Alle Beiträge aus der Kategorie Urban Explorer


Urban Explorer

Urban Explorer – Horror-Thriller kommt erst im Frühjahr in den deutschen Handel

Nachtrag: Ursprünglich für eine Veröffentlichung im Oktober eingeplant, schlägt das Regieprojekt von Andy Fletscher nun am 15. Februar im Verleih und dem 09. März im deutschen Handel auf.

Schon kurze Zeit nach dem Fantasy Filmfest dürfen Genrefans auch im Heimkino in den Berliner Untergrund abtauchen. Universum Film Home Entertainment wird die DVD und Blu-ray des deutschen Horror-Thrillers Urban Explorer (ab 18 Jahren beantragt, rund 85 Minuten Lauflänge) ab dem 05. Oktober in den Verleih und den 28. Oktober in den deutschen Handel stellen. Als Bonusmaterial liegt beiden Formaten der offizielle Trailer, ein Making Of und Teaser bei. Das Covermotiv zeigen wir nach dem Umblättern. Eine Gruppe junger Touristen brennt darauf, das mysteriöse Tunnelsystem unter Berlin zu erkunden. Ihr lokaler Früher Kris verspricht ihnen als besonderes Highlight den versiegelten „Fahrerbunker“, das Quartier von Adolf Hitlers Chauffeuren. Doch die gemeinsame Entdeckung der Berliner Unterwellt wird für alle schon bald zur Hölle auf Erden. Als Kris bei der Überquerung eines Schachtes abstürzt und sich schwer verletzt, machen sich die beiden Mädchen Marie und Juna auf den Weg zurück um Hilfe zu holen.

Denis und die hübsche Lucia bleiben tief unter der Erde bei Kris. Plötzlich taucht wie aus dem Nichts ein verwahrloster, älterer Mann namens Armin auf und bietet ihnen seine Hilfe an. Ein redseliger Wächter der Unterwelt, der freundlich scheint und sie zu seinem Unterschlupf mitnimmt, wo für alles gesorgt werden soll…

Kategorie(n): News, Urban Explorer
Freitag, 16.12.2011


Urban Explorer

Urban Explorer – Horror im Berliner Untergrund: Kurzer Spot zum deutschen Genrefilm

Mit Urban Explorer feiert in wenigen Wochen eine weitere heimische Genre-Produktion in deutschen Lichtspielhäusern Premiere. Der direkt in englischer Sprache gedrehte Untergrund-Thriller ist die neueste Regiearbeit von Bukarest Fleisch Schöpfer Andy Fletscher, der hier nach einer Drehbuchvorlage von Martin Thau inszenierte. Passend zum Kinostart hat Verleihhaus Summiteer Films nun einen brandneuen Teaser veröffentlicht, den wir wie gewohnt nach dem Umblättern zur Schau stellen. Urban Explorer war in diesem Jahr bereits beim deutschen Fantasy Filmfest zu Gast. Neugierig darauf, die verbotenen Bereiche unter der deutschen Hauptstadt zu erkunden, bricht eine Gruppe von vier internationalen Urban Explorern, die sich zuvor noch nie gesehen haben, zusammen mit ihrem lokalen Führer auf. Gemeinsam durchqueren sie ein schauriges Labyrinth von Tunneln und unterirdischen Gängen auf der Suche nach dem versiegelten „Fahrerbunker“ und seinen verbotenen Nazigemälden.

Als der Anführer der Truppe fällt und sich das Bein bricht, begeben sich zwei Frauen aus der Gruppe verzweifelt auf die Suche nach Hilfe, während Denis, ein junger Amerikaner und seine atemberaubende lateinamerikanische Frau Lucia bei dem Verletzten zurück bleiben. Und in dieser Situation taucht Armin auf, ein redseliger Wächter der Unterwelt, der hilfsbereit scheint und sie zu seinem Unterschlupf mitnimmt, wo für alles gesorgt werden soll…

Kategorie(n): News, Urban Explorer
Donnerstag, 06.10.2011


Urban Explorer

Urban Explorer – Läuft mit einem limitierten Start auch in deutschen Kinosälen an

Soeben noch beim Fantasy Filmfest, im Oktober schon gesondert in deutschen Lichtspielhäusern. Wie bekannt wurde, erhält der deutsche Genrebeitrag Urban Explorer vor der geplanten Auswertung im Heimkino auch noch einen limitierten Kinostart, der am 20. Oktober dieses Jahres als Zusammenarbeit zwischen Summiteer Film und Kinowelt (demnächst Studiocanal) erfolgt. Passend dazu stellen wir im Anhang bereits das offizielle Plakatmotiv zur Kinoauswertung vor. Auf dem Regiestuhl nahm der bereits für Bukarest Fleisch verantwortliche Andy Fletscher Platz, der hier nach einer Vorlage von Martin Thau inszenierte. Neugierig darauf, die verbotenen Bereiche unter der deutschen Hauptstadt zu erkunden, bricht eine Gruppe von vier internationalen Urban Explorern, die sich zuvor noch nie gesehen haben, zusammen mit ihrem lokalen Führer auf. Gemeinsam durchqueren sie ein schauriges Labyrinth von Tunneln und unterirdischen Gängen auf der Suche nach dem versiegelten „Fahrerbunker“ und seinen verbotenen Nazigemälden.

Als der Anführer der Truppe fällt und sich das Bein bricht, begeben sich zwei Frauen aus der Gruppe verzweifelt auf die Suche nach Hilfe, während Denis, ein junger Amerikaner und seine atemberaubende lateinamerikanische Frau Lucia bei dem Verletzten zurück bleiben. Und in dieser Situation taucht Armin auf, ein redseliger Wächter der Unterwelt, der hilfsbereit scheint und sie zu seinem Unterschlupf mitnimmt, wo für alles gesorgt werden soll…

Kategorie(n): News, Urban Explorer
Freitag, 26.08.2011


1 Seiten1

Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren