Moviebase Fog - Nebel des Grauens, The (Remake)

Fog - Nebel des Grauens, The (Remake)
Fog - Nebel des Grauens, The (Remake)

Bewertung: 33%

Userbewertung: 30%
bei 105 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Fog, The (Remake)
Kinostart: 12.01.2006
DVD/Blu-Ray Verkauf: 08.06.2006
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 100 Minuten
Studio: Revolution Studios/ Sony Pictures
Produktionsjahr: 2005
Regie: Rupert Wainwright
Drehbuch: Debra Hill, John Carpenter
Darsteller: Tom Welling, Maggie Grace, Selma Blair, DeRay Davis, Kenneth Welsh, Adrian Hough, Mary Black, R. Nelson Brown, Douglas Arthurs, Rade Serbedzija, Matthew Currie Holmes, Sonja Bennett, Meghan Heffern
Am 100. Jahrestag eines furchtbaren Schiffsunglücks wird die Vergangenheit für die Bewohner einer abgelegenen nordkalifornischen Küstenstadt plötzlich grausame Realität. Unter mysteriösen Umständen sank damals im dichten Nebel zwischen steilen Klippen ein Schiff voller Lepra-Kranker – offenbar, weil die Gründer der Stadt es absichtlich in die Irre führten und somit alle Seelen an Bord dem Untergang weihten. Nun kehren die Geister der Toten aus ihrem dunklen, nassen Grab zurück, um grausame Rache an den Nachfahren der gewissenlosen Einwohner von einst zu nehmen...
Es gibt sicher Filme, die ein Remake rechtfertigen würden. „The Fog“ gehört leider nicht dazu. Das Original gehört noch lange nicht zum alten Eisen und ist trotz Abnutzung immer noch recht ahnsehnlich. Atmosphäre, Locations und Darsteller passten einfach. Zudem lief hier noch Scream Queen Jamie Lee Curtis herum. Was rechtfertigt das Remake also nun? Eine neue Story gibt es nicht, auch der Ort bleibt der gleiche. Eigentlich also nur eine 1:1 Umsetzung, nur viel sch...

Zur Besprechung
  • John Carpenter war nur indirekt in die Produktion involviert, gab jedoch seinen Segen.
  • Rupert Wainwright drehte schon Stigmata.
  • Der erste große Kinoauftritt für Lost Star Maggie Grace.
  • Zählte 215.000 Besucher in Deutschland.
  • Kostete fast 20 Millionen Dollar, spielte aber nur rund 29 Millionen an US-Kinokassen ein.
  • Autorin Debra Hill verstarb kurz vor Drehbeginn.


  • 
    Wolves at the Door
    Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
    Kong: Skull Island
    Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
    Within
    Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
    Life
    Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
    Ghost in the Shell
    Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
    31
    DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
    Missionary
    DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
    The Darkness
    DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
    The Monster
    DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
    Bedeviled - Das Böse geht online
    DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren