Moviebase Wake Wood

Wake Wood
Wake Wood

Bewertung: 70%

Userbewertung: 65%
bei 43 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Wake Wood
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 27.05.2011
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 87 Minuten
Studio: Hammer Films / Atlas Film
Produktionsjahr: 2009
Regie: David Keating
Drehbuch: David Keating, Brendan McCarthy
Darsteller: Timothy Spall, Aidan Gillen, Eva Birthistle, Ruth McCabe, Brian Gleeson, Amelia Crowley, Dan Gordon, Ella Connolly
The Wake Wood wird von Patrick und Louise erzählen, einem Ehepaar, das ihre Tochter im jungen Alter verliert. Noch immer schockiert von ihrem Tod, der durch einen verwilderten Hund ausgelöst wurde, ziehen die Eheleute in das Städtchen Wake Wood, wo man ihnen verspricht, durch die Anwendung eines heidnischen Rituals drei weitere Tage mit Alice verbringen zu können. Als sie den Bedingungen des örtlichen Bürgermeisters zustimmen, kommen für das Paar plötzlich weitaus größere Fragen auf: Was werden sie tun, wenn Alice erneut gehen muss?

Der Name "Hammer Films" lässt filmhistorisch interessierten Genre-Fans sofort die Ohren klingen: Von den Fünfzigern bis Siebzigern stand diese britische Filmschmiede für stilvolle, opulent ausgestattete Horror- und Mysteryfilme, von denen besonders die zahlreichen "Dracula"-Verfilmungen mit Christopher Lee bis heute ihren Platz im Pantheon des Genres innehaben. Mit dem aufkommenden Trend des ultrabrutalen Splatterfilms in den 1980ern sank die Popularität des Labels, bis Hammer schließlic...

Zur Besprechung

  • Eine der ersten Produktionen der wiederbelebten Horror-Kultschmiede Hammer Film Productions.
  • Feiert in Deutschland direkt auf DVD Premiere.
  • Der erste Spielfilm von David Keating seit The Last of the High Kings von 1996.
  • War beim deutschen Fantasy Filmfest zu Gast, das Jahr für Jahr in sieben oder acht deutschen Großstädten abgehalten wird.
  • Momentan liegen noch keine News vor.



    
    Die Insel der besonderen Kinder
    Kinostart: 06.10.2016Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
    Sausage Party - Es geht um die Wurst
    Kinostart: 06.10.2016Sausage Party - Es geht um die Wurst erzählt die Geschichte einer Wurst, die eine Gruppe von Supermarkt-Lebensmitteln auf einer abenteuerlichen Suche anführt. Gemeinsam... mehr erfahren
    Blair Witch
    Kinostart: 07.10.2016The Woods soll sich um eine Gruppe Teenager drehen, die in einem Wald campen und früher oder später feststellen müssen, dass sie nicht alleine sind.... mehr erfahren
    Ouija: Ursprung des Bösen
    Kinostart: 20.10.2016Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
    31
    Kinostart: 27.10.2016Der Rob Zombie-Film behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte H... mehr erfahren
    Abattoir
    DVD-Start: 06.10.2016In Abattoir versucht sich ein Immobilienmakler an dem Verkauf eines Hauses, in dem es kürzlich zu einem Massaker gekommen ist. Die Besichtigung nimmt ein jähes Ende, al... mehr erfahren
    Cabin Fever - The New Outbreak
    DVD-Start: 06.10.2016Remake zum gleichnamigen Klassiker von Eli Roth. Nach dem Stress der Prüfungszeit fährt eine Gruppe Studenten in eine abgelegene Hütte im Wald. Die Hütte liegt idylli... mehr erfahren
    The Blackburn Asylum
    DVD-Start: 06.10.2016Fünf College-Freunde sind in Alaskas Wäldern unterwegs. Doch aufgrund eines Waldbrands können sie nicht weiterfahren, dann ist auch noch der Sprit alle und die nahe ge... mehr erfahren
    Green Room
    DVD-Start: 07.10.2016Ein absolutes Worst-Case-Szenario: Mit dem letzten Tropfen Benzin und völlig abgebrannt, schafft es die Punkband „Ain't Rights“ gerade noch zu ihrem Gig in einer ent... mehr erfahren
    Southbound
    DVD-Start: 13.10.2016Die Horror-Anthologie V/H/S war derart erfolgreich, dass sie gleich zwei Nachfolger nach sich zog und ihre Filmemacher für weiterführende Produktionen bekannt machte. D... mehr erfahren