Moviebase Valkenvania - Die wunderbare Welt des Wahnsinns

Valkenvania - Die wunderbare Welt des Wahnsinns
Valkenvania - Die wunderbare Welt des Wahnsinns

unbewertet

Userbewertung: 82%
bei 13 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Nothing But Trouble
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 21.04.2006
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 12
Lauflänge: 89 Minuten
Studio: Applied Action, Warner Bros. Pictures
Produktionsjahr: 1991
Regie: Dan Aykroyd
Drehbuch: Dan Aykroyd
Darsteller: Chevy Chase, Dan Aykroyd, John Candy, Demi Moore, Raymond J. Barry, Brian Doyle-Murray, John Wesley, Daniel Baldwin, Karla Tamburrelli, Tupac Shakur, Valri Bromfield, Taylor Negron, Bertila Damas, Peter Aykroyd, James Staszkiel, Deborah Lee Johnson, John Daveikis, Earl Dixon, Danielle Aykroyd, P.H. Aykroyd, Richard Kruk, Robert K. Weiss, Laurence Bilzerian, Isaac Tigrett, Catherine Quinn, Ron Ulstad, Paul LeClair, Stan Garner, James Frank Clark, Jeffrey P. Baggett, Kristina Kochoff, Gary Velasco, Roger Grimsby, Susan Campos, Humpty Hump, Shock-G, Money-B, Fuze, Chopmaster-J, Kent Racker, Nzazi Muhammed, Schmoovy-Schmoov, Karen Croney, D'Andrea Bryant, Jennifer Van Buskirk, Gianna Amore
Der Yuppie Chris unternimmt mit der schönen Diane und einem befreundeten Ehepaar einen Wochenendausflug nach Atlanta. Als sie durch das Dörfchen Valkenvania fahren, übersieht Chris ein Stopschild. Der übereifrige Dorfpolizist Dennis nimmt das Quartett fest und führt sie dem allmächtigen, vergreisten Richter Valkenheiser vor, der von seiner ausbruchsicheren Festung aus willkürlich mit eiserner Faust regiert. Chris und Diane müssen fortan unglaubliche Abenteuer bestehen, um nicht einer von Valkenheisers Exekutionsmethoden zum Opfer zu fallen. Doch auch nach der Flucht gibt es ein böses Erwachen. Denn auch die Behörden außerhalb von Valkenvania hören auf das Kommando des Richters...
Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Geriet zum Flop. Spielte bei umfangreichen Produktionskosten von 40 Millionen Dollar lediglich rund 8 Millionen Dollar in amerikanischen Kinos ein.
  • Markiert das Regiedebüt von Ghostbusters Darsteller Dan Aykroyd.
  • Lief durch den schlechten US-Kinostart nie in deutschen Lichtspielhäusern an, erschien deshalb nur direkt auf Video.
Momentan liegen noch keine News vor.




Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren