Moviebase Transcendence

Transcendence
Transcendence

Bewertung: 30%

Userbewertung: 30%
bei 65 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Transcendence
Kinostart: 24.04.2014
DVD/Blu-Ray Verkauf: 28.08.2014
DVD/Blu-Ray Verleih: 28.08.2014
Freigabe: FSK 12
Lauflänge: 119 Minuten
Studio: Alcon Entertainment, DMG Entertainment
Produktionsjahr: 2012
Regie: Wally Pfister
Drehbuch: Jack Paglen,
Darsteller: Johnny Depp, Kate Mara, Morgan Freeman, Rebecca Hall, Cillian Murphy, Paul Bettany, Cole Hauser, Clifton Collins Jr.

In Transcendence spielt Johnny Depp den Hirnforscher Will Caster, der an einer Maschine arbeitet, die das kollektive Wissen von Menschen speichern und sogar noch die dazugehörigen Emotionen ausdrücken kann. Das macht ihn natürlich zum Feind aller Technik-Skeptiker und konservativen Wissenschaftler. So kommt es dazu, dass es den direkten Konkurrenten Casters gelingt, diesen auszuschalten. Zuvor konnte jedoch seine Frau Evelyn (Rebecca Hall) noch sein Lebenswerk auf den Forscher anwenden und so zumindest einen Teil von ihm retten. Jedoch entwickelt sich Casters neues Maschinen-Ich gänzlich anders, als sie es sich erhofft hatte.

Regisseur Christopher Nolan legte mit seinem ungewöhnlich erzählten Thriller „Memento“ vor 14 Jahren den Grundstein für eine außergewöhnliche Karriere. Spätestens seit seiner „Dark Knight“-Trilogie, die den DC-Comichelden Batman von seiner zerbrechlichen, menschlichen Seite zeigte, etablierte sich Nolan als großer Filmemacher. Einer, der von Beginn an immer dabei war, ist Kameramann Wally Pfister.

Pfister sorgte bei allen Filmen von Nolan für die Optik und wagt sich...

Zur Besprechung




Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren