Moviebase Ghostbusters - Die Geisterjäger

Ghostbusters - Die Geisterjäger
Ghostbusters - Die Geisterjäger

unbewertet

Userbewertung: 90%
bei 63 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Ghost Busters
Kinostart: 25.01.1985
DVD/Blu-Ray Verkauf: 29.10.1999
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 12
Lauflänge: 107 Minuten
Studio: Columbia Pictures Corporation, Delphi Films
Produktionsjahr: 1984
Regie: Ivan Reitman
Drehbuch: Dan Aykroyd, Harold Ramis, Rick Moranis
Darsteller: Bill Murray, Dan Aykroyd, Sigourney Weaver, Harold Ramis, Rick Moranis, Annie Potts, William Atherton, Ernie Hudson, David Margulies, Jennifer Runyon, Michael Ensign, Alice Drummond, Timothy Carhart, John Rothman, Larry King, Casey Kasem, Reginald VelJohnson, Deborah Gibson, Harrison Ray, Mario Todisco, Steven Tash, Slavitza Jovan, Jordan Charney, Tom McDermott, Roger Grimsby, Joe Franklin, John Ring, Norman Matlock, Joe Cirillo, Joe Schmieg, Rhoda Gemignani, Murray Rubin, Larry Dilg, Danny Stone
Den Parapsychologen Venkman, Stantz und Spengler (Bill Murray, Dan Aykroyd, Harold Ramis) wird von der Uni die Stelle gekündigt, weswegen sie einfach eine Geisterjägerfirma eröffnen. Zufällig erlebt New York gerade eine regelrechte Geisterinvasion, was Venkman u.a. in Kontakt mit der attraktiven Dana (Sigourney Weaver) und ihrem leicht bescheuerten Nachbarn Louis Tully (Rick Moranis) bringt. Auf ihr Wohnhaus, einen Wolkenkratzer nahe dem Central Park, scheint sich die spirituelle Flut zu konzentrieren. Tatsächlich finden die vier Geisterjäger (verstärkt durch Ernie Hudson) heraus, daß die Konstruktion des Gebäudes einen sumerischen Gott auf unsere Welt zurückrufen wird. Leider wirft sie just in dem Moment ein übereifriger Umweltschutzbeauftragter in das Gefängnis. Doch als in den Straßen das Chaos ausbricht und der Himmel über New York sich mitten am Tag verfinstert, sind sie zur Stelle - für einen Showdown, wie ihn die Welt noch nicht gesehen hat...
Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Spielte bei Produktionskosten von 30 Millionen Dollar fast 240 Millionen Dollar in den USA wieder ein.
  • Die Rolle des Louis Tully war ursprünglich für John Candy vorgesehen.
  • Im ursprünglichen Drehbuch kam die sich anbandelnde Beziehung zwischen Janine und Egon deutlich stärker zum Tragen, fiel am Ende aber der Schere zum Opfer.
  • Die Ghost Busters sollten zunächst aus John Belushi, Dan Aykroyd und Eddie Murphy bestehen.
  • Die Zeit bis zum Kinostart war so knapp bemessen, dass Regisseur Ivan Reitman die finale Fassung mit zahlreichen Fehlern in Sachen Special Effects auslieferte, die der Masse allerdings kaum auffielen.
  • War bis zur Veröffentlichung von Kevin - Allein zu Haus die erfolgreichste Komödie aller Zeiten.
  • Michael Keaton schlug sowohl die Rolle des Dr. Peter Venkman als auch Dr. Egon Spengler aus.
  • Laut Dan Aykroyd sollte der Filmtitel erst Ghost Smashers lauten.




Die Mumie (2017)
Kinostart: 08.06.2017Tom Cruise und Russell Crowe müssen es im Film mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unte... mehr erfahren
The Belko Experiment
Kinostart: 15.06.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten
Kinostart: 20.07.2017Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) sind Spezialagenten der Regierung und mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Währ... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
Kinostart: 03.08.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Dark Tower, The (Der dunkle Turm)
Kinostart: 10.08.2017Im ersten Band von Stephen Kings epischer Fantasyserie durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm eine sterbende Welt.... mehr erfahren
The Greasy Strangler
DVD-Start: 01.06.2017Big Ronnie und sein Sohn Big Brayden veranstalten Touren durch Los Angeles zu den besten Partylocations. So richtig gut war das Vater-Sohn-Verhältnis noch nie. Das besse... mehr erfahren
Split
DVD-Start: 08.06.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
The Disappointments Room
DVD-Start: 09.06.2017Auf der Suche nach einem Neuanfang, ziehen Dana und David mit ihrem 5-jährigen Sohn Lucas in ein abgelegenes Landhaus. Doch das scheinbare ländliche Idyll hütet ein du... mehr erfahren
Rings
DVD-Start: 15.06.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
DVD-Start: 23.06.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren