Moviebase Stephen Kings The Stand - Das letzte Gefecht [TV-Mini-Serie]

Stephen Kings The Stand - Das letzte Gefecht [TV-Mini-Serie]
Stephen Kings The Stand - Das letzte Gefecht [TV-Mini-Serie]

unbewertet

Userbewertung: 70%
bei 15 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Stand, The
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 19.03.2004
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 345 Minuten
Studio: Greengrass Productions, Laurel Entertainment Inc
Produktionsjahr: 1994
Regie: Mick Garris
Drehbuch: Stephen King
Darsteller: Gary Sinise, Molly Ringwald, Jamey Sheridan, Laura San Giacomo, Ruby Dee, Ossie Davis, Miguel Ferrer, Corin Nemec, Matt Frewer, Ray Walston, Rob Lowe, Max Wright, Patrick Kilpatrick, Shawnee Smith, Kareem Abdul-Jabbar, Chuck Adamson, Sam Anderson, Troy Evans, Warren Frost, Mick Garris, Sandra Lee Gimpel, Tom Holland, Sherman Howard, Ken Jenkins, Stephen King, John Landis, Bruce MacVittie, Dan Martin, Wendy Phillips, Sam Raimi, Kathy Bates, Ed Harris, Adam Storke, Bill Fagerbakke, Peter Van Norden, Rick Aviles, Ray McKinnon, Bridgit Ryan, Kellie Overbey

Als es in einem Militärlabor zu einem Unfall kommt, flieht ein Wachmann mit seiner Familie und bringt damit einen tödlichen Grippevirus unter das Volk, der in rasender Eile die gesamte Weltbevölkerung mit Ausnahme einiger weniger dahinrafft. Diese Überlebenden haben in den entvölkerten Dörfern und Städten plötzlich Träume; entweder von einer alten Frau in einem Maisfeld oder von einem dunklen Mann. Daraufhin machen sich alle auf den Weg, entweder nach Boulder, Colorado oder nach Las Vegas. Langsam aber sicher wird den Überlebenden klar, daß sie sich in eine gute und eine böse Seite aufteilen, denn Randall Flagg, der in Vegas residiert ist nichts anderes als das pure Böse. Die letzte Schlacht zwischen beiden Seiten steht bevor...

Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Entstand mit einem Produktionsbudget von 28 Millionen Dollar.
  • Regisseur Mick Garris drehte auch die weiteren Stephen King Verfilmungen Bag of Bones, Riding the Bullet, Stephen Kings Quicksilver Highway, Schlafwandler oder die Mini-Serie The Shining.
  • Die Dreharbeiten konnten über 100 Tage abgeschlossen werden. Es kamen 460 Seiten Drehbuch zum Einsatz.
Momentan liegen noch keine News vor.




Die Insel der besonderen Kinder
Kinostart: 06.10.2016Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
Sausage Party - Es geht um die Wurst
Kinostart: 06.10.2016Sausage Party - Es geht um die Wurst erzählt die Geschichte einer Wurst, die eine Gruppe von Supermarkt-Lebensmitteln auf einer abenteuerlichen Suche anführt. Gemeinsam... mehr erfahren
Blair Witch
Kinostart: 07.10.2016The Woods soll sich um eine Gruppe Teenager drehen, die in einem Wald campen und früher oder später feststellen müssen, dass sie nicht alleine sind.... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
Kinostart: 20.10.2016Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
31
Kinostart: 27.10.2016Der Rob Zombie-Film behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte H... mehr erfahren
Abattoir
DVD-Start: 06.10.2016In Abattoir versucht sich ein Immobilienmakler an dem Verkauf eines Hauses, in dem es kürzlich zu einem Massaker gekommen ist. Die Besichtigung nimmt ein jähes Ende, al... mehr erfahren
Cabin Fever - The New Outbreak
DVD-Start: 06.10.2016Remake zum gleichnamigen Klassiker von Eli Roth. Nach dem Stress der Prüfungszeit fährt eine Gruppe Studenten in eine abgelegene Hütte im Wald. Die Hütte liegt idylli... mehr erfahren
The Blackburn Asylum
DVD-Start: 06.10.2016Fünf College-Freunde sind in Alaskas Wäldern unterwegs. Doch aufgrund eines Waldbrands können sie nicht weiterfahren, dann ist auch noch der Sprit alle und die nahe ge... mehr erfahren
Green Room
DVD-Start: 07.10.2016Ein absolutes Worst-Case-Szenario: Mit dem letzten Tropfen Benzin und völlig abgebrannt, schafft es die Punkband „Ain't Rights“ gerade noch zu ihrem Gig in einer ent... mehr erfahren
Southbound
DVD-Start: 13.10.2016Die Horror-Anthologie V/H/S war derart erfolgreich, dass sie gleich zwei Nachfolger nach sich zog und ihre Filmemacher für weiterführende Produktionen bekannt machte. D... mehr erfahren