Moviebase Fright Night - Die rabenschwarze Nacht

Fright Night - Die rabenschwarze Nacht
Fright Night - Die rabenschwarze Nacht

unbewertet

Userbewertung: 80%
bei 23 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Fright Night
Kinostart: 06.02.1986
DVD/Blu-Ray Verkauf: 05.10.2000
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 106 Minuten
Studio: Columbia Pictures, Delphi IV Productions
Produktionsjahr: 1985
Regie: Tom Holland
Drehbuch: Tom Holland
Darsteller: Chris Sarandon, William Ragsdale, Amanda Bearse, Roddy McDowall, Stephen Geoffreys, Nick Savage, Jonathan Stark, Dorothy Fielding, Art Evans, Stewart Stern, Ernie Holmes, Heidi Sorenson, Irina Irvine, Bob Corff, Pamela Brown, Chris Hendrie, Prince Hughes, Lene Hefner, Joy Michelle Moore
Charley Brewster (William Ragsdale) ist ein waschechter Horrorfilmfan, der nach dem Zuzug neuer Bewohner im Nachbarhaus mehr und mehr davon überzeugt ist, daß sein Nachbar ein Vampir ist. Natürlich will ihm das niemand glauben, weder die Polizei, noch seine Schulfreunde - seine Freundin Amy (Amanda Bearse) macht sogar Schluß mit ihm. Um die Sache noch schlimmer zu macher, ist Nachbar Jerry Dandridge (Chris Sarandon), in der Tat ein Vampir, schon auf ihn aufmerksam geworden, so daß er sich schließlich an den Schauspieler und Horrorikone Peter Vincent (Roddy McDowell) wendet, der inzwischen allerdings nur noch eine Horrorreihe im TV moderiert. Der glaubt allerdings gar nicht an Vampire, aber für Geld tut man ja alles - doch dann zeigt sich, daß Charley recht hatte...
Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Entstand für ein Produktionsbudget von 9 Millionen Dollar.
  • Tom Holland drehte auch Chucky - Die Mörderpuppe, Langoliers oder Stephen Kings Thinner - Der Fluch.
Momentan liegen noch keine News vor.




Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren