Moviebase Jurassic Park

Jurassic Park
Jurassic Park

Bewertung: 90%

Userbewertung: 75%
bei 48 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Jurassic Park
Kinostart: 02.09.1993
DVD/Blu-Ray Verkauf: 15.09.2005
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 12
Lauflänge: 121 Minuten
Studio: Universal Pictures, Amblin Entertainment
Produktionsjahr: 1993
Regie: Steven Spielberg
Drehbuch: Michael Crichton, David Koepp
Darsteller: Sam Neill, Laura Dern, Jeff Goldblum, Richard Attenborough, Joseph Mazzello, Ariana Richards, Samuel L. Jackson, Bob Peck, Martin Ferrero, Wayne Knight

Ein reicher Unternehmer errichtet auf einer einsamen Insel heimlich einen Erlebnispark, der für seine Gäste außergewöhnliche Attraktionen bereithält. Es ist gelungen, aus einer urzeitlichen DNA leibhaftige Dinosaurier ins Leben zu rufen. Bevor der Park für das Publikum geöffnet wird, lädt er einen führenden Paläontologen, dessen Freundin, eine Paläobotanikerin, einen berühmten Mathematiker und seine beiden wißbegierigen Enkel ein, um die besorgten Investoren zu beruhigen. Aber der Besuch seiner ersten Gäste verläuft alles andere als nach Plan. Die urzeitlichen Monster brechen aus, entziehen sich jeder Kontrolle und starten eine mörderische Jagd auf ihre Schöpfer...

Als Steven Spielberg vor 20 Jahren die Dinos aufs Kinopublikum losließ, hielt die Welt den Atem an. Solche Effekte hatte man bis dahin nicht gesehen. Die Urzeitechsen wirkten durch die Kombination aus Puppenmodellen und Computertricks so real wie nie zuvor. Umso schöner, dass das Actionabenteuer die Zeichen der Zeit überdauert hat und selbst heute noch so gewaltig daher kommt wie vor zwei Jahrzehnten.

Die Wiederbelebung moderner Filmklassiker scheint in Mode gekommen zu sein. Mi...

Zur Besprechung

  • Spielte bei Produktionskosten von 63 Millionen Dollar über 900 Millionen Dollar ein.
  • 1997 und 2001 folgten zwei Fortsetzungen, die finanziell gesehen und in Sachen Resonanz hinter dem Erstling blieben.
  • Gewann drei Oscars für den besten Sound, den Schnitt und die visuellen Effekte.
  • Ursprünglich war William Hurt für die männliche Hauptrolle vorgesehen, dieser lehnte die Rolle aber ungelesen ab - ebenso Harrison Ford.




A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
The Night Watchmen
DVD-Start: 24.02.2017Ein Sarg, der eigentlich ans benachbarte Leichenschauhaus geschickt werden sollte, landet im Keller eines Bürogebäudes. Darin befindet sich die Leiche eines berühmten ... mehr erfahren
Don't Knock Twice
DVD-Start: 24.02.2017Für Chloe und ihren Freund wird eine düstere Legende um eine Hexe und ihr leerstehendes Haus zur tödlichen Gefahr! Nachdem sie zwei Mal an die Tür des Hauses geklopft... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren