersprüfstelle MPAA jetzt nämlich, rund ein halbes Jahr vor dem angepeilten Kinostart im Dezember, mit einer überraschenden R-Rated Einstufung. Aufgedrückt bekam der Film diese für „sexuelle Inhalte, Nacktheit, Gewalt und Sprache.“ Massenunterhaltung für die Familie darf man beim Namen del Toro also weiterhin nicht erwarten. Offiziell steht die Handlung zwar noch unter Verschluss, inoffiziell handelt der Film aber von der stummen Mitarbeiterin eines Untergrund-Labors, die einem amphibischen und in Gefangenschaft lebenden Mann zur Flucht

Dienstag, 02.05.2017


The Shape of Water – Übernatürlich und mysteriös: Del Toro-Film erhält US-Kinostart

Hätte sich Guillermo del Toros Schauermär Crimson Peak wie erhofft zum Kinoerfolg entwickelt, wäre es inzwischen vielleicht schon zum Drehbeginn von Hellboy 3 gekommen. So aber musste sich der Pan’s Labyrinth-Schöpfer anderweitig umsehen und bei Fox Searchlight die übernatürliche Liebesgeschichte The Shape of Water in Angriff nehmen, für die mit dem 09. Dezember jetzt ein offizieller US-Kinostart ausfindig gemacht werden konnte. Die Veröffentlichung eines ersten Trailers ist also nicht mehr fern. Offiziell steht die Handlung zwar noch unter Verschluss, inoffiziell handelt der Film aber von der stummen Mitarbeiterin eines Untergrund-Labors, die einem amphibischen und in Gefangenschaft lebenden Mann zur Flucht verhilft. Doch ist ihre wachsende Zuneigung den dort lauernden Gefahren gewachsen? The Shape of Water ist vor dem Hintergrund

Mittwoch, 19.04.2017


The Shape of Water – Im Kasten: Guillermo del Toro beendet Dreh seines neuen Films

Drei Monate nach dem Drehbeginn ist im kanadischen Toronto jetzt die letzte Klappe zu Guillermo del Toros neuer Regiearbeit The Shape of Water gefallen. Darin soll es zwar weniger düster zugehen als in seiner viktorianischen Schauermär Crimson Peak, aber nicht minder fantastisch und übernatürlich. Offiziell steht die Handlung zwar noch unter Verschluss, inoffiziell handelt der Film, mit dem gegen Mitte 2017 zu rechnen ist, aber von der stummen Mitarbeiterin eines Untergrund-Labors, die einem amphibischen und in Gefangenschaft lebenden Mann zur Flucht verhilft. Doch ist ihre wachsende Zuneigung den dort lauernden Gefahren gewachsen? The Shape of Water ist vor dem Hintergrund des Kalten Krieges angesiedelt. Dorthin hat es bekannte Darsteller wie Sally Hawkins, Michael Shannon, Richard Jenkins, Doug Jones (Crimson Peak), Michael

Mittwoch, 09.11.2016


Pans Labyrinth

The Shape of Water – Dreh ist angelaufen: Guillermo del Toro stellt neuen Film vor

Ein knappes Jahr nach seiner viktorianischen Schauermär heißt es für Guillermo del Toro wieder: „Und Action!“ In Toronto ist gestern die erste Klappe zu seinem mysteriösen Filmprojekt The Shape of Water gefallen, das wie M. Night Shyamalans Das Mädchen aus dem Wasser (The Lady in the Water) eine außerweltliche Liebegeschichte erzählen soll. Offiziell steht die Handlung zwar noch unter Verschluss, inoffiziell handelt der Film aber von der stummen Mitarbeiterin eines Untergrund-Labors, die einem amphibischen und in Gefangenschaft lebenden Mann zur Flucht verhilft. Doch ist ihre wachsende Zuneigung den dort lauernden Gefahren gewachsen? The Shape of Water ist vor dem Hintergrund des Kalten Krieges angesiedelt. Dorthin hat es jetzt auch bekannte Darsteller wie Sally Hawkins, Michael Shannon, Richard Jenkins, Doug Jones (Crimson Peak)

Dienstag, 16.08.2016


1 Seiten1

Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht
Kinostart: 10.05.2018Der nächste große Horror-Anwärter vom Insidious– und The Purge-Team begleitet eine junge College-Studentin (Lucy Hale) nach Mexiko, wo sie zu einer übernatürlichen... mehr erfahren
Rampage
Kinostart: 10.05.2018Primatenforscher Davis Okoye (Johnson) hat Probleme im Umgang mit seinen Mitmenschen – dagegen verbindet ihn eine unerschütterliche Freundschaft mit George, dem außer... mehr erfahren
Hagazussa – Der Hexenfluch
Kinostart: 17.05.2018Hagazussa – Der Hexenfluch versetzt uns ins 15. Jahrhundert zurück. Die Angst vor Hexen und bösen Mächten ist allgegenwärtig. Inmitten dieser unwirtlichen Umgebung,... mehr erfahren
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich
Kinostart: 06.06.2018Jurassic World 2 knüpft direkt an die Geschehnisse aus dem erfolgreichen Vorgänger an. Vier Jahre sind vergangen, seit der Themenpark Jurassic World samt Luxus-Resort v... mehr erfahren
Hereditary
Kinostart: 14.06.2018Im Horrorfilm Hereditary dreht sich alles um Familiengeheimnisse! Denn als Ellen, die Matriarchin der Familie Graham, ums Leben kommt, beginnt die Familie ihrer Tochter d... mehr erfahren
Scarecrows
DVD-Start: 27.04.2018Ely und seine Freunde wollen ein spaßiges Wochenende verbringen und planen deshalb einen kleinen Roadtrip zu einem Badesee, der als Geheimtipp gilt. Auf dem Weg zum See ... mehr erfahren
The Monster Project
DVD-Start: 27.04.2018Dämonen, Vampire, Bestien: Um ihren Online-Horror-Channel noch bekannter zu machen, spüren die beiden Freunde Devon und Jamal drei Menschen auf, die behaupten von solch... mehr erfahren
Die Hexe
DVD-Start: 03.05.2018Jess ist stolze Besitzerin eines heruntergekommenen Bed&Breakfast Hotels. Sie konnte ihren Mann Dan endlich vom Kauf überzeugen und so ihren lang gehegten Traum erf... mehr erfahren
The Rain [Serie]
DVD-Start: 04.05.2018In The Rain gibt es die Welt, wie wir sie kennen, nicht mehr. In faszinierenden Bildern erzählt die erste skandinavische Netflix Original Serie von einem jungen dänisch... mehr erfahren
Stephanie - Das Böse in ihr
DVD-Start: 17.05.2018Stephanie - Das Böse in ihr ist eine Mischung zwischen Paperhouse und Stephen Kings Kultklassiker Carrie. In der übernatürlichen Geschichte wird ein Waise mit übersin... mehr erfahren