Moviebase Nightmare on Elm Street 4

Nightmare on Elm Street 4
Nightmare on Elm Street 4

Bewertung: 62%

Userbewertung: 65%
bei 70 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: A Nightmare on Elm Street 4: The Dream Master
Kinostart: 02.02.1989
DVD/Blu-Ray Verkauf: 20.05.2005
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 89 Minuten
Studio: New Line Cinema/Warner Bros.
Produktionsjahr: 1988
Regie: Renny Harlin
Drehbuch: Wes Craven
Darsteller: Tuesday Knight, Ken Sagoes, Rodney Eastman, Lisa Wilcox, Brooke Theiss, Toy Newkirk, Robert Englund, Mickey Yablans, Kristen Clayton, Linnea Quigley, Renny Harlin, Robert Shaye, Andras Jones, Danny Hassel, Nicholas Mele, Brooke Bundy
Kristen Parker wurde inzwischen aus der Klinik entlassen und führt ein normales Leben. Es dauert aber nicht lange, bis sie wieder die ersten Alpträume von Freddy bekommt. Doch niemand will ihr glauben, auch nicht ihre Freunde, die das aber besser tun würden. Kristen versucht sich wachzuhalten, doch ihre Mutter hält es für besser, wenn sie dies nicht tut, daher verabreicht sie ihr unbemerkt Schlaftabletten.

Der Regisseur von „Stirb Langsam“ und „Deep Blue Sea“ setzte im Jahre 1988 die Kult-Reihe „Nightmare on Elm Street“ mit Kultkiller Freddy Krueger fort. Bereits den vierten Film rund um die mordende Bestie stellt „A Nightmare on Elm Street: The Dream Master“, so der Originaltitel, dar. Krueger meuchelt also schon wieder und versetzt seine Fans in Angst und Schrecken. Blutig zwar eher nicht, dafür auf eine selbstironische und grausame Art, ...

Zur Besprechung

Momentan liegen noch keine News vor.
Momentan liegen noch keine Bilder vor.




Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren