Alle Beiträge aus der Kategorie V/H/S


V/H/S

Siren – V/H/S-Spin-Off ist fertig: Erstes Filmbild und Starttermin zum „großen Fressen“

Der von David Bruckner (Freitag, der 13.) inszenierte „Amateur Night“ gehörte zu den beliebtesten und gleichzeitig verstörendsten Segmenten der erfolgreichen Episodensammlung V/H/S. Chiller war von der Idee um einen albtraumhaften Junggesellenabschied sogar derart angetan, dass man die schaurige Geschichte nun auf Spielfilmlänge weiterspinnt. Unter dem Namen Siren veröffentlicht das US-Network am 02. (Kinostart) und 06. Dezember (VoD, DVD) einen abendfüllenden Film auf Basis der Kurzfilm-Vorlage aus V/H/S, für den mit Gregg Bishop, bekannt geworden durch Dance of the Dead, ein bekanntes Gesicht aus dem V/H/S-Kreis – sein Kurzfilm „Dante the Great“ war in V/H/S Viral dabei – ins Boot geholt werden konnte. Der Film wurde diesmal jedoch auf herkömmliche Weise und ohne Found Footage-Look gedreht. Siren von Ben Collins und Luke

Kategorie(n): News, V/H/S
Montag, 22.08.2016


V/H/S Viral – Finaler Ableger: Episodensammlung geht in die dritte Runde

Ob nun fiese Aliens, gefräßige Zombies, übernatürliche Erscheinungen oder religiöse Fanatiker in einem alten Spukhaus – die beiden Episodensammlungen V/H/S und V/H/S 2 boten für jeden Geschmack etwas und ließen die Herzen zahlreicher Genrefans höher schlagen. Aufgrund des durchschlagenden Erfolges darf die Episodenfilm-Saga nun sogar für ein drittes und gleichzeitig finales Stelldichein vor die Kamera, wie Screen Daily berichtet. Für gruselige Momente sorgen Regisseure wie Marcel Sarmiento (Deadgirl, The ABCs of Death), Nacho Vigalondo (Timecrimes, Extraterrestrial), Gregg Bishop (The Other Side, Dance of the Dead), Todd Lincoln (The Apparition), Justin Benson und Aaron Moorhead (Resolution, Spring). Das V/H/S Viral betitelte Finale behandelt die Geschehnisse um einen ruhmsüchtigen Teenager, der unverhofft zum

Kategorie(n): News, V/H/S
Freitag, 02.05.2014


V/H/S 2 – Verrückte Episodensammlung erscheint nur geschnitten in Deutschland

V/H/S 2 (S-VHS) wird es auf dem herkömmlichen Weg nicht ungeschnitten nach Deutschland schaffen. Wie bekannt wurde, ist die blutige Fortsetzung zur Horror-Episodensammlung bei der FSK-Prüfung durchgefallen. Der zuständige Verleih erwägt nun die Erstellung einer gekürzten Fassung, um die beanstandeten Szenen zu entfernen. Eine ungekürzte Veröffentlichung in Deutschland scheint ausgeschlossen. Damit Fans des Vorgängers trotzdem noch in den Genuss der Originalfassung in deutscher Sprache kommen, soll in absehbarer Zeit eine Zweitverwertung über Österreich nachgeschoben werden. Wann diese erfolgt, steht momentan allerdings noch in den Sternen. Die geschnittene Fassung kommt am 07. November über Sunfilm Entertainment in den deutschen Handel. Im Vorfeld läuft die Fortsetzung dann bereits beim Fantasy

Kategorie(n): News, Top News, V/H/S
Donnerstag, 08.08.2013


V/H/S 2 – Nachfolger darf beim diesjährigen Fantasy Filmfest gesichtet werden

Die Horror-Episodensammlung V/H/S stattet dem Fantasy Filmfest auch in diesem Jahr einen Besuch ab. Die bereits in den USA angelaufende Fortsetzung V/H/S 2 ist die neueste Erweiterung für das diesjährige Festivalprogramm und reiht sich direkt neben prominenten Kollegen wie Aftershock, Hatchet 3 oder You’re Next ein. In dem direkten Nachfolger, inszeniert von Gareth Evans (The Raid) & Timo Tjahjanto (Macabre), Eduardo Sanchez (The Blair Witch Project, Lovely Molly) & Gregg Hale, Jason Eisener (Hobo With A Shotgun), Adam Wingard (A Horrible Way To Die) und Simon Barrett (You’re Next), folgen wir einer Gruppe Ermittler, die bei der Suche nach einem vermissten Studenten auf ein mysteriöses Videoband mit schockierenden Aufnahmen stoßen. Können sie dem Bösen entkommen, das sich langsam

Kategorie(n): News, V/H/S
Donnerstag, 04.07.2013


V/H/S 2 – Untote beim morgendlichen Frühstück: Viertes Sondermotiv aufgetaucht

Magnolia Pictures hat ein weiteres Sondermotiv zu V/H/S 2 nachgelegt. Das handgezeichnete Plakat thematisiert das von Eduardo Sanchez (The Blair Witch Project, Vergeltung) und Gregg Hale in Szene gesetzte Segment mit dem Namen „A Ride In The Park“ und zeigt einen entstellten Zombie bei der Nahrungszufuhr. Die zweite Runde der Episodensammlung ist in den USA ab sofort als Video on Demand-Release verfügbar, wird am 12. Juli aber zusätzlich limitiert in den Kinos ausgewertet. In dem direkten Nachfolger, inszeniert von Gareth Evans (The Raid) & Timo Tjahjanto (Macabre), Eduardo Sanchez (The Blair Witch Project, Lovely Molly) & Gregg Hale, Jason Eisener (Hobo With A Shotgun), Adam Wingard (A Horrible Way To Die) und Simon Barrett (You’re Next), folgen wir einer Gruppe Ermittler, die bei der Suche nach

Kategorie(n): News, V/H/S
Freitag, 21.06.2013


V/H/S 2 – Drei handgezeichnete Poster zwischen Aliens und augenlosen Geistern

Auch nach der erfolgten Video on Demand-Premiere in den USA sorgt Magnolia Pictures noch für passenden Posternachschub zur Horror-Episodensammlung V/H/S 2. Im aktuellen Fall dürfen wir gleich drei eigenwillige Motive zu den Segmenten „Safe Haven“ (Timo Tjahjanto), „Clinical Trials“ (Adam Wingard) und „Slumber Party Alien Abduction“ von Jason Eisener (Hobo with a Shotgun) in Augenschein nehmen. Die Fortsetzung wird am 12. Juli zusätzlich limitiert in US-Kinos ausgewertet. In dem direkten Nachfolger, inszeniert von Gareth Evans (The Raid) & Timo Tjahjanto (Macabre), Eduardo Sanchez (The Blair Witch Project, Lovely Molly) & Gregg Hale, Jason Eisener (Hobo With A Shotgun), Adam Wingard (A Horrible Way To Die) und Simon Barrett (You’re Next), folgen wir einer Gruppe Ermittler, die bei der Suche nach einem vermissten

Kategorie(n): News, Top News, V/H/S
Freitag, 14.06.2013


V/H/S

V/H/S 2 – Zombies und kletternde Dämonen in zwei neuen Filmclips eingefangen

Im V/H/S 2-Segment von Eduardo Sánchez gerät ein vergnügliches Familienpicknick völlig außer Kontrolle, als aus dem Nichts Zombiehorden zum Angriff übergehen. Einen Vorgeschmack auf die unfreiwillige Begegnung liefert der neueste Clip zum Film. Die zweite Runde der Episodensammlung ist in den USA ab sofort als Video on Demand-Release verfügbar, wird am 12. Juli aber zusätzlich limitiert in den Kinos ausgewertet. In dem direkten Nachfolger, inszeniert von Gareth Evans (The Raid) & Timo Tjahjanto (Macabre), Eduardo Sanchez (The Blair Witch Project, Lovely Molly) & Gregg Hale, Jason Eisener (Hobo With A Shotgun), Adam Wingard (A Horrible Way To Die) und Simon Barrett (You’re Next), folgen wir einer Gruppe Ermittler, die bei der Suche nach einem vermissten Studenten auf ein mysteriöses Videoband mit

Kategorie(n): News, V/H/S
Donnerstag, 06.06.2013


V/H/S 2 – Bissiges Monster geht auf den neuen Bildern zur Fortsetzung um

V/H/S 2 spart nicht mit blutigen Einzelheiten. Weitere Einblicke liefern zwei frische Szenenbilder zur Episodenfilm-Fortsetzung, die noch 2013 in die Fußstapfen des letztjährigen Erstlings schlüpfen soll. In dem direkten Nachfolger, inszeniert von bekannten Namen wie Gareth Evans (The Raid) & Timo Tjahjanto (Macabre), Eduardo Sanchez (The Blair Witch Project, Lovely Molly) & Gregg Hale, Jason Eisener (Hobo With A Shotgun), Adam Wingard (You’re Next, A Horrible Way To Die) und Simon Barrett (You’re Next, A Horrible Way To Die, folgen wir einer Gruppe Ermittler, die bei der Suche nach einem vermissten Studenten auf ein mysteriöses Videoband mit schockierenden Aufnahmen stoßen. Können sie dem Bösen entkommen, das sich langsam in ihre Seele zu brennen scheint? Erste Antworten liefert der amerikanische

Kategorie(n): News, V/H/S
Freitag, 31.05.2013


V/H/S 2 – Green Band-Trailer zeigt erweiterte Szenen aus der Episodensammlung

Am 06. Juni dieses Jahres ruft Magnolia Pictures schon zum zweiten Mal zur Auferstehung der altehrwürdigen V/H/S. Der jetzt veröffentlichte Green Band-Trailer zum amerikanischen Kinostart hält wieder reichlich schaurige Momente aus der Episodenfilm-Fortsetzung für uns bereit, ist allerdings deutlich harmloser geraten als die blutrote Vorgängerversion. In dem direkten Nachfolger, inszeniert von bekannten Namen wie Gareth Evans (The Raid) & Timo Tjahjanto (Macabre), Eduardo Sanchez (The Blair Witch Project, Lovely Molly) & Gregg Hale, Jason Eisener (Hobo With A Shotgun), Adam Wingard (You’re Next, A Horrible Way To Die) und Simon Barrett (You’re Next, A Horrible Way To Die, folgen wir einer Gruppe Ermittler, die bei der Suche nach einem vermissten Studenten auf ein mysteriöses Videoband stoßen. Eine deutsche Veröffentlichung

Kategorie(n): News, V/H/S
Mittwoch, 22.05.2013


V/H/S

S-VHS – Die Horrorsammlung geht weiter: Offizieller Trailer zum V/H/S-Sequel

Nur noch wenige Tage ziehen ins Land, dann können Besucher des Sundance Festival schon vorab einen Blick auf  S-VHS, der Fortsetzung zu VHS, werfen. Pictureshow Productions lässt Genrefans, die nicht vor Ort sein können, aber keineswegs auf dem Trockenen sitzen und hat heute den offiziellen Trailer zugänglich gemacht. Ob das Projekt auch regulär in den US-Kinos startet, so wie es beim Vorgänger der Fall war, steht noch in der Schwebe. Weltpremiere feiert S-VHS am 19. Januar. Das Werk soll dem gleichen Muster folgen wie der Erstling VHS und von einer Gruppe Ermittler berichten, die bei der Suche nach einem vermissten Studenten auf ein mysteriöses Videoband stößt. Zu den verantwortlichen Regisseuren gehören diesmal Gareth Evans (The Raid) & Timo Tjahjanto (Macabre), Eduardo Sanchez (The Blair Witch Project, Lovely Molly)

Kategorie(n): S-VHS, Top News, V/H/S
Mittwoch, 16.01.2013


V/H/S

V/H/S 2 – Vergleichbare Grundsituation, neue Regisseure: Fortsetzung kommt

Die Kurzfilmsammlung V/H/S hat sich zu einem echten Überraschungserfolg gemausert. Nur wenige Wochen nach der deutschen Premiere beim Fantasy Filmfest folgte jetzt auch die Ankündigung einer direkten Fortsetzung, die schon im nächsten Jahr für noch mehr Schrecken und außergewöhnliche Geschichten sorgen soll. Als Filmemacher sind diesmal dabei: Eduardo Sanchez, verantwortlich für die Schöpfung von The Blair Witch Project, Gareth Evans (The Raid), Jason Eisener (Hobo with a Shotgun), Autor und Regieneuling Simon Barrett, Timo Tjahjanto (The ABCs of Death) und Adam Wingard (You’re Next, V/H/S). Evans und Sanchez werden ihre Segmente jeweils zusammen inszenieren und schreiben. Laut The Hollywood Reporter soll V/H/S 2 dem gleichen Muster folgen wie der Erstling und von einer Gruppe Ermittler

Kategorie(n): News, V/H/S
Donnerstag, 01.11.2012


V/H/S

V/H/S – Brandneuer Filmclip: Erschreckende Begegnung im Treppenhaus

Ihr habt Probleme mit leicht auftretender Übelkeit? Dann könnte der neue Clip zu V/H/S durchaus Probleme bereiten, in dem intensiv Gebrauch von der berühmt-berüchtigten Wackelkamera gemacht wird. Wer trotzdem einen Blick riskieren möchte, begleitet einen panischen jungen Mann, dem bei seiner Flucht vor einem unbekannten Etwas ein blutiges Malheur passiert. Die Horror-Episodensammlung greift auf sechs Kurzgeschichten von sieben verschiedenen Regisseuren zurück und ist momentan beim Fantasy Filmfest zu Gast. Wem der Weg in eine der sieben teilnehmenden Städte zu weit ist, wartet auf die deutsche Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray, die Splendid Film bereits für den 26. Oktober 2012 im deutschen Handel angekündigt hat.

Als eine Gruppe Kleinkrimineller von unbekannten Dritten angeheuert wird

Kategorie(n): News, V/H/S
Freitag, 31.08.2012


V/H/S

V/H/S – Sechs Horror-Geschichten von sechs Filmemachern: Brandneue Filmbilder

Bevor die Horror-Episodensammlung V/H/S hierzulande direkt als DVD und Blu-ray in die Regale der Händler wandert, steht zunächst noch die Kinopremiere beim Fantasy Filmfest auf dem Plan. Wem die bislang veröffentlichten Trailer noch nicht genug der Vorschau waren, darf sich in der gesamten Meldung ab sofort den ersten Schwung an offiziellen Szenenbildern zu Gemüte führen. V/H/S ist ein Projekt der Regisseure Adam Wingard (You’re Next, A Horrible Way to Die), Simon Barrett (You’re Next, Dead Birds), Ti West (The House of the Devil, The Innkeepers), David Bruckner (The Signal), Joe Swanberg (Silver Bullets) und Glenn McQuaid (I Sell the Dead). Als eine Gruppe Kleinkrimineller von unbekannten Dritten angeheuert wird, um in einem heruntergekommenen Abbruchhaus ein seltenes Stück Filmmaterial zu besorgen

Kategorie(n): News, V/H/S
Samstag, 04.08.2012


V/H/S

V/H/S – Gruselige Episodensammlung kommt ab Oktober 2012 auch ins Heimkino

Lange müssen deutsche Genrefans nicht warten, bis die Horror-Episodensammlung V/H/S nach der Premiere beim Fantasy Filmfest auch als DVD und Blu-ray im deutschen Handel ausliegt. Splendid Film hat die hiesige Veröffentlichung (keine Jugendfreigabe, rund 90 Minuten Laufzeit) heute für den 26. Oktober 2012 angekündigt. V/H/S ist ein Projekt der Regisseure Adam Wingard (You’re Next, A Horrible Way to Die), Simon Barrett (You’re Next, Dead Birds), Ti West (The House of the Devil, The Innkeepers), David Bruckner (The Signal), Joe Swanberg (Silver Bullets) und Glenn McQuaid (I Sell the Dead). Bonusmaterial liegt nach aktuellem Kenntnisstand nicht bei. Das vorläufige Covermotiv und den offiziellen Trailer zeigen wir im Anhang.

Als eine Gruppe Kleinkrimineller von unbekannten Dritten angeheuert wird, um in einem

Kategorie(n): News, V/H/S
Dienstag, 17.07.2012


V/H/S

V/H/S – Unheimliche Szenen im zweiten Trailer-Ausblick auf die Horror-Sammlung

Epic Pictures, das für den weltweiten Vertrieb zuständige Unternehmen hinter V/H/S, hat einen brandneuen Trailer zur kommenden Horror-Episodensammlung veröffentlicht. Erst Anfang der Woche machte der offizielle Red Band Trailer auf die geplante US-Auswertung am 31. August 2012 aufmerksam, die zunächst als VOD-Release erfolgt, anschließend allerdings in einen limitierten Kinostart übergeht. Hierzulande bleibt ein Termin für das Projekt der Filmemacher Adam Wingard (You’re Next, A Horrible Way to Die), Simon Barrett (You’re Next, Dead Birds), Ti West (The House of the Devil, The Innkeepers), David Bruckner (The Signal), Joe Swanberg (Silver Bullets) und Glenn McQuaid (I Sell the Dead) auch weiterhin ungewiss. Im Film wird eine Gruppe Außenseiter dazu angeheuert, in ein Haus einzubrechen

Kategorie(n): News, V/H/S
Freitag, 22.06.2012


V/H/S

V/H/S – Verückte Videowelten erstmals im offiziellen Red Band Trailer gesichtet

Nachdem zuletzt schon das offizielle Poster auf den amerikanischen Kinostart von V/H/S aufmerksam machen sollte, hat Magnet Releasing nun auch den passenden Red Band-Trailer nachgelegt, der erstmals einen bewegten Ausblick auf die kommende Horror-Sammlung erlaubt. Das Projekt der Regisseure Adam Wingard (You’re Next, A Horrible Way to Die), Simon Barrett (You’re Next, Dead Birds), Ti West (The House of the Devil, The Innkeepers), David Bruckner (The Signal), Joe Swanberg (Silver Bullets) und Glenn McQuaid (I Sell the Dead) wurde beim Sundance Festival uraufgeführt und startet nach aktueller Planung am 31. August 2012 als VOD-Release und limitierter Kinostart in den USA. Im Film wird eine Gruppe Außenseiter dazu angeheuert, in ein Haus einzubrechen und hier eine rare Kassette ausfindig zu

Kategorie(n): News, V/H/S
Dienstag, 19.06.2012


1 Seiten1

A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
The Night Watchmen
DVD-Start: 24.02.2017Ein Sarg, der eigentlich ans benachbarte Leichenschauhaus geschickt werden sollte, landet im Keller eines Bürogebäudes. Darin befindet sich die Leiche eines berühmten ... mehr erfahren
Don't Knock Twice
DVD-Start: 24.02.2017Für Chloe und ihren Freund wird eine düstere Legende um eine Hexe und ihr leerstehendes Haus zur tödlichen Gefahr! Nachdem sie zwei Mal an die Tür des Hauses geklopft... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren