Moviebase Mother's Day

Mother's Day
Mother's Day

Bewertung: 80%

Userbewertung: 80%
bei 87 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Mother's Day
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 09.06.2010
DVD/Blu-Ray Verleih: 03.05.2011
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: Unbekannt
Studio: The Genre Company / Kinowelt Filmverleih
Produktionsjahr: 2010
Regie: Darren Lynn Bousman
Drehbuch: Charles Kaufman, Scott Milam
Darsteller: Tony Nappo, Matt O, Shawn Ashmore
Nach einem missglückten Banküberfall platzen drei Brüder in die laufende Geburtstagsfeier einer fremden Familie. Eigentlich wollten sie mit dem angeschossenen Bruder lediglich bei der eigenen Mutter Unterschlupf suchen. Was die Söhne jedoch noch nicht wissen: Diese hat das Haus bereits vor Monaten an die Bank verloren. Die anwesenden Gäste werden zu willenlosen Geiseln.

Man darf den Filmen von Darren Lynn Bousman stets mit einiger Erwartung entgegenschauen – die Projekte, die er anpackt, mögen nicht immer jedem Geschmack zugänglich sein, stets haftet ihnen aber etwas Eigenes, sehr Spezielles an, eine schräge Perspektive, eine frische Variation, die er auch noch einer Franchise wie „Saw“ geben kann. Und seine wirre, hyperästhetisierte „Genetic Opera“ namens „Repo!“ dürfte zu den Höhepunkten des ironisch-postmode...

Zur Besprechung

  • Darren Lynn Bousman drehte zuvor schon drei Ableger der beliebten SAW Reihe und das Horror-Musical Repo.
  • Die Hauptdarsteller wurden während der Dreharbeiten und einer Waffen-Szene beinahe festgenommen, da sie für echte Bankräuber gehalten wurden, die kurz zuvor in einem echten Fall geflohen waren.
  • Markiert das erste Drehbuch aus der Feder von Autor Scott Milam.




Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren