Moviebase Wicker Man, The

Wicker Man, The
Wicker Man, The

Bewertung: 85%

Userbewertung: 70%
bei 23 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: The Wicker Man
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 23.01.2009
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 183 Minuten
Studio: British Lion Film / Kinowelt Filmverleih
Produktionsjahr: 1973
Regie: Robin Hardy
Drehbuch: Anthony Shaffer, David Pinner
Darsteller: Edward Woodward, Christopher Lee, Britt Ekland, Ingrid Pitt, Aubrey Morris, Diane Cilento, Lindsay Kemp, Russell Waters, Irene Sunters, Walter Carr, Ian Campbell, Leslie Blackater, Roy Boyd, Peter Brewis, Barbara Rafferty, Juliet Cadzow, Ross Campbell, Penny Cluer, Michael Cole, Kevin Collins

Nach dem spurlosen Verschwinden eines jungen Mädchens führen seine Nachforschungen Ermittler Neil Howie nach Summerisle, einer entlegenen Insel vor der Küste Schottlands. Die mysteriöse Dorfgemeinschaft scheint alles andere als erfreut über den ungebetenen Gast und hüllt sich in Schweigen. Doch Howie lässt sich nicht einfach abschütteln. Das seltsame Verhalten der Einheimischen, die einem heidnischen Fruchtbarkeitskult frönen, löst bei dem strenggläubigen Sergeant jedoch zunehmend Unbehagen aus. Sein Instinkt trügt ihn nicht, die Gemeinschaft ist in eine tödliche Verschwörung verwickelt …

Der hochkarätig besetzte englische Kultfilm erscheint sowohl als Directors Cut als auch als Kinofassung mit zahlreichen Bonusfeatures erstmalig in Deutschland. Der atmosphärische Genreklassiker wurde von der Acadamy of Science Fiction, Fantasy & Horrofilms als bester Horrorfilm prämiert!

Robin Hardys Hauptwerk, seinerzeit als finanzielles Desaster abgeschrieben und mit Ignoranz gestraft, wird auch heute nur zögernd außerhalb Englands als „Kultfilm“ bezeichnet. Dabei trifft jene Bezeichnung doch gerade den Kern des Films. Denn ein heidnischer „Kult“ und dessen (Un-) Sitten und Bräuche ist nämlich Dreh- und Angelpunkt dieses kleinen Werkes, welches sich jeglicher Genrekategorisierung verweigert. Ausgerechnet den christlich- konservat...

Zur Besprechung

Momentan liegen noch keine News vor.




A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
The Night Watchmen
DVD-Start: 24.02.2017Ein Sarg, der eigentlich ans benachbarte Leichenschauhaus geschickt werden sollte, landet im Keller eines Bürogebäudes. Darin befindet sich die Leiche eines berühmten ... mehr erfahren
Don't Knock Twice
DVD-Start: 24.02.2017Für Chloe und ihren Freund wird eine düstere Legende um eine Hexe und ihr leerstehendes Haus zur tödlichen Gefahr! Nachdem sie zwei Mal an die Tür des Hauses geklopft... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren