Moviebase Texas Chainsaw Massacre: The Beginning

Texas Chainsaw Massacre: The Beginning
Texas Chainsaw Massacre: The Beginning

Bewertung: 20%

Userbewertung: 75%
bei 282 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Texas Chainsaw Massacre, The: The Beginning
Kinostart: 18.01.2007
DVD/Blu-Ray Verkauf: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 83 Minuten
Studio: New Line Cinema/ Warner Bros.
Produktionsjahr: 2006
Regie: Jonathan Liebesman
Drehbuch: Kim Henkel, Tobe Hooper
Darsteller: Jordana Brewster, Taylor Handley, Diora Baird, Matthew Bomer, R. Lee Ermey, Andrew Bryniarski, Lee Tergesen, Terrence Evans, Tim De Zarn, Lew Temple, Cyia Batten, Kathy Lamkin, Marietta Marich, L.A. Calkins, Allison Marich, Marcus H. Nelson, Emily Kaye

Im Jahre 1969 starten die beiden Brüder Eric und Dean zusammen mit ihren Freundinnen Bailey und Chrissie einen Road Trip durch Texas. Auf der Fahrt werden sie in einen folgenschweren Unfall mit dem Pärchen Alex und Holden verwickelt, bei dem Chrissie aus dem Fahrzeug geschleudert wird. Kurze Zeit später trifft Sheriff Hoyt ein, der Alex kaltblütig erschießt und Bailey, Eric und Dean in Gewahrsam nimmt. Chrissie folgt ihm zum Anwesen der Hewitt Familie, die gerade dabei ist, ein Familienmitglied in das furchteinflößende Monster namens Leatherface zu verwandeln.

83 Minuten. Die auch für einen Horrorfilm kurze Laufzeit lässt bereits Schlimmes erahnen. Zwei Gedanken schießen einem durch den Kopf: Schere, FSK. Und ja, diese Befürchtungen sollten sich bewahrheiten. Die im Gegensatz zur US-Version fehlenden acht Minuten machen aus Texas Chainsaw Massacre: The Beginning ein filmisches Fragment, einen Rumpf, der sich ungeachtet seiner eigenen Defizite jeglicher Existenzberechtigung beraubt. Wie von Warner zu hören war, hätte ...

Zur Besprechung

  • Lief lediglich sehr stark geschnitten in deutschen Kinosälen an - trotz Protest vieler Kinogänger.
  • Jonathan Liebesman drehte schon Der Fluch von Darkness Falls.
  • Entstand für ein Produktionsbudget von 16 Millionen Dollar.
  • War mit einem weltweiten Einspielergebnis von 51 Millionen Dollar deutlich weniger erfolgreich als das Remake aus dem Jahr 2003.
  • Über 17 Szenen mussten für den amerikanischen Kinostart geschnitten werden, damit das Projekt das nötige R-Rating erhalten konnte.




Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren