Moviebase Next Door - Manche Türen sollten nie geöffnet werden

Next Door - Manche Türen sollten nie geöffnet werden
Next Door - Manche Türen sollten nie geöffnet werden

Bewertung: 74%

Userbewertung: 70%
bei 10 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Naboer
Kinostart: 08.04.2006
DVD/Blu-Ray Verkauf: 29.05.2006
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: Unbekannt
Lauflänge: 72 Minuten
Studio: Produksjon 4/ Legend Films
Produktionsjahr: 2005
Regie: Pål Sletaune
Drehbuch: Pål Sletaune
Darsteller: Kristoffer Joner, Michael Nyqvist, Cecilie A. Mosli, Julia Schacht, Anna Bache-Wiig, Øystein Martinsen, Odd Arno Midtsjø, Magne Kipperrud

Seltsame Dinge geschehen in Johns Nachbarwohnung, seit seine Freundin verschwand. Ein zunehmend Gestalt annehmender, blutiger Albtraum und die klaustrophobische Mietshausgothik wecken Erinnerungen an David Lynch und den frühen Polanski in dieser aus Skandinavien stammenden, klugen kleinen Horrormeditationüber Beobachten und Belauschen, Spekulieren und Suggerieren. In der ersten Halbzeit Thriller, in der zweiten Horror, anfangs in Andeutungen, später drastisch, spricht der Film anspruchsvollere Freunde beider Genre gleichermaßen an.

Huch, wo ist denn die Nachbarswohnung geblieben?

Immer wieder trifft man auf sie, die kleinen versteckten Werke ausländischer Regisseure, die still und heimlich in die DVD-Regale wandern. Auch „Next Door“ ist einer dieser Spezialfälle und verdient die Sichtung des suchenden Kunden. Premiere feierte die dänisch-norwegisch-schwedische Koproduktion bei den diesjährigen Fantasy Filmfest Nights. Pål Sletaune, von dem man zumindest in Deutschland bisher recht we...

Zur Besprechung

Momentan liegen noch keine News vor.




Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren