Moviebase Saw II - Das Spiel geht weiter...

Saw II - Das Spiel geht weiter...
Saw II - Das Spiel geht weiter...

Bewertung: 82%

Userbewertung: 70%
bei 404 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Saw 2
Kinostart: 09.02.2006
DVD/Blu-Ray Verkauf: 08.09.2006
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 91 Minuten
Studio: Twisted Pictures/Kinowelt Filmverleih
Produktionsjahr: 2005
Regie: Darren Lynn Bousman
Drehbuch: Darren Lynn Bousman, Leigh Whannell
Darsteller: Tobin Bell, Shawnee Smith, Donnie Wahlberg, Erik Knudsen, Franky G, Glenn Plummer, Emmanuelle Vaugier, Beverley Mitchell, Tim Burd, Dina Meyer, Lyriq Bent, Noam Jenkins, Tony Nappo, Kelly Jones, Vincent Rother, Linette Robinson, Gretchen Helbig, Kofi Payton, John Fallon, Ho Chow

In dieser Fortsetzung zu "Saw" treibt der Verrückte wieder seine Spielchen mit der Säge. Der Polizist Eric Mason versucht, dem Wahnsinnigen auf die Spur zu kommen, und bemerkt dabei zunächst nicht, daß sich alles direkt vor seinen Augen abspielt.

Amanda is back! Nicht nur unser Lieblingsjunkie steckt wieder in Schwierigkeiten, auch Killer Jigsaw hat diesmal seine liebe Not, mit seinen Problem klar zu kommen. Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich Lionsgate an ein Sequel zum absoluten Überraschungshit im Jahr 2004 macht. Regie führte nicht James Wan, der sich zu höheren Weihen erkoren sieht und momentan an seinem neusten Werk „Silence“ arbeitet, sondern Werbefilmer Darren Lynn Bousman, der außer einigen...

Zur Besprechung
  • Darren Lynn Bousman sollte gleich drei Ableger der Horror-Reihe drehen.
  • War deutlich erfolgreicher als das Original und spielte weltweit fast 150 Millionen Dollar ein. Die Produktionskosten beliefen sich auf vier Millionen Dollar.
  • Die Dreharbeiten konnten nach 25 Tagen abgeschlossen werden.
  • Das Drehbuch von Darren Lynn Bousman hieß ursprünglich The Desperate. Nach Jahren der erfolglosen Suche nach einem Produktionshaus schrieb Bousman die Handlung einfach auf SAW II um und holte die Erlaubnis von James Wan ein.
  • Rund 120.000 Spritzen kamen für die berühmte Nadelgruben-Szene zum Einsatz.
  • Shawnee Smith war während der Dreharbeiten schwanger, hielt es aber vor Cast und Crew geheim.
  • Der gesamte Film konnte in einem einzigen Gebäude abgedreht werden.
  • Da das Filmende ein Geheimnis bleiben s0llte, konnten nur wenige Mitarbeiter die letzten 25 Seiten des Drehbuchs vor dem Dreh lesen.




Die Insel der besonderen Kinder
Kinostart: 06.10.2016Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
Sausage Party - Es geht um die Wurst
Kinostart: 06.10.2016Sausage Party - Es geht um die Wurst erzählt die Geschichte einer Wurst, die eine Gruppe von Supermarkt-Lebensmitteln auf einer abenteuerlichen Suche anführt. Gemeinsam... mehr erfahren
Blair Witch
Kinostart: 07.10.2016The Woods soll sich um eine Gruppe Teenager drehen, die in einem Wald campen und früher oder später feststellen müssen, dass sie nicht alleine sind.... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
Kinostart: 20.10.2016Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren
31
Kinostart: 27.10.2016Der Rob Zombie-Film behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte H... mehr erfahren
Abattoir
DVD-Start: 06.10.2016In Abattoir versucht sich ein Immobilienmakler an dem Verkauf eines Hauses, in dem es kürzlich zu einem Massaker gekommen ist. Die Besichtigung nimmt ein jähes Ende, al... mehr erfahren
Cabin Fever - The New Outbreak
DVD-Start: 06.10.2016Remake zum gleichnamigen Klassiker von Eli Roth. Nach dem Stress der Prüfungszeit fährt eine Gruppe Studenten in eine abgelegene Hütte im Wald. Die Hütte liegt idylli... mehr erfahren
The Blackburn Asylum
DVD-Start: 06.10.2016Fünf College-Freunde sind in Alaskas Wäldern unterwegs. Doch aufgrund eines Waldbrands können sie nicht weiterfahren, dann ist auch noch der Sprit alle und die nahe ge... mehr erfahren
Green Room
DVD-Start: 07.10.2016Ein absolutes Worst-Case-Szenario: Mit dem letzten Tropfen Benzin und völlig abgebrannt, schafft es die Punkband „Ain't Rights“ gerade noch zu ihrem Gig in einer ent... mehr erfahren
Southbound
DVD-Start: 13.10.2016Die Horror-Anthologie V/H/S war derart erfolgreich, dass sie gleich zwei Nachfolger nach sich zog und ihre Filmemacher für weiterführende Produktionen bekannt machte. D... mehr erfahren