Alle Beiträge aus der Kategorie Shutter Island


Shutter Island

Shutter Island – HBO produziert Serie zum Kinofilm, Martin Scorsese als Regisseur?

HBO wendet sich den Abgründen der menschlichen Psyche zu. In Zusammenarbeit mit Paramount arbeitet der amerikanische TV-Sender an einer TV-Umsetzung des Romans Shutter Island. Die Serie spielt vor den Ereignissen des Kinofilms mit Leonardo DiCaprio, Michelle Williams sowie Ben Kingsley und thematisiert die Anfänge von Ashecliffe, der psychiatrischen Klinik. Dabei sollen die schlimmsten Geheimnisse ans Tageslicht geführt werden, welche die Leiter von Ashecliffe zu vertuschen versuchen. Schriftsteller Dennis Lehane wird gemeinsam mit Tom Bernardo die Pilotfolge auf Papier bringen, während sich der legendäre Filmemacher und Oscarpreisträger Martin Scorsese in finalen Verhandlungen für den Regieposten befinden soll. Ob Schauspieler aus der Kinoadaption in Erscheinung treten oder gänzlich neue selektioniert werden

Kategorie(n): News, Shutter Island
Dienstag, 26.08.2014


Shutter Island – Psycho-Thriller startet auch in britischen Gefilden erfolgreich

Nun hat das neueste Projekt von Filmemacher Martin Scorsese auch die britischen Kinos erreicht. Am Startwochenende konnte die 80 Millionen Dollar teure Produktion des 68-Jährigen immerhin 3.4 Millionen Dollar in die Kassen schwemmen. Shutter Island wurde in über 400 Lichtspielhäusern gestartet und erlangte so einen annehmbaren Schnitt von 8.000 Dollar pro Kopie. Der erste Platz der britischen Kinocharts ging jedoch auch dieses Mal wieder an Alice In Wonderland, der mittlerweile bei über 35 Millionen Dollar steht. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat.

Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

Kategorie(n): News, Shutter Island
Donnerstag, 18.03.2010


Shutter Island – Scorsese Thriller verdrängt Avatar von der Spitze der Charts

Auch in deutschen Kinos schaffte Shutter Island den Sprung an die Spitze der Kinocharts. Zum ersten Mal überhaupt konnte der James Cameron Blockbuster Avatar nach einer zehnwöchigen Führung vom Thron gestoßen werden. Mit 340.000 Besuchern am Startwochenende stellte der mit Leonardo DiCaprio und Michelle Williams in den Hauptrollen besetzte Film auch in hiesigen Gefilden einen neuen Rekord für Martin Scorsese auf. Es handelt sich um das beste Startergebnis des Regisseurs seit The Aviator oder The Departed. Auch in den USA konnte Shutter Island den ersten Platz der Kinocharts verteidigen und weitere 22 Millionen Dollar in die Kassen schwemmen. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat.

Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

Kategorie(n): News, Shutter Island
Mittwoch, 03.03.2010


Shutter Island – Wird erfolgreichster US-Kinostart für Leonardo DiCaprio

Durch finanzielle Engpässe musste der von Martin Scorsese inszenierte Mystery-Thriller Shutter Island von Oktober 2009 auf Februar 2010 verschoben werden. Die Wartezeit scheint sich gelohnt zu haben. Mit Leonardo DiCaprio und Michelle Williams in den Hauptrollen besetzt, schaffte es die Produktion am vergangenen Wochenende mühelos an die Spitze der US-Kinocharts. Selbst ein vergebenes R Rating (FSK 16/KJ) konnte die 80 Millionen Dollar Produktion aus dem Hause Paramount Pictures nicht daran hindern, unter der 40 Millionen Dollar Grenze zu starten. Es handelt sich um das beste Startergebnis eines jeden Films mit Leonardo DiCaprio. Zuvor waren nur die Steven Spielberg Produktion Catch Me If You Can (30 Millionen Dollar) und der Cameron Blockbuster Titanic (28 Millionen Dollar) erfolgreicher. Doch auch Regisseur Martin Scorsese darf sich über einen neuen Rekord freuen: Das bis dato beste Startergebnis hatte der mit einem Oscar ausgezeichneten Filmemacher im Jahr 2006 mit The Departed, der damals mit 26 Millionen Dollar den ersten Platz der US-Kinocharts besetzte.

Kategorie(n): News, Shutter Island
Montag, 22.02.2010


Shutter Island – DiCaprio und Ruffalo treffen auf die Insel: Zwei Filmclips

Lediglich drei Tage ziehen noch ins Land, bis Shutter Island im Rahmen der diesjährigen Berlinale Weltpremiere feiert. Da die aktuelle Regiearbeit von Martin Scorsese wenig später auch ganz regulär in hiesigen Lichtspielhäusern zu sehen sein wird, präsentiert Paramount Pictures zwei erste Clips zum Mystery-Thriller – im Anhang. Für die Hauptrollen konnte Scorsese unter anderem Leonardo DiCaprio, Mark Ruffalo, Ben Kingsley, Emily Mortimer und Michelle Williams verpflichten. Ein deutscher Kinostart erfolgt am 25. Februar. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat.

Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…







Kategorie(n): News, Shutter Island
Mittwoch, 10.02.2010


Shutter Island – Neuer TV-Spot zum jüngsten Martin Scorsese Projekt

Auch Shutter Island gehört zu den begehrten Filmen, die während des diesjährigen Superbowl-Events beworben werden. Passend dazu wurde ein nun ein weiterer TV-Spot veröffentlicht, der am kommenden Sonntag von vielen Millionen US-Bürgern gesichtet wird. Das Werk von Regisseur Martin Scorsese wird am 25. Februar 2010 auf hiesige Leinwände treffen. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat.

Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

Kategorie(n): News, Shutter Island
Mittwoch, 03.02.2010


Shutter Island – Auf der Insel gefangen: Aktueller Teaser der Golden Globes

Wenige Wochen vor Kinostart und Berlinale-Premiere macht Yahoo! Movies abermals auf den kommenden Mystery-Thriller von Regisseur Martin Scorsese aufmerksam. Die bereits bei den Golden Globes präsentierte Shutter Island-Montage findet sich ab sofort im Anhang dieser Meldung. In den Hauptrollen der R-Rated Produktion spielen Leonardo DiCaprio, Mark Ruffalo, Ben Kingsley, Michelle Williams und Max von Sydow. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat.

Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

Kategorie(n): News, Shutter Island
Freitag, 29.01.2010


Shutter Island – Finaler Trailer zum baldigen Kinostart des Mystery-Thrillers

Lediglich wenige Woche ziehen noch ins Land, dann sieht Leonardo DiCaprio sprichwörtlich rot. Im kommenden Mystery-Thriller Shutter Island bekommt es der Star aus dem James Cameron Blockbuster Titanic mit unerklärlichen Ereignissen zu tun. Passend zum baldigen Kinostart im Februar des kommenden Jahres wurde aktuell ein letzter Trailer veröffentlicht, der sich auf der offiziellen Webseite des Films begutachten lässt. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat.

Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

Kategorie(n): News, Shutter Island
Freitag, 18.12.2009


Shutter Island – Premiere wird bei der kommenden Berlinale gefeiert

Bevor Leonardo DiCaprio und Mark Ruffalo auf Shutter Island einkehren, wird in Deutschland Premiere gefeiert. Wie Concorde Filmverleih heute bekannt gab, wird der Mysery-Thriller von Martin Scorsese seine Weltpremiere bei den 60. Berliner Filmfestspielen im nächsten Jahr feiern. Der Thriller nach dem gleichnamigen Bestseller von Dennis Lehane läuft im offiziellen Wettbewerbsprogramm außer Konkurrenz. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat.

Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

Kategorie(n): News, Shutter Island
Dienstag, 15.12.2009


Shutter Island – Neuer Trailer zum kommenden Mystery-Thriller von Scorsese

Nach dem Remake The Departed und der Rolling Stones-Dokumentation Shine a Light meldet sich Regisseur Martin Scorsese im ersten Quartal des kommenden Jahres mit der Romanverfilmung Shutter Island auf der Kinoleinwand zurück. Zum Horror-Thriller mit Leonardo DiCaprio, der demnächst unter anderem auch im Sci-Fi-Thriller Inception von Christopher Nolan zu sehen sein wird, wurde aktuell ein neuer Trailer veröffentlicht, der sich im Anhang findet. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat.

Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…


Kategorie(n): News, Shutter Island
Mittwoch, 28.10.2009


Shutter Island – Das Schiff auf die Insel legt erst im Februar 2010 ab

Was sich bereits in den USA ankündigte, wird nun auch hierzulande umgesetzt. Concorde Filmverleih verschob den hiesigen Kinostart des Mystery-Thrillers Shutter Island aktuell vom 08. Oktober auf den 25. Februar 2010, nachdem die Produktion von Martin Scorsese bereits in Amerika auf Mitte Februar ausweichen musste. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat.

Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

Kategorie(n): News, Shutter Island
Mittwoch, 26.08.2009


Shutter Island – Kinostart des Scorsese Thrillers ins neue Jahr verschoben

Wie das amerikanische Produktionshaus Paramount Pictures aktuell berichtet, wurde Shutter Island, ein kommender Mystery-Thriller von Regisseur Martin Scorsese, in den USA vom 2. Oktober 2009 auf den 19. Februar 2010 verschoben. Als Grund wurde genannt, dass man in diesem Jahr nicht die nötigen Mittel zur Verfügung habe, um neben The Lovely Bones von Peter Jackson noch einen weiteren Favoriten für die Oscars richtig zu vermarkten. Dadurch verliert wahrscheinlich auch das deutsche Startdatum am 8. Oktober seine Gültigkeit. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält.

Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat. Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

Kategorie(n): News, Shutter Island
Samstag, 22.08.2009


Shutter Island – Neue Impressionen zeigen Ermittler bei der Arbeit

Zum vierten Mal sahen sich Martin Scorsese und Leonardo DiCaprio bei Shutter Island vor und hinter der Kamera vereint. Bevor die aktuelle Kooperation der beiden Amerikaner am 08. Oktober über Concorde Filmverleih auch in hiesigen Kinosälen startet, werfen wir im Inneren dieser Meldung einen Blick auf vier neue Impressionen aus dem Mystery-Thriller. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat.

Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

 
 
 
 
Kategorie(n): News, Shutter Island
Dienstag, 11.08.2009


Shutter Island – Das Plakatmotiv zum deutschen Kinostart im Oktober

Zunächst als Ermittler, sieht sich Leonardo DiCaprio schon bald mit den unüberwindbaren Gewässern der Shutter Island konfrontiert. Das Projekt markiert die aktuelle Regiearbeit und DiCaprio-Kooperation von Martin Scorsese (The Aviator und The Departed), die sich auf die gleichnamige Romanvorlage von Dennis Lehane bezieht. Das offizielle Plakatmotiv zum deutschen Kinolauf über Concorde Filmverleih lässt sich ab sofort im Inneren begutachten. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält.

Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat. Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

Kategorie(n): News, Shutter Island
Donnerstag, 06.08.2009


Shutter Island – Das zweite Poster zum neuesten Film von Martin Scorsese

Sind übernatürliche Kräfte im Spiel oder sieht Leonardo DiCaprio im kommenden Mystery-Thriller Shutter Island einfach nur rot? Zum von Martin Scorsese, der 2007 den Oscar als bester Regisseur für The Departed – Unter Feinden erhielt, inszenierten Film wurde bei den Kollegen von Yahoo Movies aktuell ein neues Poster veröffentlicht, das sich wie gewohnt im Anhang findet. Shutter Island wird im Oktober dieses Jahres über Concorde Filmverleih in deutschen Kinos starten. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält.

Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat. Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

 

Kategorie(n): News, Shutter Island
Donnerstag, 23.07.2009


Shutter Island – Leonardo DiCaprio sieht rot: Ausblick auf US-Plakat

Nach The Aviator und The Departed kam es im Falle des Mystery-Thrillers Shutter Island abermals zu einer Zusammenarbeit zwischen Kultfilmer Martin Scorsese und Leonardo DiCaprio, der hier an der Seite von Mark Ruffalo, Emily Mortimer, Michelle Williams und Jackie Earle Haley agiert. Im Anhang dieser Meldung gewähren wir heute einen ersten Blick auf das finale Plakatmotiv zum US-Kinostart. Concorde Filmverleih wertet die Romanverfilmung ab dem 08. Oktober 2009 in deutschen Lichtspielhäusern aus. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt.

Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat. Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

Kategorie(n): News, Shutter Island
Freitag, 10.07.2009


Shutter Island – Der offizielle Trailer zum neuesten Film von Martin Scorsese

Am 8. Oktober 2009 wird Shutter Island, ein von Regisseur Martin Scorsese (The Aviator, The Departed) inszenierter Mystery-Thriller mit Titanic-Star Leonardo DiCaprio in der männlichen Hauptrolle, über Concorde Filmverleih in deutschen Kinos gestartet. Aktuell wurde der erste Trailer veröffentlicht, der sich bei den Kollegen von Apple begutachten lässt. 1954. Ein Sturm zieht auf vor der Ostküste der USA. Dem Festland vorgelagert liegt die Insel "Shutter Island" und auf ihr ein ehemaliges Kriegsgefangenenlager, das mittlerweile zu einer psychiatrischen Klinik für Schwerverbrecher umgebaut wurde. Als die mutmaßliche Kindesmörderin Rachel Solando spurlos verschwindet, werden die beiden US-Marschalls Daniels und Chuck auf die Insel geholt. Daniels hat ein persönliches Interesse an diesem Fall, vermutet er doch, dass sich auch Andrew Laddies, der Mörder seiner Frau, auf der Insel aufhält. Vom ersten Moment an haben die beiden Marshalls das Gefühl, dass die Gefängnisleitung etwas zu verbergen hat. Der Verdacht, dass verbotene Experimente an den geisteskranken Kriminellen durchgeführt werden, verdichtet sich. Nachdem Daniels aus einer vrschlüsselten Botschaft der verschwundenen Rachel Solando den Hinweis entnehmen konnte, dass ein nichtregistrierter Insasse existiert, wird seine Suche nach Laeddis zu Besessenheit. Während eines Hurrikans, der die Insel von der Außenwelt abschneidet, dringt er mit seinem Partner in den abgetrennten Block C ein, in die gefährlichsten Verbrecher untergebracht sind. Hier finden sich erste Anhaltspunkte für die Anwesenheit Laeddis'. Die Ereignisse spitzen sich dramatisch zu, als sein Partner Chuck Aule spurlos verschwindet…

Kategorie(n): News, Shutter Island
Freitag, 12.06.2009


1 Seiten1

Die Insel der besonderen Kinder
Kinostart: 06.10.2016Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
Sausage Party - Es geht um die Wurst
Kinostart: 06.10.2016Sausage Party - Es geht um die Wurst erzählt die Geschichte einer Wurst, die eine Gruppe von Supermarkt-Lebensmitteln auf einer abenteuerlichen Suche anführt. Gemeinsam... mehr erfahren
Blair Witch
Kinostart: 07.10.2016The Woods soll sich um eine Gruppe Teenager drehen, die in einem Wald campen und früher oder später feststellen müssen, dass sie nicht alleine sind.... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
Kinostart: 20.10.2016Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
31
Kinostart: 27.10.2016Der Rob Zombie-Film behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte H... mehr erfahren
Abattoir
DVD-Start: 06.10.2016In Abattoir versucht sich ein Immobilienmakler an dem Verkauf eines Hauses, in dem es kürzlich zu einem Massaker gekommen ist. Die Besichtigung nimmt ein jähes Ende, al... mehr erfahren
Cabin Fever - The New Outbreak
DVD-Start: 06.10.2016Remake zum gleichnamigen Klassiker von Eli Roth. Nach dem Stress der Prüfungszeit fährt eine Gruppe Studenten in eine abgelegene Hütte im Wald. Die Hütte liegt idylli... mehr erfahren
The Blackburn Asylum
DVD-Start: 06.10.2016Fünf College-Freunde sind in Alaskas Wäldern unterwegs. Doch aufgrund eines Waldbrands können sie nicht weiterfahren, dann ist auch noch der Sprit alle und die nahe ge... mehr erfahren
Green Room
DVD-Start: 07.10.2016Ein absolutes Worst-Case-Szenario: Mit dem letzten Tropfen Benzin und völlig abgebrannt, schafft es die Punkband „Ain't Rights“ gerade noch zu ihrem Gig in einer ent... mehr erfahren
Southbound
DVD-Start: 13.10.2016Die Horror-Anthologie V/H/S war derart erfolgreich, dass sie gleich zwei Nachfolger nach sich zog und ihre Filmemacher für weiterführende Produktionen bekannt machte. D... mehr erfahren