Moviebase Scream 4

Scream 4
Scream 4

Bewertung: 80%

Userbewertung: 80%
bei 407 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Scream 4
Kinostart: 05.05.2011
DVD/Blu-Ray Verkauf: 20.10.2011
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 106 Minuten
Studio: Dimension Films / Wild Bunch
Produktionsjahr: 2010
Regie: Wes Craven
Drehbuch: Kevin Williamson, Ehren Krueger
Darsteller: David Arquette, Neve Campbell, Courteney Cox, Emma Roberts, Hayden Panettiere, Anthony Anderson, Alison Brie, Adam Brody, Rory Culkin, Erik Knudsen, Mary McDonnell, Marley Shelton, Nancy O'Dell, Kristen Bell, Aimee Teegarden, Anna Paquin, Shenae Grimes, Lucy Hale, Brittany Robertson
Seit zehn Jahren ist Serienkiller Ghostface von der Bildfläche verschwunden, wütet allerdings noch immer in der "Film in einem Film"-Reihe Stab. Die endlosen Sequels (oder Sequelitis, wie sie im Drehbuch von Kevin Williamson beschrieben werden) sind nach wie vor ein Thema in Sidneys Umfeld und basieren weiterhin auf ihren brutalen Erlebnissen, die eines Tages von einem Studio umgesetzt worden sind, welches den Geschehnissen in einer Reihe von Fortsetzungen auf den Grund ging.Sidney hat sich mittlerweile zurückgezogen und lebt ein eigenständiges Leben. Sie hat einen  Roman verfasst, der von Kritikern wohlwollend aufgenommen wurde. In den letzten zehn Jahren hat sich das Leben von Prescott wieder normalisiert. Doch Scream wäre nicht Scream, wenn es keinen Ghostface mehr geben würde. Sidney tritt dem unbekannten Killer abermals gegenüber: doch diesmal als Frau, die eigentlich schon mit ihrer dunklen Vergangenheit abgeschlossen hat.
Wie schnell die Zeit vergeht. Fünfzehn Jahre ist es mittlerweile her, als zum ersten Mal ein maskierter Schlitzer das kleine, beschauliche Woodsboro heimsuchte. Mit „Scream“, dieser selbstreflexiven und höchst unterhaltsamen Spiegelung des Slasher-Genres, löste Horrorveteran Wes Craven Mitte der Neunziger eine neue Hysteriewelle im davor ziemlich tot geglaubten Genrekino aus. Die Schwemme an Teenie-Gruselfilmchen, von denen manche wie „Ich we...

Zur Besprechung
  • Es dauerte fast 10 Jahre, bis alle Parteien für die Fortsetzungen vereint werden konnten.
  • Drehbuchautor Kevin Williamson wurde während der Dreharbeiten gegen Scream 3 Autor Ehren Kruger ausgetauscht. Williamson hatte kreative Differenzen mit Produzent Bob Weinstein und musste daher weichen.
  • Der Beginn einer neuen Scream-Trilogie - sollte der Kinostart entsprechend erfolgreich ausfallen.
  • Produktionskosten: 40 Millionen Dollar.
  • Läuft mit einer Freigabe ab 16 Jahren vollkommen ungeschnitten in deutschen Kinos.
  • Sollte ursprünglich schon im Oktober 2010 in den Kinos anlaufen.
  • Ashley Greene war kurzzeitig für die weibliche Hauptrolle im Gespräch, wurde dann aber durch Emma Roberts ersetzt.
  • Erscheint genau fünfzehn Jahre nach dem Original.




Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren