Alle Beiträge aus der Kategorie Zombieland


newsbild-zombieland

Zombieland 2 – Nähert sich Drehstart: Finanzierung steht offenbar schon

Der Abgang eines Studio-Mitarbeiters ist selten Stoff, der über Branchenseiten hinausgeht. Im Fall des langjährigen Sony-Managers Doug Belgrad ist das allerdings anders, schließlich soll dessen neu gegründete Firma 2.0 Entertainment eines der größten Horror-Sequels der letzten Jahre finanzieren: Zombieland 2. Belgrad bestätigt: „Wir sind seit vier Jahren damit beschäftigt, ein Sequel auf die Beine zu stellen, das sowohl Jesse Eisenberg als auch Emma Stone, Woody Harrelson und Abigail Breslin begeistert. Wernick & Reese, die den Erstling auf Papier gebracht haben, sind zurück und haben das bestehende Skript von Dave Callaham überarbeitet, an dem auch Mike White und Oren Uziel beteiligt waren. Es sieht gut aus.“ Wirklich spruchreif ist ein baldiger Produktionsbeginn damit zwar noch nicht. Seit Sony Pictures das Sequel im Rahmen der Cinemacon

Kategorie(n): News, Top News, Zombieland
Montag, 12.09.2016


newsbild-zombieland

Zombieland 2 – Woody Harrelson ist zurück: Sequel mit alten Figuren soll doch entstehen

Sie machen ihn – sie machen ihn nicht. Sie machen ihn – sie machen ihn nicht. Die mögliche oder unmögliche Realisierung von Zombieland 2 gleicht einem Blümchenspiel. Das Original mit Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Emma Stone und Abigail Breslin (Haunter, Maggie) erwies sich 2009 als kleiner Kassenschlager für Sony Pictures. Eine Fortsetzung wurde bis dato aber nie umgesetzt. Als Grund wurde oft genannt, dass die Schauspieler nach Zombieland ähnlich große Erfolge feierten und somit automatisch auch einen anderen Marktwert erhielten. So verschlug es Emma Stone beispielsweise ins Spider-Man-Universum, während Jesse Eisenberg in The Social Network als Facebook-Gründer Mark Zuckerberg begeisterte und mit Now You See Me als Magier Filmfans in die Kinos lockte. Die ausführenden Produzenten Rhett Reese und Paul Wernick

Dienstag, 30.08.2016


newsbild-zombieland

Zombieland 2 – Erste Klappe zum Sequel könnte schon diesen Sommer fallen

Seit der diesjährigen CinemaCon in Las Vegas ist klar, dass Sony Pictures alles daran setzt, um dem Zombieland zu einem Comeback zu verhelfen. Wie weit die Planungen tatsächlich schon fortgeschritten sind, lassen jetzt Meldungen verschiedener Casting-Plattformen erahnen. Demnach soll das Sequel zum Horror-Kinohit von 2009 nämlich schon diesen August im amerikanischen Atlanta abgedreht und somit voraussichtlich 2017 auf die Leinwand losgelassen werden. Als potenzielle Stolpersteine gelten die vollen Terminkalender der vier Hauptdarsteller Jesse Eisenberg, Emma Stone, Woody Harrelson oder Abigail Breslin (Haunter, Maggie), welche im Idealfall alle in ihren jeweiligen Rollen zurückkehren sollen. Zumindest Eisenberg hatte im März aber nur Positives über die Fortsetzung zu sagen: „„Ich würde das unheimlich gerne tun

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 27.04.2016


newsbild-zombieland

Zombieland 2 – Es geht weiter: Sony kündigt Sequel des Zombiehits an

Schon seit längerer Zeit halten sich Gerüchte zu einer Fortsetzung des blutigen Horror-Kinoerfolgs Zombieland. Zuletzt sprach sich sogar Hauptdarsteller Jesse Eisenberg für eine Rückkehr in das post-apokalyptische Universum von Ruben Fleischer (Gangster Squad) aus. Wirklich spruchreif ist Zombieland 2 jetzt allerdings erst durch die diesjährige CinemaCon in Las Vegas. Neben der MIB 23-Enthüllung hatte Sony Pictures dort nämlich auch das offizielle Logo zur Zombie-Fortsetzung im Handgepäck und konnte den Nachfolger auf diesem Weg erstmals der Öffentlichkeit vorstellen. Nun muss das Studio lediglich einen geeigneten Termin ausfindig machen, um Cast und Crew wieder vor und hinter der Kamera zu vereinen. Denn eines steht nach dem missglücklichen Serienversuch von Amazon fest: Kein Zombieland 2 ohne Jesse Eisenberg, Woody Harrelson

Kategorie(n): News, Zombieland
Dienstag, 19.04.2016


newsbild-zombieland

Zombieland 2 – Jesse Eisenberg bestätigt Sequel-Plane, kündigt Columbus-Rückkehr an

Mit Freunden wie Tallahassee (Woody Harrelson) oder Columbus (Jesse Eisenberg) stellen selbst die Hindernisse der Zombie-Apokalypse kein Problem mehr dar. 2009 setzte sich die Truppe um Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Emma Stone und Abigail Breslin erfolgreich gegen Horden gefräßiger Zombies zur Wehr und eroberte damit die Herzen vieler Kinogänger. Durch weltweite Einnahmen von immerhin 100 Millionen Dollar wäre eine Fortsetzung nur logisch und konsequent gewesen. Der Zombieland-Erfolg brachte aber auch seinen Darstellern Ruhm und Bekanntheit und machte es zunehmend schwieriger, alle gemeinsam an einen Tisch zu bekommen. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen. Nachdem sich in der letzten Woche schon Zombieland-Autor Rhett Rheese zu positiven Fortschritten hinsichtlich einer Fortsetzung äußerte, nutzte

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 02.03.2016


Zombieland

Zombieland 2 – Die Hoffnung stirbt zuletzt: Sony hält weiter an Fortsetzung fest

Mittlerweile sind sieben Jahre vergangen, seit Zombieland zum Überraschungserfolg avancierte. Eine Fortsetzung kam allerdings nie zustande. Grund dafür war vor allem der volle Terminkalender der Castmitglieder, da sich Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Emma Stone und Abigail Breslin nach der Horror-Komödie an lukrativen Angeboten erfreuten. Dafür schob Amazon vor wenigen Jahren eine Serie nach. Die brachte es allerdings gerade einmal auf eine Pilotfolge, da diese bei Prime-Nutzern durchfiel und Amazon die Fortführung von den Bewertungen abhängig machte. Obwohl damals dieselben Schöpfer wie beim Kinofilm am Werk waren, wurden alle Figuren neu besetzt. Wer die originale Crew noch einmal in Action erleben will, darf aber auf ein Wiedersehen hoffen. Denn wie die beiden Autoren Rhett Reese und Paul Wernick, die auch

Kategorie(n): News, Zombieland
Dienstag, 23.02.2016


Zombieland

Zombieland 2 – Reanimation geglückt: Sony findet neuen Autor für die Fortsetzung

Der leblosen Leiche namens Zombieland 2 wird wieder neues Leben eingehaucht! Nach diversen Rückschlägen hat Sony Pictures jetzt Dave Callaham (The Expendables-Reihe, Godzilla und auch Horsemen) als neuen Autor für die bereits 2009 angekündigte Fortsetzung zur Horror-Komödie von Ruben Fleischer unter Vertrag genommen, der sich zwischenzeitlich sogar an einer eigenen, schon während der Pilotphase abgesetzten TV-Serie bei Amazon Studios versuchte. Für die Fortsetzung kehrt Fleischer nun abermals auf den Regieposten zurück, um uns auf eine Reise quer durch die von Zombies und anderen Gefahren bevölkerten Vereinigten Staaten zu schicken. Eine nochmalige Beteiligung der ehemaligen Hauptdarsteller scheint zwar unwahrscheinlich, aber nicht komplett ausgeschlossen. Speziell Emma Stone dürfte nach Auftritten in dem Oscar

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 01.10.2014


Zombieland

Zombieland 2 – Neue Hoffnung für das Sequel? Offenbar weiter in Vorbereitung

Im vergangenen Jahr bemühte sich Ruben Fleischer vergeblich um eine TV-Variante seines Comedy-Hits Zombieland. Amazon Studios entschied sich aufgrund negativer Resonanz gegen die Bestellung einer vollständigen Season und machte dem Serienausflug ins komödiantische Zombie-Universum damit ein jähes Ende. Fünf Jahre nach dem erfolgreichen Kinoableger sind die Pläne für eine Fortsetzung aber offenbar immer noch nicht vom Tisch. Laut einem aktuellen Bericht von Variety steht Fleischer bei Sony Pictures weiterhin für Zombieland 2 unter Vertrag, der nach aktueller Planung im Anschluss an Sky Hunter entstehen könnte, den Fleischer für Produzent Dan Lin (Godzilla) und Warner Bros. inszeniert. Gerüchten zufolge soll der Regisseur zusätzlich für einen bislang unbetitelten Sci/Fi-Thriller im Gespräch sein. Im letzten Jahr äußerte

Kategorie(n): News, Zombieland
Freitag, 27.06.2014


Zombieland

Zombieland – Kostenlose Pilotfolge bereits in den nächsten Tagen erhältlich?

Steht uns die Premiere der Pilotfolge zu Zombieland noch in dieser Woche bevor? Wie Ain’t It Cool News in Erfahrung gebracht haben will, plant Amazon die Veröffentlichung der Testepisode für diesen Donnerstag über Amazon Instant Video, Lovefilm UK und Lovefilm Deutschland ein. Für den Zeitraum von einem Monat lässt sich das neueste Abenteuer des Vierergespanns dann vollkommen kostenlos in Augenschein nehmen. Ganz wichtig: Feedback abgeben nicht vergessen, denn nur die Zuschauer und ihre Reaktionen können letztlich darüber entscheiden, ob die geplante TV-Adaption der Kinovorlage wirklich für eine gesamte erste Staffel in Serie gehen darf. Doch die Konkurrenz ist groß, denn Amazon schickt zusammen mit Zombieland außerdem sechs weitere Piloten, vornehmlich aus dem Comedybereich, ins Rennen. Die Serie basiert

Kategorie(n): News, Zombieland
Dienstag, 16.04.2013


Zombieland

Zombieland – Leg dich nicht mit Oma an: Neues Szenenbild der TV-Serie

Wer im Zombieland Universum unvorsichtig durch die Gegend spaziert, kann selbst von einer bissfreudigen Seniorin überrascht werden. Ob sich Tyler Ross und Maiara Walsh aus der heiklen Situation befreien können, die auf dem neuesten Bild angedeutet wird, beantwortet sich für Amazon- und Lovefilm-Kunden schon in wenigen Tagen. Nach der Sichtung ist dann das Feedback der Nutzer gefragt, die maßgeblich darüber mitentscheiden dürfen, ob Zombieland tatsächlich auf eine gesamte Staffel ausgeweitet wird. Die Serie basiert auf dem erfolgreichen Spielfilm von Columbia Pictures, in dem vier Überlebende einer Zombie-Apokalypse auf der Suche nach Zuflucht Zombies auf einfallsreiche Weise überlisten. Bei der Pilotfolge ist das gleiche kreative Team am Werk wie beim zugrundeliegenden Spielfilm. Das Drehbuch stammt aus

Kategorie(n): News, Zombieland
Donnerstag, 04.04.2013


Zombieland

Zombieland – TV-Serie zum Kinofilm findet ihr viertes und letztes Mitglied

Die Vierertruppe aus Zombieland ist vollzählig. Amazon Studios hat Kirk Ward für die Rolle von Tallahassee gecastet, der nun das Erbe von Woody Harrelson antritt. Der durchgeknallte Cowboyhut-Träger gesellt sich zu Tyler Ross (Milkshake) als Columbus, Izabela Vidovic (Homefront) als Little Rock und Maiara Walsh (Desperate Housewives) als Wichita. Ward war die Originalbesetzung für die Figur des Tallahassee, bevor das Serienkonzept in einen Kinofilm umgewandelt wurde. Die Drehbuchautoren Reese und Wernick trafen ihn am Set zu Invasion Iowa von Spike TV und waren sofort begeistert. Das Projekt, produziert von Sony TV, ist die Fortführung der bekannten Abenteuer um Tallahassee, Columbus, Wichita und ihre jüngere Schwester Little Rock. Zombieland von Ruben Fleischer versammelte Jesse Eisenberg, Woody Harrelson

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 20.02.2013


Zombieland

Zombieland – TV-Neuauflage von Amazon Studios findet ihre Wichita

Nach Little Rock und Columbus hat Amazon Studios jetzt das passende TV-Gesicht für Wichita gefunden, die in Zombieland aus dem Jahr 2009 von Emma Stone verkörpert wurde. Laut dem Hollywood Reporter ist die Wahl auf Maiara Walsh (Desperate Housewives, Switched at Birth) gefallen, die sich nun zu den bereits bestätigten Tyler Ross (Milkshake) und Izabela Vidovic (Homefront) gesellt. An dieser Stelle bleibt also nur noch die Besetzung für den von Woody Harrelson verkörperten Tallahassee offen. Das Projekt, produziert von Sony TV, ist die Fortführung der bekannten Abenteuer um Tallahassee, Columbus (im Film: Jesse Eisenberg), Wichita und ihre jüngere Schwester Little Rock ( im Film: Abigaile Breslin). Zombieland von Ruben Fleischer versammelte Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Emma Stone und Abigail Breslin

Kategorie(n): News, Zombieland
Dienstag, 12.02.2013


Zombieland

Zombieland – TV-Serie: Neue Darsteller für Columbus und Little Rock gefunden

Bereit für weitere Abenteuer in der Welt von Zombieland? Amazon Studios hat die ursprüngliche Idee hinter der Horror-Komödie von Ruben Fleischer aufgegriffen und plant die Umsetzung einer eigenen TV-Serie. Wie weit diese Idee hinter den Kulissen bereits gereift ist, untermalt die heutige Ankündigung der ersten beiden Hauptdarsteller. Tyler Ross, der Star aus dem Indie-Drama Milkshake, und Newcomerin Izabela Vidovic haben für zwei der verfügbaren vier Hauptrollen unterschrieben. Das Projekt, produziert von Sony TV, ist die Fortführung der bekannten Abenteuer um Tallahassee, Columbus (Ross; im Film: Jesse Eisenberg), Wichita und ihre jüngere Schwester Little Rock (Vidovic; im Film: Abigaile Breslin). Zombieland von Ruben Fleischer versammelte Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Emma Stone und Abigail Breslin

Kategorie(n): News, Zombieland
Freitag, 08.02.2013


Zombieland

Zombieland – Tucker & Dale vs Evil Regisseur soll Serie auf Film bannen

Die geplante Serienumsetzung zu Zombieland hat ihren verantwortlichen Regisseur vermutlich schon gefunden. Laut Deadline steckt Eli Craig in konkreten Gesprächen um die Inszenierung der komödiantischen Version einer Zombieapokalypse. Für den gebürtigen Kanadier spricht unter anderem die erfolgreiche Horror-Komödie Tucker and Dale Versus Evil, die bei uns zum Genrefilm des Jahres 2011 gekürt wurde. Ausreichend Erfahrung dürfe Craig also bereits mitbringen. Rhett Reese und Paul Wernick, die Autoren hinter Zombieland, sind als ausführende Produzenten an Bord und liefern zudem die Drehbücher ab, was eine treue Umsetzung des Stoffes garantieren sollte. Amazon, das zuständige Filmstudio, fahndet aktuell nach passenden Besetzungen für die Hauptrollen. Die aus dem Kino bekannten Figuren sollen

Kategorie(n): News, Zombieland
Freitag, 25.01.2013


Cockney vs Zombies

Zombieland – TV-Serie offiziell bestätigt und bei Amazon in Entwicklung

Vor wenigen Tagen haben wir noch über die Serienadaption zur 2009 veröffentlichten Horror-Komödie Zombieland spekuliert. Den konkreten Beweis dafür, dass die TV-Serie tatsächlich bei der neuen Film- und Fernsehabteilung von Versandhändler Amazon entsteht, hat Broadcast Now jetzt in einer aktuellen Meldung geliefert. Für die kommende Adaption wird das Konzept auf die ursprüngliche Idee zusammengestutzt: jeweils 30 Minuten lange Episoden. Wie bereits an anderer Stelle berichtet, gibt es dabei natürlich auch ein Wiedersehen mit den bekannten Figuren aus der Kinovorlage, die für ihren TV-Auftritt aber gehörig aufpoliert und erweitert werden. Die Rückkehr der prominenten Darsteller ist dabei allerdings unwahrscheinlich. Zombieland von Ruben Fleischer versammelte Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Emma Stone

Kategorie(n): News, Top News, Zombieland
Dienstag, 22.01.2013


Zombieland

Zombieland – Wird die Horror-Komödie von Ruben Fleischer doch als Serie erneuert?

Erst vor wenigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass sich Ruben Fleischer in einem jüngst geführten Interview eher negativ über eine Fortsetzung zu Zombieland geäußert hat. Nun soll es aber doch noch zu einem Comeback kommen, wenn auch anders als eigentlich erwartet. Zwar war es ohnehin von Beginn an so vorgesehen, die Zombieland Marke als TV-Serie umzusetzen, am Ende wurden diese Pläne jedoch wieder verworfen und das Material für einen Spielfilm entsprechend angepasst. Jetzt wurden die alten Entwürfe aber scheinbar wieder ausgegraben, denn wie io9 meldet, sucht CBS Films seit gestern nach geeigneten Schauspielern für das TV-Format. Da die Serie zwar die selben Charaktere einführt, diese allerdings von neuen Gesichtern verkörpert werden, wurden die einzelnen Figuren leicht verändert beziehungsweise

Kategorie(n): News, Zombieland
Freitag, 18.01.2013


Cockney vs Zombies

Zombieland 2 – Realisierung der Horror-Fortsetzung wird immer unwahrscheinlicher

Ist bereits zu viel Zeit seit der Auswertung der Horror-Komödie Zombieland ins Land gezogen? Es scheint so, denn während sich Emma Stone und Jesse Eisenberg inzwischen einen Namen in der Filmindustrie machen konnten, arbeitet Regisseur Ruben Fleischer intensiv an anderen Projekten. In einem aktuellen Interview zu seinem neuesten Werk Gangster Squad hat er zudem deutlich gemacht, dass Fans des ersten Films zumindest in absehbarer Zeit nicht mit einem Sequel rechnen sollten: „Ich hasse es das zu sagen, aber es ist nichts geplant. Wir haben kein Drehbuch. Das Sequel ist zwar noch nicht völlig abgeschrieben, aber die Chancen sind gering, dass es noch zur Umsetzung kommt“, so Fleischer, der immerhin verriet, was man von der Fortsetzung erwarten könnte: „Die Gefahr würde nicht mehr ausschließlich von den

Kategorie(n): News, Top News, Zombieland
Donnerstag, 10.01.2013


Zombieland

Zombieland 2 – Auf der Suche nach Ideen: Ruben Fleischer über das Sequel

In einem kürzlich durchgeführten Interview mit ComingSoon, bei dem es um sein neuestes Werk 30 Minutes or Less ging, verriet Filmemacher Ruben Fleischer, dass Cast und Crew nach wie vor an einem weiteren Ableger im Zombieland Universum interessiert sind. Allerdings wird die Umsetzung immer unwahrscheinlicher: „Ich kann Euch versichern, dass Zombieland 2 ein Projekt ist, welches wir alle auf die Beine stellen wollen. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass es noch dazu kommt, wird immer geringer. Mit jedem weiteren Tag der vergeht wird es schwerer und schwerer, weil einfach alle sehr beschäftigt sind. Außerdem haben wir immer noch kein Drehbuch, welches uns begeistert. Uns fehlen einfach noch diese „Das ist es!“-Ideen. Im Moment existiert aber leider noch nichts Konkretes“, so Fleischer im Gespräch. Bereits Jesse Eisenberg zeigte sich in einem aktuellen Interview wenig optimistisch, was eine Fortsetzung betrifft. Ob es also tatsächlich noch zu einem zweiten Teil kommen wird, bleibt abzuwarten.

Kategorie(n): News, Zombieland
Montag, 18.07.2011


Zombieland

Zombieland 2 – Schauspieler Jesse Eisenberg über den aktuellen Status der geplanten Fortsetzung

Mittlerweile sind fast zwei Jahre vergangen, seit Zombieland in den US-Kinos mit unerwarteten Einspielergebnissen überraschen konnte. Bereits wenige Wochen nach der erfolgreichen Auswertung wurde hinter den Kulissen über eine mögliche Fortsetzung gesprochen. Doch wird es tatsächlich noch zu einem weiteren Film kommen? Jesse Eisenberg klärt auf: „Sie arbeiten immer noch am Drehbuch, aber ich habe bis jetzt noch nichts daraus gelesen. Ich glaube auch, je länger das Projekt auf sich warten lässt, desto weniger wichtig wird es. Ich meine, alle Schauspieler wollen ihn machen und der Regisseur will ihn machen. Aber ich bin mir wirklich nicht mehr ganz sicher, ob es noch dazu kommt“, erklärte der Star aus The Social Network in einem offiziellen Interview mit Little White Lies. Ein weiteres Problem könnte auch der Terminkalender der einzelnen Darsteller so sein. So arbeitet Emma Stone aktuell an The Amazing Spider-Man und auch Jesse Eisenberg wurde bereits für neue Projekte unter Vertrag genommen. Wer jedoch an einer weiteren Zusammenarbeit zwischen dem Schauspieler und Regisseur Ruben Fleischer interessiert ist, kann sich auf das letzte Quartal des Jahres freuen. Dann nämlich startet die Action-Komödie 30 Minutes or Less in den Kinos.

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 06.07.2011


Zombieland 2 – Läuft die Apokalpyse der Fortsetzung ohne Harrelson ab?

Bringt Hauptdarsteller Woody Harrelson die Realisierung des geplanten Horror-Sequels Zombieland 2 womöglich doch noch zum Kippen? In einem aktuellen Interview meldete sich der Mime nun negativ und äußerst skeptisch über das Projekt zu Wort: "Ich glaube, dass es irgendwann zur Entstehung kommt, wenn alle dabei sind, bin mir aber nicht ganz sicher, ob das eine gute Idee wäre. Es war eine Sache, als das Projekt neu war und alle Leute über die Witze gelacht haben, aber nun noch eine Fortsetzung zu drehen.. 99 von 100 sind deutlich schlechter als das Original. Ich weiß also nicht so recht und bin vielleicht auch einfach keiner dieser Sequel-Typen." Aktuell ist noch ungewiss, ob Filmemacher Ruben Fleischer erneut auf dem Regiestuhl Platz nehmen wird. An der nötigen Finanzierung dürfte die Produktion zumindest nicht scheitern. Die Horror-Komödie spielte bei Kosten von 20 Millionen Dollar bisher über 100 Millionen Dollar (davon über 70% aus den USA) an den Kinokassen ein.

College-Streber Columbus (Jesse Eisenberg) überlebt die Seuche, die die Menschheit in fleischfressende Zombies verwandelt, nur deshalb, weil er ein ausgemachter Angsthase ist. Der bis an die Zähne bewaffnete Haudegen Tallahassee (Woody Harrelson) dagegen kennt keine Angst. Gemeinsam stehen sie nun vor der schwersten Herausforderung: sich zusammenzuraufen. Emma Stone und Abigail Breslin spielen weitere Hauptrollen in dieser Horror-Komödie mit Doppelspitze.

Kategorie(n): News, Zombieland
Donnerstag, 17.02.2011


Zombieland 2 – Drehbuchautor Rhett Reese dementiert aktuelle Infos

Wird es in Zombieland 2 tatsächlich wieder einen Cameo-Auftritt einer Ikone aus dem Genre des fantastischen Films geben? Wenn es nach aktuellen Informationen von Gossip geht, welche Einzelheiten über Columbia Pictures in Erfahrung gebracht haben wollen, schon. Doch wie Drehbuchautor Rhett Reese, der auch beim Erstling seine Finger mit im Spiel hatte, jüngst auf seinem Twitter-Account verriet, sollen diese Informationen frei erfunden sein: "Diese Meldung entspricht nicht der Wahrheit und ist somit falsch", erklärte der Filmschaffende. Ob sich also Anhänger von Zombieland auf einen Bill Murray-ähnlichen Cameo freuen dürfen, bleibt weiterhin abzuwarten. Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Zwei Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, scheinen die passende Antwort auf diese schwierige Frage gefunden zu haben. Columbus ist zwar ein totales Weichei, aber konnte dennoch bislang alle Angriffe erfolgreich abwehren, weil er sich immer strikt an seine „47 Überlebensregeln für Zombieland“ gehalten hat.

Als einer der letzten Nicht-Zombies in seiner von Untoten besetzen Heimatstadt trifft der überängstliche Columbus auf Tallahassee. Der wiederum ist ein richtig harter Hund und hat scheinbar vor so gut wie gar nichts Angst. Gemeinsam wollen die beiden ab nun mit allen Zombies kurzen Prozess machen. Doch dabei muss das ungleiche Duo zuerst dem größten Schrecken in die Augen blicken: sich selbst! Auf der Flucht begegnen die beiden Männer zwei weiteren Nicht-Zombies: Wichita und Little Rock.

Kategorie(n): News, Zombieland
Montag, 29.11.2010


Zombieland 2 – Welcher Schauspieler wird Bill Murray würdig vertreten?

Nachdem der selbstironische Cameo-Auftritt von Bill Murray (Ghostbusters) in der Horror-Komödie Zombieland für Begeisterung sorgte, plant Produktionshaus Columbia Pictures einen ähnlichen Schachzug auch für die kommende Fortsetzung. Doch welcher Schauspieler darf sich dieses Mal im Universum von Zombieland auf die Schippe nehmen? Genau diese Ikone muss noch gefunden werden, denn wie Columbia Pictures bereits verriet, wird es sich abermals um einen populären Schauspieler handeln, der im Genre des fantastischen Films eine wichtige Rolle spielte. Vom Cast aus dem Erstling wurden bis dato lediglich Woody Harrelson und Jesse Eisenberg, aktuell im Drama The Social Network von Panic Room-Regisseur David Fincher zu sehen, erwähnt. Ob auch Emma Stone und Abigail Breslin wieder mit von der Partie sein werden, bleibt auch weiterhin abzuwarten. Ruben Fleischer, Regisseur von Zombieland, wird es sich voraussichtlich auch beim Sequel wieder hinter der Kamera auf dem Regiestuhl gemütlich machen.  

Kategorie(n): News, Zombieland
Freitag, 26.11.2010


Zombieland 2 – Erste Drehbuchfassung liegt vor, Fleischer über Status

Nach einem erfolgreichen Start für die Horror-Komödie Zombieland, die Produktionshaus Sony Pictures bislang über 100 Millionen Dollar bescherte, ließ die Ankündigung einer direkten Fortsetzung nicht lange auf sich warten. Doch wie ist es tatsächlich um den aktuellen Status des Titels bestellt? Wie Filmemacher Ruben Fleischer am Set seiner kommenden Komödie 30 Minutes of Less verriet, liegt mittlerweile bereits eine erste Drehbuchfassung von Rhett Reese und Paul Wernick vor: "Ich habe das Drehbuch gelesen. Es ist eine wirklich frühe Fassung und wir müssen noch viel Arbeit investieren, aber es wird dennoch großartig und ich freue mich drauf." Aktuell ist allerdings noch unklar, ob Zombieland 2 tatsächlich die nächste Regiearbeit für den gebürtigen Amerikaner wird. An der nötigen Finanzierung dürfte die Produktion zumindest nicht scheitern. Die Horror-Komödie spielte bei Kosten von 20 Millionen Dollar bisher über 100 Millionen Dollar (davon über 70% aus den USA) an den Kinokassen ein.

College-Streber Columbus (Jesse Eisenberg) überlebt die Seuche, die die Menschheit in fleischfressende Zombies verwandelt, nur deshalb, weil er ein ausgemachter Angsthase ist. Der bis an die Zähne bewaffnete Haudegen Tallahassee (Woody Harrelson) dagegen kennt keine Angst. Gemeinsam stehen sie nun vor der schwersten Herausforderung: sich zusammenzuraufen. Emma Stone und Abigail Breslin spielen weitere Hauptrollen in dieser Horror-Komödie mit Doppelspitze.

Kategorie(n): News, Zombieland
Dienstag, 07.09.2010


Zombieland 2 – Ruben Fleischer über das kommende Horror-Sequel

Bereits über 100 Millionen Dollar an Einnahmen war Genrefans die Horror-Komödie Zombieland wert. Aktuell sprach Regisseur Ruben Fleisher erneut über die geplante Fortsetzung aus dem Hause Sony Pictures: "Wir haben dem Studio bereits einige Ideen vorgeschlagen und sie scheinen die Entwicklung zu mögen", erklärte der Filmemacher in einem aktuellen Interview mit Icon Vision. "Wir werden das Sequel definitiv in 3D inszenieren. Sony Pictures hat mittlerweile eine eigene Abteilung für 3D-Projekte. Wir werden uns demnächst gemeinsam an einen Tisch setzen und nähere Einzelheiten besprechen. Die Darsteller sind schon sehr gespannt. Ich bin mir sicher, dass es ein toller und lustiger Film wird. Das Drehbuch steht kurz davor geschrieben zu werden. Wenn alles passt, können wir mit den Dreharbeiten gegen Ende des Jahres, spätestens aber Anfang 2011 beginnen", führte Fleischer fort. 

Kategorie(n): News, Zombieland
Freitag, 05.03.2010


Zombieland 2 – Autoren sprechen über kommende Horror-Fortsetzung

Für Columbia Pictures und Relativity Media steht auch weiterhin fest: eine direkte Fortsetzung zum Untoten-Abenteuer Zombieland muss her. Mit der Drehbuchvorlage zeigen sich dabei einmal mehr die beiden Amerikaner Rhett Reese und Paul Wernick betraut. In einem aktuellen Interview mit MTV sprach das Duo über das Projekt: "Es wird definitiv zu einer Fortsetzung mit dreidimensionaler Technik kommen," bestätigt die Autoren. "Für uns stellt sich lediglich die Frage, in welche Richtung das Sequel gehen soll. Es ist ja nicht so, dass wir keine Ideen hätten, sondern eher umgekehrt. Wir haben eine ganze Menge guter Ideen!" An der nötigen Finanzierung dürfte die Produktion zumindest nicht scheitern. Die Horror-Komödie spielte bei Kosten von 20 Millionen Dollar bisher über 90 Millionen Dollar (davon über 70% aus den USA) an den Kinokassen ein. Zombieland wird ab dem 22. April in deutschen Videotheken ausliegen und erzählt folgende Handlung:

College-Streber Columbus (Jesse Eisenberg) überlebt die Seuche, die die Menschheit in fleischfressende Zombies verwandelt, nur deshalb, weil er ein ausgemachter Angsthase ist. Der bis an die Zähne bewaffnete Haudegen Tallahassee (Woody Harrelson) dagegen kennt keine Angst. Gemeinsam stehen sie nun vor der schwersten Herausforderung: sich zusammenzuraufen. Emma Stone und Abigail Breslin spielen weitere Hauptrollen in dieser Horror-Komödie mit Doppelspitze.


Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 10.02.2010


Zombieland – Platziert sich in den Top 10 der deutschen Kinocharts

Am vergangenen Wochenende schlug Zombieland schließlich auch in der deutschen Kinoleinwandschaft auf. Bei rund 100 Filmkopien zog die aktuelle Regiearbeit von Ruben Fleischer über 50.000 Kinogänger in die Lichtspielhäuser und platzierte sich damit noch vor Ninja Assasin (45.000, 150 Kopien) in den Top 10 der deutschen Kinocharts. International steht die Produktion aktuell bei 17 Millionen Dollar und spielte in amerikanischen Gefilden bereits über 75 Millionen Dollar ein. Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Zwei Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, scheinen die passende Antwort auf diese schwierige Frage gefunden zu haben. Columbus ist zwar ein totales Weichei, aber konnte dennoch bislang alle Angriffe erfolgreich abwehren, weil er sich immer strikt an seine „47 Überlebensregeln für Zombieland“ gehalten hat. Als einer der letzten Nicht-Zombies in seiner von Untoten besetzen Heimatstadt trifft der überängstliche Columbus auf Tallahassee.

Der wiederum ist ein richtig harter Hund und hat scheinbar vor so gut wie gar nichts Angst. Gemeinsam wollen die beiden ab nun mit allen Zombies kurzen Prozess machen. Doch dabei muss das ungleiche Duo zuerst dem größten Schrecken in die Augen blicken: sich selbst! Auf der Flucht begegnen die beiden Männer zwei weiteren Nicht-Zombies: Wichita und Little Rock.

Kategorie(n): News, Zombieland
Montag, 14.12.2009


Zombieland 2 – Sony Pictures bestätigt: Das Sequel wird definitiv kommen

Wie Variety aktuell berichtet, sind sich Sony Pictures und Gavin Polone, Produzent der Horror-Komödie Zombieland, einig geworden. So wurde dem Sequel, das nach aktuellsten Meldungen in 3D inszeniert werden soll, offiziell grünes Licht erteilt. Ruben Fleischer, der Regisseur des Erstlings, wurde bereits unter Vertrag genommen. Die beiden Drehbuchautoren Paul Wernick und Rhett Reese werden sich erneut um die inhaltlichen Qualitäten bemühen. Culver City Studio versucht nun auch die Hauptdarsteller, also Woody Harrelson und Jesse Eisenberg, von der Idee einer Fortsetzung zu überzeugen. Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Zwei Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, scheinen die passende Antwort auf diese schwierige Frage gefunden zu haben. Columbus ist zwar ein totales Weichei, aber konnte dennoch bislang alle Angriffe erfolgreich abwehren, weil er sich immer strikt an seine „47 Überlebensregeln für Zombieland“ gehalten hat.

Als einer der letzten Nicht-Zombies in seiner von Untoten besetzen Heimatstadt trifft der überängstliche Columbus auf Tallahassee. Der wiederum ist ein richtig harter Hund und hat scheinbar vor so gut wie gar nichts Angst. Gemeinsam wollen die beiden ab nun mit allen Zombies kurzen Prozess machen. Doch dabei muss das ungleiche Duo zuerst dem größten Schrecken in die Augen blicken: sich selbst! Auf der Flucht begegnen die beiden Männer zwei weiteren Nicht-Zombies: Wichita und Little Rock.

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 02.12.2009


Zombieland – Der praktische Travel- und Survival-Guide zur Komödie

Wie man einen zombiefizierten Mitbürgen von normalen Menschen unterscheidet? Zombies sind flink wie Wiesel, haben keinen Rhythmus im Blut und sind Hygiene-Muffel. Welche hilfreichen Tipps außerdem zur Ortung untoter Nachbarn beitragen können, präsentieren wir anhand des passenden Zombieland Travel- und Survival-Guide ab sofort im Anhang dieser Meldung. Die aktuelle Regiearbeit von Ruben Fleischer wird ab dem 10. Dezember in deutschen Kinos zu sehen sein und spielte in amerikanischen Gefilden bisher rund 75 Millionen Dollar ein. Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Zwei Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, scheinen die passende Antwort auf diese schwierige Frage gefunden zu haben. Columbus ist zwar ein totales Weichei, aber konnte dennoch bislang alle Angriffe erfolgreich abwehren, weil er sich immer strikt an seine „47 Überlebensregeln für Zombieland“ gehalten hat.

Als einer der letzten Nicht-Zombies in seiner von Untoten besetzen Heimatstadt trifft der überängstliche Columbus auf Tallahassee. Der wiederum ist ein richtig harter Hund und hat scheinbar vor so gut wie gar nichts Angst. Gemeinsam wollen die beiden ab nun mit allen Zombies kurzen Prozess machen. Doch dabei muss das ungleiche Duo zuerst dem größten Schrecken in die Augen blicken: sich selbst! Auf der Flucht begegnen die beiden Männer zwei weiteren Nicht-Zombies: Wichita und Little Rock.

Zombieland Travel- und Survival-Guide

Zombies sind flink wie Wiesel

Bei Reisen solltest du Routen wählen, auf denen du einen guten Überblick über die Umgebung hast. Wälder und Bergregionen sind daher ebenso zu meiden wie Innenstädte. Gebäude solltest du nur in Ausnahmefällen betreten. Zombies sind nämlich verdammt schnell – wenn du sie nicht rechtzeitig siehst, kann es für dich schon vorbei sein.

Zombies haben keinen Rhythmus im Blut

Vermeide es, laute Musik zu hören oder unnötigen Lärm zu machen. So verfault die Untoten auch sein mögen, ihr Gehör funktioniert einwandfrei…  Also lass das Radio am besten ganz aus, sonst werden ziemlich sicher schon bald Untote auftauchen, um mit dir das Tanzbein zu schwingen – im wahrsten Sinne des Wortes!

Zombies sind Hygiene-Muffel

Achte beim Reisen durch ZOMBIELAND auf deine Ernährung! Lass am besten grundsätzlich die Finger von allem, was nicht eingeschweißt ist. Denn man kann nie wissen, ob solche Leckerbissen nicht schon von einem Zombie berührt oder angeknabbert wurden. Und da Untote sich bekanntlich weder die Hände waschen noch die Zähne putzen, willst du gar nicht wissen, was du dir da alles einfangen könntest…

Zombies haben keine Tischmanieren

Untote haben praktisch immer Hunger. Sobald sie einen Menschen sehen, läuft ihnen das Wasser im Munde zusammen und sie stürzen sich auf ihn. Selbst total vollgestopfte Zombies werden erfahrungsgemäß nicht auf den kleinen Snack zwischendurch verzichten. Wenn dir trotz aller Vorsichtsmaßnahmen Untote begegnen sollten, versuch also auf keinen Fall, die Sache mit ihnen auszudiskutieren! Kompromissbereitschaft ist nämlich überhaupt nicht ihr Ding (siehe auch Punkt „Zombies mangelt es an Soft-Skills“).

Zombies haben keinen Führerschein

Wenn sich dir auf deinem Weg ein Auto nähert, musst du dich schnellstmöglich bemerkbar machen. Nur keine Angst! Zombies sind notorische Grobmotoriker und wären daher nie in der Lage, ein Auto zu fahren – auch keines mit Automatik. Demzufolge muss in dem Fahrzeug ein Mensch sitzen, der dir vielleicht helfen kann. Als Fahrer wiederum solltest du selbst ganz genau darauf achten, wer dort am Straßenrand seinen Daumen in den Wind hält. Denn grundsätzlich ist die Wahrscheinlichkeit, in ZOMBIELAND noch „normale Leute“ zu treffen, doch ziemlich gering…

Zombies sind keine Schlafmützen

Deck dich mit Energy-Drinks ein, um wach zu bleiben! Da Zombies nach heutigen Erkenntnissen praktisch nie schlafen (Warum auch? Sie sind ja schon tot!), solltest du es ihnen gleich tun. Du kannst es dir einfach nicht leisten, mehrere Stunden lang völlig schutzlos herumzuliegen. Und wenn es doch mal sein muss, dann verbarrikadiere dich so, dass die fauligen Zeitgenossen garantiert nicht an dich herankommen. Die sicherste Variante ist aber natürlich: Im Auto schlafen, während jemand anders fährt!

Zombies mangelt es an Soft-Skills

Persönlichkeit und Verhalten von Zombies widersprechen in hohem Maß den Anforderungen der modernen Leistungsgesellschaft. Diesen Fakt sollte man sich besonders gut einprägen. Sie sind zwar begrenzt teamfähig (häufiges Auftreten in Gruppen), jedoch sind sie unfähig, ihr eigenes Handeln zu reflektieren, sich emotional in andere hineinzuversetzen oder Konflikte argumentativ zu lösen. Dem ein oder anderen Menschen mag es schwerfallen, Zombies diese Defizite wirklich persönlich übelzunehmen, schließlich können sie eigentlich nichts dafür, dass sie kein funktionierendes Gehirn (mehr) besitzen. Jedoch darf man ihnen gegenüber auf keinen Fall nachsichtig sein oder aus falschem Mitgefühl gar auf sie zugehen. Reicht man ihnen den kleinen Finger, nehmen Zombies ja bekanntlich weit mehr als das…

 

Gute Reise!

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 25.11.2009


Zombieland – Wird es ein 3D Sequel zu Ruben Fleischers Erstling geben?

Obwohl Zombieland, eine aktuelle Produktion aus dem Hause Sony Pictures, in den USA bei Produktionskosten von unter 25 Millionen Dollar über 75 Millionen Dollar in die Kassen schwemmen konnte, waren die Produzenten wenig begeistert, dass das Abenteuer ebenso großen Zuspruch bei illegalen Downloads fand. Trotz dieses Rückschlages soll es demnächst doch zu einem zweiten Teil kommen, wie Moviehole berichtet. Ruben Fleischer soll abermals auf dem Regiestuhl Platz nehmen, während Woody Harrelson (2012), Jesse Eisenberg (Cursed), Abigail Breslin (Little Miss Sunshine) und Emma Stone allesamt für einen weiteren Ableger unter Vertrag stehen und abermals in ihre Rollen schlüpfen werden. Weiter wurde verkündet, dass die Fortsetzung zu Zombieland in 3D inszeniert werden soll. Wann genau Zombieland 2: 3D in den Kinos starten wird, steht noch aus. Der Erstling wird im Dezember dieses Jahres jedoch auch endlich über hiesige Kinoleinwände flimmern.

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 25.11.2009


Zombieland – Die Regeln des Überlebens: Vier neue Plakatmotive

Wenn die Welt, wie wir sie kannten, plötzlich vor dem Abgrund steht und von Zombies bevölkert wird, hilft lediglich ein umfangreicher Katalog lebenswichtiger Regeln, die Columbus, verkörpert von Jesse Eisenberg, festgehalten hat. Wie diese lauten, zeigen wir im Anhang dieser Meldung anhang vier aktueller Sondermotive zur Horror-Komödie Zombieland von Ruben Fleischer auf, die ab dem 10. Dezember 2009 in den deutschen Lichtspielhäusern aufschlagen wird. Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Zwei Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, scheinen die passende Antwort auf diese schwierige Frage gefunden zu haben. Columbus ist zwar ein totales Weichei, aber konnte dennoch bislang alle Angriffe erfolgreich abwehren, weil er sich immer strikt an seine „47 Überlebensregeln für Zombieland“ gehalten hat.

Als einer der letzten Nicht-Zombies in seiner von Untoten besetzen Heimatstadt trifft der überängstliche Columbus auf Tallahassee. Der wiederum ist ein richtig harter Hund und hat scheinbar vor so gut wie gar nichts Angst. Gemeinsam wollen die beiden ab nun mit allen Zombies kurzen Prozess machen. Doch dabei muss das ungleiche Duo zuerst dem größten Schrecken in die Augen blicken: sich selbst! Auf der Flucht begegnen die beiden Männer zwei weiteren Nicht-Zombies: Wichita und Little Rock.

 
 
 
 
Kategorie(n): News, Zombieland
Dienstag, 17.11.2009


Zombieland – Exklusiver Clip: Zwei Überlebende beim Einkaufsbummel

Wenn sich Woody Harrelson und Jesse Eisenberg gemeinsam auf Untoten-Jagd begeben, kann dies vor allem eines bedeuten: eine Horror-Komödie wie Zombieland. Im exklusiven Filmclip zur Regiearbeit von Ruben Fleischer, den wir ab sofort im Anhang dieser Meldung präsentieren, klärt sich dann auch, wie sich der wöchentliche Einkauf in einer apokalyptisch-zombiefizierten Welt gestaltet. Sony Pictures startet die erfolgreiche Produktion ab dem 10. Dezember 2009 auch in deutschen Lichtspielhäusern. Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Zwei Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, scheinen die passende Antwort auf diese schwierige Frage gefunden zu haben. Columbus ist zwar ein totales Weichei, aber konnte dennoch bislang alle Angriffe erfolgreich abwehren, weil er sich immer strikt an seine „47 Überlebensregeln für Zombieland“ gehalten hat.

Als einer der letzten Nicht-Zombies in seiner von Untoten besetzen Heimatstadt trifft der überängstliche Columbus auf Tallahassee. Der wiederum ist ein richtig harter Hund und hat scheinbar vor so gut wie gar nichts Angst. Gemeinsam wollen die beiden ab nun mit allen Zombies kurzen Prozess machen. Doch dabei muss das ungleiche Duo zuerst dem größten Schrecken in die Augen blicken: sich selbst! Auf der Flucht begegnen die beiden Männer zwei weiteren Nicht-Zombies: Wichita und Little Rock.




Kategorie(n): News, Zombieland
Montag, 16.11.2009


Zombieland – Illegale Downloads schieben Fortsetzung den Riegel vor?

Bleibt Zombieland die direkte Fortsetzung trotz eines erfolgreichen US-Kinostarts verwehrt, der bisher über 70 Millionen Dollar an den Kassen einnehmen konnte? Autor Rhett Reese zufolge trifft dies durchaus zu. Wie der Amerikaner über seinen offiziellen Twitter-Account bekannt gab, sind Relativity Media und Columbia Pictures über die zahlreichen Downloads nicht erfreut. "Zombieland ist aktuell der am häufigsten heruntergeladene Film im Bit Torrent. Über eine Million Downloads und weiterhin zählend. Das ist überaus deprimierend. Die Situation beinflusst auch die Einstehung eines Sequels." Die Horror-Komödie von Ruben Fleischer wird am 10. Dezember dieses Jahres in deutschen Lichtspielhäusern anlaufen. Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Zwei Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, scheinen die passende Antwort auf diese schwierige Frage gefunden zu haben. Columbus ist zwar ein totales Weichei, aber konnte dennoch bislang alle Angriffe erfolgreich abwehren, weil er sich immer strikt an seine „47 Überlebensregeln für Zombieland“ gehalten hat.

Als einer der letzten Nicht-Zombies in seiner von Untoten besetzen Heimatstadt trifft der überängstliche Columbus auf Tallahassee. Der wiederum ist ein richtig harter Hund und hat scheinbar vor so gut wie gar nichts Angst. Gemeinsam wollen die beiden ab nun mit allen Zombies kurzen Prozess machen. Doch dabei muss das ungleiche Duo zuerst dem größten Schrecken in die Augen blicken: sich selbst! Auf der Flucht begegnen die beiden Männer zwei weiteren Nicht-Zombies: Wichita und Little Rock.

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 11.11.2009


Zombieland – Deutsches Plakatmotiv zum hiesigen Eintreffen der Untoten

Stille liegt über dem Land, wo einst reges Treiben herrschte, wo Menschen die Straßen bevölkerten, Autos fuhren, Kinder spielten. Auf was Columbus (Jesse Eisenberg) und Tallahassee (Woody Harrelson) stattdessen treffen, sind Horden untoter Mitbürger, unter anderem in Form eines mutierten Bill Murray. Das offizielle Plakatmotiv zu Zombieland, dem Regiedebüt von Ruben Fleischer, präsentieren wir ab sofort im Anhang dieser Meldung. In den Hauptrollen spielen neben Eisenberg und Harrelson unter anderem Emma Stone, Abigail Breslin und Amber Heard. Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Zwei Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, scheinen die passende Antwort auf diese schwierige Frage gefunden zu haben. Columbus ist zwar ein totales Weichei, aber konnte dennoch bislang alle Angriffe erfolgreich abwehren, weil er sich immer strikt an seine „47 Überlebensregeln für Zombieland“ gehalten hat.

Als einer der letzten Nicht-Zombies in seiner von Untoten besetzen Heimatstadt trifft der überängstliche Columbus auf Tallahassee. Der wiederum ist ein richtig harter Hund und hat scheinbar vor so gut wie gar nichts Angst. Gemeinsam wollen die beiden ab nun mit allen Zombies kurzen Prozess machen. Doch dabei muss das ungleiche Duo zuerst dem größten Schrecken in die Augen blicken: sich selbst! Auf der Flucht begegnen die beiden Männer zwei weiteren Nicht-Zombies: Wichita und Little Rock.

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 21.10.2009


Zombieland – Behauptet sich auch weiterhin in den US-Kinocharts

Zombieland konnte sich auch am zweiten Spielwochenende gegen die filmische Konkurrenz durchsetzen. Nach dem Siegertreppchen in der vergangenen Woche rutschte die Horror-Komödie von Ruben Fleischer auf den zweiten Platz der amerikanischen Kinocharts und generierte dort rund 15 Millionen Dollar (-40%). Die Produktion aus dem Hause 20th Century Fox steht mit einem Budget von 24 Millionen Dollar bereits heute bei Einnahmen von 48 Millionen Dollar. Ein hiesiger Kinostart wird am 10. Dezember dieses Jahres erfolgen. In den Hauptrollen spielen neben Woody Harrelson unter anderem Jesse Eisenberg und Emma Stone. Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst.

Kategorie(n): News, Zombieland
Montag, 12.10.2009


Zombieland – Horror-Komödie von Ruben Fleischer erobert US-Kinocharts

Horror-Komödien haben es an den Kinokassen nicht leicht. So gingen zuletzt selbst Titel wie Snakes on a Plane und aktuell auch Jennifers Body baden. Zombieland jedoch konnte sich am aktuellen Wochenende mühelos den ersten Platz der US-Kinocharts krallen. Mit einem vorerst noch geschätzten Einspielergebnis von 25 Millionen Dollar konnte nicht nur die Spitze der Kinocharts erobert werden, man ließ damit selbst die Startwochenenden eines jeden Resident Evil Films hinter sich zurück. Es handelt sich um das zweitbeste Startergebnis eines Zombie-Horrors in amerikanischen Gefilden. Den Thron verteidigte weiterhin das von Zack Snyder inszenierte Dawn of the Dead Remake aus dem Jahr 2004. Die Produktionskosten von 23,6 Millionen Dollar konnte Zombieland also bereits am Startwochenende wieder einspielen. Am 10. Dezember 2009 werden Abigail Breslin, Woody Harrelson und Jesse Eisenberg auch in hiesigen Gefilden Untote jagen…

Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst.

Kategorie(n): News, Zombieland
Sonntag, 04.10.2009


Zombieland – Ein besonderer Einkauf im Supermarkt: Neue Szenenbilder

Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Woody Harrelson und Jesse Eisenberg machen es vor. Gemeinsam mit Abigail Breslin und Emma Stone macht sich das Duo auf die Reise durch ein postapokalyptisches Amerika. Vier weitere Impressionen zur kommenden Horror-Komödie Zombieland, die bereits am Freitag in amerikanischen Lichtspielhäusern Premiere feiern wird, präsentieren wir wie gewohnt im Anhang dieser Meldung. Ruben Fleischer inszenierte die Fox Atomic Produktion auf Basis einer Drehbuchvorlage von Rhett Reese und Paul Wernick. Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst. Ein deutscher Kinostart ist für den 10. Dezember dieses Jahres anberaumt.

 
 
 
Kategorie(n): News, Zombieland
Donnerstag, 01.10.2009


Zombieland – Jesse Eisenberg und die Untoten: Neuer Clip, Szenenbild

Im Angesicht des Bösen müssen selbst bestählte Helden wie Columbus, gespielt von Jesse Eisenberg, schlucken. Von der Konfrontation zwischen Mensch und Zombie zeugt ein neues Szenenbild zur Horror-Komödie Zombieland im Anhang dieser Meldung. Angereicht wird das statische Bildmaterial mit einem neuen Clip zur Regiearbeit von Ruben Fleischer, die auf einer Drehbuchvorlage von Rhett Reese and Paul Wernick beruht. In den Hauptrollen spielen neben Eisenberg und Woody Harrelson unter anderem Amber Heard und Abigail Breslin. Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst. Ein deutscher Kinostart ist für den 10. Dezember dieses Jahres anberaumt.



Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 23.09.2009


Zombieland – Der deutschsprachige Trailer zur kommenden Horror-Komödie

Woody Harrelson, Jesse Eisenberg und Anhang bereiten sich auf ein ganz besonderes Abenteuer im Land der Zombies vor. Für 20th Century Fox verfilmte Ruben Fleischer eine Drehbuchvorlage von Paul Wernick und Rhett Reese, die das Schauspiel-Duo und Bill Murray (als Cameo) in eine postapokalyptische Welt entführt, in der alle bisherigen Regeln außer Kraft gesetzt sind. Bewegte Bilder zu Zombieland präsentieren wir in unserer Trailershow ab sofort in Form des deutschsprachigen Filmtrailers. Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst. Ein deutscher Kinostart ist für den 10. Dezember dieses Jahres anberaumt.

Kategorie(n): News, Zombieland
Montag, 14.09.2009


Zombieland – Weitere TV-Spots zur kommenden Zombie-Komödie

Schon bald rennen abermals Zombies über internationale Kinoleinwände. Zum jüngsten Projekt Zombieland wurden aktuell drei neue TV-Spots veröffentlicht, die sich hier begutachten lassen. Ruben Fleischer zeichnete für die Regie verantwortlich und inszenierte nach einem Drehbuch von Paul Wernick und Rhett Reese. In den Hauptrollen agieren unter anderem Woody Harrelson aus No Country For Old Men, Jesse Eisenberg aus dem Wes Craven Horror-Thriller Verflucht und Jungschauspielerin Abigail Breslin, die aktuell im Drama Beim Leben meiner Schwester in deutschen Kinos zu sehen ist. Sony Pictures startet die Zombie-Komödie am 10. Dezember dieses Jahres auch in hiesigen Gefilden. Das Drehbuch von Rhett Reese (Monster AG, Eiskalte Engel 3) und Paul Wernick erzählt von einem ungleichen Paar Überlebender, das Freundschaft und Erlösung in einer von Zombies überrannten Welt findet. Harrelson wird einen der beiden Männer verkörpern, den Zombie-Bekämpfer Albuquerque.

Kategorie(n): News, Zombieland
Donnerstag, 10.09.2009


Zombieland – Ein böses Erwachen zwischen Heard und Eisenberg: Clip

Wenn die Erde von Zombies überrannt wird, bleibt den Verbliebenen nur ein Ausweg: Gruppen bilden und schwer bewaffnet durch die verwüsteten Lande ziehen. Im Anhang dieser Meldung präsentieren wir den ersten Filmclip zur Zombieland betitelten Horror-Komödie von Debütfilmer Ruben Fleischer, welcher das böse Zusammentreffen zwischen Amber Heard und Jesse Eisenberg thematisiert. Ein deutscher Kinostart erfolgt am 12. Oktober 2009. Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst. Ruben Fleischer inszenierte nach einer Drehbuchvorlage von Paul Wernick und Rhett Reese.


Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 26.08.2009


Zombieland – US-Kinostart der Horror-Komödie um eine Woche vorverlegt

Da Shutter Island mit Leonardo DiCaprio, Michelle Williams und Jackie Earle Haley in den USA vom 2. Oktober 2009 auf den 19. Februar 2010 verschoben wurde, nahm den alten Starttermin des Martin Scorsese Mystery-Thrillers aktuell die Horror-Komödie Zombieland ein, die ursprünglich am 9. Oktober dieses Jahres in den Kinos hätte starten sollen. Abigail Breslin aus der Indie-Komödie Little Miss Sunshine, Jesse Eisenberg aus Wes Cravens Cursed und Woody Harrelson aus No Country For Old Men werden sich also ein paar Tage eher auf eine Invasion der Zombies einstellen müssen. Hierzulande wird Zombieland nach wie vor am 10. Dezember 2009 über die Kinoleinwand flimmern. Das Drehbuch von Rhett Reese (Monster AG, Eiskalte Engel 3) und Paul Wernick erzählt von einem ungleichen Paar Überlebender, das Freundschaft und Erlösung in einer von Zombies überrannten Welt findet. Harrelson wird einen der beiden Männer verkörpern, den Zombie-Bekämpfer Albuquerque.

Kategorie(n): News, Zombieland
Samstag, 22.08.2009


Zombieland – Finales Plakatmotiv zum amerikanischen Kinostart

Ob Schrotflinte, Kettensäge oder schlichte Metallschaufel – das Team um Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Emma Stone und Abigail Breslin ist mit allen Wassern gewaschen. Gemeinsam machen sie sich in der Horror-Komödie Zombieland auf den Weg durch ein zerstörtes und von, man ahnt es schon, Zombies überlaufenes Amerika. Das finale Plakatmotiv zum US-Kinostart wartet ab sofort im Anhang auf geneigte Betrachter. Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst. Ruben Fleischer inszenierte nach einer Drehbuchvorlage von Paul Wernick und Rhett Reese.

Kategorie(n): News, Zombieland
Freitag, 14.08.2009


Zombieland – Columbus und Tallahassee machen die Apokalypse unsicher

Während Zombie-Altmeister wie George A. Romero vornehmlich auf Medien wie DVD und Blu-ray ausweichen müssen, erfreut sich die Horror-Komödie Zombieland eines deutschen Kinostarts am 10. Dezember 2009. Erst kürzlich um einen ganzen Monat in den Winter verschoben, lässt sich die verbliebene Wartezeit mit einem neuen, noch in Bearbeitung befindlichen Filmtrailer der Ruben Fleischer Regiearbeit versüßen, der sich wie gewohnt im Anhang dieser Meldung begutachten lässt. Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst. In den Hauptrollen der Produktion spielen Woody Harrelson, Abigail Breslin, Emma Stone, Jesse Eisenberg und Amber Heard.



Kategorie(n): News, Zombieland
Donnerstag, 30.07.2009


Zombieland – Deutscher Kinostart erfolgt nach Verschiebung erst Dezember

Bill Murray und seine untoten Freunde ziehen sich noch weiter in den Winter zurück. Zombieland, eine kommende Horror-Komödie aus dem Hause Sony Pictures, wird nach aktueller Planung erst ab dem 10. Dezember 2009 in deutschen Lichtspielhäusern anlaufen. Ursprünglich vorgesehen war ein Termin Anfang November. Die Regiearbeit von Genre-Neuling Ruben Fleischer enstand nach einer Drehbuchvorlage von Rhett Reese und Paul Wernick im vergangenen Februar in und um Los Angeles. Für die Hauptrollen konnten neben einem Cameo-Auftritt Murrays unter anderem Woody Harrelson, Emma Stone, Abigail Breslin und Amber Heard gewonnen werden. Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst.

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 29.07.2009


Zombieland – Grimmige Spaßmacher: Neues Szenenbild zur Horror-Komödie

Selbst erheiternde Gestalten wie Clowns zeigen sich angesichts der Tatsache, dass Woody Harrelson und Jesse Eisenberg auch weiterhin als quicklebendige Menschen durch die Gegend streifen, erzürnt. Ein neues Szenenbild zur Horror-Komödie Zombieland von Ruben Fleischer lässt sich ab sofort im Anhang dieser Meldung begutachten. In weiteren Rollen der Sony Pictures Produktion spielen Emma Stone, Abigail Breslin, Amber Heard und Bill Murray in einem kurzen Cameo als Zombie. Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst.

Kategorie(n): News, Zombieland
Freitag, 24.07.2009


Zombieland – Ausrüsten für den Kampf gegen Untote: Neue Szenenbilder

Waren es in Cursed – Verflucht von Regisseur und Drehbuchautor Wes Craven (A Nightmare on Elm Street, Scream) noch Werwölfe, so stellen in der kommenden Horror-Komödie Zombieland Untote eine Gefahr für Jungschauspieler Jesse Eisenberg dar. Im Anhang finden sich zwei neue Szenenbilder zum von Ruben Fleischer in Szene gesetzten Film, der am 12. November 2009 in hiesigen Gefilden offiziell in den Kinos starten wird. Neben Eisenberg werden unter anderem noch die aus Little Miss Sunshine bekannte Darstellerin Abigail Breslin und Woody Harrelson in weiteren Rollen agieren. Das Drehbuch von Rhett Reese (Monster AG, Eiskalte Engel 3) und Paul Wernick erzählt von einem ungleichen Paar Überlebender, das Freundschaft und Erlösung in einer von Zombies überrannten Welt findet. Harrelson wird einen der beiden Männer verkörpern, den Zombie-Bekämpfer Albuquerque.

 

 

Kategorie(n): News, Zombieland
Montag, 20.07.2009


Zombieland – Mit Krawall ins Verderben: Teaser-Poster zur Horror-Komödie

Was haben Woody Harrelson, Abigail Breslin, Emma Stone, Jesse Eisenberg und Amber Heard gemein? Sie alle gehören zu den wenigen Überlebenden einer apokalyptischen Welt, die sich in Zombieland von Untoten überrannt zeigt. Ruben Fleischer inszenierte die Horror-Komödie aus dem Hause Sony Pictures nach einer Drehbuchvorlage von Rhett Reese und Paul Wernick. Zerstörung auf aller Welt zeigt sich derweil auf dem ersten Poster zur Produktion, das sich wie gewohnt im Anhang begutachten lässt. Ein deutscher Kinostart ist für den 12. November 2009 anberaumt. Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst.

Kategorie(n): News, Zombieland
Mittwoch, 15.07.2009


Zombieland – Die Inhaltsangabe zur Invasion der wandelnden Untoten

Am 12. November macht sich abermals ein Filmemacher daran, die deutschen Lichtspielhäuser mit Horden untoter Mitbürger zu bevölkern. Eine aktuell von Sony Pictures veröffentlichte Inhaltsangabe zur Horror-Komödie Zombieland, in deren Hauptrollen Jesse Eisenberg und Woody Harrelson aufwarten, liest sich wie folgt: Columbus (Eisenberg) hat die Angewohnheit, vor allem davon zu laufen, was ihm Angst einflößt. Tallahassee (Harrelson) hingegen hat vor nichts Angst. Und falls dies doch einmal der Fall sein sollte, stellt er sich dieser furchtlos entgegen. Die beiden Männer bilden das perfekte Duo in einer Welt, die von Zombies tyrannisiert wird. Doch nun müssen sie dem größten Schrecken in die Augen blicken: Sich selbst. Ruben Fleischer führte Regie, das Drehbuch schrieben Rhett Reese und Paul Wernick. Produziert wurde das Werk von Gavin Polone. Der offizielle Trailer zur Produktion lässt sich an dieser Stelle betrachten.

Kategorie(n): News, Zombieland
Freitag, 03.07.2009


Zombieland – Der Trailer zur kommenden Zombie-Komödie von Fleischer

Während Bill Murray in Ghostbusters mit Geistern und anderen Kreaturen konfrontiert wurde, wandelt er in Zombieland höchstselbst als Untoter auf Erden. Im von Ruben Fleischer inszenierten Film wird der aktuell 58-jährige Schauspieler in einem Cameo Auftritt als Zombie über die Leinwände flimmern. In weiteren Kurzauftritten werden unter anderem Amber Heard, Hauptdarstellerin aus dem Teen-Slasher All the Boys Love Mandy Lane und dem kommenden Horror-Thriller The Stepfather, und Jade Moser aus Why Did I Get Married? zu sehen sein. Für die Hauptrollen konnten Darsteller wie Abigail Breslin aus Little Miss Sunshine, Jesse Eisenberg aus Verflucht, Emma Stone aus der Komödie Superbad und Woody Harrelson aus dem kommenden Weltuntergangs-Blockbuster 2012 unter Vertrag genommen werden. Wie wir vor wenigen Tagen meldeten, wird der Trailer zu Zombieland in den USA im Vorprogramm zu Year One zu sehen sein. Dieser wurde aktuell bereits bei den Kollegen von Apple veröffentlicht. Die Zombie-Komödie wird am 12. November 2009 in deutschen Kinos starten.

Kategorie(n): News, Zombieland
Freitag, 19.06.2009


Zombieland – Die ersten Szenenbilder zur kommenden Zombie-Komödie

Bevor der offizielle Kinotrailer zu Zombieland in der kommenden Woche im Vorprogramm der neuesten Jack Black und Michael Cera Komödie Year One Premiere feiern wird, wurden aktuell bereits die ersten Szenenbilder zur von Regisseur Ruben Fleischer inszenierten Zombie-Komödie veröffentlicht, die sich wie gewohnt im Anhang dieser Meldung finden. Für die Hauptrollen des von Columbia Pictures und Sony Pictures produzierten Films konnten unter anderem Darsteller wie der aus Wes Cravens Horror-Thriller Cursed – Verflucht bekannte Jungschauspieler Jesse Eisenberg und Woody Harrelson unter Vertrag genommen werden. Das Drehbuch von Rhett Reese (Monster AG, Eiskalte Engel 3) und Paul Wernick erzählt von einem ungleichen Paar Überlebender, das Freundschaft und Erlösung in einer von Zombies überrannten Welt findet. Harrelson wird einen der beiden Männer verkörpern, den Zombie-Bekämpfer Albuquerque.

 
 
 
Kategorie(n): News, Zombieland
Freitag, 12.06.2009


2 Seiten12

Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
Ghostbusters
DVD-Start: 05.12.2016Im Ghostbusters-Reboot bemühen sich Melissa McCarthy und Kristen Wiig als Autorinnen darum, die Existenz von Geistern zu belegen – allerdings mit geringem Erfolg. Jahr... mehr erfahren
Anger of the Dead
DVD-Start: 08.12.2016Anger of the Dead von Francesco Picone erzählt von einer Welt, in der ein Virus Menschen in blutrünstige Kannibalen verwandelt. Trotz aller Gefahren gelingt es der schw... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren