Moviebase Franklyn

Franklyn
Franklyn

unbewertet

Userbewertung: 75%
bei 21 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Franklyn
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 20.08.2009
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 98 Minuten
Studio: HanWay Films / Ascot Elite Home Ent.
Produktionsjahr: 2009
Regie: Gerald McMorrow
Drehbuch: Gerald McMorrow
Darsteller: Eva Green, Ryan Phillippe, Sam Riley, Bernard Hill, James Faulkner, Susannah York, Richard Coyle, Georgia Mackenzie, Chris Wilson, Stephen Walters, Art Malik, Kika Markham, Helmut Christian Kirchmeier, Hilary Sesta, Matthew Flynn, Janetta Morrow, Doug Allen, Roger Frost, Sam Douglas, Mark Wingett, Dolly Wells, Tim Steed, Ray Perrotte, Dominic Copestick, Nathalie Simmons, Gary Pillai, Liz White, Stuart McQuarrie, Billy Geraghty, Shannon Cussens, Audrey Palmer, Jotham Annan, Andrew Care, Jay Fuller, Jeanie Gold, Sid Karne
Esser (Hill) ist ein gebrochener Mann, der auf den rauen Straßen von London nach seinem eigensinnigen Sohn Ausschau hält. Milo (Riley), ein Mittzwanziger, dem das Herz gebrochen wurde, sucht verzweifelt nach einem Weg, um die verlorene Liebe zu erlangen. Emilia (Green), eine wunderschöne Studentin, verliert sich zusehends in ihren komplexen und tödlichen Künsten. Preest (Phillippe), ein maskieter Detektiv, sucht in Meanwhile City derweil nach der Gerechtigkeit. Esser, Milo, Emilia, Preest - eine Gruppe von Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnte. Doch ihre individuellen Welten werden schon bald kollidieren. In dem explosiven Finale wird eine einzige Gewehrkugel über das Schicksal der vier verlorenen Seelen entscheiden.
Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Als französisch-britische Ko-Produktion gedreht.
  • Kostete rund 12 Millionen Dollar.
  • Ursprünglich sollten Evan McGregor, Paul Bettany und John Hurt in den Hauptrollen zu sehen sein.
  • Momentan liegen noch keine News vor.



    
    Resident Evil: The Final Chapter
    Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
    Split
    Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
    Rings
    Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
    The Girl with All the Gifts
    Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
    A Cure For Wellness
    Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
    Last Shift
    DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
    Die Insel der besonderen Kinder
    DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
    The Devil's Hand
    DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
    Train to Busan
    DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
    Ouija: Ursprung des Bösen
    DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren