Moviebase Jurassic Park

Jurassic Park
Jurassic Park

Bewertung: 90%

Userbewertung: 75%
bei 48 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Jurassic Park
Kinostart: 02.09.1993
DVD/Blu-Ray Verkauf: 15.09.2005
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 12
Lauflänge: 121 Minuten
Studio: Universal Pictures, Amblin Entertainment
Produktionsjahr: 1993
Regie: Steven Spielberg
Drehbuch: Michael Crichton, David Koepp
Darsteller: Sam Neill, Laura Dern, Jeff Goldblum, Richard Attenborough, Joseph Mazzello, Ariana Richards, Samuel L. Jackson, Bob Peck, Martin Ferrero, Wayne Knight

Ein reicher Unternehmer errichtet auf einer einsamen Insel heimlich einen Erlebnispark, der für seine Gäste außergewöhnliche Attraktionen bereithält. Es ist gelungen, aus einer urzeitlichen DNA leibhaftige Dinosaurier ins Leben zu rufen. Bevor der Park für das Publikum geöffnet wird, lädt er einen führenden Paläontologen, dessen Freundin, eine Paläobotanikerin, einen berühmten Mathematiker und seine beiden wißbegierigen Enkel ein, um die besorgten Investoren zu beruhigen. Aber der Besuch seiner ersten Gäste verläuft alles andere als nach Plan. Die urzeitlichen Monster brechen aus, entziehen sich jeder Kontrolle und starten eine mörderische Jagd auf ihre Schöpfer...

Als Steven Spielberg vor 20 Jahren die Dinos aufs Kinopublikum losließ, hielt die Welt den Atem an. Solche Effekte hatte man bis dahin nicht gesehen. Die Urzeitechsen wirkten durch die Kombination aus Puppenmodellen und Computertricks so real wie nie zuvor. Umso schöner, dass das Actionabenteuer die Zeichen der Zeit überdauert hat und selbst heute noch so gewaltig daher kommt wie vor zwei Jahrzehnten.

Die Wiederbelebung moderner Filmklassiker scheint in Mode gekommen zu sein. Mi...

Zur Besprechung

  • Spielte bei Produktionskosten von 63 Millionen Dollar über 900 Millionen Dollar ein.
  • 1997 und 2001 folgten zwei Fortsetzungen, die finanziell gesehen und in Sachen Resonanz hinter dem Erstling blieben.
  • Gewann drei Oscars für den besten Sound, den Schnitt und die visuellen Effekte.
  • Ursprünglich war William Hurt für die männliche Hauptrolle vorgesehen, dieser lehnte die Rolle aber ungelesen ab - ebenso Harrison Ford.




Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren