Moviebase Five Fingers

Five Fingers
Five Fingers

Bewertung: 60%

Userbewertung: 65%
bei 37 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Five Fingers
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 18.01.2007
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 83 Minuten
Studio: Element Films/Parabolic Pictures
Produktionsjahr: 2006
Regie: Laurence Malkin
Drehbuch: Chad Thumann, Laurence Malkin
Darsteller: Laurence Fishburne, Ryan Phillippe, Gina Torres, Touriya Haoud, Saïd Taghmaoui, Colm Meaney, Mimi Ferrer, Isa Hoes, Antonie Kamerling, Anton Sinke, Delilah van Eijck, Jeroen Zuidwijk
Martijn, ein idealistischer Pianist aus Holland, reist nach Marokko um dort ein Essenshilfsprogramm für unterernährte Kinder ins Leben zu rufen. Kurz nach seiner Ankunft jedoch wird er von einer Gruppe Terroristen verschleppt, mit einer Droge betäubt und schließlich in einer abgelegenen Lagerhalle eingesperrt. Unter Todesdrohung muss sich der junge Mann auf ein mentales Schachspiel mit dem Entführer Ahmat einlassen, mit dem Ziel seinem schrecklichen Schicksal zu entfliehen und gleichzeitig die wahren Gründe für seine Entführung zu erfahren. Das brutale Spiel zwingt Martijn alles und jeden in Frage zu stellen, was ihn hier nach Marokko gebracht hat, einschliesslich Gavin, den rüpelhaften Bodyguard, den er eben erst kennen gelernt hat, sowie Saadia, seine Freundin, die ihn für diese Reise ermutigt hatte. Es gibt für Martijn kein einfaches Entkommen aus dieser Hölle auf Erden. Er muss sich gegen Ahmat und dessen zermürbende Foltertechnik behaupten und das Puzzle der irreführenden Befragungen seiner Peiniger lösen. Es ist ein Spiel, das Martijn einen Finger nach dem anderen kostet, ein unermesslicher Preis für einen jungen Virtuosen. Was will Ahmat wirklich und an was für einem Punkt lüftet Martijn alle Hintergründe zu seiner Identität um nicht die ganze Hand zu riskieren?

Laurence Fishburne, bekannt aus dem Genrefilm „Event Horizon“ und als ultracooler Morpheus im Wachowski-Kracher „Matrix“. Ryan Philippe, Mädchenschwarm und Darsteller des Liebesdramas „Eiskalte Engel“und dem Teenie-Slasher „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“. Beide Schauspieler vereint in einem Thriller. Kann das möglich sein? Es kann. „Five Fingers“ zeigt das Duo im Zusammespiel – jedoch nicht auf der ...

Zur Besprechung

  • Der Thriller entstand zu großen Teilen in den Niederlanden.
  • War das bisher letzte Projekt von Filmemacher Laurence Malkin (Stand: April 2011).
  • Momentan liegen noch keine News vor.



    
    Resident Evil: The Final Chapter
    Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
    Split
    Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
    Rings
    Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
    The Girl with All the Gifts
    Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
    A Cure For Wellness
    Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
    Last Shift
    DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
    Die Insel der besonderen Kinder
    DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
    The Devil's Hand
    DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
    Train to Busan
    DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
    Ouija: Ursprung des Bösen
    DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren