Moviebase Poltergeist

Poltergeist
Poltergeist

unbewertet

Userbewertung: 90%
bei 121 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Poultrygeist
Kinostart: 24.09.1982
DVD/Blu-Ray Verkauf: 22.02.2000
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 114 Minuten
Studio: UIP
Produktionsjahr: 1981
Regie: Tobe Hooper
Drehbuch: Steven Spielberg
Darsteller: Craig T. Nelson, JoBeth Williams, Heather O'Rourke, Dominique Dunne, Zelda Rubinstein, Michael McManus, Richard Lawson, Lou Perryman, Sonny Landham, Beatrice Straight, Oliver Robins, Virginia Kiser, Martin Casella, James Karen, Dirk Blocker, Allan Graf

Wenn sich Gegenstände selbstständig bewegen, wenn sie verschwinden und plötzlich wieder auftauchen, dann ist er da: der Poltergeist. Er kann sich auch noch anders bemerkbar machen: durch Luftstömungen, aufflammendes Licht, unerklärliche Bisse oder elektrische Schläge, er weiß, was Dich erschreckt. Poltergeister sind anders als Gespensterspuk. Sie sind spürbar und nicht selten gewalttätig, rühren sich unvermittelt, bleiben eine Zeitlang da und verschwinden dann so plötzlich wie sie kamen. Seit Jahren beschäftigen sich Parapsychologen mit diesem unerklärbaren Phänomen. Eines Tages sucht so ein Poltergeist Steve und Diane Freeling, ein sympathisches Vorstadtehepaar mit drei Kindern, heim. Fast über Nacht wird das friedliche Familienleben mit Sonntagnachmittag-Football-Spielen und Partys im Freundeskreis von gewaltsamen übernatürlichen Störungen aus einer anderen Welt bedroht. Das Leben wird zum Alptraum.

Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Spielte bei Kosten von 10 Millionen fast das Achtfache in den amerikanischen Kinos wieder ein.
  • Tobe Hooper ist auch der Schöpfer von The Texas Chainsaw Massacre, The Toolbox Murders oder Brennen muss Salem.
  • Heather O'Rourke, die hier in der Rolle der kleinen Carol Anne Freeling zu sehen war, verstarb schon im Alter von 12.
  • Steven Spielberg arbeitet fast zeitgleich an Poltergeist und E.T. - letzteren inszenierte er selbst.
  • Der Film sollte ursprünglich mit einem R-Rating freigegeben werden. Der Protest der Filmemacher verhalf letztlich zu einer PG-13 Freigabe.
  • Shirley MacLaine wurde eine Rolle angeboten, musste allerdings wegen anderen Verpflichtungen absagen.
  • Drew Barrymore sprach erst für die Rolle der Carol Anne Freeling vor. Spielberg wollte allerdings ein Kind, das unschuldiger wirkte und besetzte sie stattdessen für E.T.




Annabelle 2
Kinostart: 24.08.2017Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
The Limehouse Golem
Kinostart: 31.08.2017Limehouse ist Sündenpfuhl und Mördergrube in einem. Im Jahr 1880 geht dort ein bestialischer Massenmörder um, und diverse Leute von Music-Hall-Star Dan Leno bis Karl M... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 07.09.2017In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
ES
Kinostart: 28.09.2017Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns versetzt die kleine Stadt Derry in Angst und Schrecken. Sieben Freunde finden sich zusammen, um gegen "Es" anzutreten. 30 J... mehr erfahren
Blade Runner 2049
Kinostart: 05.10.2017In Blade Runner 2049 spielt Ryan Gosling den LAPD Officer K, der eine Entdeckung macht, die alles zerstören könnte, was von der Gesellschaft heute noch übrig ist. Sein... mehr erfahren
The Bar
DVD-Start: 24.08.2017Ein ganz normaler Vormittag, mitten auf einem belebten Platz in Madrid. Ein paar Passanten sitzen in einer Bar beim schnellen Frühstück oder dem ersten Drink. Plötzlic... mehr erfahren
Leprechaun: Origins
DVD-Start: 25.08.2017Auf ihrer Reise durch die schönen Landschaften Irlands, entdecken zwei junge Paare das schaurige Geheimnis eines kleinen Dorfs, das für seine keltische Geschichte bekan... mehr erfahren
Death Note
DVD-Start: 25.08.2017In Death Note ist es einem Studenten (Wolff) möglich, jeden beliebigen Menschen mit nur einem Handschlag zu töten – er muss nur dessen Namen in sein magisches Notizbu... mehr erfahren
The Gracefield Incident
DVD-Start: 04.09.2017The Gracefield Incident erzählt von dem Videospielentwickler Matt, der sich zusammen mit seinen Freunden in eine luxeriöse Hütte in den Bergen begibt. Das anbrechende ... mehr erfahren
Ash vs Evil Dead
DVD-Start: 28.09.2017In Ash vs Evil Dead, der Serien-Fortsetzung zu Tanz der Teufel, kehrt Ash (Bruce Campbell) aus dem Ruhestand zurück, um es mit dem neuerlichen Aufbäumen der Deadite-Pla... mehr erfahren