Moviebase Shadowboxer

Shadowboxer
Shadowboxer

unbewertet

Noch kein Vorting, machst Du den Anfang?

Jetzt voten:
Originaltitel: Shadowboxer
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: Unbekannt
Lauflänge: 93 Minuten
Studio: Lee Daniels Entertainment/Shadowboxer LLC
Produktionsjahr: 2005
Regie: Lee Daniels
Drehbuch: William Lipz
Darsteller: Helen Mirren, Cuba Gooding Jr., Stephen Dorff, Vanessa Ferlito, Joseph Gordon-Levitt, Macy Gray, Maria Soccor, Julia Yorks, Alex Avant, Wendy Baron, Shaun Brewington, Cullen Flynn Clancy, Tomy Dunster, Matt Higgins, Mo'Nique, Laura Kirby, Noel Murano, Angel Oquendo, Ryan Sands, Marilyn Yoblick, Rick Kain, Scott Yannick
Es gibt viele gute Gründe, sich SHADOWBOXER anzusehen. Grund 1: Man kann der Queen zuschauen, wie sie, in Leder gehüllt, gegen Kohle andere Leute umpustet – die königliche Mimin und Oscar-Gewinnerin Helen Mirren ist eine Hitwoman, von der man nächtelang träumt. Grund 2: Man kann mehr von Vanessa Ferlito (DEATH PROOF) sehen: Sie spielt die schwangere Frau von Gangsterboss Stephen Dorff, der Mirren und Cuba Gooding Jr. anheuert, seine bessere Hälfte aus dem Weg zu räumen. Grund 3: So ein Killerduo hat man noch nicht gesehen: Sie sind Stiefmutter und Stiefsohn, ein Liebespaar, sie ist an Krebs erkrankt. Und als die beiden Vanessa Ferlito um die Ecke bringen wollen, bekommt die Frau Presswehen, und die Killer bringen das Baby zur Welt. Grund 4: Auf dem Rasen seiner Villa hält sich der Gangsterboss ein Zebra. Grund 5: Dieser Film ist verrückt. Grund 6: Es passieren Dinge, die so wahnwitzig sind, dass einem schier der Atem stockt. Wer hier vorhersagen kann, was sich Regisseur Lee Daniels, respektabler Produzent von u. a. MONSTER’S BALL, als nächstes einfallen lässt, beherrscht auch Infinitesimalrechnung. Grund 7: SHADOWBOXER macht mehr Spaß als erlaubt. Grund 8: Joseph Gordon-Levitt spielt mit – heutzutage einer der besten Gründe sich einen Film anzusehen. Grund 9: Danach ist man nicht mehr derselbe.
Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
Momentan liegen noch keine News vor.
Momentan liegen noch keine Bilder vor.




Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren