Moviebase Stephen King's Stark

Stephen King's Stark
Stephen King's Stark

unbewertet

Userbewertung: 80%
bei 6 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Dark Half, The
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 122 Minuten
Studio: MGM
Produktionsjahr: 1993
Regie: George A. Romero
Drehbuch: George A. Romero, Stephen King
Darsteller: Timothy Hutton, Amy Madigan, Michael Rooker, Robert Joy, Chelsea Field, Royal Dano, Beth Grant, Erik Jensen, Julie Harris, Rutanya Alda, Kent Broadhurst, Tom Mardirosian, Glenn Colerider, Larry John Meyers, Patrick Brannan, Sarah Parker, Elizabeth Parker, John Ponzio, William Cameron, Rohn Thomas, Molly Renfroe, Judy Grafe, John Machione, Christine Forrest, Nardi Novak, Zachary Mott, David W. Butler, Curt DeBor, Drinda Lalumia, Lamont Arnold, Lee Hayes, Jack Skelly, Marc Field, Rik Billock, Bruce Kirkpatrick, David Early, Jeff Monahan, Jeff Howell, Melissa Papp, J. Michael Hunter, Therese Courtney, Marty Roppelt, Donna Lynne Champlin

Schriftsteller und Familienvater Thad Beaumont schreibt unter dem Pseudonym George Stark bluttriefende Horrorromane. Als es in seiner Umgebung zu mysteriösen Mordfällen kommt, finden sich an den Tatorten Beaumonts Fingerabdrücke. Der verwirrte Autor kann zwar zwar Alibis vorweisen, doch die Kette der Verbrechen reißt nicht ab. Es stellt sich heraus, daß sein Pseudonym Eigenleben entwickelt und die Horrorphantasien seines Schöpfers in reale Taten umsetzt.

Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Produktionskosten: 15 Millionen Dollar.
  • Die Dreharbeiten fanden schon 1991 statt, zur Auswertung kam es durch die Pleite des Filmverleihers allerdings erst zwie Jahre später.
  • Der letzte Film mit Royal Dano.
  • Laut George A. Romero gestalteten sich die Dreharbeiten mit Hauptdarsteller Timothy Hutton schwierig, da dieser für einige Tage sogar das Set verließ.
Momentan liegen noch keine News vor.




Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren