Moviebase Unknown Identity

Unknown Identity
Unknown Identity

Bewertung: 60%

Userbewertung: 66%
bei 101 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Unknown1
Kinostart: 03.03.2011
DVD/Blu-Ray Verkauf: 06.10.2011
DVD/Blu-Ray Verleih: 06.09.2011
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 113 Minuten
Studio: Dark Castle Entertainment / Kinowelt Filmverleih
Produktionsjahr: 2010
Regie: Jaume Collet-Serra
Drehbuch: Oliver Butcher, Stephen Cornwell, Didier Van Cauwelaert
Darsteller: Liam Neeson, Diane Kruger, January Jones, Frank Langella, Aidan Quinn, Bruno Ganz, Sebastian Koch, Stipe Erceg, Karl Markovics, Sanny Van Heteren, Rainer Bock, Adnan Maral, Rainer Sellien, Kida Khodr Ramadan, Petra Schmidt-Schaller, Mido Hamada, Wolfgang Stegemann, Eva Löbau, Petra Hartung
Als Dr. Martin Harris (Liam Neeson) nach einem schweren Autounfall aus dem Koma erwacht, beginnt sein Albtraum erst: Seine Frau (January Jones) erkennt ihn nicht mehr und ein anderer Mann (Aidan Quinn) hat Harris’ Platz eingenommen. Nicht nur als ihr Ehemann, auch als angesehener Wissenschaftler, der auf einem Kongress einen wichtigen Vortrag halten sollte.Als wäre das nicht genug, wird er auch noch von einem Killer (Stipe Erceg) gejagt. Was ist mit ihm passiert? Harris beginnt an seinem Verstand zu zweifeln. Um seine Frau und sein altes Leben zurück zu gewinnen, macht er Gina (Diane Kruger) ausfindig, die Taxifahrerin, die ihn bei dem Unfall gerettet hat. Sie und der ehemalige Stasi-Agent Jürgen (Bruno Ganz) sind seine einzigen Verbündeten im Kampf um seine Identität gegen einen übermächtigen Gegner.
Zu wissen, wer man ist und somit ein Bewusstsein in Bezug auf die eigene Persönlichkeit zu entwickeln, das zeichnet uns Menschen aus. Was geschieht aber, wenn uns diese fundamentalen Koordinaten in Bezug auf das eigene Leben plötzlich genommen werden? Dem erfolgreichen Wissenschaftler Dr. Martin Harris (Liam Neeson) widerfährt genau ein solches Horrorszenario. Als er nach einem schweren Autounfall aus dem Koma erwacht, muss er mitansehen, wie ein anderer Mann (Aidan Quinn) seinen Platz eingen...

Zur Besprechung
  • Hieß ursprünglich Unknown White Male, wurde später allerdings auf Unknown gekürzt.
  • Das Projekt wurde vollständig in Deutschland abgedreht.
  • Markiert nach House of Wax und Orphan schon die dritte Zusammenarbeit zwischen Dark Castle Entertainment und Filmemacher Jaume Collet-Serra.
  • Kostete 30 Millionen Dollar, die man unter anderem mit Anteilen aus dem deutschen Film Fond bezahlte.




Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren