Alle Beiträge aus der Kategorie Underworld: Awakening


newsbild-underworld

Underworld: Blood Wars – War es das? Sequel mit Kate Beckinsale enttäuscht an Kinokassen

Mit einem Einspielergebnis von über 160 Millionen Dollar avancierte Underworld: Awakening zum erfolgreichsten Ableger der Reihe. Nun, immerhin fünf Jahre später, sollte die jüngste Fortsetzung Blood Wars diesen Erfolg wiederholen. Die Zahlen, die der Horror-Actioner übers Wochenende einspielte, sind jedoch äußerst verhalten. Sony Pictures wertete das Sequel in fast allen wichtigen Ländern aus. Übrig bleiben lediglich Großbritannien, Japan und die USA, wo erst im Frühjahr 2017 mit der Ankunft Selenes zu rechnen ist. 16 Millionen Dollar konnte Underworld: Blood Wars dabei zum Start in die Kassen spielen. Auffällig waren insbesondere die Rückläufe in Russland und auch Deutschland, den im Normalfall stärksten Underworld-Märkten, wo am ersten Wochenende über 60% weniger Kinotickets verkauft wurden. Nun wird sich zeigen müssen

Dienstag, 06.12.2016


Underworld

Underworld – Neuer Film wird eine Fortsetzung, Theo James wieder als David vertreten

Dass Underworld auch ohne Kate Beckinsale und Kampfamazone Selene funktioniert, stellte Patrick Tatopoulos im Jahr 2009 mit seinem erfolgreichen Serienableger Underworld – Aufstand der Lykaner unter Beweis. Für den nächsten Ausflug ins Underworld-Universum trennt sich Lakeshore Entertainment nun erstmals vom gewohnten Konzept der weiblichen Hauptcharaktere. Im Mittelpunkt der bislang noch unbetitelten Fortsetzung soll diesmal nämlich ein männlicher Schauspieler stehen: Theo James, bekannt aus Divergent – Die Bestimmung. Der Underworld: Awakening-Darsteller tritt damit in die Fußstapfen von Kate Beckinsale und Rhona Mitra und nimmt mit seinem in Awakening eingeführten Vampir David die Hauptdarsteller-Zügel in die Hand. Dem Hollywood Reporter zufolge sollen ihm dabei gleich zwei neue weibliche Figuren zur Seite stehen. Bei

Freitag, 12.09.2014


Underworld: Awakening

Underworld: The Next Generation – Reboot statt Sequel? Screen Gems verpflichtet Autor

Das geplante Reboot der Underworld-Reihe macht Fortschritte. Laut einem aktuellen Bericht des Hollywood Reporter werden wir Kate Beckinsale kein weiteres Mal in der Rolle als Vampir- und Lykanerjägerin Selene zu sehen bekommen. Der nächste Ableger mit Namen The Next Generation soll sich stattdessen auf Eve konzentrieren, die 2012 als Tochter von Vampirin Selene und Hybrid Michael eingeführt wurde. Beckinsale war vor drei Jahren mit Underworld: Awakening als Kampfamazone in den Kinosälen zu Gast. Zuletzt wurden aber Gerüchte laut, die Schauspielerin wolle sich zukünftig eine Pause vom düsteren Franchise gönnen und sich verstärkt in anderen Genres ausprobieren. Allerdings wird man in diesem Fall eine offizielle Stellungnahme seitens Sony Screen Gems oder Produzent Len Wiseman abwarten müssen. Bekannt ist

Donnerstag, 28.08.2014


Underworld: Awakening

Underworld 5 – Entstehung weiterhin ungewiss? Grevioux über den Stand der Dinge

Mit einem Einspielergebnis von über 160 Millionen Dollar erwies sich der Vampir-Actioner Underworld: Awakening als überaus erfolgreich. Doch selbst anderthalb Jahre nach dessen Auswertung scheint die Zukunft der Reihe weiter ungewiss. Auch Kevin Grevioux, der die bisherigen Ableger als Drehbuchautor und Produzent begleitet hat, kann lediglich spekulieren, ob es zu einer weiteren Fortsetzung kommt: „Ich denke, Kate [Beckinsale] möchte noch einen Film machen. Aber ich habe meine Rechte an der Reihe schon lange verloren und habe daher leider keine Ahnung, was mit dem Franchise angestellt wird,“ so Grevioux gegenüber Shock. In einem früheren Interview sprach Beckinsale darüber, ihre Rolle als Selene womöglich an den Nagel hängen und sich verstärkt in anderen Genres ausprobieren zu wollen. Ob die Schauspielerin doch noch

Mittwoch, 24.07.2013


Underworld: Awakening

Underworld 5 – Weiteres Sequel mit Selene in Arbeit? Beckinsale eher abgeneigt

Dass Underworld 5 kommt, dürfte angesichts des Cliffhangers am Ende von Awakening, insbesondere jedoch wegen dem Einspielergebnisses von über 160 Millionen Dollar sehr wahrscheinlich sein. Ob Kate Beckinsale aber tatsächlich auch ein viertes Mal in die Rolle der Vampir- & Lykanerjägerin Selene schlüpfen möchte? Wie sie in einem neuesten Interview gegenüber Collider betonte, wohl eher nicht: „Ich denke, dass ich kein weiteres Mal zurückkehren werde. Aber sehr wahrscheinlich machen sie noch einen Teil ohne mich“, so die 38 Jahre junge Schauspielerin, die Ende des Monats in der Neuverfilmung von Total Recall über die Leinwände flimmert. Beckinsale zeigte sich bereits skeptisch, was Underworld: Awakening betrifft. Ob es den Produzenten trotzdem noch einmal gelingt, sie für eine weitere Fortsetzung zu

Donnerstag, 02.08.2012


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray angekündigt

Mit Underworld: Awakening wagten die beiden Filmemacher Måns Mårlind und Björn Stein einen unkonventionellen Kurswechsel für das langlebige Franchise um Kate Beckinsale als Selene. In den Lichtspielhäusern ist die Rechnung aufgegangen, denn die Fortsetzung spielte bei Einnahmen von 160 Millionen Dollar fast doppelt so viel ein wie der direkte Vorgänger Underworld: Rise of the Lycans. Der Erfolg soll demnächst auch auf das Heimkino übertragen werden, was Sony Pictures mit der heutigen Ankündigung unterstreicht. Das Studio hat die deutsche Auswertung auf DVD, Blu-ray, Video on Demand und Blu-ray 3D heute für den 12. Juli 2012 im deutschen Handel angekündigt. Exklusiv auf Blu-ray gibt es die “Reise in die Unterwelt”, ein Bild-in-Bild-Erlebnis, das Zuschauer auf eine visuelle Reise durch die Geschichte

Dienstag, 24.04.2012


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – 3D Sequel überspringt weltweit die 100 Millionen Dollar Grenze

Bisher gelang lediglich der Fortsetzung Underworld: Evolution der Sprung über die wichtige 100 Millionen Dollar Grenze. Sowohl Original (95 Millionen Dollar) als auch das Prequel Rise of the Lycans (91 Millionen Dollar) blieb der dreistellige Millionenbereich verwehrt. Der neueste Ableger Awakening darf sich schon jetzt, nur wenige Wochen nach dem amerikanischen Kinostart, über ein Einspielergebnis jenseits der 100 Millionen Dollar freuen. Außerhalb der USA konnten bislang 54 Millionen Dollar eingenommen werden. Für das Franchise ist dies bereits ein Rekord, da es weder das Original noch eine der Fortsetzungen auf über 50 Millionen Dollar gebracht hat. Die 70 Millionen Dollar schwere Produktion steht aktuell bei über 108 Millionen Dollar weltweit. Am heutigen Tag wird das Sony Pictures Projekt dann schließlich auch Evolution überholen

Montag, 06.02.2012


Underworld: Awakening

Im Interview – Underworld: Awakening und Total Recall Hauptdarstellerin Kate Beckinsale

Nach einer dreijährigen Pause meldet sich Schauspielerin Kate Beckinsale gleich mit drei neuen Projekten zurück. Neben dem Crime-Thriller Contraband, der es in den USA bereits an die Spitze der Charts geschafft hat, feiert sie 2012 außerdem ihre Rückkehr als Selene in Underworld: Awakening und wird im Sommer dieses Jahres schließlich auch im vom Len Wiseman inszenierten Remake Total Recall auftreten. Doch was genau dürfen Anhänger der Reihe vom neuesten Underworld Ableger erwarten, der ab heute auch hierzulande in 3D über die Leinwände flimmert? Wir haben Beckinsale in Berlin zum Interview getroffen, um über den finanziell teuersten und gleichzeitig auch erfolgreichsten Franschise-Film und den kommenden Sci/Fi-Thriller Total Recall zu sprechen. Was uns die in London geborene Mimin zum neuen Krieg zwischen Vampiren, Lykanern und Menschen

Donnerstag, 02.02.2012


Underworld 4

Underworld: Awakening 3D – Fanpakete zum heutigen Start in deutschen Kinos gewinnen

Am Wochenende wird sich zeigen, ob Selene den in Amerika gestarteten Erfolgskurs auch hierzulande fortsetzen kann. Ab heute läuft die von Fans ersehnte Franchise-Fortsetzung Underworld: Awakening 3D auch hierzulande in den Kinosälen und präsentiert Kate Beckinsale nach einer kurzen Verschnaufpause erneut als kämpfende Vampirkriegerin. Im vierten Ableger der beiden Regisseure Måns Mårlind und Björn Stein zieht sie allerdings nicht nur gegen jene Werwölfe in den Kampf, die ihr bereits in den Vorgängern das Leben schwer gemacht haben, sondern auch die gesamte Menschheit. Passend zum angelaufenen Kinostart verlosen wir zwei Paar UV-Kontaktlinsen von eyewearonline.de, die auch Eure Augen zum Leuchten bringen sollen. Die Teilnahme ist ab sofort in der gesamten Meldung möglich und macht die Beantwortung einer Frage notwendig.

Donnerstag, 02.02.2012


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening 3D – Erfolgreiches Startwochenende für den Horror-Actioner

Awakening konnte ein weiteres Mal an den Erfolg der Underworld Reihe anknüpfen. Die Fortsetzung mit Kate Beckinsale hatte zwar gegen starke Konkurrenz zu kämpfen, setzte sich aber dennoch ohne Probleme auf dem ersten Platz der amerikanischen Kinocharts fest, während man das von George Lucas produzierte Luftfahrt-Abenteuer Red Tails auf den zweiten Rang verwies. Underworld Awakening spielte über das gesamte Wochenende rund 25 Millionen Dollar und startete damit noch über den Ergebnissen von Underworld und Underworld: Rise of the Lycans, allerdings knapp hinter Underworld: Evolution (26 Millionen Dollar zum Start). Ein gesamtes Einspielergebnis zwischen 50 und 60 Millionen US-Dollar dürfte im Bereich des Möglichen liegen. Erstmals in der Franchisegeschichte nahmen Måns Mårlind sowie Björn Stein auf dem Regiestuhl Platz und inszenierten nach einer Drehbuchvorlage von Allison Burnett und Kevin Grevioux. Ab dem 02. Februar ist das Sequel dann auch hierzulande in den Kinosälen zu Gast.

Montag, 23.01.2012


Underworld 4

Underworld: Awakening 3D – Kate Beckinsale kämpft auf zwei neuen Szenenbildern

Zwei brandneue Bilder sollen Interessenten heute auf das kommende Kinoabenteuer um Vampirkämpferin Selene einstimmen. Die Hauptprotagonisten aus Underworld: Awakening 3D, abermals gespielt von Kate Beckinsale, geht dabei gewohnt mit Waffengewalt gegen ihre Feinde vor, die diesmal zahlreicher vorhanden sind als je zuvor. In den Kinosälen läuft die Fortsetzung dann ab dem 02. Februar ab. Nach einer Idee von Len Wiseman, der auch hier wieder als Drehbuchautor und Produzent fungierte, standen in weiteren Rollen unter anderem Stephen Rea (V wie Vendetta) und Charles Dance (Ironclad) vor der Kamera. Nach vielen Jahren in Gefangenschaft, kann Vampir-Kriegerin Selene (Kate Beckinsale) endlich entkommen und findet sich plötzlich in einer Welt wieder, in der die Menschen von der Existenz der Lykaner- und Vampir-Klans wissen. Die Menschheit setzt nun alles daran, diese beiden unsterblichen Spezien in einem erbarmungslosen Krieg vollständig auszurotten.

Donnerstag, 12.01.2012


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening 3D – Bewegte Bilder im Doppelpack: Zwei Clips zur Fortsetzung

Gleich zwei neue Filmclips zu Underworld: Awakening 3D lassen Kate Beckinsale in den ungleichen Kampf gegen die Menschheit ziehen. Amerikanische Kinogänger müssen sich nur noch bis zum 20. Januar gedulden, dann startet der neueste Ableger der beliebten Reihe erstmals in 3D in den Lichtspielhäusern. Die Screen Gems Produktion vereint Stephen Rea, Michael Ealy, Theo James, India Eisley und Charles Dance in den Hauptrollen, entstand jedoch ein weiteres Mal ohne Len Wiseman auf dem Regiestuhl, der den Posten lieber Mans Marlind und Bjorn Stein überließ. Beckinsale, die Hauptdarstellerin aus Underworld und Underworld: Evolution, verkörpert im Film erneut die Rolle der Vampir-Kriegerin Selene, die in Gefangenschaft war und flieht. Inzwischen haben die Menschen von der Existenz der Vampire & Werwölfe Wind bekommen und planen bereits einen mörderischen Krieg gegen beide Spezies, um sie vollständig auszurotten.

Samstag, 07.01.2012


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening 3D – Kate Beckinsale führt ernstes Gespräch: Aktueller Filmclip

Screen Gems hat einen weiteren Clip zum kommenden Franchise-Nachfolger Underworld: Awakening 3D veröffentlicht und macht damit gezielt auf den nahenden US-Kinostart am 20. Januar aufmerksam. Kate Beckinsale darf sich im von Måns Mårlind und Björn Stein inszenierten Film einmal mehr gegen allerlei Böses zur Wehr setzen, wobei diesmal sogar die Menschen auf der Abschussliste stehen, die Selene gefangen genommen und in einen tiefen Kälteschlaf versetzt haben. Nach einer Idee von Len Wiseman, der auch hier wieder als Drehbuchautor und Produzent fungiert, spielen in weiteren Rollen Stephen Rea (V wie Vendetta) und Charles Dance (Ironclad). Nach vielen Jahren in Gefangenschaft, kann Vampir-Kriegerin Selene (Kate Beckinsale) endlich entkommen und findet sich plötzlich in einer Welt wieder, in der die Menschen von der Existenz der Lykaner- und Vampir-Klans wissen. Die Menschheit setzt nun alles daran, diese beiden unsterblichen Spezien in einem erbarmungslosen Krieg vollständig auszurotten.

Freitag, 06.01.2012


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Finaler Filmtrailer zur neuesten Fortsetzung mit Kate Beckinsale

Mittlerweile sind bereits sechs Jahre seit dem zweiten und zugleich auch letzten Selene-Auftritt von Schauspielerin Kate Beckinsale vergangen, als sie Vampir Marcus und dessen Werwolf-Bruder William ins Jenseits beförderte. Im Januar darf die Vampir- und Lykanerjägerin nun abermals ihren engen Lederanzug anziehen und gegen das Böse kämpfen. Pünktlich zum baldigen Kinostart der 3D-Fortsetzung wurde ein finaler Trailer veröffentlicht, der sich wie immer nach dem Umblättern begutachten lässt. In Underworld: Awakening haben sich die Feinde verändert. Statt blutrünstiger Kreaturen stellen nun die Menschen eine Bedrohung für die übernatürlichen Wesen dar. Selene erwacht aus dem Koma und muss außerdem feststellen, dass sie Mutter eines zu Tode verurteilten Hybriden ist und Michael wie vom Erdboden verschluckt ist. Wird es ihr gelingen, auch diesen Krieg zu entscheiden?

Freitag, 23.12.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening 3D – Zahlreiche neue Szenen im ersten TV-Spot der Fortsetzung

Kate Beckinsale darf ihr Können zum dritten Mal in einem Underworld Film unter Beweis stellen und im neuesten Ableger gar gegen die Menschheit antreten. Den aktuellen TV-Spot zur Franchise-Fortsetzung hat Sony Pictures mit brandneuem Bildmaterial vollstopft, das wir Euch natürlich nicht vorenthalten wollen – im Anhang. Die Hauptdarstellerin aus Underworld und Underworld: Evolution schlüpft abermals in die Rolle der Vampir-Kriegerin Selene, die in Gefangenschaft war und flieht. Inzwischen haben die Menschen von der Existenz der Vampire & Werwölfe Wind bekommen und planen einen mörderischen Krieg gegen beide Spezies, um sie für immer auszurotten. Neben Beckinsale spielen in der Fortsetzung zu Evolution auch Stephen Rea, Michael Ealy, Theo James, India Eisley und Charles Dance. In Deutschland ist die Rückkehr in die Lichtspielhäuser für den 02. Februar 2012 angekündigt.

Donnerstag, 22.12.2011


The Devil Inside

Neue MPAA Freigaben – Underworld: Awakening, The Devil Inside und The Grey von Behörde geprüft

Gleich drei kommende Genrevertreter wurden aktuell von der MPAA unter die Lupe genommen und jeweils mit einer R Rated Freigabe abgesegnet. Bei Underworld: Awakening war das Urteil kurz und knapp: „R Rated wegen umfassender Gewalt & Gore und der Sprache“. Bei The Devil Inside fand die Behörde da schon mehr Elemente, die diese Freigabe ihrer Meinung nach rechtfertigen: „R Rated wegen verstörender Gewalt und schockierender Bilder, der Sprache und sexuellen Referenzen“. Auch die Wölfe aus The Grey wurden von einer PG-13 Freigabe verschont:  „R Rated wegen Gewalt, verstörendem Inhalt, blutiger Bilder und durchdringender Sprache“. Alle drei Filme werden in den USA bereits im Frühjahr über die Kinoleinwände flimmern. Hierzulande startet der Vampir-Horror Underworld: Awakening am 2. Februar des kommenden Jahres in den Kinos, der Horror-Thriller The Devil Inside am 1. März 2012 und der Survival-Thriller The Grey am 5. April 2012.

Donnerstag, 22.12.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Endless War – Zwei Clips zum aktuellen US-Release der Anime-Fortsetzung

Wem der offizielle Trailer zu Underworld: Endless War noch nicht gereicht, darf sich nach dem Umblättern weitere bewegte Bilder in Form von Clips zum Anime-Sequel aus dem Hause Sony Screen Gems zu Gemüte führen. Der Kurzfilm dient als Brücke für die Zeit zwischen Underworld: Evolution und der im Februar des kommenden Jahres startenden Fortsetzung Underworld: Awakening. Demnach werden diverse Fragen beantwortet, zum Beispiel das Verschwinden der Figur Michael, die von Scott Speedman verkörpert wurde. Awakening wird sich um folgende Handlung drehen: Selene erwacht aus dem Koma und stellt fest, dass sie mittlerweile Mutter eines Mädchens ist. Außerdem haben Vampire und Lykaner mit dem Menschen einen neuen Feind, da sie hinter das Geheimnis ihrer Existenz gekommen sind und nun die Ausrottung beider Rassen anvisieren. Wird es Selene gelingen den Krieg für alle Zeit zu beenden?

Mittwoch, 21.12.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Endless War – Endloser Krieg zwischen Vampire & Werwölfe: Trailer zum Anime-Sequel

Bevor Underworld: Awakening im Januar des kommenden Jahres in den US-Kinos startet, flimmert Selene bereits 2011 wieder über heimische TV-Bildschirme. Heute veröffentlichte Sony Pictures in den USA den Anime-Kurzfilm Underworld: Endless War, der zurzeit allerdings ausschließlich mit der bisherigen Trilogie erworben werden kann, die am heutigen Tage als Neuauflage in amerikanische Videotheken wanderte. Erst gestern konnten wir Euch diverse Szenenbilder zum dreiteiligen Anime-Kurzfilm präsentieren. Nun lässt sich nach dem Umblättern außerdem ein offizieller Trailer zur Fortsetzung begutachten, die Evolution und Awakening miteinander verknüpfen und einige Fragen beantworten soll, auf die die Kinoproduktion womöglich nicht eingeht. Hierzulande startet der neueste Ableger der sehr erfolgreichen Vampir-Reihe am 2. Februar 2012 in den Kinos.

Dienstag, 20.12.2011


Underworld 4

Underworld: Endless War – Was geschah nach Evolution? Sony veröffentlicht Anime-Sequel

Morgen veröffentlicht Sony Pictures in den USA die Underworld Trilogie als The Essential Collection auf Blu-Ray Disc. Allerdings handelt es sich hier um keine gewöhnliche Auswertung, da neben Underworld, Underworld: Evolution und Underworld: Aufstand der Lykaner auch ein dreiteiliger Kurzfilm mit dem Titel Endless War enthalten sein wird, der inhaltlich unter anderem nach Evolution und vor Awakening spielt. So bekommen Liebhaber der Reihe erklärt, was nach dem Kampf mit Marcus geschah, was aus Michael wurde und wie Selene in die Situation geraten konnte, in der sie sich im neuesten Sequel befindet. Bilder der Blu-Ray Box und des Anime finden sich wie immer nach dem Umblättern. Ob der Anime auch hierzulande vor dem Kinostart auf Blu-Ray Disc veröffentlicht wird, darf bezweifelt werden, da bis dato noch kein Starttermin existiert und die Trilogie bereits als Steelbook-Neuaflage in den Handel wanderte. Awakening startet am 2. Februar 2012 in hiesigen Kinos.

Montag, 19.12.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Ist das neueste Sequel lediglich der Beginn einer zweiten Trilogie?

Underworld: Awakening bedeutet offenbar nicht nur die Rückkehr von Kate Beckinsale, die zum dritten Mal in die Rolle der Selene schlüpft, sondern soll gleichzeitig auch den Beginn einer zweiten Trilogie repräsentieren. Wie die Regisseure Mans Marlind und Bjorn Stein in einem aktuellen Interview betonten, soll es auch nach dem kommenden Sequel weitergehen, sollte es die finanzielle Lage zulassen: „Awakening ist der Anfang von etwas Neuem. Unser Ende ist total offen und lässt dem Franchise definitiv Platz für eine Zukunft“, so die Filmemacher hinter der neuesten Fortsetzung, die im Frühjahr 2012 über die Kinoleinwände flimmert. Ob Produktionshaus Sony Screen Gems dieses Vorhaben allerdings tatsächlich unterstützt, werden die Einspielergebnisse zeigen, sobald Selene abermals im Lederanzug gegen Vampire, Lykaner und Menschen kämpft.

Samstag, 17.12.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening 3D – Neue Szenenbilder zeigen Selene in einer brenzligen Situation

Gleich drei neue Impressionen sollen Genrefans auf die Rückkehr von Selene einstimmen. Fiebern Anhänger der Reihe bereits seit Monaten dem neuesten Ableger mit dem Namen Underworld: Awakening 3D entgegen, zeigen sich die Menschen im Underworld Universum deutlich weniger erfreut wenn es um das frühzeitige Erwachen der Vampirkämpferin geht. Kaum verwunderlich also, dass diese sogar mit Flammenwerfern auf Kate Beckinsale losgehen, wie sich auf einem der Bilder begutachten lässt. Beckinsale, die Hauptdarstellerin aus Underworld und Underworld: Evolution, verkörpert im Film erneut die Rolle der Vampir-Kriegerin Selene, die in Gefangenschaft war und flieht. Inzwischen haben die Menschen von der Existenz der Vampire & Werwölfe Wind bekommen und planen bereits einen mörderischen Krieg gegen beide Spezies, um sie vollständig auszurotten.

Montag, 12.12.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening 3D – Das deutschsprachige Kinoposter zur Beckinsale-Rückkehr

Vampirkämpferin Selene kehrt 2012 für ihren Vergeltungsschlag gegen die Menschen zurück, die nicht nur dafür gesorgt haben, dass sie in einem Kälteschlaf liegt, sondern auch für das Verschwinden ihres Kindes verantwortlich sind. Kaum verwunderlich aus, dass Kate Beckinsale im neuesten Ableger des Underworld Universums wie eine Löwenmutter um ihren versteckten Nachwuchs kämpft. Mit welchen durchschlagenden Argumenten sie dabei zu Werke geht, lässt sich heute auch auf dem deutschsprachigen Poster zum kommenden Kinostart erahnen, das wir wie gewohnt im Anhang zeigen. Len Wiseman kehrte diesmal nicht mehr auf den Regiestuhl zurück und überließ das Ruder stattdessen den beiden Schweden Måns Mårlind und Björn Stein, die hier nach einer Drehbuchvorlage von Allison Burnett (Untraceable) filmten.

Beckinsale, die Hauptdarstellerin aus Underworld und Underworld: Evolution, verkörpert im Film die Rolle der Vampir-Kriegerin Selene, die in Gefangenschaft war und flieht. Inzwischen haben die Menschen von der Existenz der Vampire & Werwölfe Wind bekommen und planen bereits einen mörderischen Krieg gegen beide Spezies, um sie vollständig auszurotten.

Montag, 05.12.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Kampfbereit: Beckinsale zückt die Schusswaffe auf neuen Bildern

Wo ist Michael? Mit dieser Frage beschäftigt sich Kate Beckinsale im neuesten Underworld Ableger, der in den USA bereits im Januar des kommenden Jahres in den Kinos startet und durch den 3D Zusatz eine Premiere innerhalb des eigenen Franchise feiert. Zwar wird Schauspieler Scott Speedman laut eigenen Aussagen nicht mehr mit von der Partie sein, seine in Teil 1 und der Fortsetzung Evolution repräsentierte Figur soll jedoch auch in Awakening in einer noch unbekannten Form in Erscheinung treten. Definitiv wieder anwesend werden Vampire und Lykaner sein, die Selene an den Kragen wollen. Wie man sich am besten gegen Angriffe solcher Kreaturen wehrt, verrät das neueste Szenenbild zum Film, welches sich wie immer nach dem Umblättern begutachten lässt. Nach einer sechsjährigen Pause schlüpft Schauspielerin Kate Beckinsale abermals in die Rolle von Selene, die in Awakening aus dem Koma erwacht und nicht nur feststellt, dass die Gefahr nun vom Menschen  hervorgeht sondern sie mittlerweile auch Mutter eines Mädchens ist…

Montag, 21.11.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Selene kehrt zurück: Das offizielle Plakatmotiv zum US-Start

Mittlerweile hat auch Screen Gems nachgelegt und das offizielle US-Poster zum 2012-Kinostart von Underworld: Awakening 3D veröffentlicht. Das dreidimensionale Abenteuer, das erstmals auch in IMAX-Kinos gezeigt wird, wirbt dabei wie gewohnt mit seiner neuen/alten Hauptdarsteller Kate Beckinsale, die ein weiteres Mal in die Hauptrolle der Kampfamazone Selene schlüpft. Len Wiseman kehrte diesmal nicht mehr auf den Regiestuhl zurück und überließ das Ruder stattdessen den beiden Schweden Måns Mårlind und Björn Stein, die hier nach einer Drehbuchvorlage von Allison Burnett (Untraceable) filmten. Beckinsale, die Hauptdarstellerin aus Underworld und Underworld: Evolution, verkörpert im Film die Rolle der Vampir-Kriegerin Selene, die in Gefangenschaft war und flieht. Inzwischen haben die Menschen von der Existenz der Vampire & Werwölfe Wind bekommen und planen bereits einen mörderischen Krieg gegen beide Spezies, um sie vollständig auszurotten. Neben Beckinsale spielen in der Fortsetzung zu Evolution auch Stephen Rea, Michael Ealy, Theo James, India Eisley und Charles Dance.

Montag, 14.11.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening 3D – Kate Beckinsale in Aktion: Ein internationales Plakatmotiv

Ein offizielles Plakatmotiv zum US-Kinostart von Underworld: Awakening 3D lässt aktuell weiterhin auf sich warten, das hält Verleiher in aller Welt allerdings nicht davon ab, sich schon vorab an die Erstellung eines eigenen Kinoposters zu wagen. Das erste Motiv zur Fortsetzung stammt aus Argentinien und findet sich ab sofort im Anhang. Das Muster ist Franchise-typisch gehalten und kommt ohne große Überraschungen aus: Kate Beckinsale, zwei durchschlagende Argumente im Anschlag, ein wehender Umhang. Beckinsale, die Hauptdarstellerin aus Underworld und Underworld: Evolution, schlüpfte abermals in die Rolle der Vampir-Kriegerin Selene, die in Gefangenschaft war und flieht. Inzwischen haben die Menschen von der Existenz der Vampire & Werwölfe Wind bekommen und planen bereits einen mörderischen Krieg gegen beide Spezies, um sie für immer auszurotten. Neben Beckinsale spielen in der Fortsetzung zu Evolution auch Stephen Rea, Michael Ealy, Theo James, India Eisley und Charles Dance.

Freitag, 11.11.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Banner zur kommenden Evolution-Fortsetzung veröffentlicht

Im kommenden Jahr wird auch das Underworld Franchise aus dem Hause Sony Screen Gems einen 3D Ableger ins Rennen schicken. Um auf den baldigen US-Kinostart aufmerksam zu machen, haben bereits diverse Banner ihren Weg in amerikanische Lichtspielhäuser gefunden. Eines der Motive lässt sich auch hier nach dem Umblättern begutachten. Nachdem Schauspielerin Kate Beckinsale in Aufstand der Lykaner von Filmemacher Patrick Tatopoulos fehlte, wird sie in Awakening abermals in den Krieg ziehen. Dieser soll sich nun aber weniger zwischen Vampiren und Werwölfen abspielen. Stattdessen wird es sich nun um den Menschen handeln, der eine Bedrohung für beide Rassen darstellt. Scott Speedman, der bereits in zwei Vertretern mit von der Partie war, soll nach eigenen Aussagen nicht mehr mit dabei sein. Seine Figur Michael wird im neuesten Underworld Sequel allerdings trotzdem noch eine Rolle spielen. Hierzulande wird Selene am 20. Februar des kommenden Jahres aus dem Koma erwachen und sich auf die Suche nach ihrer Tochter begeben.

Freitag, 04.11.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening 3D – Selene kämpft im finalen Kinotrailer gegen die Menschen

In einem blutigen Krieg gehen die Menschen mittlerweile gegen Vampire und Werwölfe vor. Mittendrin: Selene, die nach einem langen Schlaf aus de, Koma erwacht und sich wenige Minuten später auch schon in ein neues Abenteuer in Underworld: Awakening 3D stürzt, bei dem die beiden verfeindeten Spezies gegen einen neuen Widersacher in den Kampf ziehen. Einen noch ausführlicheren Blick auf die Fortsetzung liefert Sony Pictures heute mit dem vollständigen Trailer zum kommenden Kinostart. Kate Beckinsale, die Hauptdarstellerin aus Underworld und Underworld: Evolution, schlüpfte abermals in die Rolle der Vampir-Kriegerin Selene, die in Gefangenschaft war und flieht. Inzwischen haben die Menschen von der Existenz der Vampire & Werwölfe Wind bekommen und planen bereits einen mörderischen Krieg gegen beide Spezies, um sie für immer auszurotten. Neben Beckinsale spielen in der Fortsetzung zu Evolution auch Stephen Rea, Michael Ealy, Theo James, India Eisley und Charles Dance.

Donnerstag, 03.11.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Vampir-Action im deutschen Kinotrailer zur Fortsetzung

Kate Beckinsale darf 2012 zum dritten Mal in das Kampfkostüm von Selene schlüpfen und es mit den Bösewichten des Underworld Universums aufnehmen. Für Underworld Awakening stand sie dabei erstmals nicht mehr unter der Regie von Ehemann Len Wiseman vor der Kamera, stattdessen machten es sich die beiden Schweden Måns Mårlind und Björn Stein hinter der Kamera bequem und inszenierten nach einer Drehbuchvorlage von Allison Burnett (Untraceable). Erste Eindrücke vom Können des neuen Duos lassen sich bereits im offiziellen Trailer sammeln, der ab sofort auch in einer deutschsprachigen Variante vorliegt – nach dem Umblättern. Kate Beckinsale, die Hauptdarstellerin aus Underworld und Underworld: Evolution, verkörpert im Film die Rolle der Vampir-Kriegerin Selene, die in Gefangenschaft war und flieht. Inzwischen haben die Menschen von der Existenz der Vampire & Werwölfe Wind bekommen und planen bereits einen mörderischen Krieg gegen beide Spezies, um sie vollständig auszurotten. Neben Beckinsale spielen in der Fortsetzung zu Evolution auch Stephen Rea, Michael Ealy, Theo James, India Eisley und Charles Dance.

Montag, 31.10.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Sony Pictures öffnet die Pforten der offiziellen Webseite

Gibt die nun ins Netz gestellte offizielle Webseite zu Underworld: Awakening bereits einen ersten Ausblick auf das finale Plakatmotiv zum mittlerweile vierten Ableger im Underworld Universum? Ob dem so ist, können interessierte Anhänger der Reihe ab sofort selbst beurteilen. Bislang geizt Enter the Underworld zwar noch mit umfangreichen Informationen zum Projekt, stellt aber bereits den offiziellen Trailer und die internationalen Kinostarts der Måns Mårlind und Björn Stein Regiearbeit zur Schau. Kate Beckinsale, die Hauptdarstellerin aus Underworld und Underworld: Evolution, schlüpfte abermals in die Rolle der Vampir-Kriegerin Selene, die in Gefangenschaft war und flieht. Inzwischen haben die Menschen von der Existenz der Vampire & Werwölfe Wind bekommen und planen bereits einen mörderischen Krieg gegen beide Spezies, um sie für immer auszurotten. Neben Beckinsale spielen in der Fortsetzung zu Evolution auch Stephen Rea, Michael Ealy, Theo James, India Eisley und Charles Dance.

Mittwoch, 31.08.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Das offizielle Poster zum kommenden Vampir-Horror mit Kate Beckinsale

Nachdem vor wenigen Wochen bereits der Trailer zu Underworld: Awakening Premiere feierte (wir berichteten), wurde nun auch ein passendes Plakatmotiv veröffentlicht, das sich wie gewohnt nach dem Umblättern findet. Schauspielerin und Pearl Harbor Star Kate Beckinsale wird abermals in der Rolle als Kampfamazone Selene zu sehen sein, die nach einer sechsjährigen Franchise-Pause wieder auf Vampirjagd geht und zusätzlich Lykaner ins Jenseits befördert. Die Rückkehr der von Filmemacher Len Wiseman (Stirb Langsam 4.0) kreierten Reihe wird hierzulande ab dem 16. Februar des kommenden Jahres über die Kinoleinwände flimmern. Inszeniert wurde Underworld: Awakening in 3D. Wie Schauspieler Theo James bereits verriet, werden im neuesten Ableger besonders die Menschen zur Gefahr für die Blutsauger und Werwölfe. In Underworld: Awakening erwacht Selene aus dem Koma und stellt fest, dass Michael verschwunden und sie Mutter eines Mädchens ist.

Dienstag, 30.08.2011


Underworld 4

Underworld: Awakening – Beckinsale kämpft im offiziellen Trailer gegen die Menschen

Für Underworld: Awakening schlüpfte Schauspielerin Kate Beckinsale nun abermals in die Rolle als Vampir- und Lykanerjägerin Selene, die nach zwölf Jahren Abstinenz aus dem Koma erwacht. Fans der Reihe müssen bei der neuesten Fortsetzung sowohl auf Bill Nighy & Michael Sheen, beide im Prequel Auferstand der Lykaner zu sehen gewesen, als auch auf Scott Speedman verzichten, der in Underworld und Underworld: Evolution Michael verkörperte. Im neuesten Ableger werden nun allerdings vor allem die Menschen eine Bedrohung für Selene und ihre Gruppe darstellen. Ein erster Trailer zur Produktion aus dem Hause Sony Screen Gems gewährt heute bereits erste Einblicke in das Geschehen aus Awakening – im Anhang. Der Film startet im Frühjahr 2012 in den Kinos. Kate Beckinsale wird erneut als Selene über die Kinoleinwände flimmern, die im neuesten Ableger aus dem Koma erwacht und feststellt, dass sie Mutter eines Kindes ist.

Donnerstag, 18.08.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Schauspieler Theo James über Vampire und seine Rolle im Sequel

Im neuesten Underworld Ableger verkörpert Schauspieler Theo James einen Charakter mit dem Namen David, der eine jüngere Generation von Vampiren repräsentiert. In einem aktuelln Interview, welches im Rahmen der internationalen Comic Con geführt wurde, verriet der Mime, dass in Underworld: Awakening keine funkelnden Vampire zu erwarten sind: „Unsere Vampire können richtige Schweinehunde sein! Sie sind ziemlich cool & düster und existieren auf einer animalischen Gefühlsebene. Sie wollen Blut und keine Schmuse-Küsschen!“, erklärte James im ausführlichen Gespräch, wo er auch auf seine Rolle einging. „David hat sich mit seinem Vater gestritten, der glaubt, dass die Vampire nur dann eine Chance gegen den Menschen haben, wenn sie sich zurückziehen. David hingegen beabsichtigt jedoch eine andere Methode zu Gunsten der Blutsauger“, so der 26-jährige Engländer. Underworld: Awakening wird im Frühjahr 2012 in den Kinos starten und abermals Kate Beckinsale in der Rolle der Selene zeigen, die gegen das Böse kämpft.

Montag, 01.08.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Scott Speedman verabschiedet sich endgültig als Michael

Lange wurde geschwiegen, was die mögliche Rückkehr von Scott Speedman und seinen Charakter Michael angeht, der in Underworld und Underworld: Evolution präsent war. Nun meldete sich der Mime in einem Interview mit den Kollegen von Shock zu Wort und bestätigte, dass er in Underworld: Awakening nicht mehr mit von der Partie sei: „Ich bin nicht dabei und gehe auch nicht davon aus, dass ich jemals wieder in einem Underworld Film auftauchen werde“, erzählte der Star aus dem Psycho-Thriller The Strangers von Bryan Bertino. Im Rahmen der diesjährigen Comic Con wurde jedoch verraten, dass die Figur Michael auch im zweiten Sequel in einer Form erscheinen soll. Allerdings ging man nicht näher darauf ein, weshalb sich zum aktuellen Zeitpunkt nicht sagen lässt, ob die Rolle womöglich neu besetzt wurde. Underworld: Awakening wird im Frühjahr 2012 in den Kinos starten und abermals Kate Beckinsale in der Rolle der Vampirjägerin Selene zeigen.

Mittwoch, 27.07.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Abfotografiertes Poster von der internationalen Comic Con

Auch der neueste Ableger des Underworld Franchise wird wieder ausführlich in San Diego beworben. Neben den Postern zu Ghost Rider 2: Spirit of Vengeance, ebenfalls eine Produktion aus dem Hause Sony Pictures, lässt sich außerhalb des Gebäudes bereits ein Teaser-Poster zu Underworld: Awakening bewundern. Da es vom Studio offiziell noch nicht für das Internet freigegeben wurde, lässt sich nach dem Umblättern vorerst lediglich die abfotografierte Version begutachten. Das Sequel zu Underworld: Evolution aus dem Jahr 2006 wird im Frühjahr 2012 in den Kinos starten und abermals Schauspielerin Kate Beckinsale (Vacancy) in der Rolle als Vampirkriegerin zeigen. Anders als in den Vorgängern werden es nun jedoch vor allem die Menschen sein, die Selene, ihrer Rasse und den Werwölfen zu schaffen machen. Müssen sich Vampire und Lykaner verbünden? Kate Beckinsale, die Hauptdarstellerin aus Underworld und Underworld: Evolution, schlüpft abermals in die Rolle der Vampir-Kriegerin Selene, die in Gefangenschaft war und flieht. Inzwischen haben die Menschen von der Existenz der Vampire & Werwölfe Wind bekommen und planen bereits einen mörderischen Krieg gegen beide Spezies, um sie für immer auszurotten.

Donnerstag, 21.07.2011


Underworld 4

Underworld: Awakening – Im Kampf gegen den Menschen: Sony veröffentlicht Inhaltsangabe

Im Jahr 2012 läutet Kate Beckinsale die Rückkehr des Underworld Franchise ein. Um was sich die Handlung beim vierten Ableger drehen wird, verrät die jüngst von Sony Pictures veröffentlichte Synopsis: Underworld: Awakening befördert den epischen Krieg zwischen Vampiren und Lykanern durch das 3D in neue und atemberaubende Dimensionen. Kate Beckinsale, die Hauptdarstellerin aus Underworld und Underworld: Evolution, schlüpft abermals in die Rolle der Vampir-Kriegerin Selene, die in Gefangenschaft war und flieht. Inzwischen haben die Menschen von der Existenz der Vampire & Werwölfe Wind bekommen und planen bereits einen mörderischen Krieg gegen beide Spezies, um sie für immer auszurotten. Neben Beckinsale spielen in der Fortsetzung zu Evolution auch Stephen Rea, Michael Ealy, Theo James, India Eisley und Charles Dance. Die Rückkehr von Scott Speedman, der in Teil 1 & 2 als Michael zu sehen war, wurde bis dato noch nicht bestätigt.

Montag, 18.07.2011


Underworld: Awakening

Underworld: Awakening – Kate Beckinsale zeigt sich auf dem ersten Bild zum Sequel

Lange hat es nicht gedauert: kaum ist die neueste Fortsetzung im erfolgreichen und seit Jahren bestehenden Underworld Universum mit einem offiziellen Namen ausgestattet, dürfen Fans der Reihe auch schon einen ersten Blick auf Kate Beckinsale in ihrer Rolle als Selene werfen – nach dem Umblättern. Die Amerikanerin geht dabei abermals mit vollem Körpereinsatz zur Sache und hat hier gleich zwei Waffen gezückt, mit denen sie ihren Kontrohanten einheizt. Kate Beckinsale wird erneut als Selene über die Kinoleinwände flimmern, die im neuesten Ableger aus dem Koma erwacht und feststellt, dass sie Mutter eines Kindes ist. Underworld: Awakening entsteht momentan unter der inszenatorischen Leitung von Mans Marlind und Bjorn Stein und nach einer Drehbuchvorlage von Len Wiseman (Underworld, Underworld: Evolution), John Hlavin (The Shield) sowie Allison Burnett (Gone, Fame).

Freitag, 15.07.2011


Underworld 4

Underworld 4 – Neue Fortsetzung mit Kate Beckinsale erhält offiziellen Namen

Kate Beckinsale kann offenbar nicht von Lack und Leder lassen. Auch für das kommende Sequel Underworld 4 steht die Amerikanerin wieder im hautengen Kampfdress der Vampirkämpferin Selene vor der Kamera. Wie das aussieht, zeigt sich dann im kommenden Jahr auf der Kinoleinwand. Schon heute bekam die Fortsetzung aber einen offiziellen Titel spendiert, den Sony Pictures nun bekannt gab: der Kampf geht demnach unter dem neuen Namen Underworld: Awakening weiter und kommt abermals ohne Zahl im Titel aus. Während man mit Underworld: Rise of the Lycans noch einen Schritt in die Vergangenheit wagte, spielt Underworld Awakening nun wieder in der Zukunft und setzt ein paar Jahre nach den Geschehnissen aus Underworld: Evolution an. Kate Beckinsale wird erneut als Selene über die Kinoleinwände flimmern, die im neuesten Ableger aus dem Koma erwacht und feststellt, dass sie Mutter eines Kindes ist. Underworld 4 entsteht momentan unter der inszenatorischen Leitung von Mans Marlind und Bjorn Stein und einer Drehbuchvorlage von Len Wiseman (Underworld, Underworld: Evolution), John Hlavin (The Shield) sowie Allison Burnett (Gone, Fame).

Donnerstag, 14.07.2011


Underworld: New Dawn – Kate Beckinsale präsentiert sich als Selene

Nachdem man in Underworld: Rise of the Lycans von 2009 noch ohne Kate Beckinsale und ihren Charakter Selene auskommen musste, wird der Star aus Filmen wie Vacancy und Whiteout im neuesten Ableger abermals als Vampirjägerin über weltweite Kinoleinwände flimmern. Vor wenigen Tagen konnten wir Euch bereits die ersten Setbilder zu Underworld: New Dawn vorstellen, auf welchen allerdings lediglich das Double der Darstellerin im hautengen Lederanzug zu sehen war. Nun wurde jedoch ein weiteres Bild veröffentlicht, das Kate Beckinsale wieder in ihrer alten Rolle zeigt. Begutachten lässt sich das aktuellste Bildmaterial wie immer im Anhang dieser Meldung. Underworld: New Dawn wird mit moderner 3D Technologie inszeniert und in den USA im Januar 2012 in den Kinos starten. Drehen wird sich die Handlung um Selene, die aus dem Koma erwacht und feststellt, dass sie Mutter eines Mädchens geworden ist.

 

Donnerstag, 17.03.2011


Underworld: New Dawn – Wer wird Selene im kommenden Ableger jagen?

Obwohl die Dreharbeiten zu Underworld: New Dawn bereits auf Hochtouren laufen, wurde aktuell ein weiterer Darsteller für die kommende Fortsetzung bestätigt. So berichtet Deadline, dass man auch Michael Ealy unter Vertrag nehmen konnte. Der Mime war unter anderem in diversen Serien wie Californication oder Flash Forward mit von der Partie. Im Kino sah man ihn zuletzt im Crime-Thriller Takers, wo der Schauspieler an der Seite von Paul Walker, Hayden Christensen und Chris Brown zu sehen war. Während man mit Underworld: Rise of the Lycans einen Schritt in die Vergangenheit wagte, spielt Underworld: New Dawn nun erneut in der Zukunft und setzt ein paar Jahre nach den Geschehnissen aus Underworld: Evolution an. Kate Beckinsale wird abermals als Selene über die Kinoleinwände flimmern, die im neuesten Ableger aus dem Koma erwacht und feststellt, dass sie Mutter eines Kindes ist. Michael Ealy wird einen Detektiv spielen, der sie sucht.

Dienstag, 15.03.2011


Underworld: New Dawn – Die ersten Setbilder zur Fortsetzung von Evolution

Im Jahr 2012, sechs Jahre nach der erfolgreichen Auswertung von Underworld: Evolution, bekommen Anhänger aus dem Genre des fantastischen Films abermals Kate Beckinsale als Vampirjägerin zu Gesicht. Die Dreharbeiten zur Fortsetzung laufen bereits auf Hochtouren. Im Inneren dieser Meldung lassen sich demnach bereits die ersten Setbilder von New Dawn begutachten, auf denen man das Double der Hauptdarstellerin zu sehen bekommt. Len Wiseman, Schöpfer des Franchise und Regisseur von Live Free or Die Hard, zeichnete abermals als Produzent verantwortlich. Inszeniert wird Underworld: New Dawn in 3D. Erzählt wird die Geschichte von Selene, die aus dem Koma erwacht und feststellt, dass sie Mutter eines kleinen Mädchens geworden ist. Weitere Einzelheiten zum Sequel lassen im Augenblick noch auf sich warten. In den USA wird der Vampir-Thriller im Januar 2012 über die Kinoleinwände flimmern.

 
 
 
 

 

Montag, 14.03.2011


Underworld 4 – Offizieller Untertitel zum kommenden Sequel bestätigt

Während Kinogänger mit Underworld: Aufstand der Lykaner von Filmemacher Patrick Tatopoulos in der Vergangenheit entführt werden konnten, schlägt der neueste Ableger im erfolgreichen Franchise-Universum demnächst wieder in der Zukunft auf. Wie Sony Screen Gems aktuell verriet, wird Underworld 4 den offiziellen Untertitel New Dawn tragen. Die Dreharbeiten beginnen bereits im März dieses Jahres in Vancouver. Kate Beckinsale konnte abermals für die Rolle der Selene verpflichtet werden, die in Underworld: New Dawn die Mutter eines Mädchens sein wird. Die Fortsetzung könnte dabei voraussichtlich im Jahr 2012 über weltweite Kinoleinwände flimmern und soll in 3D inszeniert werden. Als Produzent dürfte auch dieses Mal wieder Schöpfer des Franchise und Live Free or die Hard Regisseur Len Wiseman verantwortlich zeichnen. Die Underworld Filme waren Kinogängern im Schnitt jeweils 100 Millionen Dollar an weltweiten Einnahmen wert. Die Produktionskosten von Underworld: New Dawn werden momentan auf 60 Millionen Dollar beziffert. 

Dienstag, 18.01.2011


Underworld 4 – Mans Marlind und Bjorn Stein übernehmen den Regieposten

Der lange Zeit als verschollen geltende Mystery-Thriller Shelter eröffnete dem Regieduo Mans Marlind und Bjorn Stein nun ganz neue Möglichkeiten. Die gebürtigen Schweden werden im kommenden Jahr auf dem Regiestuhl der Franchise-Fortführung Underworld 4 Platz nehmen, die trotz fortschreitender Produktion seit geraumer Zeit ohne passenden Filmemacher auskommen musste. Wie bereits zu erahnen war, wird Kate Beckinsale dabei erneut als Selene vor die Kamera treten, nachdem der letzte Ableger der Reihe als Prequel angelegt war und Rhona Mitra in der weiblichen Hauptrolle präsentierte. Marlind und Stein gaben ihr englischsprachiges Regiedebüt mit der Genre-Produktion The Shelter, die Julianne Moore sowie Jonathan Rhys Meyers in den Hauptrollen trägt und ab dem 25. November in amerikanischen Kinos startet. In Deutschland liegt die Produktion ab Dezember im hiesigen Handel aus. Michael Straczynski (Changeling, World War Z) liefert die passende Drehbuchvorlage, während Lakeshore Entertainment und Screen Gems produzieren.

Montag, 15.11.2010


Underworld 4 – Wird Selene Mutter? Kate Beckinsales Rückkehr bestätigt

Jetzt ist es offiziell: Kate Beckinsale (Vacancy) wird ihre Rolle als Selene im Underworld Franchise wieder aufnehmen. Wie Produktionshaus Sony Screen Gems außerdem verriet, wurde Drehbuchautor J. Michael Straczynski (Changeling, World War Z) an Bord geholt, um das Drehbuch von John Hlavin umzuschreiben. Aktuell wird nach wie vor nach einem geeigneten Regisseur Ausschau gehalten. Len Wiseman, der bei Underworld und Underworld: Evolution auf dem Regiestuhl Platz nahm und derzeit in andere Projekte involviert ist, wird bei diesem Ableger lediglich als Produzent fungieren. Derweil wird auch nach einer jungen Schauspielerin gesucht, die in Underworld 4 die Tochter von Selene verkörpert. Für Underworld 4 wird man also wieder in die Zukunft reisen. Die Dreharbeiten beginnen im März des kommenden Jahres in Vancouver. Nähere Einzelheiten zur Inhaltsangabe sind bis dato noch nicht bekannt. 

Freitag, 24.09.2010


Underworld 4 – Produktion aus dem Hause Sony Pictures verschoben

Anhänger des Underworld-Franchise müssen weiterhin geduldig sein. Wie Sony Pictures jüngst verkündete, wurde der neueste Ableger aktuell erneut in die Zukunft verschoben und wird statt im September des kommenden Jahres nun erst am 20. Januar 2012 anlaufen. Wenn man den ursprünglich vorgesehenen Kinostart im Januar 2011 bedenkt, wurde das Projekt insgesamt um bereits ein ganzes Jahr nach hinten verlegt. Ein exakter Grund wurde bis dato jedoch nicht genannt. Realistisch sind jedoch Probleme in der Verfügbarkeit von Cast und Crew. Auch weiterhin steht noch nicht definitiv fest, ob Kate Beckinsale tatsächlich wieder vor der Kamera posieren wird. Um dies zu ermöglichen, muss die Handlung im Drehbuch überzeugend genug klingen, wie die Amerikanerin bereits mehrmals betonte. Eine Rückkehr von Regisseur Len Wiseman wurde ebenfalls noch nicht bestätigt. Inhaltlich gesehen soll Underworld 4 bisherige Anhänger und zusätzlich auch eine neue Zielgruppe ansprechen.

Dienstag, 17.08.2010


Underworld 4 – Wird Kate Beckinsale wieder als Selene zu sehen sein?

Schauspielerin Kate Beckinsale, die vor allem durch Filme wie Pearl Harbor, Klick und The Aviator auf sich aufmerksam machte, hatte in den vergangenen Jahren weniger Glück, was die Auswertung ihrer jüngsten Projekte betrifft. So starteten Filme wie Vacancy, Whiteout und selbst das prominent besetzte Drama Everybodys Fine deutlich hinter den Erwartungen der Studios. Die Frage, ob Kate Beckinsale daher eventuell wieder als Selene in einem weiteren Ableger zum immer noch sehr erfolgreichen Underworld Franchise mitwirken wird, wurde in den vergangenen Monaten immer wieder gestellt. Auch im Rahmen der diesjährigen Comic Con in San Diego war eine mögliche Rückkehr der Amerikanerin Teil des Programms: "Aktuell wird nach wie vor am Drehbuch geschrieben", erklärte Len Wisemen, Regisseur der ersten beiden Underworld Filme, im Rahmen des offiziellen Panels. "Wir sind beide offen für alles, sofern uns die Ideen überzeugen", setzte der Filmemacher fort, der auch für Stirb Langsam 4 verantwortlich zeichnete. 

Donnerstag, 29.07.2010


Underworld 4 – Kate Beckinsale steht offiziell für Fortsetzung unter Vertrag

Wie im vergangenen Jahr bestätigt wurde, soll Kate Beckinsale wieder in die Rolle der Selene schlüpfen. Diese Information wurde jedoch nach kurzer Zeit dementiert, da offiziell kein Vertrag unterschrieben worden sei. Wie Variety nun allerdings verkündet, soll die Schauspielerin tatsächlich wieder mit von der Partie sein. Dies soll an einem älteren Deal liegen, an dem sich Produktionshaus Sony Pictures orientiert. Über den Umfang ihrer Rolle wird aktuell jedoch lediglich spekuliert. Angeblich soll auch Ehemann und Filmemacher Len Wiseman, der sich nach wie vor bemüht, die Videospielverfilmung Gears of War zu adaptieren, wieder auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Offiziell bestätigt wurde dies seitens des Studios jedoch noch nicht, weshalb diese Angabe vorerst mit Vorsicht zu genießen ist. Underworld 4 wird im Januar 2011 in den Kinos starten. Inszeniert wird der jüngste Ableger in 3D.

Dienstag, 02.02.2010


Underworld 4 – Vampire und Werwölfe kehren 2011 auf die Leinwand zurück

Während nähere Informationen zum kommenden Franchise-Ableger Underworld 4 auch weiterhin unter Verschluss gehalten werden, wurde das Vampir-Sequel nun auch hierzulande mit einem Starttermin im Kalender markiert. Sony Pictures wird die Fortsetzung des Len Wiseman Originals ab dem 17. Februar 2011 in die deutschen Lichtspielhäuser entsenden. The Shield-Drehbuchautor wird John Hlavin für die Handlung der Produktion verantwortlich zeichnen, die aktuell noch ohne Hauptdarstellerin oder Regisseur auskommen muss. Zum Inhalt liegen uns noch keine Informationen vor. Underworld: Aufstand der Lycaner, das 2009 veröffentlichte Prequel zur Vampir-Reihe, verfolgte die Ursprünge des Krieges zwischen den aristokratischen Vampiren, genannt Death Dealer, und ihren Sklaven, den Lycans. In dieser dunklen Zeit rafft sich der junge Lycaner Lucian zum Anführer der Werwölfe auf, um Viktor, den König der Vampire, von seinem mächtigen Thron zu stoßen. Lucian wird von seiner heimlichen Liebe Sonja (Mitra) begleitet, um die Lycaner in die Freiheit zu führen und die Armee der Death Dealer zu besiegen.

Dienstag, 19.01.2010


1 Seiten1

Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
Anger of the Dead
DVD-Start: 08.12.2016Anger of the Dead von Francesco Picone erzählt von einer Welt, in der ein Virus Menschen in blutrünstige Kannibalen verwandelt. Trotz aller Gefahren gelingt es der schw... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren