Moviebase 30 Days of Night

30 Days of Night
30 Days of Night

Bewertung: 35%

Userbewertung: 61%
bei 173 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: 30 Days of Night
Kinostart: 08.11.2007
DVD/Blu-Ray Verkauf: 06.03.2008
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 108 Minuten
Studio: Ghost House Pictures / Concorde Filmverleih
Produktionsjahr: 2007
Regie: David Slade
Drehbuch: Stuart Beattie
Darsteller: Josh Hartnett, Melissa George, Danny Huston, Ben Foster, Mark Boone Junior, Mark Rendall, Amber Sainsbury, Manu Bennett, Megan Franich, Joel Tobeck, Elizabeth Hawthorne, Nathaniel Lees, Chic Littlewood, Camille Keenan, Elizabeth McRae, Pua Magasiva, Jared Turner, John Wraight, Dayna Porter, Kate Butler, Kate Elliott, Kate O'Rourke, Craig Hall, Peter Feeney, Min Windle, Jack Walley, Joe Dekkers-Reihana, Scott Taylor, Grant Tilly, Kelson Henderson, Patrick Kake, Thomas Newman, Rachel Maitland-Smith, Abbey-May Wakefield, John Rawls, Andrew Stehlin, Tim McLachlan, Ben Fransham, Allan Smith, Jarrod Martin, Sam La Hood, Jacob Tomuri, Melissa Billington, Aaron Cortesi, Matt Gillanders, Jay Saussey
Die Geschichte spielt in einer abgeschiedenen Kleinstadt in Alaska, die jedes Jahr einen Monat lang in totaler Dunkelheit versinkt. Die meisten Einwohner verlassen die Stadt, um weiter im Süden zu überwintern. Wenn die Sonne hinter dem Horizont verschwindet und die letzten Lichtstrahlen verblassen, wird die Stadt von einer mysteriösen Gruppe Fremder eingenommen: Vampire, die nur darauf warten, den verbliebenen Einwohnern das Blut auszusaugen. Der Kleinstadt-Sheriff Eben (Josh Hartnett) und seine Frau Stella (Melissa George) versuchen, mit einer kleinen Gruppe von Einwohnern alles, um bis zum Morgengrauen zu überleben.

Es gibt wirklich Orte auf diesem Planeten, bei denen man sich fragt, wie Menschen dort leben können und genau an so einem Ort spielt dieser leider ziemlich missratene Vampirfilm von David Slade. Dabei war die Grundidee, die nebenbei erwähnt auf der Comicbuch–Reihe von Steven Niles und Ben Templesmith beruht, eine ziemlich gute. An einem der nördlichsten Plätze der Erde, genauer gesagt Barrow in Alaska, herrscht abgesehen von der Eiseskälte auch noch für 3...

Zur Besprechung

  • Basiert auf einem Comic von Steve Niles.
  • War der bis dato letzte Nummer-eins-Hit von Josh Hartnett.
  • Wurde von Sam Raimi's Studio Ghost House Pictures mitproduziert.


  • 
    Resident Evil: The Final Chapter
    Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
    Split
    Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
    Rings
    Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
    The Girl with All the Gifts
    Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
    A Cure For Wellness
    Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
    Last Shift
    DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
    Die Insel der besonderen Kinder
    DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
    The Devil's Hand
    DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
    Train to Busan
    DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
    Ouija: Ursprung des Bösen
    DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren