Alle Beiträge aus der Kategorie World War Z


World War Z

World War Z – Paramount findet einen Autor für die angekündigte Fortsetzung

Die Zombie-Apokalypse ist noch längst nicht ausgestanden. Juan Antonio Bayona, der spanische Genreprofi hinter dem düsteren Geister-Thriller Das Waisenhaus, und Paramount Pictures bereiten derzeit alles für die mit Spannung erwartete Fortsetzung zum letztjährigen Überraschungserfolg World War Z vor. Um die Weiterführung der bekannten Geschehnisse darf sich Oscar-Anwärter Steven Knight (Tödliche VersprechenSeventh Son) kümmern, der heute offiziell als Drehbuchautor für das Gemeinschaftsprojekt mit Jeremy Kleiner und Dede Gardner von Plan B Entertainment unter Vertrag genommen wurde. Es liegt an ihm, Brad Pitt eine neue, möglichst originelle Geschichte auf den Leib zu schneidern. Der Star kehrt abermals in die von Zombies verseuchte Welt zurück, nachdem er sich im Erstling erfolgreich um eine mögliche Rettung gegen

Kategorie(n): News, World War Z
Donnerstag, 29.05.2014


World War Z

World War Z 2 – Regisseur gefunden: Juan Antonio Bayona lässt das Waisenhaus hinter sich

Die Zombie-Apokalypse ist noch längst nicht ausgestanden. Paramount Pictures schickt World War Z nach beeindruckenden Einspielergebnissen in die zweite Runde und lässt uns voraussichtlich 2015 noch einmal mit den untoten Massen zusammenstoßen. Für deren Auferstehung darf Juan Antonio Bayona sorgen, der nun offiziell als Regisseur für die geplante Fortsetzung unter Vertrag genommen wurde. Der Spanier, bestens bekannt für das atmosphärische Schauermärchen Das Waisenhaus (The Orphanage), ersetzt Marc Forster, der für die Entstehung der ersten Verfilmung auf Basis des Bestsellers von Max Brooks verantwortlich war. Ob man sich diesmal näher an die Vorlage hält? Der Zombie-Blockbuster mit Superstar Brad Pitt ließ viele Elemente der Vorlage vermissen, spielte weltweit aber trotz allem mehr als 540 Millionen Dollar

Kategorie(n): News, World War Z
Mittwoch, 11.12.2013


World War Z

World War Z – Kommt das alternative Finale nachträglich? Regisseur über Beweggründe

World War Z war einer der großen Abräumer 2013. Trotz problematischer Produktion brachte es die Verfilmung der Max Brooks-Novel auf Einnahmen von 550 Millionen Dollar. Kenner der Vorlage dürften sich jedoch über die starken Abweichungen zwischen Roman und Film gewundert haben. So fehlte etwa das große Finale in Russland, das bereits zum Teil abgedreht war, letztlich aber doch nicht zum Einsatz kam. Seine Beweggründe erläuterte Marc Forster, der auch schon für Ein Quantum Trost verantwortlich war, jetzt gegenüber Empire: “Der dritte Akt hat einfach nicht so funktioniert wie ich wollte. Während des Drehs kam es dann zu Diskussionen und Arbeiten am Drehbuch. Nach dem Zwischenstopp in Israel stellte sich eine gewisse Kampfmüdigkeit ein. Dann noch einen draufsetzen zu wollen, obwohl Israel und der Flugzeugabsturz noch

Kategorie(n): News, World War Z
Freitag, 29.11.2013


World War Z

World War Z 2 – Regisseur Marc Forster über die Gründe für seinen Rücktritt

Seit wenigen Tagen ist klar: Marc Forster wird für World War Z 2 nicht auf den Regiestuhl zurückkehren. Doch was sind die Gründe für den Rücktritt? Wollte Paramount Pictures nach den Problemen beim Original keine Wiederholung der chaotischen Ereignisse riskieren? Forster ließ es sich nicht nehmen, im Rahmen des Zurich Film Festival Stellung zu nehmen: “Brad Pitt und ich verstehen uns nach wie vor sehr gut. Die Presse hat schon beim Erstling übertrieben und über Falschinformationen berichtet. Damals habe ich meine Publizisten kontaktiert und mit ihnen besprochen, ob wir Stellung dazu nehmen wollen. Am Ende fanden wir es allerdings eine bessere Idee, einfach zu schweigen und abzuwarten. In Wahrheit wollte ich World War Z 2 nicht machen, weil ich prinzipiell nicht zweimal das Gleiche tun will. Mir wurde

Kategorie(n): News, World War Z
Montag, 07.10.2013


World War Z

World War Z 2 – Fortsetzung entsteht ohne Beteiligung von Regisseur Marc Forster

Marc Forster sah bislang von Fortsetzungen seiner eigenen Filme ab. Auch World War Z wird an dieser Tradition nichts ändern, denn wie Schauspieler und Hauptdarsteller Brad Pitt gegenüber dem Hollywood Reporter versichterte, wird Forster nicht in die Produktion der Fortsetzung involviert sein. Gleichzeitig ging Pitt auf den aktuellen Status der Produktion ein: “Es wird natürlich darüber diskutiert. Wir gehen gerade zahlreiche Optionen durch. Ein Drehbuch existiert noch nicht, aber wir haben gleich mehrere Ideen in der Hinterhand,” so der Mime im Interview. Der Erstling wurde diesen Sommer in den Kinos ausgewertet und avancierte zum Sensationserfolg für Paramount Pictures. Die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Max Brooks spielte weltweit über 540 Millionen amerikanische Dollar in die Kinokassen. Im Vorfeld machte

Kategorie(n): News, World War Z
Freitag, 04.10.2013


World War Z

World War Z – Horror-Actioner bleibt in den USA weiterhin auf Erfolgskurs

War alle Sorge umsonst? Noch vor wenigen Monaten stand es in der Schwebe, ob World War Z seine zu hoch geratenen Produktionskosten überhaupt wieder einspielen würde. Inzwischen denkt Paramount Pictures sogar schon über eine Fortsetzung nach, schließlich handelt es sich um den erfolgreichsten Film in Brad Pitts langjähriger Karriere als Schauspieler. Doch damit nicht genug, denn um die erfolgreiche US-Kinoauswertung mit einem runden Ergebnis abzuschließen und die 200 Millionen Dollar-Grenze zu überschreiten, bescherte das Studio dem Horror-Actioner von Finding Neverland-Regisseur Marc Forster einen Re-Release. So wurde World war Z am vergangenen Wochenende kurzerhand auf erneut über 1.200 Kinos expandiert. Ein Einspielergebnis von über einer Million Dollar in der 11. Spielwoche sorgte letztlich dafür, dass der gewünschte

Kategorie(n): News, World War Z
Montag, 02.09.2013


World War Z

World War Z – Extended Cut erscheint auch in Deutschland, neue Details bekannt

World War Z gewinnt zur deutschen Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray deutlich an Lauflänge hinzu. Wie bekannt wurde, schafft es der bereits angekündigte Extended Cut auch hierzulande in den Handel und erweitert den erfolgreichen Zombie-Blockbuster um rund sechseinhalb Minuten Filmmaterial. Bei der FSK wurde die verlängerte Filmfassung, die deutlich härter und expliziter  ausfallen soll, mit einem “ab 16-Siegel” durchgewunken. Auf das ursprüngliche Ende, das bereits fertiggestellt und in Russland angesiedelt war, dann aber der Schere zum Opfer fiel, hoffen Käufer dabei weiterhin vergeblich. Die aktuelle Regiearbeit von Marc Forster wandert am 07. November in den deutschen Handel, wobei der “Extended Action Cut”, so die offizielle Bezeichnung, vorerst ausschließlich auf Blu-ray Disc erscheint. Dank weltweiter Einnahmen

Kategorie(n): News, World War Z
Mittwoch, 28.08.2013


World War Z

World War Z – Zombies setzen ihres Siegeszug fort: Neue Rekorde für Brad Pitt

World War Z entwickelt sich für Paramount Pictures und Brad Pitt zu einem Glücksgriff. Trotz problematischer Produktion und Vorberichterstattung ist dem Zombie-Blockbuster mittlerweile der Sprung über die 500 Millionen US-Dollar-Grenze gelungen. Für Hauptdarsteller Brad Pitt regnete es gleich mehrere Rekorde: World War Z brachte ihm nicht nur das beste Startergebnis, sondern auch den erfolgreichsten Film seiner gesamten Karriere – dahinter finden sich Mr. & Mrs. Smith und Troja. Die Zukunft der geplanten Fortsetzung bleibt weiterhin ungewiss. Den Beteiligten, allen voran natürlich Regisseur Marc Forster und Hauptdarsteller Brad Pitt, dürfte die holprige Entstehung des Erstlings, der erst nach umfangreichen Nachdrehs und Überarbeitungen der Drehbuchvorlage fertiggestellt wurde, noch in den Knochen stecken. Möglich wäre

Kategorie(n): News, World War Z
Montag, 12.08.2013


World War Z

World War Z – Zombie-Horror mit Brad Pitt erobert auch deutsche Kinocharts

Zombies sind beliebter denn je. Mit The Walking Dead holt AMC wöchentlich rund 12 Millionen US-Bürger vor die heimischen Bildschirme und auch das Resident Evil-Franchise erfreut sich größer Beliebtheit. Im Fall von World War Z ging Paramount Pictures bereits zu Beginn ein höheres Risiko ein und ließ sich das Zombie-Epos rund 190 Millionen Dollar kosten. Dass die teuren Nachdrehs am Ende doch nicht hinderlich waren, bewies das Projekt von Marc Forster am ersten Wochenende in den USA, an dem World War Z über 66 Millionen Dollar in die Kassen spülte. Doch wie steht es um das Interesse der deutschen Kinogänger? Rund 550.000 Kinogänger wollten sich den Kampf zwischen Brad Pitt und einer Horde Untoter nicht entgehen lassen, was ihm auf Anhieb die Spitze der Kinocharts einbrachte. Doch auch in anderen Ländern

Kategorie(n): News, World War Z
Montag, 01.07.2013


World War Z

World War Z – Zombie-Thriller mit Brad Pitt erobert die deutschen Kinocharts

Die Zombie-Apokalypse hat begonnen. Seit gestern gehen Brad Pitt und Co. auch in deutschen Kinosälen gegen die um sich greifende Pandemie vor – mit deutlichem Erfolg. Die Paramount Pictures Produktion hat ohne Probleme den ersten Platz der Kinocharts eingenommen und allein am Starttag über 80.000 Zuschauer sowie 43.000 weitere Besucher aus den Previews am Mittwoch angelockt. Damit setzt sich der in den USA begonnene Erfolgstrend auch bei uns fort. International steht das schonungslose Zombie-Abenteuer mittlerweile bei Einnahmen von fast 180 Millionen Dollar. Während World War Z die Kinokassen klingen lässt, denken die Produzenten bereits über eine mögliche Fortsetzung nach. Genügend Material sollte die Vorlage von Max Brooks noch hergeben, schließlich beschränkte man sich beim ersten Film vor allem

Kategorie(n): News, World War Z
Freitag, 28.06.2013


World War Z

Im Interview – World War Z Regisseur Marc Forster über die Buchverfilmung

Seit heute steht eine erneute Zombie-Apokalypse in den Kinos zur Ansicht bereit. Brad Pitt versucht in der Romanadaption World War Z, die Welt und insbesondere seine Familie vor dem Untergang zu retten. Im Vorfeld machte die Regiearbeit von Marc Forster vor allem durch anberaumte Nachdrehs Schlagzeilen. Wir trafen den gebürtigen Deutschen zum Gespräch in Berlin. Darin erklärt er, warum die Produktion in die Verlängerung ging und wieso auch Fans des Buches von Max Brooks auf ihre Kosten kommen. Das vollständige Videointerview könnt Ihr Euch hier ansehen. Der Zombie-Blockbuster von Paramount Pictures läuft seit heute auch in deutschen Kinosälen. Die Bedrohung kommt aus dem Nichts und scheint unaufhaltbar. Innerhalb kürzester Zeit breitet sich eine unerklärliche Pandemie über den gesamten Globus aus und

Kategorie(n): News, World War Z
Donnerstag, 27.06.2013


World War Z

World War Z – Marc Forster verspricht härtere Filmfassung für das Heimkino

Wenn schon nicht im Kino, dann wenigstens auf DVD und Blu-ray. World War Z soll mit einer deutlich härteren Fassung in den deutschen Handel kommen. Im Vorfeld des Kinostarts wurde viel über Probleme hinter den Kulissen, zusätzliche Kosten und gar den Wegfall ganzer Filmbestandteile spekuliert. Im Heimkino wird es das actionreiche, vollständig in Moskau angesiedelte letzte Drittel allerdings nicht zu sehen geben, das zugunsten eines ruhigeren Finales der Schere zum Opfer fiel. Filmemacher Marc Forster bezeichnet die Kinofassung als seinen Director’s Cut. Für die Premiere in den Regalen der Händler soll aber zumindest an der Gewaltschraube gedreht werden, wie der Filmemacher jetzt im Interview mit Focus verriert. “Wir machen nur noch eine härtere DVD-Version. Das war nämlich das einzige Problem: Die Ab-13-Freigabe in den USA,” so

Kategorie(n): News, World War Z
Dienstag, 25.06.2013


World War Z

World War Z – Auf Erfolgskurs: Die Zombies mischen die US-Kinocharts auf

Die lange Wartezeit, negative Schlagzeilen und ein erhöhtes Budget durch Nachdrehs haben dem Zombie-Blockbuster World War Z doch nicht geschadet. Zum Start in amerikanischen Kinosälen musste sich die aktuelle Marc Forster (James Bond 007 – Ein Quantum Trost) Regiearbeit lediglich gegen die ebenfalls neu gestartete Fortsetzung Die Monster Uni von Walt Disney geschlagen gaben. Paramount Pictures freut sich über Einnahmen von 66 Millionen Dollar, was deutlich über den allgemeinen Erwartungen liegt, und den zweiten Platz der US-Kinocharts. Am kommenden Donnerstag startet der mit Brad Pitt in der Hauptrolle besetzte Endzeit-Thriller dann auch bei uns in den Kinosälen. Ob es für die angedeutete Fortsetzung reicht, bleibt für den Moment allerdings noch abzuwarten. Gerüchten zufolge soll Paramount bis zu 200

Kategorie(n): News, World War Z
Montag, 24.06.2013


World War Z

World War Z – Brad Pitt sieht Potenzial und Möglichkeit für Fortsetzungen

Bei einem Kinoerfolg könnten uns weitere Ausflüge ins apokalyptische World War Z Universum ins Haus stehen. Ganz abwegig scheint die Vermutung nicht, schließlich hat sich Paramount Pictures die Entstehung des Zombie-Blockbusters mehr als 200 Millionen Dollar kosten lassen. Auch Hauptdarsteller Brad Pitt ist vom vorhandenen Langzeitpotenzial der Vorlage überzeugt: “Das Buch gibt noch einiges her. Für World War Z wurden lediglich kleine Bruchstücke der Geschichte verwenden. Wir werden also sehen,” erklärt der Hauptdarsteller. Ausschlag dürften aber vor allem die Zahlen geben, die World War Z am kommenden Wochenende einfahren kann. Dann steht uns nämlich bereits die Auswertung in den USA, Großbritannien, Kanada oder Australien bevor. Deutsche Kinogänger müssen noch bis zur kommenden Woche warten. Die

Kategorie(n): News, World War Z
Freitag, 21.06.2013


World War Z

World War Z – Die Ruhe vor dem Sturm: Zwei TV-Spots zum US-Kinostart

Das kommende Wochenende dürfte Paramount Pictures endlich Antworten liefern: haben sich die finanziellen Anstrengungen bei der Realisierung von World War Z gelohnt? Pünktlich zum Start in amerikanischen Kinos haben uns zwei weitere TV-Spots der aktuellen Marc Forster Regiearbeit erreicht, in denen auch Zuschauerreaktionen der ersten Testscreenings zum Einsatz kommen. Der Zombie-Blockbuster startet mit einwöchiger Verspätung dann auch bei uns in den Kinosälen. World War Z erzählt von Gerry Lane (Brad Pitt), einem Angestellten der Vereinten Nationen. Die Bedrohung kommt aus dem Nichts und nichts scheint sie aufhalten zu können. Innerhalb kürzester Zeit breitet sich eine unerklärliche Pandemie über den gesamten Globus aus und fordert unzählige Opfer. Ganze Staaten versinken im Chaos, eine Welt im Ausnahmezustand

Kategorie(n): News, World War Z
Donnerstag, 20.06.2013


World War Z

World War Z – Die Zombies kommen: Brad Pitt und Familie im neuen Ausschnitt

Im neuesten World War Z Filmclip droht Brad Pitt und Anhang die Konfrontation mit den untoten Massen. Ob ihnen die Flucht vor den Zombies gelingt, die hinter einer Tür lauern, zeigen wir in der gesamten Meldung. Die Romanverfilmung von Marc Forster (James Bond – Ein Quantum Trost) startet nach anfänglichen Drehproblemen nun offiziell am 28. Juni in amerikanischen Kinos. Hierzulande verabschiedet sich die Bevölkerung aus dem Horror-Actioner bereits einen Tag vorher vom gewohnten Lebensstil. World War Z erzählt von Gerry Lane (Brad Pitt), einem Angestellten der Vereinten Nationen. Die Bedrohung kommt aus dem Nichts und nichts scheint sie aufhalten zu können. Innerhalb kürzester Zeit breitet sich eine unerklärliche Pandemie über den gesamten Globus aus und fordert unzählige Opfer. Ganze Staaten versinken im

Kategorie(n): News, World War Z
Montag, 17.06.2013


World War Z

World War Z – Brad Pitt flüchtet auf neuen Bildern vor der anrollenden Zombieseuche

World War Z stürzt die Welt ins Chaos. Bislang bekamen wir die Zerstörung und Panik vor allem in Form von bewegten Bildern zu Gesicht. Wenige Wochen vor dem geplanten Kinostart hat Paramount Pictures jetzt allerdings mit einem Schwung statischer Bildeindrücke nachgelegt, die wir in der gesamten Meldung zur Schau stellen. Dabei fast immer im Mittelpunkt: Brad Pitt als Gerry Lane bei der verzweifelten Rettung der Menschheit. Das drohende Ende der Zivilisation lässt sich ab dem 27. Juni im Kino des Vertrauens sichten. Die Umsetzung des Max Brooks Romans entstand unter der Leitung von Marc Forster (James Bond 007 – Ein Quantum Trost). World War Z erzählt von Gerry Lane (Brad Pitt), einem Angestellten der Vereinten Nationen. Die Bedrohung kommt aus dem Nichts und nichts scheint sie aufhalten zu können

Kategorie(n): News, World War Z
Dienstag, 11.06.2013


World War Z

World War Z – Panik und Zerstörung auf der ganzen Welt: Neue Filmbanner

Die Zombie-Pandemie aus World War Z geht um die ganze Welt. Als Beweis für die globale Bedrohung hat Paramount vier Länderbanner aus Deutschland, Italien, Mexiko und Frankreich veröffentlicht. Im Mittelpunkt stehen brennende Staßenzüge und bekannte Wahrzeichen. Ob es Brad Pitt tatsächlich in die jeweiligen Länder verschlägt, dürfte sich spätestens zum geplanten Kinostart lüften, der hierzulande am 27. Juni 2013 erfolgt. Die Umsetzung des Max Brooks Romans entstand unter der Leitung von Marc Forster (James Bond 007 – Ein Quantum Trost). World War Z erzählt von Gerry Lane (Brad Pitt), einem Angestellten der Vereinten Nationen. Die Bedrohung kommt aus dem Nichts und nichts scheint sie aufhalten zu können. Innerhalb kürzester Zeit breitet sich eine unerklärliche Pandemie über den gesamten Globus aus und fordert

Kategorie(n): News, Top News, World War Z
Montag, 03.06.2013


World War Z

World War Z – Flucht nach vorn: Brad Pitt und eine Entscheidung im ersten Filmclip

Kein Tag ohne Neuigkeiten zu World War Z. Die verbleibende Zeit bis zum Kinostart des Zombie-Blockbusters hat Paramount Pictures für die Veröffentlichung des ersten Filmclips genutzt, in dem Brad Pitt zu einem gefährlichen Einsatz gerufen wird, der entscheidende Fortschritte im Kampf gegen die Zombies bringen könnte. Wird er seine Familie zurücklassen, in die verseuchten Gebiete vordringen und sein Leben riskieren? Das Studio hat sich die Umsetzung der Max Brooks Romanvorlage einiges kosten aus. Aus dem ursprünglich veranschlagten Produktionskosten von “nur” 100 Millionen Dollar wurde letztlich fast der doppelte Betrag, ausgelöst durch umfangreiche Nachdrehs, die mehrere Wochen in Anspruch nahmen, oder ausgetauschtes Personal, etwa bei den Drhebuchautoren. Gerüchten zufolge hat die Entstehung des Films

Kategorie(n): News, World War Z
Donnerstag, 30.05.2013


World War Z

World War Z – Einstimmung auf den Kinostart: Zwei deutschsprachige TV-Spots

Paramount Pictures hat die bekannten TV-Spots zu World War Z jetzt auch in deutscher Sprache veröffentlicht. Viel Zeit zum Verschnaufen bleibt Brad Pitt nicht mehr: Die Romanverfilmung, inszeniert von Marc Forster (James Bond – Ein Quantum Trost), startet nach anfänglichen Drehproblemen nun offiziell am 28. Juni in amerikanischen Kinos. Hierzulande verabschiedet sich die Bevölkerung aus dem Horror-Actioner bereits einen Tag vorher vom gewohnten Lebensstil. Als Einstimmung auf den Kinostart hat das Studio außerdem eine virale Webseite ins Netz gestellt, auf der sich die Tage bis zum “Ende der Menschheit” abzählen lassen – inklusive Überlebenstipps und Videobotschaft. Der Gerüchten zufolge über 200 Millionen Dollar teure Zombie-Blockbuster World War Z erzählt von Gerry Lane (Brad Pitt), einem Angestellten der

Kategorie(n): News, World War Z
Dienstag, 28.05.2013


World War Z

World War Z – Die drohende Zombie-Apokalypse auf dem neuesten Filmposter

Das voraussichtlich finale Kinoposter zu World War Z zeigt Brad Pitt mit seiner Filmfamilie auf der Flucht. Ob sie den kletternden Zombiemassen entfliehen können, die sich im hinteren Bereich des Plakats andeuten, zeigt Paramount Pictures dann mit dem deutschen Kinostart am 27. Juni dieses Jahres. Die Umsetzung des Max Brooks Romans entstand unter der Leitung von Marc Forster (James Bond 007 – Ein Quantum Trost). World War Z erzählt von Gerry Lane (Brad Pitt), einem Angestellten der Vereinten Nationen. Die Bedrohung kommt aus dem Nichts und nichts scheint sie aufhalten zu können. Innerhalb kürzester Zeit breitet sich eine unerklärliche Pandemie über den gesamten Globus aus und fordert unzählige Opfer. Ganze Staaten versinken im Chaos, eine Welt im Ausnahmezustand befindet sich am Rande der Zerstörung. Es gibt

Kategorie(n): News, World War Z
Montag, 27.05.2013


World War Z

World War Z – Machen sich die Nachdrehs bezahlt? Erste Reaktionen, neue Filmbilder

Haben sich die Nachdrehs und radikalen Veränderungen im Drehbuch letztlich doch gelohnt? Die Antwort darauf wollte Paramount Pictures bereits Wochen vor der US-Premiere erfahren und führte den Zombie-Actioner World War Z am gestrigen Abend einem ersten Promipublikum und ausgewählten Journalisten vor. Die eingeladenen Gäste ließen es sich nicht nehmen, ihre Eindrücke vom Film öffentlich zu machen und haben sich inzwischen über ihr jeweiliges Twitter Profil zu Wort gemeldet: “Nach all den negativen Schlagzeilen überrascht Marc Forster mit einem unglaublich temporeichen Zombie-Thriller”, schreibt Screen Crush. Auch Latino Review zeigt sich ähnlich beeindruckt: “World War Z hat das Potenzial, sich als intensivster Sommer-Blockbuster des Jahres zu entpuppen. Es hat mich verblüfft, wie gut der Film geworden ist.” Doch

Kategorie(n): News, World War Z
Donnerstag, 23.05.2013


World War Z

World War Z – Schriftsteller Max Brooks: “Film und Buch teilen sich nur den Titel”

Für Kenner des Romans dürfte sich bestätigen, was die Trailer bereits vermuten ließ. In einem neuen Interview bestätigte Max Brooks, Schöpfer der Vorlage zum kommenden World War Z Film, dass sich die Paramount Pictures Produktion und sein Buch lediglich den Filmtitel teilen werden. Besonders überrascht oder verärgert ist der Schriftsteller darüber allerdings nicht: “Ich bin in Hollywood groß geworden. Mir war von Anfang an klar, dass man die Geschichte einige Male umschreiben und verändern würde”, so Brooks. Als es darum ging, Reshoots für das Mammut-Projekt anzusetzen, wurde der Schreiberling laut eigener Aussage dazu eingeladen, einen Blick auf das Drehbuch zu werfen. Das Angebot hat er jedoch dankend abgelehnt: “Ich habe ihnen mitgeteilt: Wieso sollte ich es lesen? Das ist nicht die finale Version, ihr werdet es erneut

Kategorie(n): News, World War Z
Dienstag, 14.05.2013


World War Z

World War Z – Damon Lindelof über die kurzfristigen Änderungen beim Dreh

Die Untoten aus World War Z hatten es zuletzt nicht einfach. Selbst kurz vor Drehbeginn war man sich über ihre Schnelligkeit uneinig und auch so gab es das eine oder andere interne Problem zu bewältigen. Als die Drehphase schließlich ihren komplizierten Höhepunkt erreichte, wurde Schreiberling Damon Lindelof zu Hilfe gerufen, der das Drehbuch retten sollte. Worin seine Aufgabe genau bestand, erklärte Lindelof in einem aktuellen Interview: “Es gab nur zwei Möglichkeiten – die eine war, sich genau zu überlegen, ob es überhaupt Szenen gab, die man durch das vorhandene Material verbessern oder abändern konnte. Und die zweite Option war, das bestehende Konzept über den Haufen zu werfen. Im Klartext also, alle fertigen Szenen aus Russland zu streichen, die rund 12 Minuten des Films ausmachten. Ich hatte allerdings nicht erwartet

Kategorie(n): News, World War Z
Mittwoch, 01.05.2013


World War Z

Neue US-Altersfreigaben – World War Z, This is the End und Byzantium von MPAA geprüft

Angesichts der hohen Produktionskosten dürfte es kaum überraschen, dass Paramount Pictures bei der Romanverfilmung World War Z eine PG-13 Freigabe angepeilt und schließlich auch bekommen hat. Wie die MPAA bekannt gab, wurde der Zombiefilm inzwischen zur Prüfung eingereicht und in den USA ab 13 Jahren freigegeben. Das Urteil lautet: “PG-13 wegen intensiver & erschreckender Zombiesequenzen, der Gewalt und verstörender Bilder”. Etwas anders verhält es sich bei der Endzeit-Komödie This is the End und dem Vampir-Drama Byzantium, die jeweils mit einem R abgestempelt wurden. Im Fall von Das ist das Ende (so der deutsche Titel der James Franco und Seth Rogen Zusammenarbeit) haben folgende Punkte zu diesem Rating geführt: “R wegen durchgehenden, primitiven & sexuellen Inhalten, der

Kategorie(n): Byzantium, News, World War Z
Donnerstag, 25.04.2013


World War Z

World War Z – Regisseur über die echten Tatsachen hinter den Nachdrehs

Wenige Wochen vor dem Kinostart hat Regisseur Marc Forster mit den Gerüchten um seinen Endzeit-Thriller World War Z aufgeräumt, der im letzten Jahr immer wieder durch Probleme hinter den Kulissen in die Schlagzeilen geraten war. Während eines Interviews mit Empire Online äußerte er sich jetzt wie folgt: “Zunächst einmal waren es nur viereinhalb Wochen Nachdreh, nicht sieben. Aber so etwas gehört einfach zum Film dazu und findet häufig statt. In unserem Fall wurde es durch die Presse nur deutlich stärker an die Öffentlichkeit getragen, vor allem wegen dem neuen Ende, das nun deutlich besser funktioniert. Es verhält sich wie bei einem Haus, das man mit einem Teppich im Wohnzimmer einrichten möchte, dann aber feststellen muss: der gehört hier nicht hin.” Glücklich dürfte Paramount Pictures über die gestiegenen

Kategorie(n): News, World War Z
Mittwoch, 24.04.2013


World War Z

World War Z – Finales Poster in deutscher Sprache zeigt Brad Pitt am Abgrund

Brad Pitt blickt fassungslos auf eine zerstörte und noch immer brennende Welt hinab. Paramount Pictures hat das neueste Poster zu World War Z veröffentlicht. Mit Kosten von 175 Millionen Dollar ist das Projekt von Plan B Entertainment und GK Films der erste Versuch eines echten Zombie-Blockbusters. Ob die Rechnung aufgeht, erfahren wir dann am 27. Juni dieses Jahres. Sollten die Einnahmen an den Kinokassen stimmen, steht dem Franchise, basierend auf der gleichnamigen Buchvorlage von Max Brooks, eine große Zukunft mit zwei weiteren Filmen bevor. Inszeniert wurde das spektakuläre Weltuntergangsszenario von Filmemacher Marc Forster (James Bond 007 – Ein Quantum Trost). Die Bedrohung kommt aus dem Nichts und nichts scheint sie aufhalten zu können.

Innerhalb kürzester Zeit breitet sich eine unerklärliche

Kategorie(n): News, World War Z
Donnerstag, 04.04.2013


World War Z

World War Z – Zombie-Blockbuster wegen drohender Zensur in China umgeschnitten

China nimmt auch in Hollywood einen immer größeren Stellenwert ein. 2012 ist die aufstrebende Nation (2,7 Millarden Dollar Jahresumsatz – ein Plus von 36 Prozent zum Vorjahr) zum zweitgrößten Filmmarkt der Welt avanciert, hat Japan auf den dritten Platz verdrängt. Dem 175 Millionen Dollar teuren World War Z wurde dieser Umstand jetzt zum einschneidenden Verhängnis. Denn Filme aus Nordamerika oder Europa dürfen in China nur nach strenger Kontrolle und in festgelegter Stückzahl in die Kinos gebracht werden. Genau diese Zensur hätte bei der aktuellen Marc Forster Regiearbeit zu erheblichen Problemen führen können, denn die Ursache für die Zombie-Apokalypse sucht man im Film, so merkt ein Paramount Mitarbeiter an, ausgerechnet in China. In den vergangenen Tagen wurden deshalb entsprechende Änderungen an

Kategorie(n): News, Top News, World War Z
Dienstag, 02.04.2013


World War Z

World War Z – Zombie-Blockbuster mit Brad Pitt schon bald ein Dreiteiler?

Ist World War Z nur der Anfang einer großangelegten Trilogie? Glaubt man einem Bericht von Entertainment Weekly, liegen die Planungen für zwei weitere Filme bereits vor. Bis es zu deren Umsetzung kommt, bleibt aber natürlich noch das Abschneiden an den Kinokassen abzuwarten. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans hat in den vergangenen Monaten aber vor allem durch Schwierigkeiten hinter den Kulissen von sich reden gemacht. So soll das Verhältnis zwischen Regisseur und Hauptdarsteller Brad Pitt derart schlecht gewesen sein, dass zum Ende hin Funkstille zwischen beiden Parteien herrschte. Für die umfangreichen Nachdrehs wurde mit The Cabin in the Woods Schöpfer Drew Goddard dann auch ein neuer Drehbuchautor an Bord geholt, der das Schiff vor dem Untergang bewahren sollte. Von den zum

Kategorie(n): News, World War Z
Donnerstag, 28.03.2013


World War Z

World War Z – Brad Pitt im zweiten Filmtrailer, Filmposter zeigen Zombiemassen

Garry Lane ist einer der wenigen Menschen, der die Erdbevölkerung jetzt noch vor dem endgültigen Untergang bewahren kann. Garry Lane, das ist Brad Pitt, der für Paramount Pictures und Regisseur Marc Forster in die tragende Hauptrolle des Zombie-Blockbusters World War Z geschlüpft ist. Von dessen Unternehmungen und Flucht dürfen wir uns jetzt im zweiten Filmtrailer überzeugen, den wir in voller Länge in der gesamten Meldung zur Schau stellen. Obendrauf hat Paramount Pictures auch noch das offizielle Kinoposter gepackt, auf dem sich die aggressiven Untoten zu Bergen auftürmen. World War Z erzählt von Gerry Lane (Brad Pitt), einem Angestellten der Vereinten Nationen, der im Wettkampf gegen die Zeit über den gesamten Erdball reist und die Ausbreitung einer um sich greifenden Zombie-Epidemie zu verhindern versucht, die nicht

Kategorie(n): News, World War Z
Montag, 25.03.2013


World War Z

World War Z – Zombieapokalypse im offiziellen TV-Spot zum Super Bowl

Der Super Bowl ist das wohl wichtigste Fernsehereignis in den USA und zieht Jahr für Jahr durchschnittlich über 100 Millionen Zuschauer an. Die wenigen Plätze während der Werbepausen sind dementsprechend begehrt, teuer und umkämpft. Mindestens einen der verfügbaren Slots hat Paramount Pictures für den kommenden Zombie-Blockbuster World War Z reserviert, in dem Brad Pitt gegen den drohenden Untergang der Menschheit kämpft. Vom Ergebnis, dem offiziellen Super Bowl-Spot, dürfen wir uns aber schon jetzt überzeugen – im Anhang der Meldung. World War Z erzählt von Gerry Lane (Brat Pitt), einem Angestellten der Vereinten Nationen, der im Wettkampf gegen die Zeit über den gesamten Erdball reist und die Ausbreitung einer um sich greifenden Zombie-Epidemie zu verhindern versucht, die nicht nur Regierungen und

Kategorie(n): News, Top News, World War Z
Freitag, 01.02.2013


World War Z

World War Z – Brad Pitt und eine verzweifelte Familie: Bild zum Zombie-Blockbuster

Auch dieses Jahr bleibt Planet Erde nicht vor wandelnden Untoten verschont. In der kommenden Buchadaption World War Z verkörpert Brad Pitt einen Familienvater, der von seinen Angehörigen getrennt wird, um sich den Gefahren der sich ausbreitenden Seuche zu stellen. Ob sie trotzdem wieder zueinander finden, lüftet sich dann im Sommer 2013, wenn das aufwendig produzierte Zombie-Abenteuer von Regisseur Marc Forster auf weltweite Kinoleinwände trifft. Ein weiteres Szenenbild zeigt Gerry Lane und seine Familie noch vor dem Abschied. World War Z basiert auf dem gleichnamigen Roman, der folgende Geschichte erzählte: Der renommierte Zombie-Experte Max Brooks schildert die schrecklichen Jahre des Zombiekrieges, als die Menschheit vor der Auslöschung stand.Brooks’ umfassende Forschungen navigieren ihn rund

Kategorie(n): News, World War Z
Freitag, 04.01.2013


World War Z

World War Z – Deutscher Filmtrailer: Die Welt wird von Untoten überrannt

Wohin gehen, wenn eine Zombie-Pandemie auf der ganzen Welt um sich greift? Brad Pitt dürfte in der Romanverfilmung World War Z vor allem einen Rat befolgen: die Beine in die Hand nehmen und laufen. Von der neuesten englischsprachigen Regiearbeit von Marc Forster dürfen wir uns seit heute auch im deutschen Filmtrailer überzeugen, den wir Euch in der gesamten Meldung angehängt haben. World War Z erzählt von Gerry Lane (Brat Pitt), einem Angestellten der Vereinte Nationen, der im Wettkampf gegen die Zeit über den gesamten Erdball reist und die Ausbreitung einer um sich greifenden Zombie-Epidemie zu verhindern versucht, die nicht nur Regierungen und Armeen sondern die Menschheit an sich bedroht. World War Z sollte zunächst Ende Dezember 2012 in den Kinos starten, wurde wegen umfangreichen Nachdrehs

Kategorie(n): News, World War Z
Montag, 17.12.2012


World War Z

World War Z – Zombie-Wahnsinn im offiziellen Filmtrailer! Brad Pitt rennt um sein Leben

Kann World War Z der erfolgreichen Buchvorlage gerecht werden? Zahlreiche, zumeist negative Gerüchte zur Filmumsetzung von Marc Forster ließen erste Zweifel aufkommen. Mit der heutigen Veröffentlichung des offiziellen Trailers darf man sich erstmals selbst einen Eindruck vom aufwendigen Zombie-Blockbuster mit Brad Pitt verschaffen. World War Z erzählt von Gerry Lane (Brat Pitt), einem Angestellten der Vereinte Nationen, der im Wettkampf gegen die Zeit über den gesamten Erdball reist und die Ausbreitung einer um sich greifenden Zombie-Epidemie zu verhindern versucht, die nicht nur Regierungen und Armeen sondern die Menschheit an sich bedroht. World War Z sollte zunächst schon Ende Dezember 2012 in den Kinos starten, wurde wegen umfangreichen Nachdrehs und Arbeiten am Drehbuch aber auf Sommer 2013 verschoben

Kategorie(n): News, World War Z
Freitag, 09.11.2012


World War Z

World War Z – Erste bewegte Szenen zur Buchadaption, Trailer am Donnerstag

In den vergangenen Wochen und Monaten machte der Zombie-Blockbuster World War Z vor allem durch fehlende Kommunikation zwischen Regie und Hauptdarsteller, Lästereien hinter den Kulissen und einen nachträglich anberaumten Drehtermin (immerhin ganze sieben Wochen) von sich reden. Doch die Odyssey um den mit Brad Pitt besetzten Endzeit-Thriller dürfte bald ein Ende haben. Schon am kommenden Donnerstag soll der offizielle Filmtrailer zur Marc Forster Regiearbeit Premiere feiern und interessierten Zuschauern dann erstmals einen Eindruck vom post-apokalyptischen Treiben verschaffen. Bei Entertainment Tonight gab es heute bereits einen Ausblick auf das bewegte Bildmaterial. World War Z erzählt von Gerry Lane (Brat Pitt), einem Angestellten der Vereinte Nationen, der im Wettkampf gegen die Zeit über

Kategorie(n): News, World War Z
Dienstag, 06.11.2012


World War Z

World War Z – Weitere Informationen zum bald anrollenden Nachdreh

Wieder gibt es Gerüchte zur ins Straucheln geratenen Leinwandverfilmung des Max Brooks Zombie-Romans World War Z. Dem Hollywood Reporter zufolge müssen die anberaumten Nachdrehs zum Blockbuster mit Brad Pitt wohl doch umfangreicher ausfallen als gedacht, denn momentan soll Paramount Pictures lediglich eine vorläufige Schnittfassung mit 52 Minuten brauchbarem Material vorliegen – der allgemeine Standard wäre rund 90 Minuten. Zunächst war Damon Lindelof (Star Trek) als Drehbuchautor für das fehlende letzte Drittel vorgesehen, stieg allerdings aus, als ersichtlich wurde welcher Aufwand tatsächlich investiert werden muss. Anschließend wurde The Cabin in the Woods Autor Drew Goddard ins Boot geholt und sorgte für die entsprechenden Änderungen. Die siebenwöchigen Nachdrehs – also die gesamte Set-

Kategorie(n): News, World War Z
Donnerstag, 16.08.2012


World War Z

World War Z – Paramount Pictures plant eigenes Videospiel zum Kinostart

Paramount Pictures will die Marke World War Z offensichtlich im großen Stil aufziehen. Neben der aktuell wieder in die Dreharbeiten geschickten Verfilmung der Buchvorlage mit Brad Pitt arbeitet das US-Studio offenbar auch an einer eigenen Videospielumsetzung, wie aktuell aus zwei Anträgen für den US-Markenschutz hervorgeht. So hat sich Paramount die Rechte für ein Videospiel und ein Onlinespiel sichern lassen. Konkrete Details zur Umsetzung, zum Beispiel zum verantwortlichen Entwicklerteam oder der Ausrichtung, liegen bislang noch nicht vor. In die Schlagzeilen war der Zombie-Blockbuster zuletzt vor allem durch zahlreiche Probleme hinter den Kulissen geraten. Hauptdarsteller Brad Pitt und Regisseur Marc Forster sollen es mittlerweile sogar verweigern miteinander zu sprechen, was die Kommunikation am Set natürlich

Kategorie(n): News, World War Z
Mittwoch, 18.07.2012


Cockney vs Zombies

World War Z – Noch mehr Neuigkeiten von der Reshoot-Front: Autor gewechselt

Damon Lindelof oder Drew Goddard? Diese schwerwiegende Frage stellte sich kürzlich für das Kreativteam hinter dem Zombie-Blockbuster World War Z. Der Grund für die verspätete Suche nach einem neuen Drehbuchautor: große Teile des mit Brad Pitt besetzten Films sollen komplett neu gedreht werden, interne Quellen sprechen gar von der gesamten zweiten Filmhälfte. Verständlich, dass Paramount Pictures nun auf Nummer sicher gehen möchte und dafür dann auch tiefer in die Taschen greift, um einen renomierten Autor mit dem Projekt zu beauftragen. Die (unfreiwillige) Wahl ist mittlerweile gefallen. Laut Deadline handelt es sich bei dem verpflichteten Drehbuchautor um Drew Goddard, den Schöpfer von Cloverfield und The Cabin in the Woods, und nicht wie zuvor berichtet um Prometheus oder Star Trek Autor Damon Lindelof

Kategorie(n): News, World War Z
Donnerstag, 12.07.2012


World War Z

World War Z – Insider sprechen über die Probleme des Zombie-Blockbusters

Nachdem lange Zeit unbekannt war, woran es beim in Entwicklung befindlichen World War Z wirklich hapert, haben sich erstmals interne Quelle über die Probleme zu Wort gemeldet und eine passende Antwort geliefert. Ein Insider: “Sie haben es einfach nicht auf die Reihe bekommen. Es gab viele Überlegungen und Gespräche, doch die helfen nichts, wenn der Plan von Anfang an unausgearbeitet ist. Ein Albtraum vom Anfang bis zum Ende.” Gerüchten zufolge war der aus Deutschland stammende Filmemacher Marc Forster der Herausforderung nicht gewachsen, und das, obwohl Forster bereits für James Bond 007 – Ein Quantum Trost verantwortlich war. Weiter heißt es: “Die Hoffnung war also, dass der Regisseur die Charaktere und Story im Auge behält, während die starke Crew bei den Actionszenen und Effekten aushilft. Letztlich

Kategorie(n): News, World War Z
Mittwoch, 13.06.2012


World War Z

World War Z – Ein neuer Autor soll sich am Drehbuch des Zombie-Horrorfilms versuchen

Die neuesten Gerüchte um World War Z bestätigen die zuletzt durchgesickerten Nachdrehs zur Zombie-Buchverfilmung. Laut The Hollywood Reporter wurde mittlerweile sogar Lost Autor Damon Lindelof an Bord geholt und soll große Teile der Drehbuchvorlage komplett umschreiben. Über sieben Wochen werden die angesetzten Dreharbeiten dann betragen, die demnächst in Budapest abgehalten werden – also so viel, wie Spielfilme in der Regel für die komplette Laufzeit benötigen. Damit dürfte sich das Filmbudget um ein Vielfaches erhöhen und die ohnehin schon laufende Freigabe-Diskussion nur zusätzlich anheizen. Lindelof hat sich einen Namen mit Drehbüchern zu Prometheus oder Star Trek gemacht und ist auch in die Entstehung des kommenden Sci/Fi-Sequels involviert. Der Beginn der Dreharbeiten wird momentan

Kategorie(n): News, World War Z
Samstag, 09.06.2012


World War Z

World War Z – Zombie-Buchverfilmung mit Brad Pitt wird drastisch verändert

Vor rund zwei Monaten wurde der ohnehin schon verspätete World War Z ein weiteres Mal verschoben. Ein halbes Jahr später soll der Kinostart nach aktueller Planung erfolgen, die Buchverfilmung also erst im Dezember 2013 vom Stapel laufen. Die britische Daily Mail hat mittlerweile die passende Antwort auf die Frage gefunden: was liegt im Argen? Hauptdarsteller Brad Pitt und seine Co-Stars wurden neuesten Berichten zufolge für ganze sieben zusätzliche Wochen an Nachdrehs nach Budapest gerufen. Dieser Schritt kommt rund ein Jahr nach dem eigentlichen Ende der ursprünglich angesetzten Dreharbeiten. Filmemacher Marc Forster und die verantwortlichen Produzenten müssen mit dem bisherigen Filmmaterial also alles andere als zufrieden gewesen sein, besonders wenn man die enorme Länge der angepeilten Nachdrehs

Kategorie(n): News, World War Z
Montag, 04.06.2012


World War Z

World War Z – Verschoben: Krieg gegen Zombies beginnt nicht vor dem neuen Jahr

Paramount Pictures hat heute einige Neuerungen bei den Kinostarts bekanntgegeben. Da es das Produktionshaus vorzieht, am 21. Dezember 2012 lieber den Crime-Thriller One Shot mit Tom Cruise auszuwerten, musste World War Z im Gegenzug von seinem ursprünglichen Startdatum entfernt werden. Ab sofort wird das Zombie-Drama erst am 21. Juni 2013 über amerikanische Leinwände flimmern. Ein genauer Grund für die halbjährige Verschiebung wurde allerdings noch nicht genannt. Es bleibt also unklar, ob es womöglich an der aufwendigen Nachbearbeitungsphase liegt und World War Z deshalb nicht rechtzeitig fertiggestellt werden kann. Dass der neue Termin Einfluss auf den deutschen Kinostart am 17. Januar 2013 haben wird, davon kann bereits zum aktuellen Zeitpunkt fest ausgegangen werden. Es wird also noch eine Weile

Kategorie(n): News, World War Z
Mittwoch, 14.03.2012


World War Z

World War Z – Mireille Enos über eine mögliche Trilogie und die Romanverfilmung im Allgemeinen

Nach Brad Pitt ging nun auch Schauspielkollegin Mireille Enos in einem aktuellen Interview auf die Tatsache ein, dass intern bereits ein Jahr vor Kinostart über eine mögliche World War Z Trilogie gesprochen wird: “Das war schon von Anfang an unsere Absicht. Wir hoffen, dass wir eine Trilogie machen können, sollte beim Erstling alles so verlaufen, wie wir es uns wünschen. Das wäre wirklich spannend”, so Enos gegenüber E! News. Außerdem ging sie auf das Thema Untote ein und welche Auswirkung World War Z auf das Subgenre haben könnte: “Zombies sind irgendwie die neuen Vampire. Es werden immer mehr. Allerdings wurde mir von jemandem erzählt, dass unser Film das Zombie-Genre auf einen Schlag beenden könnte. Diese Person meinte nur: ‘Was möchte man denn nach diesem Film noch groß erzählen?’ Das wird riesig”. World War Z wird Ende 2012 in den US-Kinos starten und im Frühjahr 2013 schließlich auch auf hiesige Kinoleinwände treffen.

Kategorie(n): News, World War Z
Dienstag, 24.01.2012


World War Z

World War Z – Wird die Buchverfilmung zur Zombie-Filmtrilogie? Brad Pitt äußert sich

Paramount Pictures hat große Pläne mit der Zombie-Leinwandadaption World War Z. Nachdem es bereits einige Jahre Vorarbeit gekostet hat, überhaupt grünes Licht für die Produktion zu bekommen, hat man in Zeiten erfolgreicher Zombiestoffe wie The Walking Dead offenbar doch Blut geleckt und rechnet nun sogar mit einer ganzen Kinotrilogie auf Basis der beliebten Buchvorlage von Max Brooks. So ließ Hauptdarsteller Brad Pitt gegenüber der Los Angeles Times folgende Details verlauten: “Marc Forster und Paramount Pictures sehen World War Z als Filmtrilogie mit dem bodenständigen Auftreten der Bourne Identität-Reihe und dem verstörenden Szenario aus AMCs The Walking Dead.” Ausschlaggebend dürften am Ende natürlich vornehmlich die Zahlen sein, die World War Z an den Kinokassen schreibt. Paramount Pictures bleibt aktuell noch ein ganzes Jahr zur Bekanntmachung des Films, denn ein US-Kinostart erfolgt nicht vor dem 21. Dezember dieses Jahres.

Die Handlung erzählt von Gerry Lane (Brat Pitt), einem Angestellten der Vereinte Nationen, der im Wettkampf gegen die Zeit über den gesamten Erdball reist und die Ausbreitung einer um sich greifenden Zombie-Epidemie zu verhindern versucht, die nicht nur Regierungen und Armeen sondern die Menschheit an sich bedroht.

Kategorie(n): News, World War Z
Mittwoch, 04.01.2012


World War Z

World War Z – Brad Pitt im Kampf gegen Untote: Szenenbild zum Horror-Drama veröffentlicht

Nach der erfolgreichen TV-Serie The Walking Dead wird man Untote im kommenden Jahr auch auf Kinoleinwänden antreffen. Zur Romanverfilmung World War Z, die in den USA im Dezember 2012 in den Kinos starten wird, wurde aktuell ein Szenenbild veröffentlicht, welches sich wie gewohnt nach dem Umblättern begutachten lässt. Neben Brad Pitt, der hierzulande demnächst im Sport-Drama Moneyball über die Leinwände flimmert, spielen auch Matthew Fox aus der ehemaligen Hitserie Lost und David Morse aus dem Teen-Thriller Disturbia mit. Die Handlung erzählt von Gerry Lane (Brat Pitt), einem Angestellten der Vereinte Nationen, der im Wettkampf gegen die Zeit über den gesamten Erdball reist und die Ausbreitung einer um sich greifenden Zombie-Epidemie zu verhindern versucht, die nicht nur Regierungen und Armeen sondern die Menschheit an sich bedroht.

Kategorie(n): News, World War Z
Dienstag, 11.10.2011


World War Z

World War Z – Video vom Set zeigt rennende Zombiemassen und schnelle Mutation

Ihr wollt die Zombies aus der kommenden Buchverfilmung World War Z schon jetzt in Aktion erleben? Dann gibt ein brandneues Video vom britischen Set der Produktion schon jetzt einen guten Ausblick auf das Horror-Abenteuer mit seinem prominenten Hauptdarsteller Brad Pitt – inklusive schnell rennender Untoter und fixer Mutation. Allzu bald sollte man dabei allerdings nicht mit dem Auftauchen im Lichtspielhaus seiner Wahl rechnen: Paramount Pictures bringt den Zombie-Thriller erst ab dem 17. Januar 2013 in die deutschen Lichtspielhäuser. Die Handlung erzählt von Gerry Lane (Brat Pitt), einem Angestellten der Vereinte Nationen, der im Wettkampf gegen die Zeit über den gesamten Erdball reist und die Ausbreitung einer um sich greifenden Zombie-Epidemie zu verhindern versucht, die nicht nur Regierungen und Armeen sondern die Menschheit an sich bedroht.

Kategorie(n): News, World War Z
Mittwoch, 07.09.2011


World War Z

World War Z – Die offizielle Inhaltsangabe zur Zombieverfilmung mit Brad Pitt

Um ein PG-13 Rating zu ermöglichen, weicht das kommende Zombie-Abenteuer World War Z offenbar stark von der Romanvorlage ab. Passend zur Ankündigung eines amerikanischen Kinostarts im Dezember 2012 legte Paramount Pictures nun auch eine offizielle Inhaltsangabe zur Marc Forster Regiearbeit vor, die wie folgt lautet: die Handlung erzählt von Gerry Lane (Brat Pitt), einem Angestellten der Vereinte Nationen, der im Wettkampf gegen die Zeit über den gesamten Erdball reist und die Ausbreitung einer um sich greifenden Zombie-Epidemie zu verhindern versucht, die nicht nur Regierungen und Armeen sondern die Menschheit an sich bedroht. Das Projekt des James Bond 007 – Ein Quantum Trost Regisseurs steckt momentan in den letzten Zügen der Dreharbeiten, die unter anderem in Großbritannien und Marokko abgehalten werden. Ein deutscher Starttermin ist aktuell noch nicht angekündigt.

Kategorie(n): News, World War Z
Freitag, 12.08.2011


World War Z

World War Z – Blutige Weihnachten: Amerikanischer Kinostart angekündigt

Anhänger der untoten Brut können heute einen neuen Termin im Zombie-Kinokalender markieren. Paramount Pictures hat die Romanverfilmung World War Z nun für einen amerikanischen Kinostart am 21. Dezember des nächsten Jahres angekündigt. Interessierte Zuschauer dürfen sich also auf ein vorweihnachtliches Zombie-Abenteuer einstellen, das allerdings mit einem milderen PG-13 Rating auskommen muss. Filmemacher Marc Forster wollte das Projek lange Zeit mit einem R-Rating umsetzen, konnte allerdings keine Geldgeber finden. Erst nach einer nötigen Umstellung auf das deutlich handzahmere PG-13 Rating kam die Wende und schließlich grünes Licht für die Produktion. Ein deutscher Kinostart ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht angekündigt. Das Projekt des James Bond 007 – Ein Quantum Trost Regisseurs steckt momentan in den letzten Zügen der Dreharbeiten, die unter anderem in Großbritannien und Marokko abgehalten werden.

Der renommierte Zombie-Experte Max Brooks schildert die schrecklichen Jahre des Zombiekrieges, als die Menschheit vor der Auslöschung stand. Brooks’ umfassende Forschungen navigieren ihn rund um den Globus. Überall führte Brooks Gespräch mit Betroffenen, ließ die Menschen, die Zomieangriffe er- und überlebt haben zu Wort kommen, und präsentiert ihre Erlebnisse ungekürzt als authentische Kriegsberichte. Unter den Aufzeichnungen der Überlebenden fand Brooks mitunter wertvolle Tipps, wie man Zombie von weitem erkennen, wie man ihnen entkommen und vor allem, wie man sie am besten töten kann.

Kategorie(n): News, World War Z
Mittwoch, 10.08.2011


World War Z

World War Z – Ein kleines Lebenszeichen: Dreharbeiten nach Falmouth in Cornwall verlegt

Wie die Kollegen von Shock in Erfahrung bringen konnten, wurden die Dreharbeiten zu World War Z mittlerweile nach Cornwall verlegt, wo momentan auf einem Schiff gedreht wird. Gab es in der Vorbereitungsphase der Romanverfilmung immer wieder Komplikationen, unter anderem wegen der hohen Produktionskosten, laufen die Arbeiten während der aktuellen Drehphase bis dato weiterhin ohne Probleme. World War Z wird also voraussichtlich wie geplant im kommenden Jahr in weltweiten Kinos über die Leinwände flimmern. Der renommierte Zombie-Experte Max Brooks schildert die schrecklichen Jahre des Zombiekrieges, als die Menschheit vor der Auslöschung stand. Brooks’ umfassende Forschungen navigieren ihn rund um den Globus. Überall führte Brooks Gespräch mit Betroffenen, ließ die Menschen, die Zomieangriffe er- und überlebt haben zu Wort kommen, und präsentiert ihre Erlebnisse ungekürzt als authentische Kriegsberichte. Unter den Aufzeichnungen der Überlebenden fand Brooks mitunter wertvolle Tipps, wie man Zombie von weitem erkennen, wie man ihnen entkommen und vor allem, wie man sie am besten töten kann.

Kategorie(n): News, World War Z
Dienstag, 02.08.2011


World War Z

World War Z – Erste Impressionen vom aktuellen Drehbeginn in Afrika

Anhänger des fantastischen Films können sich nun erstmals selbst vom Produktionsbeginn zu World War Z überzeugen. Passend zum Start der Dreharbeiten sind nun auch erste Aufnahmen vom Set der kommenden Romanverfilmung aufgetaucht, die einen Angriff der Zombiemassen zur Schau stellen. Das Projekt, das zunächst mit einem R-Rating entstehen sollte, wird aktuell unter der Regie von Marc Forster inszeniert und präsentiert Brad Pitt in der männlichen Hauptrolle. Der renommierte Zombie-Experte Max Brooks schildert die schrecklichen Jahre des Zombiekrieges, als die Menschheit vor der Auslöschung stand. Brooks’ umfassende Forschungen navigieren ihn rund um den Globus. Überall führte Brooks Gespräch mit Betroffenen, ließ die Menschen, die Zomieangriffe er- und überlebt haben zu Wort kommen, und präsentiert ihre Erlebnisse ungekürzt als authentische Kriegsberichte. Unter den Aufzeichnungen der Überlebenden fand Brooks mitunter wertvolle Tipps, wie man Zombie von weitem erkennen, wie man ihnen entkommen und vor allem, wie man sie am besten töten kann.

Kategorie(n): News, World War Z
Montag, 04.07.2011


2 Seiten12

Loft
Kinostart: 11.12.2014Fünf Freunde, allesamt verheiratet, teilen sich ein herrschaftliches Loft, in dem sie sich mit ihren Geliebten treffen. Als eines der Mädchen tot aufgefunden wird, jedo... mehr erfahren
The Pyramid
Kinostart: 22.01.2015In The Pyramid wagt sich eine Gruppe amerikanischer Archäologen in die Tiefen einer verschollenen geglaubten Pyramide in der ägyptischen Wüste vor. Auf der Suche nach ... mehr erfahren
Ouija
Kinostart: 05.02.2015Die lizensierte Kinoadaption zum titelgebenden Hexenbrett begleitet ein paar Freunde bei dem unfreiwilligen Kontakt mit der Geisterwelt und ihrer anschließenden Irrfahrt... mehr erfahren
Project: Almanac
Kinostart: 05.02.2015Der Found Footage-Horrorfilm Almanac von Platinum Dunes (A Nightmare on Elm Street) wird ein an Chronicle angelehntes Filmabenteuer um Zeitreisen erzählen.... mehr erfahren
Manolo und das Buch des Lebens
Kinostart: 12.02.2015Manolo und das Buch des Lebens erzählt die Geschichte vom titelgebenden Jungen, der hin- und hergerissen ist zwischen den Erwartungen seiner Familie, die er zu erfüllen... mehr erfahren
Dead Snow 2
DVD-Start: 28.11.2014Dead Snow 2 setzt direkt nach den Geschehnissen aus dem Erstling an. Martin, nach dem Gemetzel im blutroten Schnee noch geschockt vom Verlust seiner Freunde (und seines r... mehr erfahren
Left Behind
DVD-Start: 01.12.2014Eines Tages verschwinden in einem einzigen Augenblick auf der ganzen Welt Millionen von Menschen. Die Erde droht in einem unvorstellbarem Chaos zu versinken. Plötzlich f... mehr erfahren
Brown Mountain: Alien Abduction
DVD-Start: 02.12.2014Alien Abduction folgt einer ahnungslosen Familie, die während ihres Urlaubs mit Außerirdischen in Kontakt tritt. Der Film basiert lose auf Ereignissen, die in North Car... mehr erfahren
Gallows Hill
DVD-Start: 04.12.2014Ein verwitweter Mann reist mit seiner neuen Verlobten nach Bogota, um vor Ort seine Konflikte mit seiner rebellischen Tochter in den Griff zu bekommen. Doch während der ... mehr erfahren
All Cheerleaders Die
DVD-Start: 04.12.2014All Cheerleaders Die ist eine abgedrehte Horror-Komödie um eine Gruppe Cheerleader, die bereits tot ist und ins Reich der Lebenden zurückkehrt. Von ihrer bezaubernden S... mehr erfahren