Moviebase Cargo

Cargo
Cargo

Bewertung: 73%

Userbewertung: 68%
bei 4 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Cargo
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: Unbekannt
Lauflänge: 90 Minuten
Studio: Legend
Produktionsjahr: 2005
Regie: Clive Gordon
Drehbuch: Paul Laverty
Darsteller: Daniel Brühl, Gary Lewis, Peter Mullan, Luis Tosar, Nikki Amuka-Bird, Carlos Blanco, Gonzalo Cunill, Samuli Edelmann, Christopher Fairbank, Pere Eugeni Font
Der deutsche Backpacker Chris handelt sich in Afrika mächtig Ärger ein: Ohnehin schon völlig abgebrannt, behalten die Behörden auch noch seinen Pass ein. Um das Land dennoch schleunigst verlassen zu können, schleicht er sich als blinder Passagier auf ein Containerschiff, unterwegs nach Marseille. Doch eine lockere Urlaubsreise wird die Überfahrt für den jungen Abenteurer ganz gewiss nicht. Auf der rostigen „The Gull“ herrscht ein rauer Ton und Captain Brookes führt seine verkommene Mannschaft aus menschlichem Abschaum mit starker Hand. Nachdem Chris Anwesenheit bald entdeckt ist, versucht der junge Mann mit harter Arbeit und möglichst wenigen Worten der gewalttätigen Crew aus dem Weg zu gehen, vor allem den bohrenden, von Wahnsinn getrübten Blicken des Captain. Doch die Gesetze auf hoher See dulden keine Außenseiter. Viel zu kostbar und grauenvoll ist das Geheimnis, das die Mannschaft kollektiv in den gigantischen Frachträumen hütet. Umso mehr Chris Zeuge der Ereignisse an Bord wird, umso brenzliger gerät seine Situation und er muss sich entscheiden: Will er dazu gehören, und dafür einen menschlich hohen Preis zahlen, oder wird er zum Verräter?

Hat irgendjemand von euch gottverdammten Wichsern Schnubbi gesehen?

Eigentlich 'ne richtig blöde Situation: als Backpacker unterwegs in Afrika sowohl mit den Einheimischen als auch mit der hiesigen Polizei angelegt - da gerät selbst ein tougher Deutscher ins Schwitzen. Ohne Pass und ohne Geld, da bleibt nur eine Möglichkeit: als blinder Passagier an Bord eines Frachtschiffes das rettende europäische Ufer zu erreichen. Problematisch nur, dass die C...

Zur Besprechung

Momentan liegen noch keine News vor.
Momentan liegen noch keine Bilder vor.




Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren