Moviebase Wake Wood

Wake Wood
Wake Wood

Bewertung: 70%

Userbewertung: 65%
bei 43 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Wake Wood
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 27.05.2011
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 87 Minuten
Studio: Hammer Films / Atlas Film
Produktionsjahr: 2009
Regie: David Keating
Drehbuch: David Keating, Brendan McCarthy
Darsteller: Timothy Spall, Aidan Gillen, Eva Birthistle, Ruth McCabe, Brian Gleeson, Amelia Crowley, Dan Gordon, Ella Connolly
The Wake Wood wird von Patrick und Louise erzählen, einem Ehepaar, das ihre Tochter im jungen Alter verliert. Noch immer schockiert von ihrem Tod, der durch einen verwilderten Hund ausgelöst wurde, ziehen die Eheleute in das Städtchen Wake Wood, wo man ihnen verspricht, durch die Anwendung eines heidnischen Rituals drei weitere Tage mit Alice verbringen zu können. Als sie den Bedingungen des örtlichen Bürgermeisters zustimmen, kommen für das Paar plötzlich weitaus größere Fragen auf: Was werden sie tun, wenn Alice erneut gehen muss?

Der Name "Hammer Films" lässt filmhistorisch interessierten Genre-Fans sofort die Ohren klingen: Von den Fünfzigern bis Siebzigern stand diese britische Filmschmiede für stilvolle, opulent ausgestattete Horror- und Mysteryfilme, von denen besonders die zahlreichen "Dracula"-Verfilmungen mit Christopher Lee bis heute ihren Platz im Pantheon des Genres innehaben. Mit dem aufkommenden Trend des ultrabrutalen Splatterfilms in den 1980ern sank die Popularität des Labels, bis Hammer schließlic...

Zur Besprechung

  • Eine der ersten Produktionen der wiederbelebten Horror-Kultschmiede Hammer Film Productions.
  • Feiert in Deutschland direkt auf DVD Premiere.
  • Der erste Spielfilm von David Keating seit The Last of the High Kings von 1996.
  • War beim deutschen Fantasy Filmfest zu Gast, das Jahr für Jahr in sieben oder acht deutschen Großstädten abgehalten wird.
  • Momentan liegen noch keine News vor.



    
    Resident Evil: The Final Chapter
    Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
    Split
    Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
    Rings
    Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
    The Girl with All the Gifts
    Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
    A Cure For Wellness
    Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
    Last Shift
    DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
    Die Insel der besonderen Kinder
    DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
    The Devil's Hand
    DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
    Train to Busan
    DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
    Ouija: Ursprung des Bösen
    DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren