Moviebase Im Zeichen der Libelle

Im Zeichen der Libelle
Im Zeichen der Libelle

unbewertet

Userbewertung: 75%
bei 10 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Dragonfly
Kinostart: 11.04.2002
DVD/Blu-Ray Verkauf: 05.12.2002
DVD/Blu-Ray Verleih: 12.09.2002
Freigabe: FSK 12
Lauflänge: 104 Minuten
Studio: Universal Pictures, Spyglass Entertainment, Gran Via
Produktionsjahr: 2002
Regie: Tom Shadyac
Drehbuch: Brandon Camp
Darsteller: Kevin Costner, Susanna Thompson, Joe Morton, Ron Rifkin, Kathy Bates, Jacob Smith, Jay Thomas, Matt Craven, Casey Biggs, Leslie Hope, Liza Weil, Samantha Smith, Andy Umberger, L. Scott Caldwell, Justina Machado, Linda Hunt, Rich Komenich, Paul Terrell Clayton, Joseph Will, Jacob Vargas, Benjamin John Parrillo, Monnae Michaell, Anne Betancourt, Paul Gutrecht, Jimmy Leeward, Meg Thalken, Gillian Vigman, Robert Bailey Jr., Lisa Banes, Peter Hansen, Marybeth Fisher, Kim Staunton, Nigel Gibbs, Heidi Swedberg
Nach dem Tod seiner Frau Emily (Susanna Thompson) im venezolanischen Dschungel kommt Dr. Joe Darrow (Kevin Costner) nicht mehr mit sich und seinem Leben klar. Emily war Zeit ihres Lebens von Libellen fasziniert - und plötzlich tauchen immer wieder Dinge in Joes Leben auf, die mit Libellen zu tun haben. Immer mehr verstärkt sich für Joe der Eindruck, Emily könne aus dem Jenseits Kontakt mit ihm aufnehmen wollen. Es häufen sich seltsame Zeichen und scheinbar unerklärliche Vorgänge in seiner Umgebung - übernatürliches Treiben oder schleichender Wahnsinn?
Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Spielte bei Produktionkosten von 60 Millionen Dollar nur rund 30 Millionen in den USA wieder ein.
  • Harrison Ford war zunächst für die Rolle des Joe Darrow angedacht, lehnte aber ab, da er sich ein Jahr Auszeit vom Filmgeschäft nehmen wollte.
Momentan liegen noch keine News vor.




Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren