Moviebase Messengers, The

Messengers, The
Messengers, The

Bewertung: 60%

Userbewertung: 65%
bei 31 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Messengers, The
Kinostart: 18.10.2007
DVD/Blu-Ray Verkauf: 12.05.2008
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: Unbekannt
Lauflänge: 84 Minuten
Studio: Ghost House/ Falcom Media
Produktionsjahr: 2007
Regie: Oxide Pang Chun, Danny Pang
Drehbuch: Mark Wheaton, Todd Farmer
Darsteller: Kristen Stewart, Dylan McDermott, Penelope Ann Miller, John Corbett, Dustin Milligan, William B. Davis, Evan Turner, Theodore Turner, Brent Briscoe, Jodelle Ferland, Michael Daingerfield, Tatiana Maslany, Shirley McQueen, Anna Hagan, Blaine Hart, Graham Bell, Kaitlyn McMillan, Peter Scoular, Robert Benz
Endlich erfüllt sich Roy Solomon (DYLAN McDERMOTT) seinen Lebenstraum von einer kleinen, entlegenen Farm in North Dakota in der Mitte von Nirgendwo. Mit seiner Frau Denise (PENELOPE ANN MILLER), seiner Teenager- Tochter Jess (KRISTEN STEWART) und dem dreijährigen Sohn Ben (EVAN und THEODORE TURNER), lässt ernach andauernder Pechsträhne Chicago hinter sich und freut sich auf den Neuanfang. Mit Hilfsarbeiter John Burwell (JOHN CORBETT) an seiner Seite widmet er sich der Ernte, während Denise sich in den neuen vier Wänden heimisch einrichtet. Der pubertierenden Jess und ihrem stummen kleinen Bruder Ben fällt das Einleben in ihrem neuen Zuhause allerdings schwer: Gleich von Anfang an werden sie von Geistern heimgesucht! Die finsteren Erscheinungen treten immer bedrohlicher aus den Schatten des Gebäudes ans Licht. Als ihnen schließlich klar wird, was in ihrem Spukhaus tatsächlich gespielt wird, ist es bereits zu spät...

In ihrem Heimatland China sind die Pang Brothers Danny und Oxide längst Kult. Mit Filmen wie „Re-Cycle“ oder „The Eye“ (welches mit Jessica Alba auch ein US-Remake erlebt) faszinierten sie ihr Horror-Publikum. Nun also drehten die Brüder ihren ersten amerikanischen Spielfilm. Natürlich wieder ein Horrorfilm, der allerdings die bis dato wunderbare Pang-Welt vermissen lässt. Viel mehr als ein 08/15-Gruselstreifen, wie man ihn bereits schon zu oft er...

Zur Besprechung




Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren